Profile cover photo
Profile photo
Marco Kroll
750 followers -
"Das Pferd ist mein Weg, und mein Ziel ist immer das Pferd"
"Das Pferd ist mein Weg, und mein Ziel ist immer das Pferd"

750 followers
About
Marco's posts

Post has attachment
:::NEU::: AVANZAR ICS - Sattel made by Sommer:::::

Mit der Sattlerei Sommer ist es uns gelungen einen starken Partner für die Entwicklung und Fertigung des AVANZAR Sattels zu gewinnen.

Jetzt ist es geschafft, und wir können STOLZ den AVANZAR ICS und AVANZAR ICS PRO präsentieren.

Nähere Informationen findet ihr auf dem nachstehenden Link.

Post has attachment
Fohlenbilder - von Maximus und seiner Mutter
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
Fohlen 2015-07-26
7 Photos - View album

Post has attachment
Mutter und Sohn auf ihrem ersten gemeinsamen Ausflug in der Reithalle. Die Stute ist eine perfekte Mutter. Es ist ihr erstes Fohlen und es sieht eher so aus, als wäre sie bereits eine Erfahrene und Abgeklärte Mutterstute die mindestens schon 3 oder mehr Fohlen geboren hat. SUPER.!!!! Der kleine macht auch alles vorbildlich. Sämtlichen Kontakt duldet er und regt sich nicht auf.
Photo
Photo
2015-07-27
2 Photos - View album

Es ist da. Das Fohlen kam gestern in der Nacht auf die Welt. Die Mama und das Fohlen sind fit. Er ist ein kleiner Hengst und ist genau so cool wie Florero (sein Vater). Fotos kommen...

Post has attachment
"Die schwarze Liste" - 1. Eintrag:

Am 29.09.2012 / 10.30 Uhr
Turnier: Mainz-Budenheim auf dem Abreiteplatz.
Vorbereitung: Dressurprüfung der Klasse A
Videobeweis: Schmerzhafte Einwirkung auf das Pferdemaul.
Die Reiterin handelt BEWUSST und GEZIELT.
Video
Video
2 Photos - View album

Einen schönen GUTEN MORGEN ;-) 
nach dem ich eure Kommentare gelesen habe, möchte ich noch kurz meine Gedanken zu der schwarzen Liste mit euch teilen.
Es geht mir nicht nur um den internationalen Sport, sondern vor allen Dingen um das was auf den ländlichen Turnieren schlimmes praktiziert wird. Unwissenheit gepaart mit Überheblichkeit multipliziert mit Ehrgeiz. Das ergibt eine besonders brutale Mischung. Das Nachahmen der Großen. So sein wie.... ist angesagt. Um die Großen Kümmern sich auch schon andere. (Bsp. Xenophon) Doch wer kümmert sich um die kleinen Großen? Da wird nur hinter dem Rücken getuschelt, ansonsten geschwiegen. Dieser zuweilen auch noch viel brutalere Umgang mit den Pferden, als der der PROFIS ist für mich Grund und Motivation viel Aufklärungsarbeit und Geduld zu leisten, aber auch meine Pflicht den Pferden gegenüber. Ihnen meine Unterstützung auf den Weg zum lebenswerteren Leben gebe. 

Post has attachment
Die Hilfengebung für die Pessade hat Indy auch schon verstanden. Er ist einfach DER HAMMER der KLEINE. Vor einem 3/4 Jahr kam er von einem Händler zu uns. Er konnte unter dem Reiter nur rennen. Lenken ging nur über den Zug am Zügel. Und mehr ging nicht. Dann kam noch hinzu das er auf dem rechten Auge mehr und mehr erblindet und heute schon fast nichts mehr wahrnimmt. Dies ist beim Reiten kein Problem. Er hat solch ein Vertrauen. ICH LIEBE DIESES PFERD ;-) Eines von diesen die beim Händler gelandet sind weil DER GAUL JA VÖLLIG DURCHGEKNALLT ist. Er ist einfach eine andere Liga als die meisten REITER es sind.

Post has attachment
Sequenzen aus der täglichen Arbeit. Indy (6 jähriges thüringisches Warmblut) Ich arbeite mit ihm seit ca. 5 Monaten, 2 mal in der Woche. Ganz nach den Grundsätzen der AVANZAR-Methode, ohne Hilfe von Stimme oder Gerte. Hilfengebung erfolgt nur über den Sitz. Ich lasse ihn mit der Hilfengebung spielen. Er entscheidet in welcher Form er diese ausführt. Nach einigen Versuchen was gemeint sein könnte, hat er jedoch schnell die richtige Ausführung, passend zu der gegebenen Hilfe herausgefunden und verstanden.

Post has attachment
Next gen? :-)

Post has attachment
Hier mal etwas zum Nachdenken :-) Vielleicht überdenkt der Ein oder Andere mal seinen Umgang mit dem "Partner" Pferd.....
Wait while more posts are being loaded