Hintergrundbild des Profils
Profilbild
Labtec Services AG
2 Follower
2 Follower
Über mich
Beiträge

Beitrag enthält einen Anhang

Wie funktioniert ein Ionenaustauscher?

Beim Ionenaustauschprozess entfernen Ionenaustauscherharze effizient ionisierte Teilchen aus dem Wasser, indem sie diese gegen H+ und OH- Ionen austauschen. Die Harze setzen sich aus porösen Kügelchen („Beads“) mit einer Grösse unter 1 mm zusammen, die aus hoch verknüpften unlöslichen Polymeren mit einer großen Anzahl von Ionenaustauschgruppen bestehen.

Wie werden die Ione aus dem Wasser entfernt?

Die gelösten Ionen wandern in das Harz, wo sie aufgrund ihrer relativen Ladungsdichten (Ladung pro hydriertem Volumen) die Austauschgruppen zu erreichen versuchen.

Ionenaustauscher-Beads sind entweder kationisch oder anionisch und tauschen entweder Wasserstoffionen gegen Kationen (d. h. Natrium, Kalzium und Aluminium) oder Hydroxyl-Ionen gegen Anionen (d. h. Chlorid, Nitrat und Sulfat) aus. Das Wasserstoffion des Kationenaustauschers lagert sich zur Bildung von Wasser an das Hydroxyl-Ion des Anionenaustauschers an.

Ionenaustauscher-Harzbetten sind als Patronen oder Zylinder erhältlich. Sie werden in der Regel nach einer gewissen Zeit ausgetauscht, wenn die Kationen und Anionen die Mehrzahl der aktiven H+ und OH- Gruppen in den Harzen ersetzt haben.

http://www.labwater.ch/D/labwater.php?MNID=40&SNID=30
Laborwasser | Reinstwasser für den sicheren Labor- und Medizinalltag. Labwater.ch ist Ihr Partner für Reinstwasser für die Industrie,  Labor- und Medizinalltag Labtec Services :: Wasser Laboranwendung, Laborwasser, Reinstwasser, ELGA, ELGA Labwater, Purelab, Purelab flex, Purelab Chorus, Ionenaustauscher, Wasseraufbereitung, Speisewasser, Reinstwassersystem, Kartuschen, Ultrareines Wasser, Laborwasser,  Wasseraufbereitung, Reinstwasser, Typ 1,Wasser in Analysequalität, Typ 2,Wasser in Laborqualität,Typ 3,Reinwassergrad Typ II, Reinwassergrad Typ III, Wasser Typ 1,klinisches Wasser, Wassertanks, Wasserverunreinigung, Wasserqualitätsmessung, Reinwasser, Reinstwasser, Zentrale Aufbereitung, Diagnostik, Gesundheitswesen, Entsalzung, Labtec services, ultra-pure water, regeneration service, laboratory water, pure water, ELGA LabWater, Purelab, Purelab flex,  water treatment,  ultrapure water system, cartridges, ultra pure water, laboratory water, water treatment, pure water, water quality analysis, water quality in the laboratory, clean water, degree type I-III clinical water, water tanks, water pollution, water quality
Laborwasser | Reinstwasser für den sicheren Labor- und Medizinalltag. Labwater.ch ist Ihr Partner für Reinstwasser für die Industrie, Labor- und Medizinalltag Labtec Services :: Wasser Laboranwendung, Laborwasser, Reinstwasser, ELGA, ELGA Labwater, Purelab, Purelab flex, Purelab Chorus, Ionenaustauscher, Wasseraufbereitung, Speisewasser, Reinstwassersystem, Kartuschen, Ultrareines Wasser, Laborwasser, Wasseraufbereitung, Reinstwasser, Typ 1,Wasser in Analysequalität, Typ 2,Wasser in Laborqualität,Typ 3,Reinwassergrad Typ II, Reinwassergrad Typ III, Wasser Typ 1,klinisches Wasser, Wassertanks, Wasserverunreinigung, Wasserqualitätsmessung, Reinwasser, Reinstwasser, Zentrale Aufbereitung, Diagnostik, Gesundheitswesen, Entsalzung, Labtec services, ultra-pure water, regeneration service, laboratory water, pure water, ELGA LabWater, Purelab, Purelab flex, water treatment, ultrapure water system, cartridges, ultra pure water, laboratory water, water treatment, pure water, water quality analysis, water quality in the laboratory, clean water, degree type I-III clinical water, water tanks, water pollution, water quality
labwater.ch

