Profile

Cover photo
Margret Ott
163 followers|208,168 views
AboutPostsPhotosVideos+1's

Stream

Margret Ott

Shared publicly  - 
 
 
Danke, Kalkofe. In Deinem Kommentar zu Hass und Dummheit hast Du die richtigen Worte gefunden. Ich mochte Dich schon immer.
 ·  Translate
Danke, Kalkofe. In Deinem Kommentar zu Hass und Dummheit hast Du die richtigen Worte gefunden. Ich mochte Dich schon immer.
View original post
1
Add a comment...

Margret Ott

Shared publicly  - 
1
Rosemarie Irina Schäfer's profile photo
 
aber Hallo ... Danke fürs teilen Margret...
 ·  Translate
Add a comment...

Margret Ott

Shared publicly  - 
 
 
Im Archiv des Erzbistums Paderborn gibt es seit letzter Woche einen neuen „Mitarbeiter“: einen leistungsstarken Buchscanner, der für das Projekt zur Digitalisierung von Kirchenbüchern angeschafft wurde. Im Zuge des Projekts können nun sämtliche Kirchenbücher des Erzbistums seit ihrem Aufkommen ...
View original post
2
Add a comment...

Margret Ott

Shared publicly  - 
 
 
Zwei E-Book-Reader liefern sich im Test ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Doch abseits der großen Anbieter gibt es auch viele kleine Hersteller am Markt. Worauf Sie beim Kauf achten müssen. http://on.welt.de/1J9BmEA
 ·  Translate
1 comment on original post
1
Add a comment...

Margret Ott

Shared publicly  - 
 
 
Vortrag über genealogischen Nachlass am 03.09.2015 in Unna-Massen
Wir Ahnenforscher möchten unsere akribisch erforschten Informationen über unsere Vorfahren für die Nachwelt erhalten und hoffen, dass unser Lebenswerk Generationen überdauern kann und Interessierte findet, die es weiterführen. Es kann nicht oft genug darauf...
 ·  Translate
View original post
1
Add a comment...

Margret Ott

Shared publicly  - 
 
 
Mury miejskie w Koszalinie cz. 1
Pierwsza część z czterech spaceru wzdłuż murów miejskich w Koszalinie, który odbyłem 19 kwietnia tego roku. Fragment murów znajduje się przy bloku nr 10 przy ul. Juliusza Słowackiego. Jest to najmniejszy fragment murów zachowany w Koszalinie. Po jednej stro...
 ·  Translate
Pierwsza część z czterech spaceru wzdłuż murów miejskich w Koszalinie, który odbyłem 19 kwietnia tego roku. Fragment murów znajduje się przy bloku nr 10 przy ul. Juliusza Słowackiego. Jest to najmniejszy fragment murów zachow...
View original post
1
Add a comment...

Margret Ott

Shared publicly  - 
 
Die wichtige Position jüdischerHändler für die Landbevölkerung
 ·  Translate
1
1
Pommerscher Greif e.V.'s profile photo
Add a comment...
Have her in circles
163 people
Arbeitsgruppe Vermisstenforschung's profile photo
Werner Nicolaus's profile photo
Guenter Peters's profile photo
Verein für Computergenealogie e. V.'s profile photo
Helga Scabell's profile photo
Geschichte Bayerns's profile photo
Josef Ramsperger's profile photo
Doreen Kelimes's profile photo
Günter Junkers's profile photo

Margret Ott

Shared publicly  - 
 
 
Schwäbische Romantik des 19. Jahrhunderts auf der Insel Rügen #rügen #ruegen #wirsindinsel #schlosslietzow

Fahren wir heute bequem aus Bergen kommend über den Damm, dann sehen wir auf bewaldeter Höhe ein kleines, weiß getünchtes Schlösschen liegen mit weit sichtbar markantem Turm. Dieses mittelalterlich anmutende Schlösschen wurde allerding erst zwischen 1892…
 ·  Translate
Fahren wir heute bequem aus Bergen kommend über den Damm, dann sehen wir auf bewaldeter Höhe ein kleines, weiß getünchtes Schlösschen liegen mit weit sichtbar markantem Turm. Dieses mittelalterlich anmutende Schlösschen wurde allerding erst zwischen 1892 und 1893 im Auftrag des Eisenbahningenieur Bopp erbaut.
View original post
1
1
Pommerscher Greif e.V.'s profile photo
Add a comment...

