Profile

Cover photo
Martin Bauernberger
Attended Universität Klagenfurt
25 followers|563,426 views
AboutPostsPhotosVideosReviews

Stream

Martin Bauernberger

Shared publicly  - 
 
The Choose Your Own Android Smart Watch Giveaway - Take Your Pick From The Hottest Android Watches: The Moto 360, The Samsung Gear 2, And The LG G Watch R
1
Add a comment...

Martin Bauernberger

Shared publicly  - 
1
Add a comment...

Martin Bauernberger

Shared publicly  - 
1
Add a comment...
 
anyone can tell me which version on the website is the d802???
1
Add a comment...

Martin Bauernberger

Shared publicly  - 
 
Got an Oppo N1 voucher to buy it for 80 euros off price. Who wants it? #N1 #Oppo n1
1
Martin Mubita's profile photoMartin Bauernberger's profile photo
2 comments
 
Mail me: mbauernb@gmail.com
Add a comment...

Martin Bauernberger

Shared publicly  - 
 
Ich habe beim Doodle #googlebirthday Süßigkeiten gewonnen! Ergebnis: 94
 ·  Translate
1
Add a comment...
Have him in circles
25 people
KaTha RiNa's profile photo
Leonardo Ramirez's profile photo
Valb Onne's profile photo
Vache Ounet's profile photo
Stefan Richtsfeld's profile photo
Benedikt Bauernberger's profile photo
Elisabeth Krendl's profile photo
matthaeus bauernberger's profile photo
oreelku's profile photo

Martin Bauernberger

Shared publicly  - 
 
Get More Done With The Brand New Nexus 6 Phone & Nexus 9 Tablet
1
Add a comment...

Martin Bauernberger

Shared publicly  - 
1
Add a comment...

Martin Bauernberger

Shared publicly  - 
 
Man betrachte diesen Beitrag als kommentiert!
 ·  Translate
 
Jeder, der diesen Beitrag kommentiert, kann eine Xbox One mit diesen 8 Blockbuster-Games gewinnen! Viel Glück :) 
(Ende: 30.11.2014)
 ·  Translate
496 comments on original post
1
Add a comment...

Martin Bauernberger

Shared publicly  - 
1
Add a comment...

