Profile cover photo
Profile photo
Mark Bartalmai
916 followers -
Follow me into the truth | Swimming against the mainstrem media
Follow me into the truth | Swimming against the mainstrem media

916 followers
About
Posts

Post is pinned.Post has attachment
Danke für weit mehr als 1 Million Aufrufe. Danke.
Photo

Post has attachment
Propaganda ist zumindest ärgerlich für ein System. Sie ist oft grob, holzschnittartig, manchmal laut und manchmal ziemlich überzogen. Ihr folgen jedoch meist nur einfachere Geister. Gefährlich wird es, wenn z. B. ein Film ganz anders daherkommt. Wenn er sachlich ist und trotzdem exakt das Gegenteil von dem zeigt, was ein System möchte, das die Menschen glauben. Noch gefährlicher, wenn er zeigt, was ein System auf gar keinen Fall zeigen möchte.

Vielleicht auch ein Grund für den anhaltenden Medien- und Kinoboykott des Films?

Aus einer Rezension von "Frontstadt Donezk"

"Der lange Dokumentarfilm von Mark Bartalmai versammelt im Grunde Material, das längst im "Auslandsjournal" hätte laufen können. Es sind spannende Porträts über eine Gesellschaft, die sich zwischen Krieg und Aufbruch befindet. Geschichten, die es allemal wert sind, erzählt zu werden. Doch unsere Nachrichten haben die Region offenbar zum Niemandsland erklärt. Und deshalb brauchen wir diesen Film."

https://www.heise.de/tp/features/Der-stille-Sieg-der-Autonomie-3646268.html

Post has attachment
Filmkritik zu "Frontstadt Donezk":
"Dieser Film wird es schwer haben. Er bezieht keine „richtige“ Position, folgt keinem Narrativ.
[...] Weit über zwei Stunden geballte Informationen aus einem Land, das die wenigsten hier im Westen kennen. Informationen über Menschen und ihre ganz konkreten Lebenssituationen aus einem Kriegsgebiet, aus einer Lebensnormalität, die teilweise mindestens so überrascht wie der Unterschied zwischen West- und Ostaleppo, den wir in den letzten Monaten zur Kenntnis nehmen mussten. Es bedarf solcher Filme, damit wir so etwas überhaupt zur Kenntnis nehmen können.

Dieser Film hat es schwer. Das macht ihn in meinen Augen so sehenswert."

Anmerkung:
Auch die zweite Vorführung im Kino UNION war ausverkauft.
Ansonsten erhalten wir bisher nur Absagen auf Anfragen bzw. überhaupt keine Reaktionen von Kinos, die wir kontaktiert haben.

http://www.free21.org/frontstadt-donezk-die-unerwuenschte-republik/

Post has attachment
Auf die Mädels!!!
Ärztliche Gratulation zum Weltfrauentag!
😍🤘💓💐🏵🌹🌺🌼🌷⚘🍾
Photo

Post has attachment
Ich befürchte, dass ab Sommer ein Sturm von desillusionierten ukrainischen Bürgern (unter ihnen sicher auch fanatische Ultranationalisten) auf Deutschland und Europa einsetzen wird. Jegliche Kontrolle wird verloren gehen und die Leute werden ihren Aufenthalt hier illegal verlängern. Die Erfahrungen aus Osteuropa und Russland zeigen das. Da sie keine geregelte Arbeit aufnehmen können, wird Schwarzarbeit ein ziemliches Problem werden. Ausgehend vom Zustand der Ukraine, sind keine hellseherischen Fähigkeiten nötig, um das zu prognostizieren. Verständlich ist es einerseits. Alles, was noch arbeiten kann, wird seine Chance hier in Europa suchen.

Im Übrigen gehen dadurch der Ukraine sicher sehr viele gute Köpfe verloren, die dort gebraucht werden würden aber über die sich der Neoliberalismus hier ein Loch in den Kopf freut. Konkurrenz belebt das Geschäft.

Pressekonferenz A. Sacharchenko:
Bis Mittwoch, 1. März 2017, haben sich alle in der Donezker VR tätigen Unternehmen, die sich in ukrainischer Hand befinden und Steuern nach Kiew überweisen in der Republik und unter Republiksrecht zu registrieren. Die Unternehmen, die das nicht tun, werden unverzüglich verstaatlicht.

Post has attachment
Der russische UN-Botschafter Vitali Churkin (bekannt für seine hochklassigen Duelle mit seinem US-Gegenüber Samantha Powers) ist tot. Das ist sehr traurig.

Ich frage mich, wer diesen Teufelskerl von Diplomaten ersetzen soll. Er ist plötzlich im Alter von 65 Jahren verstorben.
Photo

Post has attachment
Russland hat die neu geschaffenen Pässe und Kennzeichen der (selbsternannten und nichtanerkannten) Republiken im Donbass (Donezker und Lugansker Volksrepubliken) offiziell anerkannt.

Der Präsident der RF hat (Zitat) "im Namen des Schutzes von Menschen- und Bürgerrechten und unter Bezug auf die Regeln und Normen der internationalen humanitären Rechte" ein entsprechendes Dekret unterzeichnet.

Damit können Bürger der o. g. Republiken mit ihren neuen Pässen und Kennzeichen der jeweiligen Republik offiziell nach Russland einreisen und sich dort frei bewegen. Die Dokumente sind anerkannt. 
Указ о признании документов, выданных гражданам Украины и лицам без гражданства, проживающим на территориях отдельных районов Донецкой и Луганской областей Украины
Президент подписал Указ «О признании в Российской Федерации документов и регистрационных знаков транспортных средств, выданных гражданам Украины и лицам без гражданства, постоянно проживающим на территориях отдельных районов Донецкой и Луганской областей Украины».
kremlin.ru

Post has attachment
Nächste Vorführung und Diskussionsabend:
23. Februar 2017, 19.30 Uhr in Leipzig
Studio Lounge, Hardenbergstr. 64
Photo

Post has attachment
1. Preisfrage:
Wie hieß doch gleich dieser Platz in Kiew, von wo aus sie alle direkt in einen Krieg gehopst sind? Richtig, Maidan!

2. Preisfrage
Wie heißt der Platz in Minsk (Weißrussland), wo sie jetzt rumhopsen (8.000 Demonstranten mit verdächtig schwarz-roten Fahnen), um gegen Lukaschenko zu protestieren?

Wenn ihr Minsk noch nicht kennt, kann es sein, dass euch die Mainstream-Medien bald "erklären", was da passiert.

Ein 2 Jahre altes Dekret zu "Arbeitslosen" hat die "total spontanen" Proteste angeblich ausgelöst.

Ich sprach über diese Entwicklung und die Zusammenhänge bereits auf den letzten Filmvorführungen in der Diskussionsrunde (wer da war, wird sich erinnern, wer nicht da war ... 😉). Das ist übrigens einer der Hauptgründe, warum Russland die Grenze nach Weißrussland für Ausländer dicht gemacht hat.

Etwas Bildmaterial von den ersten Gehversuchen des weißrussischen "Maidan"-Zwillings-Versuchs gibt es hier:
https://www.rusdialog.ru/news/97134_1487349146
Photo
Wait while more posts are being loaded