Shared publicly  - 
2
Ingo S's profile photoJürgen Clausen's profile photoMarc Schnau's profile photo
3 comments
Translate
 
Jain. :)
Zu campact habe ich mittlerweile ein ziemlich gespaltenes Verhältnis. Aktionen finde ich gut, allerdings ist es die denkbar bequemste Position. Neben dem Protest auch Antworten, zumindest Lösungsansätze zu entwickeln, da fängt es m. E. erst so richtig an. Das ist sicherlich weniger pressewirksam und bedeutet sehr viel Arbeit.
Translate
Translate
Add a comment...