Beitrag enthält einen Anhang
ILMAC Lausanne | Wir sind dabei!
Halle 7, Stand A06

Die ILMAC stellt der Chemie- und Life Science-Community am 4. und 5. Oktober 2017 in Lausanne eine neue Plattform zur Verfügung. Sicher Sie sich heute schon Ihr kostenloses Ticket (inkl. Mittagessen)

Link zum Gratiseintritt:
https://www.ilmac.ch/de-CH/besucher-lausanne/lausanne-ticket.aspx/articles/labtecservices-ilmac17

Messedetails
https://www.labtec-services.ch/D/ilmac.php
Foto

Beitrag enthält einen Anhang

Bei uns hört Kundendienst niemals nach dem Kauf auf. Als Anbieterin von hoch leistungsfähigen Wasseraufbereitungsanlagen der Marke ELGA verfügt die Labtec Services AG über einen starken und zuverlässigen After Sales Service.

Nicht nur für ELGA-Anlagen, sondern auch für Ihre Fremdgeräte können wir Ihnen Kartuschen, Ersatzfilter und UV-Lampen zu Top-Preisen liefern.

Überzeugen Sie sich gleich selbst von unseren günstigen Angeboten:

https://www.labtec-services.ch/pdf/Newsletter/PureWaterConsumables_LabtecServicesAG_DE.pdf

Beitrag enthält einen Anhang
Flüssiger Stickstoff hat eine Siedetemperatur von -196°C und kann bei Kontakt schwerste Hautverletzungen (Kaltverbrennungen) verursachen. Leider wird in diesem Bereich oft auf ungeeignete Schutzausrüstung zurückgegriffen, beispielsweise auf Lederhandschuhe, deren Gebrauch aber bei Tiefsttemperaturen sehr gefährlich ist

Darum schützen Sie sich und Ihr Personal mit der richtigen Schutzausrüstung.

Unser Schutzset beinhaltet:

• Sicherheitshandschuhe, unterarmlang (ca. 400 mm)
• Sicherheitsschürze CA42, Weite 61 cm x Länge 106 cm
• Gesichtsschutz mit verstellbarer Kopfhalterung, Gesischtsschutzschild, Polycarbonat
• Warnschilder, Abbildung 1 x Handschuhe, 1 x Gesichtsschutz, je 30 cm Durchmesser

http://shop.cryosystems.ch/de/Schutzset.c508.2.html

Beitrag enthält einen Anhang
Es kommt auf die Wasserqualität an
Die Bedeutung der Wasserqualität wird häufig unterschätzt. Da aber Wasser das in Laboren am häufigsten verwendete Lösungsmittel ist, ist die Qualität des Wassers von zentraler Bedeutung, wenn aussagefähige Ergebnisse und nicht ein verfälschtes Resultat erzielt werden soll. Schlechte Wasserqualität im medizinischen Bereich oder bei der klinischen Diagnose kann potenziell lebensbedrohlich sein.

International anerkannte Wasser-Qualitätsstandards definieren die unterschiedlichen Typen der Wasserqualität – von Typ I bis Typ III.

