Profile cover photo
Profile photo
marconomy
344 followers -
marconomy - Plattform für Marketing und Kommunikation in der Wirtschaft
marconomy - Plattform für Marketing und Kommunikation in der Wirtschaft

344 followers
About
Posts

Post has attachment
Produktdaten

B2B-Unternehmen müssen heutzutage eine wachsende Anzahl an Touchpoints mit qualitativ hochwertige Produktdaten versorgen – und das über die gesamte Customer Journey hinweg.
Add a comment...

Post has attachment
Die Gestaltung der Kundenbeziehung ist entscheidend für den Unternehmenserfolg – und damit Gegenstand vieler Methoden, Philosophien und Werkzeuge. Die richtige Ansprache ist ebenso wichtig wie die weitere Betreuung.
Add a comment...

Post has attachment
Ground Truth

Mit der Prozess- und Lösungsmethodik „Ground Truth“ sind Unternehmen in der Lage, alle über ihre Kunden verfügbaren Informationen und Daten zusammenzuführen und zum Golden Profile zu verdichten. Einer erfolgreichen Customer Journey – und damit der Kundenbindung – steht nichts mehr im Wege.
Add a comment...

Post has attachment
Erfolgreiche B2B-Markenführung

RECARO zählt zu den bekanntesten Sitzherstellern der Welt. Ganz bestimmt haben auch Sie schon mal auf einem RECARO Sitz gesessen. Denn RECARO ist Weltmarktführer bei Economy-Class-Sitzen im Flugzeug. Dass der Erfolg der Marke sicherlich nicht dem Zufall geschuldet ist, lesen Sie hier.
Add a comment...

Post has attachment
Leads generieren

Modernes Lead-Management ist schon lange kein „Nice to Have“ mehr. Es ist ein absolutes „Must Have“, um als B2B Unternehmen im Markt erfolgreich zu sein. Allerdings haben viele Unternehmen noch Probleme damit, an mehr Leads zu gelangen. Björn Erkens gibt in seinem Blog 127 Tipps, wie Sie erfolgreich Leads generieren können.
Add a comment...

Post has attachment
Intensive Inbound Marketing – Teil 2

Aus potenziellen Kunden mit Content sukzessive Leads machen – das ist Inbound Marketing. Wie das in der Theorie funktioniert, konnten Sie bereits im Teil 1 dieser Strecke lesen. In Teil 2 geht es um die praktische Umsetzung dieser Kommunikationsform.
Add a comment...

Post has attachment
Das Kundenerlebnis verstehen

Ich bin in vielerlei Hinsicht ein ziemlich durchschnittlicher Verbraucher. Ich besitze zwei Smartphones (ein privates, ein geschäftliches), habe ein Tablet und einen Laptop sowohl zuhause als auch im Job.
Add a comment...

Post has attachment
Die Marktplätze der Digitalisierung

Digitale Plattformen ähneln einem Marktplatz, denn hinsichtlich des Systems, stimmen alle Handlungen überein: Der Organisator des Marktes, also der Betreiber der Plattform, bringt an einem Ort Anbieter und Nachfrager von Waren oder Dienstleistungen zusammen.
Add a comment...

Post has attachment
Umfrage zur Digitalisierung

Unternehmen scheitern an der digitalen Transformation, unter anderem weil sie eines ihrer wertvollsten Wirtschaftsgüter sträflich vernachlässigen – ihre Kundendaten. Das ist das Ergebnis von zwei aktuellen Entscheider- und Verbraucher-Umfragen.
Add a comment...

Post has attachment
Der vernachlässigte Umsatzbringer

In der Kommunikation gehört in den Vordergrund, was den Kunden im wahrsten Sinne des Wortes berührt – und damit zur Tat schreiten lässt. Hierbei sollte man so viele Sinneskanäle wie möglich ansprechen, um im informationsüberfluteten Denkapparat einen Logenplatz zu ergattern. Und in einer zunehmend digitalisierten Umgebung stechen sinnliche Eindrücke besonders heraus.
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded