Profile

Cover photo
Marcus K. Reif
Works at Ernst & Young
Attends AKAD
Lives in Flörsheim am Main
236 followers|307,648 views
AboutPostsPhotosYouTube+1'sReviews

Stream

Marcus K. Reif

Shared publicly  - 
 
Marcus K. Reif sprach mit uns über die gröbsten Fehler im Recruiting-Prozess und die wichtigsten Sourcing-Kanäle in der digitalisierten Welt.
1
Add a comment...

Marcus K. Reif

Shared publicly  - 
 
Die Zukunft der Arbeitswelt ändert sich. Und selbst die Realität unterscheidet sich ebenso in massiver Art und Weise von der Arbeitswelt von vor 15 oder 20 Jahren. Und doch arbeiten wir in vielen Disziplinen des Personalwesens immer noch wie damals. Dieses Ungleichgewicht aus evolutioniertem Anspruch des Jahres 2016 und der Serviceerbringung aus dem letzten Jahrtausend fällt den…
1
Add a comment...

Marcus K. Reif

Shared publicly  - 
 
Absolventenkongress 2015
Thu, November 26, 2015, 9:00 AM GMT
1

Marcus K. Reif

Shared publicly  - 
 
Mein Gastbeitrag im Handelsblatt: Was müssen Firma und Chef der Zukunft bieten? Und wie müssen beide sich wandeln, um für echte High Potentials attraktiv zu sein? Ein Gastbeitrag zum Arbeitsplatz der Zukunft.
 ·  Translate
Was müssen Firma und Chef der Zukunft bieten? Und wie müssen beide sich wandeln, um für echte High Potentials attraktiv zu sein? Ein Gastbeitrag zum Arbeitsplatz der Zukunft.
1
Add a comment...
Have him in circles
236 people
Holm Hümmler's profile photo
Wolfgang Anton Jagsch's profile photo
Nina Kalmeyer's profile photo
Ruedi Zahner's profile photo
Antonina Bologovskaya's profile photo
Queb e.V. - Quality Employer Branding's profile photo
Stephan Koß's profile photo
Bernd Schmitz's profile photo
Janina Mülheims's profile photo

Marcus K. Reif

Shared publicly  - 
 
Kultur ist der Distinktionsfaktor Nummer 1Kultur entscheidet. Und zwar in allen Belangen. Während früher noch Gehalt als einer der Treiber der Entscheidung für den bevorzugten neuen Arbeitgeber galt, ist es heute die wahrgenommene Kultur als Teil der Candidate-Experience. Ich stelle gerne meine Thesen für den Kulturwandel auf und wünsche mir eine gute Diskussion in der Branche…
1
Add a comment...

Marcus K. Reif

Shared publicly  - 
 
Mein Blick auf 2016
Und wie immer mit dem auslaufenden Jahr werden Gehirne bemüht zu erfahren, was die nächsten Top-HR-Trends sind. Sicherlich hat die Digitalisierung nicht nur die Zeitungen gefüllt, sondern auch das eine oder andere Meeting, die personalpolitischen Agenden und Strategie-Meetings beeinflusst. Die Digitalisierung ist eine der größten Disruptionen dieses Jahrhunderts! 
 ·  Translate
Mein Blick auf 2016Und wie immer mit dem auslaufenden Jahr werden Gehirne bemüht zu erfahren, was die nächsten Top-HR-Trends sind. Sicherlich hat die Digitalisierung nicht nur die Zeitungen gefüllt, sondern auch das eine oder andere Meeting, die personalpolitischen Agenden und Strategie-Meetings beeinflusst. Die Digitalisierung ist eine der größten Disruptionen dieses Jahrhunderts! Sicherlich wird es wieder viele Berichte…
1
Add a comment...

