Profile

Cover photo
Lars Vollmer
Works at intrinsify.me
Attended Leibniz University of Hanover
Lives in Barcelona
178 followers|26,035 views
AboutPostsPhotosYouTube

Stream

Lars Vollmer

Shared publicly  - 
 
Es ist leicht, Mitarbeiter und auch ein ganzes Unternehmen steuern zu wollen. Aber führen? Das ist eine ganz andere Sache. Wo der Unterschied liegt, erfahren Sie in meinem neuen GedankenGang
1
Add a comment...

Lars Vollmer

Shared publicly  - 
 
Dieses ganze Gerede um Big Data suggeriert ja, dass die Vorhersagen für die Zukunft immer besser werden müssten, weil immer noch mehr Daten aus der Vergangenheit zur Verfügung stehen. Wenn ich mir aber so anschaue, wie oft die Wettervorhersage daneben liegt, frage ich mich schon, ob da überhaupt was dran ist.
1
Add a comment...

Lars Vollmer

Shared publicly  - 
 
Ich habe ja schon öfters über New Work geschrieben – dem Gedankenkonstrukt, dass ein Unternehmen erfolgreicher wird, wenn es das Arbeitsumfeld attraktiver gestaltet. Das würde die richtigen Leute anziehen, würde die Arbeit flexibler machen und das Unternehmen dadurch besser an den Markt anpassen.
Nun ist mir leider bewusst geworden, dass da ein Denkfehler vorliegt!
Arbeit lässt sich nicht gezielt verändern!
Warum? Das habe ich in meinem Blogbeitrag »New Work – Doch nur eine Schnapsidee?« beschrieben.
 ·  Translate
Ich glaube, nein, ich bin mir sicher, ich habe mich geirrt. Sonst bin es ja ich, der Denkfehler aufdeckt, doch diesmal ist mir wohl selbst einer unterlaufen.
2
1
Gerrit Beine's profile photo
Add a comment...

Lars Vollmer

Shared publicly  - 
 
Bin ich der Einzige, der die Debatte von und über Ferdinand Piëch und Martin Winterkorn amüsant, ja beinahe lächerlich fand?

Lesen Sie mehr dazu in meinem neuen Gastbeitrag in der CAPITAL »Wieso es egal ist, wer an der Spitze steht«.

Besonders amüsiert hat mich eben noch die Schlagzeile in der Bild: Winterkorn lobt Piëch http://bit.ly/1ENcVt7 Business-Theater in höchster Virtuosität und Vollendung! Applaus!
 ·  Translate
Bin ich der Einzige, der die Piëch-Winterkorn-Debatte amüsant, ja fast lächerlich fand? Von Lars Vollmer
1
Jens Uhlemann's profile photo
 
Nö, sind Sie nicht, +Lars Vollmer​! ;-)
 ·  Translate
Add a comment...

Lars Vollmer

Shared publicly  - 
 
Neue Kolumne in der »Capital«...
 ·  Translate
Meetings findet keiner wirklich toll, und sie sind es auch nicht. Das eigentliche Problem liegt aber tiefer - bei der Firmenorganisation. Von Lars Vollmer
1
Add a comment...
Have him in circles
178 people
Frank Sitta's profile photo
Christoph Wirl's profile photo
Winald Kasch's profile photo
Franz-Peter Staudt's profile photo
HuMan Bewegung's profile photo
Alexander Erber's profile photo
Niels Pflaeging's profile photo
Karsten Violka's profile photo
Jan Scholl's profile photo

Lars Vollmer

Shared publicly  - 
 
Warum gute Argumente nicht ausreichen, um andere zu überzeugen. Von Lars Vollmer --> www.larsvollmer.com
1
Add a comment...

Lars Vollmer

Shared publicly  - 
 
Learn from your mistakes – lerne aus deinen Fehlern!
Das hören Schüler ständig. Und auch in der Arbeitswelt ist diese sinnlose Forderung angekommen.
Warum sinnlos? Das erfahren Sie in meinem GedankenGang Episode 43: Aus Fehlern kann man lernen? Irrtum!
 ·  Translate
Episode 43 der Video-Reihe »Vollmer GedankenGänge«. Warum die Forderung einer Fehlerkultur zu undifferenziert ist.
2
1
sbstn fckngr's profile photo
Add a comment...

Lars Vollmer

Shared publicly  - 
 
Zum heutigen ‪Champions League‬ Rückspiel des FC Bayern München gegen den FC Barcelona hier ein kleines Schmankerl aus einem meiner Vorträge. Ich hoffe sehr, das heutige Spiel wird auch so spannend! 
 ·  Translate
1
1
Franz-Peter Staudt's profile photo
Add a comment...

Lars Vollmer

Shared publicly  - 
 
Hier ein kleines Bonbon aus meiner Keynote auf den Impulstagen für Einzelfertiger ...