Margret Ott

Shared publicly  - 
 
 
Über 50 Jahre alt ist diese Veröffentlichung - aber auch heutezutage noch absolut informativ und wertvoll. Joachim Wächter, damals Leiter des Landesarchivs Greifswald, schrieb 1962  "Die #Archive im vorpommerschen Gebiet und ihr historisches Quellengut" . Es geht um die Bestände von:
Landesarchiv #Greifswald, den #Stadtarchiven Stralsund, Greifswald, Anklam und Barth, Demmin, Loitz, Bergen, Ueckermünde, Saßnitz und Torgelow, dem Archiv der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald und Gutsarchiven
Wir danken Herrn Wächter https://de.wikipedia.org/wiki/Joachim_W%C3%A4chter
für die uns erteilte Veröffentlichungsgenehmigung.
Als pdf auf
http://pommerscher-greif.de/archive.html zu finden.
Foto: Stadtarchiv Stralsund Sommer 2014, M.Ott
#Vorpommern  
 ·  Translate
View original post
1
Add a comment...

Margret Ott

Shared publicly  - 
 
Mit dem neu vorgelegten Dateiformat und dem Vertrieb des Paperwhite 3 zu Dumpingpreisen, unternimmt Amazon einen großen Schritt in Richtung Abschaffung der alten Dateiformate und damit auch im Aussperren von DRM-freien oder befreiten E-Books per Sideload.
 ·  Translate
Amazon setzt auf eine Strategie, die seine Nutzer mithilfe von DRM noch enger an sich binden soll. Das Firmwareupdate 5.6.5 und KFX bringt alles ins Rollen.
1
Add a comment...

Margret Ott

Shared publicly  - 
 
Klasse! :-)
 ·  Translate
 
Schreiben Sie sich nie - niemals - nicht die Quellen auf, aus denen die Information kommt, die Sie in den Stammbaum einarbeiten. Nehmen Sie alles für bare Münze, was sie von Verwandten hören ("Ich glaube, der hatte einen Zwil...
View original post
2
1
Kai Lücke's profile photoHeimat-der-Vorfahren's profile photo
 
Und so wahr.
V.a. Punkt 9 ist so gefährlich!
 ·  Translate
Add a comment...

Margret Ott

Shared publicly  - 
 
 
Suche in #Blumenau!
Einen Artikel aus dem Vorpommernkurier vom 31.07. möchten wir hier gerne aufgreifen und die Suche weiter verbreiten, vor allem an unsere Follower in Brasilien:
Gesucht wird von ihrer Schulfreundin Marie-Luise Hamann die ca. 1923 geborene Charlotte #Gottschalk, Tochter des Pelzhändlers (Walter?) Gottschalk, der nach den Angaben von Frau Hamann sein Geschäft in der Schulzenstrasse, nach dem Adressbuch 1937 (siehe Bild) in der Großen Domstrasse 12 betrieb. Nach Zerstörung des Ladens in der Reichskristallnacht 1938 wanderte die jüdische Familie vermutlich nach Blumenau aus.
Die Mädchen besuchten gemeinsam die Elisabeth-Mittelschule in Stettin (Bild). Gibt es irgendwelche Hinweise aus Brasilien?
 ·  Translate
View original post
1
Add a comment...
People
Have her in circles
163 people
Arbeitsgruppe Vermisstenforschung's profile photo
Werner Nicolaus's profile photo
Guenter Peters's profile photo
Verein für Computergenealogie e. V.'s profile photo
Helga Scabell's profile photo
Geschichte Bayerns's profile photo
Josef Ramsperger's profile photo
Doreen Kelimes's profile photo
Günter Junkers's profile photo
Basic Information
Gender
Female
Story
Introduction
Genealogie, also Familien-oder Ahnenforschung nicht nur in Pommern http://pommerscher-greif.de  BLOG: http://blog.pommerscherscher-greif.de Twitter: twitter.com/#!/schlawe
Collections Margret is following
Links
Contributor to
Margret Ott's +1's are the things they like, agree with, or want to recommend.
Kepler kehrt nach Stralsund zurück |
www.svz.de

Stralsund bekommt eine 400 Jahre alte Druckschrift des berühmten Astronomen Johannes Kepler zurück.