Marcus K. Reif

Shared publicly  - 
 
EY-Jobstudie: Schwieriger AufstiegJeder zweite Arbeitnehmer sieht keine Karrierechancen im eigenen UnternehmenStuttgart, 3. November 2015. Mehr als jeder zweite Arbeitnehmer fühlt sich im eigenen Unternehmen am Ende der Karriereleiter angekommen: 53 Prozent sagen, dass sie keine Aufstiegsmöglichkeiten sehen. Dabei würde sich die Hälfte von ihnen (49 Prozent) mehr Aufstiegsmöglichkeiten wünschen. Vor allem für Frauen ist der…
1
Add a comment...

Marcus K. Reif

Shared publicly  - 
 
Was müssen Firma und Chef der Zukunft bieten? Und wie müssen beide sich wandeln, um für echte High Potentials attraktiv zu sein? Ein Gastbeitrag zum Arbeitsplatz der Zukunft.Um es vorweg zu nehmen, es gibt auch eine gute Nachricht: Führung hat sich in den letzten Jahrzehnten stets weiterentwickelt. Und zwar weiter im positiven Sinne. Selten sind die…
1
Add a comment...

Marcus K. Reif

Shared publicly  - 
 
Jemand ist der Meinung, dass Xing mit seiner Business-Networking-Plattform xing.com einer der Top-3-Online-Stellenmärkte werden sollte. Man weiß ja, dass die Logik bei börsennotierten Unternehmen nicht immer sehr ausgeprägt ist, denn Gewinnmaximierung steht im Vorderung, nicht immer Nutzenmaximierung für Unternehmenskunden. Und oftmals an einem logischen Wunsch der Unternehmenskundschaft vorbei geht. Beispielsweise an der sinnfreien Kununu-Integr...
1
Add a comment...
People
Have him in circles
236 people
Holm Hümmler's profile photo
Wolfgang Anton Jagsch's profile photo
Nina Kalmeyer's profile photo
Ruedi Zahner's profile photo
Antonina Bologovskaya's profile photo
Queb e.V. - Quality Employer Branding's profile photo
Stephan Koß's profile photo
Bernd Schmitz's profile photo
Janina Mülheims's profile photo
Work
Occupation
Recruiting & Employer-Branding bei Ernst & Young
Employment
  • Ernst & Young
    Recruiting & Employer-Branding, 2011 - present
  • Accenture
    Personalmarketing & Channel-Management, 2004 - 2010
  • Frankfurter Allgemeine Zeitung
    Strategieprojekt Stellenmarkt, 2003 - 2004
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Flörsheim am Main
Story
Tagline
Denk nicht drüber nach, etwas zu tun. Mach einfach!
Introduction
Ich wohne in Flörsheim am Main. Mein Weblog bietet allerlei Beiträge zu den Themen, die mich umtreiben. HR, Recruiting, Employer-Branding, Politik und Technik. Die Eintracht Frankfurt darf natürlich nicht fehlen. Eines meiner zu kurz kommenden Hobbys ist die Fotografie. Das könnte ein guter Vorsatz bei mehr Freizeit sein
Education
  • AKAD
    present
Basic Information
Gender
Male
Marcus K. Reif's +1's are the things they like, agree with, or want to recommend.
Home Office: Niederlande garantieren Heimarbeit per Gesetz - SPIEGEL ONLINE
www.spiegel.de

Jeder, der will, darf zu Hause arbeiten: In den Niederlanden gibt es jetzt einen Rechtsanspruch aufs Homeoffice - gegen den lautstarken Prot

Life at Google
plus.google.com

Connect with us about job opportunities, offices, culture and life at Google.

Frauen und Karriere: Welche Unternehmen am besten fördern - SPIEGEL ONLINE
www.spiegel.de

Schöne Ziele oder gar eine interne Quote sagen noch wenig über die realen Aufstiegschancen von Mitarbeiterinnen. Der neue Frauen-Karriere-In

Gehaltsvergleich: Datenanalyse zu Einkommen in Deutschland - SPIEGEL ONLINE
www.spiegel.de

Top-Verdiener oder schlecht verhandelt? Wie gut Sie beim Einkommen tatsächlich abschneiden, verrät Ihnen nur ein Vergleich mit anderen Besch

Rotary Club Flörsheim-Hochheim gegründet: Netzwerker fördern Hilfsprojek...
www.kreisblatt.de

Die Mainstädte Flörsheim und Hochheim bekommen ab Ende dieses Jahres einen neuen ehrenamtlichen Akteur. 25 Gründungsmitglieder haben einen A

Recruiting? Kann doch jeder! - personalblogger
www.personalblogger.net

Recruiting kann jeder. Die Wirkung ist stets gleich. Die Wertschöpfung von HR wird unterschätzt, oftmals belächelt und als “quasi administra

Über Gaza berichten: Gegen die Bilder ist unser Text machtlos - Medien -...
www.faz.net

Die Sonne scheint, die Kinder schreien: Wie man die Wahrheit über den Krieg in Gaza erzählt, obwohl die Wahrheit sich hinter Propaganda und

Der Toni Polster des Personalmanagements | Human Resources Manager
www.humanresourcesmanager.de

Was sollte jemand mitbringen, wenn er als Recruiter arbeiten will? Warum ist der Job nicht so einfach, wie mancher Fachbereichs-Manager mein

Plakatwettbewerb vom Studentenwerk: "Diversity? Ja, bitte" - SPIEGEL ONLINE
www.spiegel.de

Jung, deutsch, hetero - das gängige Bild an Unis soll sich ändern, die Hochschulen wollen vielfältiger werden. Unter dem Motto "Diversity? J

WirtschaftsWoche
plus.google.com

aktien, berufe, altersvorsorge, geld, karriere, gehalt, wirtschaft, geldanlagen, politik, finanzen, wirtschaftsnachrichten, erfolg, technik, märkte, manager, unternehmen, unternehmer

Zukunft der Arbeitswelt und wo findet HR-Arbeit in Zukunft statt?
www.personalblogger.net

Zukunft der Arbeitswelt und wo findet HR-Arbeit in Zukunft statt? Ein Blick von Marcus K. Reif auf die HR-Welt aus Sicht des Professionals

Umfrage : So bieder sind Deutschlands Studenten heute - Nachrichten Wirt...
www.welt.de

Die Welt verändern? Erfolg im Job und ein hohes Gehalt? Das war einmal. Für deutsche Studierende sind heute Familie, Freunde und Spaß das Wi

Manager-Kultur : Die "Generation Golf" in den USA stirbt aus - Nachricht...
www.welt.de

Jahrzehntelang trafen sich Manager und Unternehmer auf den Golfplätzen der Welt. Den finalen Handschlag gab es beim Putten. In den USA wird

Heftiger Streit über „Politik der dicken Hosen“ | Höchster Kreisblatt
www.kreisblatt.de

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate standen in der Stadtverordnetenversammlung Haushaltsreden auf der Tagesordnung. Nachdem der Landrat

Employer Branding
www.faz.net

Das Kräfteverhältnis am Arbeitsmarkt hat sich gedreht: Heute müssen viele Unternehmen um die Gunst der Bewerber buhlen und eine attraktive M

Große Wechselfreude: Viele Manager im Mittelstand wollen weg
www.faz.net

Jeder dritte Topmanager aus mittelgroßen Unternehmen sucht eine neue Stelle, besagt eine neue Umfrage. Ist es doch nicht so weit her mit der

In Deutschland steigt Zahl der Wohnungseinbrüche
www.welt.de

Seit Jahren steigt die Zahl der Wohnungseinbrüche – und der Trend scheint sich in vielen Regionen fortzusetzen. Behörden machen dafür gut or

McKinsey-Studie: 15 Zukunftstechnologien entscheiden über Deutschlands W...
www.wiwo.de

Bis zu einem Viertel des deutschen Bruttoinlandsprodukts (BIP) wird im Jahr 2025 von nur 15 Zukunftstechnologien abhängen.