Profile cover photo
Profile photo
MAXKON Engineering GmbH - Technische Dokumentation
7 followers -
Ihr Full-Service-Profi für Technische Dokumentation und Produktmarketing.
Ihr Full-Service-Profi für Technische Dokumentation und Produktmarketing.

7 followers
About
Posts

Post has attachment
Im aktuellen Praxis-Tipp aus der MAXKON-Technikredaktion zeigen wir diesmal wie Ihnen ein persönlich formatiertes Inhaltsverzeichnis in Microsoft Word gelingt.
News
News
maxkon.de
Add a comment...

Post has attachment
Gibt es DDR-Design?
Noch unbedingt anschauen: Die Ausstellung "Alles nach Plan? Formgestaltung in der DDR" im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig zeigt Ausbildung, Arbeitsweise, Arbeitsfelder und Arbeitsumstände von Produktgestaltern und Designern in der DDR. Sie endet am Sonntag, den 14. Oktober.
Add a comment...

Post has attachment
Der Internationale Übersetzertag am 30. September, der auch Hieronymustag genannt wird, soll die Bedeutung und das Wirken von Übersetzern und Übersetzerinnen würdigen. Rund um diesen Tag gibt es deutschlandweit eine Reihe von Veranstaltungen. So können Sie beispielsweise beim „Gläsernen Übersetzen“ einem Übersetzer / einer Übersetzerin live bei der Arbeit zusehen und ggf. auch selbst mitwirken. Einen guten Veranstaltungsüberblick finden Sie unter www.weltlesebuehne.de/hieronymustag-2018
Hieronymustag 2018
Hieronymustag 2018
weltlesebuehne.de
Add a comment...

Post has attachment
Damit sich ihre Mitgliedsunternehmen bei den vielen unterschiedlichen rechtlichen Anforderungen und Normen der EU zurechtfinden, veranstalten die Industrie- und Handelskammern Sachsen 2018 eine Vortragsreihe zur CE-Kennzeichnung - mit unserem CE-Experten Mark Fröhlich als Referent. Der Grundlagenvortrag an der IHK Leipzig findet am 26. September statt.

Der Vortrag ist kostenlos, bitte melden Sie sich an: www.leipzig.ihk.de

WANN: Mittwoch, 26. September von 14 bis 16:30 Uhr
WO: IHK zu Leipzig, Goerdelerring 5 in 04109 Leipzig

Übrigens: Am 28. November erklärt Herr Fröhlich an der IHK Dresden was Sie für eine CE-Kennzeichnung oder EG-Konformitätserklärung tun müssen.
Add a comment...

Post has attachment
Über 100 Jahre alt und immer noch modern! Das Doppel-M der Leipziger Messe ist unser "Icon des Monats" im September

Das vom Leipziger Grafiker Erich Gruner im Auftrag der Leipziger Messe geschaffene Symbol wurde erstmals zur Herbstmesse 1917 präsentiert: die beiden übereinander gestapelten Versalien M stehen für "Muster-Messe", dem bis 1991 gebräuchlichen Namen der internationalen Messen in Leipzig. Das Doppel-M ziert bis heute das Logo der Leipziger Messe und ist trotz seines Alters nach wie vor modern. Mehr zur Geschichte der Leipziger Messe ist auf den Seiten http://www.leipziger-messe.de/unternehmen/geschichte/chronik/ und https://www.alte-messe-leipzig.de/historie/ nachzulesen.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Floßbau - und das ganz ohne Aufbauanleitung!! - so lautete nur eine der Herausforderungen die uns beim diesjährigen Sommerfest erwarteten. Bei der Schatzsuche, die das Team von "Ab ans Ufer" am Kulkwitzer See für uns bereit hielt, zeigten sich neben ungeahnten Stärken auch ganz neue Seiten unserer Kollegen.
Photo
Add a comment...

Post has attachment

Tipp zu den "6. Tagen der Industriekultur Leipzig": Führung durch die Konsumzentrale

An einen Ozeandampfer sollte das Verwaltungsgebäude des "Consum-Vereins" erinnern. Wie ein Schiff in der Brandung steht die Konsumzentrale seit 1932 in Leipzig-Plagwitz und beherbergt u.a. nach wie vor den Sitz der Zentrale der "Konsum Leipzig eG". Bei einer Führung im Rahmen der "6. Tage der Industriekultur" können Sie am kommenden Freitag, 24. August um 13 Uhr den denkmalgeschützten Bau des Architekten Fritz Höger begehen und erleben. Die Führung ist kostenfrei, Sie sollten sich jedoch anmelden: https://www.industriekulturtag-leipzig.de/veranstaltungen/fuehrung-durch-das-denkmalgeschuetzte-gebaeude-der-konsumzentrale-24-08-13-00-uhr/


Tage der Industriekultur Leipzig
Tage der Industriekultur Leipzig
industriekulturtag-leipzig.de
Add a comment...

Post has attachment
Local Hero mit toller Idee: das Logo von nextbike als "Icon des Monats"

Die nextbike GmbH wurde 2004 in Leipzig gegründet, mit dem Ziel öffentliche Mietfahrräder wie Bus und Bahn zu einem grundlegenden Bestandteil des öffentlichen Nahverkehrs zu machen. Ziel erreicht, wollen wir meinen, denn mittlerweile betreibt das Unternehmen in mehr als 50 deutschen Städten und aktuell 25 Ländern öffentliche Fahrradverleihsysteme.
Das Logo des Unternehmens ist sehr reduziert: ein geflügeltes Rad als stilisiertes Abbild der Mieträder wobei der Flügel die Werbefläche darstellt. Auch die Farbpalette des Logos ist reduziert: weiße Linien auf blauem Grund. Bestimmt nicht ganz zufällig wurde die Farbkombination von Gebotsschildern gewählt - wir haben die freundliche Aufforderung jedenfalls verstanden ;- ) Das Logo wurde von der Dresdener Agentur CROMATICS https://cromatics.de/ entwickelt.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Am Freitagabend haben wir in Deutschland die Chance ein beeindruckendes Naturschauspiel zu beobachten: eine totale Mondfinsternis. Wir haben für Sie ein paar Tipps, wenn Sie dieses Erlebnis gern in Bildern festhalten möchten, aber keine Profiausrüstung zur Hand haben. Denn auch mit einem guten Smartphone lassen sich schöne Aufnahmen machen.
News
News
maxkon.de
Add a comment...

Post has attachment
Unser Icon des Monats macht Lust auf Sommer, Sonne, Urlaub. Schon beim Namen des slowenischen Wohnwagenherstellers adria (www.adria-deutschland.de) kommt für uns Nordeuropäer Urlaubsstimmung auf. Das Logo mit stilisiertem Produkt im Bild macht deutlich worum es geht: mit dem Wohnwagen ab in den Süden!
Photo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded