Profile cover photo
Profile photo
MarkusW Ebert
18 followers -
An den vergangenen zehn Jahren kann ich nichts mehr verändern. Auf die kommenden zehn Jahre kann ich jedoch einen entscheidenden Einfluss nehmen
An den vergangenen zehn Jahren kann ich nichts mehr verändern. Auf die kommenden zehn Jahre kann ich jedoch einen entscheidenden Einfluss nehmen

18 followers
About
Posts

Post has attachment

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
>Sofortige Mieteinnahme –Hotelbetrieb läuft bereits
>Geringer Verwaltungsaufwand
>Kein Mietausfall
>Kein Mieterwechsel
>Kein Leerstand
>Kaum Instandhaltungskosten
>Geringe laufende Kosten
*******************************
http://dng-immobilien.eu/2017/10/23/top-investment-in-erlangen/
Add a comment...

Post has attachment
Die niedrigen Zinsen ermöglichen Selbstnutzern und Investoren zwar weiterhin eine langfristig günstige Finanzierung. Für Investoren wird es durch diese Entwicklung aber immer schwieriger, bei Vermietung eine angemessene Rendite zu erzielen. „Eine genaue Einschätzung des Kaufobjekts ist in der aktuellen Lage extrem wichtig. Vor allem in den begehrten Vierteln der Metropolen scheint der Markt ausgereizt“, erklärt Dr. Peter Hettenbach, Chef des unabhängigen iib Dr. Hettenbach Instituts, das für Capital exklusiv die Daten ermittelt und aufbereitet.
+++++++++++++++++
http://dng-immobilien.eu/2017/10/08/kaufpreise-steigen-schneller-als-mieten/
Add a comment...

Post has attachment

Post has attachment

Tipps fürs Risikomanagement

Die Forscher Horst Müller-Peters und Nadine Gatzert haben einige Empfehlungen für Verbraucher entwickelt

#1 Außensicht einnehmen

Für eine realistische Einschätzung bedrohlicher Ereignisse hilft es, eine Außensicht einzunehmen. Also nicht zu fragen: „Wie gut kann ich mir einen Flugzeugabsturz vorstellen?“, sondern: „Wie viele Flugzeuge fliegen eigentlich – und wie oft kommt eine Absturznachricht?“

#2 Vorsicht vor Selbstüberschätzung

Viele Risiken wie ein Brand können jeden treffen. Man sollte den eigenen Einfluss und die eigene Vorhersagekraft nicht überschätzen. Unglücke treffen eben nicht immer nur die anderen.

#3 Angst vor Zahlen überwinden

Zur besseren Einschätzung von Wahrscheinlichkeiten sollte man seine Abneigung gegen Zahlen überwinden. Einen spielerischen Einstieg bietet die Website: kenn-dein-risiko.de.http://markuswebert.de/2017/10/07/tipps-fuers-risikomanagement/
Add a comment...

Post has attachment
So nervös wie am 22. Mai waren die Vorstände der Lebensversicherer selten. Wie würden ihre Finanzberichte aufgenommen? Was macht die Konkurrenz? Steht das eigene Haus gut da? Tagelang feilten ihre Kommunikatoren an Sprachregelungen – für Analysten, Vertriebe und die Kunden. Man wollte für alles, wirklich alles gerüstet sein.
+++++++++++++++++
http://dng-immobilien.eu/2017/10/07/krisenfestigkeit-lebensversicherungen-sicher-oder-nicht/
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded