Profile

Cover photo
Leif Sikorski
2,506 followers|1,938,613 views
AboutPostsCollections

Stream

Leif Sikorski

Shared publicly  - 
 
South Korean photographer Yoonki Kim went looking for adventure in 70 Rai — a huge neighborhood for people who have nothing to lose, and in the years of being friends with the poor they became his family.
2
1
Rohit Kashyap's profile photo
 
How ar yu
Add a comment...

Leif Sikorski

Shared publicly  - 
 
20 photos that will have you looking once - and then looking again
1
Add a comment...

Leif Sikorski

Shared publicly  - 
 
A short Q&A with Brooke Shaden
1
Add a comment...

Leif Sikorski

Shared publicly  - 
7
1
Dariusz Hildebrandt's profile photoJason MS T's profile photo
 
Die sind einfach zu beneiden! Ein Vorbild, manchmal ein wenig schräg, dennoch machen die alles richtig.
 ·  Translate
Add a comment...

Leif Sikorski

Shared publicly  - 
 
Cindy Crawford's 1992 Pepsi Commercial Parody 
1
Add a comment...

Leif Sikorski

Shared publicly  - 
 
„Facebook ist für mich gestorben“: Wie ein 14-Jähriger die Social Media-Welt sieht

Ich fühle mich auf Facebook wie ein Kind, dem man heutzutage einen 20 Jahre alten Walkman in die Hand drückt, und das nicht recht weiß, wie die Dinger eigentlich funktionieren.

Ein schöner Artikel der wieder einmal bestätigt dass sich Facebook immer mehr zu einem zweiten Myspace entwickelt und von vielen nur noch als universeller Login verwendet wird. Myspace haben damals auch nur die Nutzer verstanden und geliebt die damit groß geworden sind. Für uns schien es damals selten kompliziert, weil die neuen Features und Veränderungen nach und nach eingeführt wurden so dass wir uns trotzdem in diesem Labyrinth zurecht fanden, aber für neue Benutzer war ein einziges Chaos welches überhaupt keinen Sinn ergab. Genau an diesem Punkt ist heute Facebook angelangt - die Usability ist einfach grottenschlecht und undurchsichtig. Es wurden ständig neue Features hinzugefügt, teils von G+ und anderen inspiriert, aber es geschah nie die notwendige Radikalkur in der alte Dinge entfernt und das komplette Bedienkonzept überarbeitet wurden.

Da kann man sich schon die Frage stellen ob soziale Netzwerke generell nicht mehr als 1-2 Generationen überleben weil es "uncool" ist was die älteren Nutzer verwenden, oder die "Angst" vor den existierenden Nutzern dies nur verhindert? Der jüngste Aufschrei der Twitter Nutzer als die Gerüchte um ein höheres Zeichenlimit aufkamen ist sicherlich ein gutes Beispiel. Lieber fahren die existierenden Nutzer mit dem Dienst dem Ende entgegen als neuen Ansätzen eine Chance zu gewähren. Bei G+ hatten wir auch schon ähnliche Momente.

http://meedia.de/2016/02/09/facebook-ist-fuer-mich-gestorben-wie-ein-14-jaehriger-die-social-media-welt-sieht/
 ·  Translate
Facebook laufen die jungen Nutzer davon – Robert Campe ist einer davon. Neben dem Social Network Nr. 1 haben sich etliche weitere Angebote entwickelt, die auf die Bedürfnisse junger Nutzer besser abgestimmt scheinen. MEEDIA hat seinen Schülerpraktikanten gebeten, seine Smartphone-Apps vorzustellen. Ergebnis: Was bei Teenagern "rockt", haben Medien und Marketing oft noch gar nicht auf dem Schirm.
4
Carsten Knobloch (Caschy)'s profile photoLeif Sikorski's profile photoHeiko K.'s profile photoDirk Hesse's profile photo
4 comments
 
Wenn der G+ Client die Inhalte chronologisch und die Leserichtung invertieren würde, wäre es für mich die Eierlegende Wollmilchsau. Ansonsten geht aus dem Artikel ganz klar eine Bewegt Bild Strategie hervor. Sprich es werden mehr Videos als Texte konsumiert, was diverse Medienanbieter vor Herausforderungen stellt.
Bevor ich mir das neue DS3 cinematic auf pcgamer etc. ansehe switche ich schnell zu YouTube und schaue es dort. Die usability und Vermarktung funktioniert dort einfach besser für den Kunden als im Browser.
Am Ende werden sich die Dienste weiter kannibalisieren und G+....äh einer wird übrig bleiben. 
 ·  Translate
Add a comment...

Leif Sikorski

Shared publicly  - 
 
Pfiffig gestaltet, aber mir wäre sie viel zu groß. Was dort hinein passt würde ich nicht den halben Tag auf der Schulter tragen wollen. 
 ·  Translate
1
Add a comment...

Leif Sikorski

Shared publicly  - 
 
Eine derartige Haltung ist leider zur Seltenheit geworden
 ·  Translate
1
Marco K.'s profile photoLeif Sikorski's profile photoFrankstar's profile photo
3 comments
 
Hab nur 14 Stück :) dafür auch komplett freilaufend.
 ·  Translate
Add a comment...

Leif Sikorski

Shared publicly  - 
1
Add a comment...
Leif's Collections
People
In his circles
3,479 people
Have him in circles
2,506 people
Michael Hays's profile photo
‫محمدية علي رمضان‬‎'s profile photo
James Hecker's profile photo
Leko Wolwitz's profile photo
Miguel Wickert's profile photo
Baldez Ibrahimayomo's profile photo
Selim Basak's profile photo
Tim Kennedy's profile photo
nasir hawlader's profile photo
Links
Contributor to
Story
Tagline
Photography, Spiders, Android, Tech, Nature
Introduction
I'm a typical aquarius born in 1981. Open minded, individualistic, honest, rebellious, freethinker, insightful and love black humor. I take myself not too serious and can laugh about myself. Love the life and try to live in harmony with my environment.

Interests: Photography, Tech, Android, Nature, Science



~~~~~~
"If you want something you never had, 
do something you have never done.

Don't go the way life takes you.
Take the life the way you go.

And remember you are born to live and
not living because you are born."
~~~~~~
"We don't see things as they are, we see them as we are."
(Anais Nin)
~~~~~~
"There is a way that natures speaks, that land speaks. 
Most of the time we are simpley not patient enough, quiet enough, to pay attention to the story." 
(Linda Hogan) 
Basic Information
Gender
Male
Looking for
Friends, Networking