Profile cover photo
Profile photo
Leipzig School of Media
272 followers -
Fit für den Medienwandel? Wir bieten crossmediale berufsbegleitende Weiterbildung für Journalisten, PR-Profis und Medienschaffende aus allen Branchen.
Fit für den Medienwandel? Wir bieten crossmediale berufsbegleitende Weiterbildung für Journalisten, PR-Profis und Medienschaffende aus allen Branchen.

272 followers
About
Leipzig School of Media's posts

Post has attachment
Information Overkill?! - spannende Masterarbeit für Journalisten und Medienhäuser

Cornelia Alig, Absolventin des Studiengangs #NewMediaJournalism, untersuchte in ihrer #Masterarbeit als eine der Ersten, wie Medien Push-Mitteilungen einsetzen. Sie findet eine überraschende Antwort auf die Frage, ob Push-Nachrichten tatsächlich informativ sind oder (doch nur) eingesetzt werden, um die Klickzahlen zu erhöhen.
Link zur Zusammenfassung: http://bit.ly/2khMI3q


Post has attachment
Unser Januar-Newsletter ist da! Schon gelesen? Wer sich näher mit der unangenehmen Botschaft befassen mag, die wir als #Standpauke für #Digitalisierungsmuffel angekündigt haben, sollte die damit verbundene #Buchverlosung nicht verpassen... - Teilnahmeschluss ist Freitag, den 27. Januar 2017.
Hier geht's zum Newsletter: http://bit.ly/2knmGtl


Post has attachment
Nach den Sternen greifen: Ulrich Schwarze, LSoM-Dozent und Content-Marketing-Chef von Audi Deutschland erklärt im Interview, warum die Automarke eine Mond-Mission fördert: http://bit.ly/2k3PUQc

Post has attachment
"Wie das Kaninchen vor der Schlange": LSoM-Dozent Gerrit Heinemann ist bekannt für seine klaren Worte. Als Mitherausgeber des Buches „Digitale Transformation oder digitale Disruption im Handel“, attestiert er dem deutschen Handel großen Aufholbedarf bei der digitalen Neuausrichtung. Wir haben mal einen Blick riskiert: http://bit.ly/2j0c8DJ

Post has attachment
Ready for Take-off??!
Wer sich im Jobuniversum neuen Abenteuern stellen möchte, kann sich ab sofort auf einen Studienplatz mit Start zum Wintersemster 2017/18 bewerben.
Zur Auswahl stehen die berufsbegleitenden Masterprogramme: New Media Journalism, Crossmedia Management, Mobile Marketing und Corporate Media.
Details sind hier nachzulesen: http://www.bit.ly/2jX5yxC
Achtung: Schnell sein lohnt sich: Die LSoM gewährt allen einen Frühbucherrabatt in Höhe von 10 Prozent, die sich bis Ende März bewerben und hiernach bis zum 30. April 2017 ihren Studienvertrag unterschreiben.

Post has attachment
Mobile Journalism - das Smartphone als Reporterwerkzeug
Wie erstellt man journalistische Videoclips, Audiobeiträge oder Foto-Slideshows ganz einfach mit dem Smartphone? Hier gibt's Praxistipps und App-Empfehlungen für einen erfolgreichen Start als mobile Reporter: http://www.bit.ly/2iJOB85


Post has attachment
Journalismus studieren mit Stipendium: Für Nachwuchsjournalisten bieten mehrerer Stiftungen Stipendien an. Wir haben fünf Stipendienprogramme unter die Lupe genommen, die für Interessenten unseres Studiengangs New Media Journalism in Frage kommen.
Wer gern mehr wüsste, findet hier eine Zusammenfassung:
http://www.bit.ly/2k3Eddg

Post has attachment
Stichwort #CustomerJourney
Sie wüssten gern mehr über dieses Thema? Dann freuen Sie sich auf das 4. Mitteldeutsche Marketingforum im neuen Jahr, das Keynotes und Fachvorträge zum Thema Kundenbeziehungen anbietet – unter anderem mit LSoM-Direktor Michael Geffken. Der Frühbucherzeitraum endet am 31. Dezember.
Infos zum Programm hier: http://www.mdmf.de/programm

Photo

Post has attachment
Herzlichen Glückwunsch!
LSoM-Student Hannes Munzinger wurde in der vergangenen Woche gemeinsam mit Kollegen der Süddeutsche Zeitung sowie des Internationalen Konsortiums für Investigative Journalisten der #Reporterpreis 2016 verliehen. Die Auszeichung erfolgte in der Kategorie „Beste #Investigation“ für die Recherchen zu den so genannten #PanamaPapers.
Hier mehr erfahren: http://bit.ly/2hoXkKK

Post has attachment
Zwei Drittel aller Social Media Manager arbeiten ohne spezielle Ausbildung
In der jüngsten Studie des Bundesverbandes Community Management (#BVCM) gaben zwei Drittel der befragten Social Media Manager und Community Manager an, noch keine Aus- oder Weiterbildung in ihrem Berufsfeld absolviert zu haben.
Warum das so ist, aber nicht so bleiben sollte, haben wir hier zusammengefasst: http://bit.ly/2h9Ct0t

Wait while more posts are being loaded