Profile cover photo
Profile photo
Metal Invasion
6 followers -
Metal Invasion 2017 ist das Festival des CMI am 08.04.2017 im Engelshof Köln, Westhoven
Metal Invasion 2017 ist das Festival des CMI am 08.04.2017 im Engelshof Köln, Westhoven

6 followers
About
Posts

Post has attachment
Liebe Metalheads, (english version below)

es ist uns eine große Freude Euch die erste unserer vier "großen" Bands verkünden zu dürfen. Dragonsfire aus Südhessen werden mit Euch am 2. April 2016 den Engelshof rocken, dass die alten Wände wackeln. Ganz im Iron Maiden-Stil bringen sie gleich drei (!!!) Gitarristen mit, die Euch und uns die Gehörgänge mit fetten Riffs fluten werden. Dragonsfire wir freuen uns auf euren "Heavy Metal ohne Netz und doppelten Boden"!

Euer 
MI-Team
‪#‎metalinvasion‬ ‪#‎mi2016‬ ‪#‎invasionfriday‬ ‪#‎dragonsfire‬ ‪#‎haggefugg‬ ‪#‎blessedhellride‬ ‪#‎layment‬ ‪#‎javelin‬
----------------------------------
Dear metal heads,
it is a great pleasure for us to announce the first of our four 'big' bands. Dragonsfire from South-Hessen will shake the old walls of the Engelshof on 2nd of april 2016. Their three (!!!) guitarists will flood your ear canals with fat riffs Iron-Maiden-style. Dragonsfire we're really looking forward to your "heavy metal without a safety net or a double bottom"
Yours
Mi-Team
Photo
Add a comment...

Post has attachment
‪#‎metalinvasion‬ ‪#‎mi2016‬ ‪#‎invasionfriday‬ ‪#‎javelin‬

Liebe Metalheads, (english version below)
unseren vierten Newcomer-Slot besetzt eine Band, die man eigentlich garnicht mehr als Newcomer bezeichnen kann, da es sie schon seit 1997 gibt: Javelin aus dem schönen Hamm hatten in ihrer langen Bandkarriere, längere Pausen, starten aber seit 2014 wieder richtig durch. Die ersten musikalischen Lebenszeichen der Band in den 90ern gingen noch in die Richtung Thrash-/Speed-Metal, heute machen sie allerdings astreinen Power Metal amerikanischer Schule. Sie teilten sich schon die Bühne mit Grave Digger (Official GRAVE DIGGER Fan Site), Freedom Call Official und BULLET und kommen 2016 vielleicht bereits mit neuem Album zur Metal Invasion!!
\m/ 
Euer MI-Team

------------------------------------
Dear metalheads,
our fourth newcomer slot is filled by a band you can hardly call a 'newcomer' because they already started back in 1997. Javelin from Hamm had long breaks in their musical career and launched a fulminant comeback in 2014. Their first musical steps where thrash and speed metal but they soon changed to kickass us-style Power Metal. They already shared the stage with Grave Digger, Freedom Call, Bullet and many more. Currently they are working on a new album which they'll hopefully present at Metal Invasion 2016.
\m/
yours
MI-Team
Photo
Add a comment...

Post has attachment
#metalinvasion #mi2016 #invasionfriday #blessedhellride

Liebe Metalheads, (english version below)

unsere dritte Band vereint tonnenschwere Gitarrenriffs mit knalligen Grooves und martialischen Gesängen: Blessed Hellride aus Trier prügeln ihren Adrenalin-befeuerten Heavy Rock mit einer Leidenschaft aus der Hüfte, die keine Wünsche offenlässt und in Punkto Professionalität und stilistischer Ausrichtung keine Vergleiche mit namhaften internationalen Vorbilder scheuen muss.

Das Musikmagazin Rock Hard lobte im Juli 2015 den „Whiskey- und biergetränkten Heavy Rock mit groovigem Anstrich“ und attestierte den Musikern eine „starke Produktion, eingängige Songs und einen coolen Gesang.“

Wir freuen uns wie immer sehr, euch die Jungs auf der Metal Invasion präsentieren zu dürfen!

\m/

Euer MI-Team

-------------------------

Dear metalheads,

the third band that will play our festival next year, combines ultra heavy guitar riffing with badass grooves and martial singing: Blessed Hellride from Trier fire their adrenaline-fuelled heavy rock straight from the heart. Their musical stile and professionality can bear comparison with well-known international acts.

German magazine Rock Hard praised their "whiskey- and beer-soaking heavy rock" music and the "strong production with catchy songs and cool singing".

We are very looking forward to presenting the guys on stage at Metal Invasion 2016!

\m/

Your MI-Team
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Liebe Metalheads, (english version below)

heute wollen wir euch die zweite Band präsentieren:

Haggefugg aus Köln laden zu Wein, Weib und Tanz!

Inspiriert von bekannten Künstlern der Mittelalter-Rock- und Metalszene schreiben Haggefugg ihre Musik und eingängige Texte selber oder drehen die ein oder andere althergebrachte Melodey durch den Reißwolf. Mit klassischer Rockbesetzung, Dudelsäcken, Schalmeien und anderen altertümlichen Klängen gibt es ordentlich auf die Ohren, während ein stimmiges Bühnenbild das Spektakel befeuert.
Schon im ersten Bühnenjahr konnte die Truppe Erfolge verbuchen. So standen die sechs Haggefollen bereits auf Bühnen von Koblenz bis Hamburg und bespielten für In Extremo die Freilichtbühne-Loreley.