Namensforschung - die unterschätzte Quelle der Ahnenforschung
literelle.blogspot.com

Familienforschung hat ein gewisses Suchtpotential und scheint auf den ersten Blick nicht allzu viel mit Namensforschung (Onomastik - richtig

Archivalia: Kirchenbuch bei Ebay angeboten
archiv.twoday.net

Es wird bei Ebay ein Kirchenbuch von Freinhausen, Kreis Pfaffenhofen an der Ilm, angeboten. Es kann doch nicht sein das solch ein wertvolles

Ortssippenbücher sind rar - Pfalzgrafenweiler besitzt gleich zwei
literelle.blogspot.com

Schwarzwald 'Nur wenige Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg haben ein eigenes Ortssippenbuch als Nachschlagewerk und als Grundlage für

25 Kilometer Akten – Millionen von Schicksalen
www.welt.de

Das Unesco-Register nahm die Akten des Internationalen Suchdienstes auf: Nun sind 30 Millionen Dokumente über Schicksale von ehemaligen Zwan

Merkwürdige Dörfer und eigentümliche Menschen …
www.genealogie-tagebuch.de

Früher habe ich so manches Mal gestutzt, wenn ich in alten Chroniken oder anderen historischen Abhandlungen von 'merkwürdigen' Dörfern bz

Kaffee Hag Sammelalben - Größte Sammlung für Orts- und Gemeindewappen - ...
www.pro-heraldica.de

Die Anfang des 20. Jahrhuderts erschienenen Kaffee Hag Sammelalben beinhalten die größte Sammlung an Orts- und Gemeindewappen aus dieser Zei

Selbst im Bett wird inzwischen elektronisch gelesen
www.heise.de

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels warnt vor der "Kannibalisierung" des Print-Marktes durch das E-Book und fürchtet sich vor dem "Ku

Biographisches Lexikon für Pommern Band I
www.blog.pommerscher-greif.de

Herausgegeben von Dirk Alvermann, (Leiter des Universitätsarchivs Greifswald) und Nils Jörn , Mitarbeiter im Stadtarchiv Wismar, bei Böhlau,

Alte Archive: In Indiens Amtsstuben zerfleddern die Erinnerungen
www.zeit.de

Die Fotografin Dayanita Singh hat über Jahrzehnte hinweg Archive in Indien fotografiert. Ihre Bilder zeigen chaotische Blätterwälder.

Pommerscher Greif e.V.
plus.google.com

Verein für Familien- und Ortsgeschichtsforschung in Pommern

Die Stammtafel des Geschlechtes von Brockhusen, Brockhausen und Bruchhausen
digital.slub-dresden.de

: Die Stammtafel des Geschlechtes von Brockhusen, Brockhausen und Bruchhausen, Berlin,

Leute auf adeligen Gütern – frei oder unfrei geboren
www.genealogie-tagebuch.de

1735 ist Anna Gegner, eine Tochter des Böttchers Erdmann Gegner und seiner Ehefrau Anna Specht, bereits 15 Jahre mit Christian Schmidt, den

1 - 1 - Titel - Schulprogramme - Digitale Sammlungen
digital.ub.uni-duesseldorf.de

Schulprogramme; Titel: Beiträge zur Geschichte des Klosters Lorsch / 1, Verfasser: Kieser, Friedrich , [Bensheim] : [Beger], 1908

Auf der Suche nach Onkel Leo
schmalenstroer.net

Der Amerikaner Eric Muller sucht momentan per YouTube nach einem Video, das die Deportation seines Onkels Leopold am 25. April 1942 aus Würz

Die Seite des Ostseebades Sorenbohm hat... - Pommerscher Greif e.V. | Fa...
www.facebook.com

Die Seite des Ostseebades Sorenbohm hat ein schönes Album von Köslin erstellt, das historische und aktuelle Aufnahmen gegenüberstellt.

Lieblingsstücke in der Pommerschen Bibliothek Stettin
www.blog.pommerscher-greif.de

In Stettin ist am 12. Mai die "Nacht der Museen". In diesem Zusammenhang zeigt Lucjan Bąbolewski, der Direktor der Pommerschen Bibliothek od

Technologiekritik: Dank E-Books lese ich mehr und kaufe weniger
www.zeit.de

E-Books haben ihr das eigene Leseverhalten transparent gemacht, schreibt Kathrin Passig. Das hat Folgen: Sie muss ihre Meinung über die Zuku

Archivalia: Grünbergs Sächsisches Pfarrerbuch 1539-1939 online
archiv.twoday.net

Du kannst dich hier anmelden, wenn du schon einen twoday.net Account hast, oder dich kostenlos registrieren. MENU. archiv.twoday.net + Allge