SitRep FADEn (Field-Art Dresden Enlightened)

english version below

Eine Field-Art mit der Partnerstadt Coventry wurde schon gemacht, ab zur nächsten Partnerstadt, nach Breslau. In Zusammenarbeit mit der polnischen Stadt erstrahlte am Dienstag den 06.06. Dresden im grünen Schein der Erleuchtung. Nicht, weil wie schon so oft ein großes Feld über die Stadt gebaut wurde, sondern weil über der Innenstadt groß und strahlend das Logo der Enlightened stand.

Bevor es soweit kommen konnte, musste natürlich erst einmal ein Kontakt nach Breslau hergestellt werden. Über den Faction Chat fragte ich in Breslau an, ob denn Interesse an einer gemeinsamen Aktion besteht und bekam einen wunderschönen Linkplan für Dresden zurückgesendet. Auch in unserer Community wurde der Linkplan mit Begeisterung aufgenommen und so entstand der Plan: Wir bauen zeitgleich ein ENL-Logo in unsere Innenstädte.

So kam es dazu, dass während die blauen Agenten noch rätselnd vor der Intel saßen, in kürzester Zeit der Großteil des Enl-Auges schon stand. Das Froschwetter war zwar nicht gerade förderlich, aber bot die nötige Motivation dazu, schnell fertig zu werden. Alle Teams arbeiteten daher sehr zügig und dank der guten Zusammenarbeit mit dem Operator (+Mario aka Quantenstorm) auch sehr effizient. Einzig und allein ein blauer Agent verirrte sich versehentlich vor die Tür, konnte der Erleuchtung aber nicht lange standhalten, so dass nach weniger als einer Stunde alles geschafft war. Jetzt hieß es nur noch am Herrn Johann zum Gruppenfoto treffen, fleißig Angeberscreenshots austauschen und auch den polnischen Agenten für ihr gutes Werk zu gratulieren.

Jetzt sind mit Coventry und Breslau ja schon 2 von 13 Partnerstädten abgearbeitet. Was kommt wohl als nächstes?

Link SitRep Breslau: https://plus.google.com/117276049005983998678/posts/1DYHqKWeSBV

OP

Quantenstorm +Mario aka Quantenstorm

Planung (planing)

damdina +Madina Gast
najagody +Agnieszka P-b
stefanHVL09 +Stefan Drescher
voodoochild1789 +Tomek W

Field

01capitain +Stephan Lange
Befagor +Daniel Koksch
damdina +Madina Gast
ddpinguin +Dirk Legler
Delorion +Maik Range
dieni +Nadine
Friidi
haesleinhuepf +Robert haesleinhuepf
L3onis +Michael Opitz
Mutzelchen +Hannah
Oskarsuschi +claudi
pd1254 +Dirk Methner
Prahlehans +Matthias Hanske
Schneelchen +Manuela G
stefanHVL09 +Stefan Drescher
t0n3r +Hokus Pokus
Toni1991 +Toni Toni1991
Wursteintopf +Markus Vogel
Wuuusch +Frank Schiemann

SitRep

damdina +Madina Gast
Wursteintopf +Markus Vogel

English:

Coventry done, lets move on to our next partner town: Breslau. In cooperation with the polish city, Dresden was shining in the green glow of Enlightenment on the 6th of June. Not because of a large field, which was built over the city quite a few times yet, but because the logo of the Enlightened stood tall and bright above the city center.

But before all the action could start a contact to Breslau had to be made. Via the Faction Chat, I asked agents from Breslau whether they where interested in a joint action and got back a beautiful link plan for Dresden. In our community, the link plan was received enthusiastically and so the plan was born: We are going to build an ENL logo in our inner cities simultanously.

And so it happened, while the blue agents were still sitting in front of the Intel map confused, the majority of the Enl-eye was already built. The rainy (so called frog-)weather was not exactly nice, but offered the necessary motivation to get everything done quickly. All teams worked very fast and efficiently, thanks to the good cooperation with the operator (+Mario aka Quantenstorm). Only one blue agent accidentally strayed in front of the door, but could not withstand the enlightenment, so that everything was done in less than one hour. Now the only task left was to meet for the group photo, send the beautiful screenshots around and gratulate the polish agents for their good work.

#ingress #fieldart #ingressenlightened
+Ingress
VideoPhotoPhotoPhotoPhoto
09.06.17
7 Photos - View album
Shared publiclyView activity