"Management by Titanic – perfekt geplant und abgesoffen!"

Im Kameha Grand Bonn beim ife Institut für Einzelfertiger

Zum Video:
http://on.fb.me/1xcItrW
 ·  Translate
Hier ein kleines Bonbon aus meiner Keynote auf den Impulstagen für Einzelfertiger ... "Management by Titanic – perfekt geplant und abgesoffen!" Kameha...
2
Add a comment...

Lars Vollmer

Shared publicly  - 
 
Erfolg lässt sich durch richtiges Handeln erzeugen - ist schon klar. Aber wenn Sie mal nicht genau wissen, was richtig ist, weil die Situation zu komplex, zu undurchsichtig, zu vielschichtig ist - was denn dann? Dann hilft auch ›die positive Kraft des negativen Denkens‹ oder wie es an anderer Stelle heißt: der ›via negativa‹. Also das Weglassen des Falschen, was natürlich zunächst mal das Wissen über das Falsche voraussetzt.

Einer der vielen Klassiker des Falschen ist die Verwechselung von Korrelation und Kausalität, ich hab das schon vor längerem mal den »Dummen Irrtum« genannt. Das ist aber vielen inzwischen zu banal geworden. Für Sie gibt es ein Upgrade, sozusagen den professional level: den »Intelligenten Irrtum«. Um diesen zu veranschaulichen, gibt es eine recht ambitionierte These...
 ·  Translate
»Hohes volkswirtschaftliches Bildungsniveau führt zu prosperierender Wirtschaft!« Diese Aussage ist eigentlich kein Zitat. Nein! Das ist eine Glaubensvorstellung, die fest in fast allen Gesellschaften verwurzelt ist. Und doch spricht vieles dafür, dass es sich hier um einen »intelligenten Irrtum« handelt.
1
1
Martin Bartonitz's profile photo
Add a comment...

Lars Vollmer

Shared publicly  - 
 
Lieber +Ulrich Hinsen vom +ManagementRadio. Vielen Dank für Ihre Replik auf meinen GedankenGang. Hier sehen Sie meine Antwort, die einen Blickwinkel ergänzen möchte...
 ·  Translate
Lieber Herr Hinsen, vielen Dank für Ihre Replik auf meinen GedankenGang Ep. 34. Hier sehen Sie meine Antwort, die einen Blickwinkel ergänzen möchte.
3
1
Conny Dethloff's profile photo
Add a comment...
People
Have him in circles
178 people
Frank Sitta's profile photo
Christoph Wirl's profile photo
Winald Kasch's profile photo
Franz-Peter Staudt's profile photo
HuMan Bewegung's profile photo
Alexander Erber's profile photo
Niels Pflaeging's profile photo
Karsten Violka's profile photo
Jan Scholl's profile photo
Work
Employment
  • intrinsify.me
    Gründer/Geschäftsführer, 2011 - present
  • Vollmer & Scheffczyk GmbH
    Inhaber/Geschäftsführer, 1999 - present
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Barcelona
Contact Information
Work
Email
Address
Leisewitzstr. 41, 30175 Hannover
Story
Tagline
»Glauben Sie wirklich, dass die Welt sich an Pläne hält?«
Introduction

Lars Vollmer gilt als Management-Vordenker der neuen Generation. Als gefragter Redner und Autor plädiert er dafür, Unternehmen und Führung völlig neu zu denken: Arbeit darf/soll/kann/muss wieder Spaß machen! Vollmer ist Gründer von intrinsify.me, dem führenden deutschen Netzwerk für die neue Arbeitswelt und moderne Unternehmensführung. 


Geboren 1971, studierte Vollmer an der Universität Hannover und der London Business School Maschinenbau mit Schwerpunkt Produktionslogistik. Seine Promotion erlangte er am Institut für Fabrikanlagen und Logistik (IFA), unter der Leitung des legendären Prof. Wiendahl. Dieser Tradition folgend bekleidet Vollmer heute mehrere Lehraufträge (Hannover, St. Gallen, Braunschweig) und engagiert sich im BetaCodex Network, einer internationalen Vereinigungen von Vordenkern und Vormachern für die Gestaltung dynamikrobuster Unternehmen und organisationellen Wandel. 

Sein aktuelles Buch: »Wrong Turn – Warum Führungskräfte in komplexen Situationen versagen«, erschienen 2014 bei orell füssli.

Bragging rights
Er ist leidenschaftlicher Jazzpianist und Musik-Kenner, liebt Wortwitz, schlichtes Design, guten Kaffee und New York. Er lebt in Barcelona und Berlin.
Education
  • Leibniz University of Hanover
    Maschinenbau, 1990 - 1996
  • London Business School
    1995 - 1996
Basic Information
Gender
Male