Wir freuen uns sehr auf die Jungs aus Köln!

Rock On!
Euer MI-Team

------------------------------

Dear metalheads,

we proudly present the next band:

Haggefugg from Cologne invite you to wine, women and dancing!

Inspired by well known medieval rock and metal artists, Haggefugg write their own songs and play their own version of ancient melodies. They are a classical rock outfit with additional bagpipers, shawns and other medieval sounds and their show really is a 'spectaculum'.

Recently Haggefugg played the famous Freilichtbühne Loreley on In Extremos Anniversary Festival.

We're really looking forward to see them rock!

Rock on!

your MI-Team
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Liebe Metal-Heads, (english version below)
Bald startet der Vorverkauf und wir wollen Euch heute schon einmal die erste unserer acht Bands vorstellen. Layment aus dem Ruhrpott kombinieren klassische Metal-Riffs mit hymnischen, Ohrwurm-gefährlichen Refrains, Hardrock-Elementen, akustischen Folk-Einsprengseln und melancholische Passagen. Vor ein paar Tagen haben sie als Support von Equilibrium die Kölner Essigfabrik in ihren Grundfesten erschüttert. Wir freuen uns sehr darauf diese hochkarätige Band am 02. April 2016 im Engelshof begrüßen zu dürfen.
\m/
Euer MI-Team
------------------------------------
Dear metalheads,
as our ticket presale starts soon we'd like to introduce the first band. Layment from the famous german 'ruhrpott' combine classical metal riffing with hymnic 'earworm' choruses, hard rock elements, acoustic folk fragments and melancholic parts. A few days ago they smashed cologne Essigfabrik to the ground as they supported Equilibrium. We are very pleased to have them on board METAL INVASION 2016!
Photo
Add a comment...

Cologne Metal Invasion wird Metal Invasion

Ab sofort verzichten wir aus folgenden Gründen auf das „Cologne“ im Namen unseres Festivals. Im November 2014 erreichte uns eine schriftliche Aufforderung der Gesellschafter der „Cologne Metal GbR“ aufgrund einer Markenrechtsverletzung den Namen „Cologne Metal Invasion“ mit sofortiger Wirkung nicht mehr zu benutzen. Die „Cologne Metal GbR“ hatte wenige Wochen vor diesem Schreiben die Wortmarke „Cologne Metal“ beim Deutschen Marken- und Patentamt zur Eintragung angemeldet. Nach einigen Telefonaten und unserer aufrichtigen Versicherung, dass wir den Namen „Cologne Metal Invasion“ in keinerlei böser oder geschäftsschädigender Absicht gewählt hatten, konnten wir uns darauf einigen, dass wir unser Festival unter dem ursprünglichen Namen stattfinden lassen konnten. 
Wir haben daraufhin mit einem Anwalt Kontakt aufgenommen und uns beraten lassen. Da die Wortmarke „Cologne Metal“ zum damaligen Zeitpunkt zwar angemeldet, jedoch noch nicht final eingetragen war, stand eine Umbenennung unseres Festivals erst einmal nicht im Raum. Der Markenschutz gilt erst, wenn die Marke auch final im Markenregister eingetragen ist (dann jedoch rückwirkend zum Tag der Anmeldung). 

Zudem sei es laut unserem Anwalt auch unsicher, ob eine solche Wortmarke überhaupt schützensfähig sei. Bis zum heutigen Tag hat sich der Status der Wortmarke „Cologne Metal“ im Übrigen nicht verändert. Die Marke ist immer noch lediglich zur Eintragung angemeldet und nach einem Jahr noch nicht final eingetragen. 
(nachzulesen hier: https://register.dpma.de/DPMAre…/…/register/3020140641623/DE )

Warum ändern wir den Namen des Festivals nun trotz alledem? Der Hauptgrund liegt eigentlich darin, dass rechtliche Auseinandersetzungen teuer sind. Wir wollen an dieser Stelle unnötige Kosten vermeiden und das Geld lieber in unser Festival und in gute Bands investieren. Zum Anderen, haben wir keinerlei Interesse an einem „innerstädtischen Beef“ mit der „Cologne Metal GbR“ und ihren Verantwortlichen. Wir wollen ein tolles Festival veranstalten und junge Bands fördern. Eine Konkurrenzsituation, wie sie von den Gesellschaftern der „Cologne Metal GbR“ gesehen wird, sehen wir im Übrigen absolut nicht. Unser Festival wird im April stattfinden, das Festival der „Cologne Metal GbR“ ist im Oktober. Auch der musikalische Fokus der beiden Events liegt relativ weit auseinander. Wir wissen ehrlich gesagt nicht warum die Gegenseite solch eine Energie in eine Auseinandersetzung gesteckt hat, die man eigentlich bei einem Bier und einem ruhigen Gespräch hätte beilegen können.
Wir freuen uns in jedem Fall auf eine tolle METAL INVASION 2016! 
Unsere neue Homepage erreicht ihr unter www.metal-invasion.com
Rock on!

Euer Metal-Invasion-Team
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded