Profile

Cover photo
Martin Wind
Works at Senatorin für Soziales, Kinder, Jugend und Frauen
Attended Universität Göttingen
Lives in Bremen
72,336 views
AboutPostsPhotosVideos

Stream

Martin Wind

Shared publicly  - 
 
Wer unabhängigen Journalismus unterstützen will, kann und sollte das jetzt bei den Krautreportern tun. Los jetzt!
 ·  Translate
1
Jan Broer's profile photoMartin Wind's profile photo
2 comments
 
Ich fürchte auch, dass die Summe nicht erreicht wird.
 ·  Translate
Add a comment...

Martin Wind

Shared publicly  - 
 
Lost by Post (Part II)
Mir ist erst im Nachhinein aufgefallen, dass in meinem gestrigen Post nicht so richtig zum Ausdruck gekommen ist, warum ich das Schreiben der Post für erwähnenswert hielt, schließlich hat es letztlich ja nur die üblichen Erwartungen erfüllt. Es ist das Verh...
 ·  Translate
Mir ist erst im Nachhinein aufgefallen, dass in meinem gestrigen Post nicht so richtig zum Ausdruck gekommen ist, warum ich das Schreiben der Post für erwähnenswert hielt, schließlich hat es letztlich ja nur die üblichen Erwa...
1
Add a comment...

Martin Wind

Shared publicly  - 
 
Neuer Beitrag in meinem Blog mhoch5: Nichtwählerversteher http://bit.ly/199MOMe
 ·  Translate
1
Add a comment...

Martin Wind

Shared publicly  - 
 
Mein Kollege Günther Diederich hat in unserem Blog beschrieben, was uns bei unseren Versuchen mit dem Messenger Threema aufgefallen ist und welche Verbesserungsvorschläge von uns bereits in der Weiterentwicklung von Threema Berücksichtigung gefunden haben:
http://www.ifib.de/blog/index.php/site/comments/mehr_sicherheit_im_nachrichtenaustausch/
 ·  Translate
1
Add a comment...

Martin Wind

Shared publicly  - 
 
 
Quote of the week: Stop making stupid people famous

I couldn't agree more
6 comments on original post
1
Add a comment...

Martin Wind

Shared publicly  - 
 
Wer weiß spontan, was er oder sie am 6. Juni 2013 gemacht hat? Vermutlich die wenigsten von uns. Zur Erinnerung: An diesem Donnerstag veröffentlichten Guardian und Washington Post die ersten Enthüllungen über die Abhörpraktik...
1
Martin Wind's profile photoTom Gordon's profile photo
3 comments
 
Bitte schön.
 ·  Translate
Add a comment...

Martin Wind

Shared publicly  - 
 
 
Realsatire! 

Man muss sich auch nicht wundern, dass die FDP da steht wo sie steht (unter 5%), wenn ihr nichts besseres einfällt als sich für funktionierende Rolltreppen einzusetzen. Ich könnte mir vorstellen, dass es in Essen evtl noch ein paar andere, dringendere Probleme gibt....

Manche Wa(h)lplakate sprechen für sich...und gegen den Kandidten
 ·  Translate
124 comments on original post
3
Torsten Böhmer's profile photo
 
Der Kollege sieht auch aus, als würde er Treppen eher meiden...
 ·  Translate
Add a comment...

Martin Wind

Shared publicly  - 
 
Lost by Post
Die Beziehungen zwischen Hannover und Bremen gestalten sich bisweilen ein wenig schwierig - zum Beispiel, wenn wir dem dort lebenden Teil meiner Familie zum Geburtstag gratulieren möchten. Meist kommen die Karten zu spät, weil es die Deutsche Post entrgegen...
 ·  Translate
Die Beziehungen zwischen Hannover und Bremen gestalten sich bisweilen ein wenig schwierig - zum Beispiel, wenn wir dem dort lebenden Teil meiner Familie zum Geburtstag gratulieren möchten. Meist kommen die Karten zu spät, wei...
1
Add a comment...

Martin Wind

Shared publicly  - 
 
Unnötige Grabenkämpfe - ein kleiner Beitrag zur Diskussion über Facebook & Co. in Schulen - sicherlich übertragbar auf viele andere Bereiche.
 ·  Translate
1
Add a comment...

Martin Wind

Shared publicly  - 
 
Sag mal, deutsche IT-Industrie, habt Ihr schon mitbekommen, dass sich gerade überraschende Chancen bieten? Wo sind eigentlich Eure überzeugenden, offensiv beworbenen Angebote für Cloud-Dienste made in Germany? Oder doch lieber auf den nächsten IT-Gipfel warten und über Neuland diskutieren? Ich wundere mich gerade ein wenig.
 ·  Translate
4
Tom Gordon's profile photoMartin Wind's profile photoJürgen Christoffel's profile photo
5 comments
 
Technisch können sie mithalten +Tom Gordon, aber in der Praxis macht sich sträflich bemerkbar, dass Dienste wie Dropbox proprietäre Protokolle verwenden. Deshalb kann der Editor auf dem Smartphone, der mit Dropbox arbeiten kann, halt leider nicht mit einer anderen Lösung arbeiten. Das ist also nicht einfach nur Marketing, sondern die Ignoranz der Leute, die meinen, offene Protkolle (und/oder APIs, z.B. hier bei G+) seien unwichtig oder zweitrangig, solange der Dienst nur toll sei.
 ·  Translate
Add a comment...

Martin Wind

Shared publicly  - 
 
Sehr lesenswert. Threema werde ich bestimmt mal testen, kostet für Android nur 1,60 Euro.
 
"Der Spion, der mich liest": Mein heutiger FAZ-Aufmacher jetzt online
 ·  Translate
30.07.2013 ·  Die deutsche Politik will ein Mittel gegen die Spähaktionen der Geheimdienste gefunden haben: Kryptographie soll es richten. Doch so einfach ist das nicht - und auch keine Lösung des politischen Problems.
1 comment on original post
1
Add a comment...
Story
Tagline
Ich weiß, dass ich nichts weiß.
Education
  • Universität Göttingen
    Sozialwissenschaften, 1986 - 1992
Basic Information
Gender
Male
Work
Employment
  • Senatorin für Soziales, Kinder, Jugend und Frauen
    present
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Bremen