Profile cover photo
Profile photo
Martin Holland
235 followers
235 followers
About
Martin's posts

Post has shared content

Post has shared content
Ich hatte mal wieder ne Meinung.

Post has attachment
Sieht schon ziemlich cool aus: ‪#‎VRMarathon‬ mit +Jan-Keno Janssen 

Post has shared content
Hey, Jan Böhmermann nimmt als Till Lindemann unsere Rassisten und Deutschtümelnden aufs Korn. Und wie.

"Achtung, Germans on the rise! But this time we are fucking nice!

"We are here to remind you that we have once been stupid, too. [...] We are proud of not beeing proud"

"Hey you dickheads, take a good look at these legal citizens. [...] It's perfectly legal for them to do whatever the fuck they want to do."

"Read Kant, cunt!"

https://youtu.be/HMQkV5cTuoY

Post has shared content

Post has shared content
Gleich sind wir wieder live on air: Heute sprechen Kristina Beerund Martin Holland mit Achim Barczok über den anstehenden MWC, den NSA-Ausschuss und den Streit zwischen Apple und dem FBI. (mho)

Post has shared content

Post has attachment

Post has attachment
Seifenblasen in Krakau #Kraków #Ratusz #bubbles
Photo

Post has shared content
"Wenn man also nicht der Meinung ist, dass alle Flüchtlinge Schmarotzer sind, die verjagt, verbrannt oder vergast werden sollten, dann sollte man das ganz deutlich kund tun. Dagegen halten. Mund aufmachen. Haltung zeigen."

Hätte ja nicht gedacht, dass ich mal einen dieser meist langweiligen und sehr staatstragenden Kommentare in der Tagesschau teilen und ihm applaudieren würde. Aber Anja Reschke trifft den Punkt - und verfällt nicht in den allzu gern genommenen Ausweg, nach Sperren und schärferen Gesetzen gegen "das Internet" zu rufen.

http://www.tagesschau.de/inland/kommentar-fluechtlinge-101.html
Wait while more posts are being loaded