Martin Bauernberger

Shared publicly  - 
 
5 Jahre mobiFlip.de und ihr könnt gewinnen! Am 01. September 2008 wurde dieser Blog ins Leben gerufen und hat sich seitdem prächtig ...
1
Add a comment...
People
Have him in circles
25 people
KaTha RiNa's profile photo
Leonardo Ramirez's profile photo
Valb Onne's profile photo
Vache Ounet's profile photo
Stefan Richtsfeld's profile photo
Benedikt Bauernberger's profile photo
Elisabeth Krendl's profile photo
matthaeus bauernberger's profile photo
oreelku's profile photo
Collections Martin is following
Basic Information
Gender
Male
Looking for
Friends, Networking
Story
Tagline
...let's do it!
Education
  • Universität Klagenfurt
    Angewandte Betriebswirtschaft, 2005 - 2010
Links
Contributor to
...der Klassiker: ich interessiere mich für ein Auto. Der Verkäufer kommt und versucht mit den billigten Verkäufertricks mir klar zu machen, dass dies das Auto von "seinem guten Freund" ist, welches er gerade für ihn eingestellt hat und dass wir ja jetzt schnell sein müssten, da der Wagen bestimmt morgen gleich weg wäre :) Als ich ihn nach dem Namen seines "besten Freundes" fragte, murmelte der Verkäufer was von Datenschutz etc...er hatte nämlich nicht damit gerechnet, dass jemand dieser Masche nicht aufsessen würde...als ich dann die Papiere wollte, um nach zu prüfen wer denn nun wirklich der Vorbesitzer war (beim Autokauf rufe ich gerne mal den Vorbesitzer an um weitere Infos einzuholen) wurde der Verkäufer sichtlich nervös und sagte, dass die Papiere alle unzugänglich ad Acta lägen...ich hab dann sein ausgedrucktes Angebot retourniert und gesagt dass ich ohnehin das Interesse verloren habe. Also ohne blöde Geschichten zu erfinden und Kunden zu veräppeln wäre der Verkäufer mit ehrlicher Art bei mir wesentlich besser angekommen...
• • •
Public - a month ago
reviewed a month ago
ausgezeichnet!
Public - 4 months ago
reviewed 4 months ago
Also, wo anfangen....das bierglas war dreckig, und das essen absolut mies...ich hatte einen zwiebelrostbraten bestellt, bekommen habe ich zähes fleisch mit einem riesen berg fertigzwiebel....das sollte nicht sein. Als beilage gabs bratkartoffel, welche auch gut waren und fisolen, die leider roh waren....ich habe nur die vier kartoffeln gegessen, dafür wurde mir 7 euro verrechnet....meine bekannte aß den zander mit risotto, allerdings waren im risotto rote rüben aus dem glas, deshalb war das ganze essen vollkommen sauer wegem dem essig..einzig der service war ok....
• • •
Quality: Poor - FairFacilities: Poor - FairService: Good
Public - a year ago
reviewed a year ago
Ente mit Rotkraut: Service war gut, allerdings war meine Ente trocken, das Rotkraut schmeckte sehr nach Nelken (war aber nicht schlecht, sondern nicht mein Geschmack!) Allerdings waren die Serviettenknödel auf einer Seite vollkommen verbrannt, und damit das nicht entdeckt wird, wurden sie upside-down serviert....habe mich verarscht gefühlt.....
Public - a year ago
reviewed a year ago
21 reviews
Map
Map
Map
Also der Service verdient keinen Preis. Die Kellnerin reagierte doch tatsächlich auf meine Bier Bestellung mit:"können sie das bitte jemand anders sagen?" Weil sie gerade die Hände voll hatte....und das Essen ist immer erst beim zweiten mal medium-rare...sonst braten sie es immer zu Tode und dann ist's schade um die schweinemedaillons. Ist mir jetzt schon zweimal passiert, obwohl ich der Kellnerin gesagt habe dass es zurück geht wenn's nicht passt.
Public - 10 months ago
reviewed 10 months ago
Erster Eindruck: netter Stil, schön eingerichtete lobby. Aber schon bei der Rezeption die erste service- Überraschung: Zimmer upgrade sagt der Rezeption ist, allerdings ist er sehr grantig. Oben am Zimmer dann die Enttäuschung: Zimmer ist zwar auf den ersten Blick nett, aber wirklich dreckig!! Die wand am Fenster schimmelt, im Badezimmer und im Bettzeug liegen fette Haare, alles ist staubig und unter den Schreibtisch mit dem kaputten Stuhl findet sich ein Häufchen bohrtstaub weil dahinter jemand gebohrt hat. Da ich für meine Tochter (5jahre) ein extra Bett reserviert hatte und keines da war, bat ich an der Rezeption um das ausziehen und beziehen der Couch. Nachdem wir dann am abend zurück ins Hotel kamen, wieder eine Enttäuschung: es wurde lediglich ein Leintuch über die Couch gelegt, diese war nämlich nicht ausziehbar. Nach Beanstandung an der Rezeption wurde ich dermaßen respektlos behandelt, dass ich den rezeptionisten am liebsten geohrfeigt hätte...also ein 4*Hotel??? Eher ein Durchschnittshotel mit besch**** Service-Orientierung!
• • •
Public - a year ago
reviewed a year ago
Schrecklicher service! Wir wollten ein Glas stilles mineralwasser, der kellner hat gesagt es gibt keines und wir sollten apfelsaft trinken....ich habe dem kellner gesagt er sollte sonst einfach leitungswasser bringen denn sie wollte wasser, die antwort war dass interessiere ihn nicht, daran verdiene er nicht...wir haben dann nichts gegessen...
Public - a year ago
reviewed a year ago