Das Erzielen der korrekten Wasserqualität hängt von der Auswahl der richtigen Aufbereitungstechnologien und eines Systemdesigns ab, das Inhaltsstoffe präzise misst und überwacht. Neben der Erzeugung sind noch weitere Aspekte des Reinwassers zu beachten: Auch die Überwachung der Qualität, das Speichern von Wasser und die Wartung der Anlage sind wichtig um sicherzustellen, dass stets die richtige Wasserqualität zur Verfügung steht.
Laborwasser | Reinstwasser für den sicheren Labor- und Medizinalltag. Labwater.ch ist Ihr Partner für Reinstwasser für die Industrie, Labor- und Medizinalltag Labtec Services :: Wasser Laboranwendung, Laborwasser, Reinstwasser, ELGA, ELGA Labwater, Purelab, Purelab flex, Purelab Chorus, Ionenaustauscher, Wasseraufbereitung, Speisewasser, Reinstwassersystem, Kartuschen, Ultrareines Wasser, Laborwasser, Wasseraufbereitung, Reinstwasser, Typ 1,Wasser in Analysequalität, Typ 2,Wasser in Laborqualität,Typ 3,Reinwassergrad Typ II, Reinwassergrad Typ III, Wasser Typ 1,klinisches Wasser, Wassertanks, Wasserverunreinigung, Wasserqualitätsmessung, Reinwasser, Reinstwasser, Zentrale Aufbereitung, Diagnostik, Gesundheitswesen, Entsalzung, Labtec services, ultra-pure water, regeneration service, laboratory water, pure water, ELGA LabWater, Purelab, Purelab flex, water treatment, ultrapure water system, cartridges, ultra pure water, laboratory water, water treatment, pure water, water quality analysis, water quality in the laboratory, clean water, degree type I-III clinical water, water tanks, water pollution, water quality
Laborwasser | Reinstwasser für den sicheren Labor- und Medizinalltag. Labwater.ch ist Ihr Partner für Reinstwasser für die Industrie,  Labor- und Medizinalltag Labtec Services :: Wasser Laboranwendung, Laborwasser, Reinstwasser, ELGA, ELGA Labwater, Purelab, Purelab flex, Purelab Chorus, Ionenaustauscher, Wasseraufbereitung, Speisewasser, Reinstwassersystem, Kartuschen, Ultrareines Wasser, Laborwasser,  Wasseraufbereitung, Reinstwasser, Typ 1,Wasser in Analysequalität, Typ 2,Wasser in Laborqualität,Typ 3,Reinwassergrad Typ II, Reinwassergrad Typ III, Wasser Typ 1,klinisches Wasser, Wassertanks, Wasserverunreinigung, Wasserqualitätsmessung, Reinwasser, Reinstwasser, Zentrale Aufbereitung, Diagnostik, Gesundheitswesen, Entsalzung, Labtec services, ultra-pure water, regeneration service, laboratory water, pure water, ELGA LabWater, Purelab, Purelab flex,  water treatment,  ultrapure water system, cartridges, ultra pure water, laboratory water, water treatment, pure water, water quality analysis, water quality in the laboratory, clean water, degree type I-III clinical water, water tanks, water pollution, water quality
labwater.ch

Beitrag enthält einen Anhang
Tragbare Tiefkühltruhe -86°C mit einem nutzbaren Volumen von 25 L

Die mobile ULT Shuttle® Truhe bietet eine kompakte, energieeffiziente Lagerung für das Kühlkettenmanagement, für die tiefkalte Lagerung und den Transport von biologischen Proben. Die Truhe kühlt bis -86° C, ist tragbar und ideal bei Platzmangel und eingeschränkter Energieversorgung. Die Shuttle® Truhe eignet sich bestens für jedes Labor / Biobanken und zum Transport von Proben ohne Trockeneis.

Beitrag enthält einen Anhang

Machen Sie sich die Arbeit nicht so schwer…

Der Einsatz des Cryo-Lift ermöglicht die Sample-Entnahme in kalter Umgebungsluft ohne direkten Kontakt und erhöht so die Sicherheit der Proben sowie die Arbeitssicherheit
vom Personal erheblich. Über das Steuergerät wird die Auf- und Abwärtsbewegung gesteuert und dient gleichzeitig zusammen mit der Halterung als Ladestation für den Cryo-Lift selber. Motor, Akku und Steuerung sind kompakt im modernen Gehäuse integriert. Dank einer gut sichtbaren LED-Leuchte sehen Sie immer den aktuellen Ladezustand des Akkus. Die Montage erfolgt einfach über spezielle Anker. Auf Wunsch kann eine Montage vor Ort angeboten werden.

Cryo-Lift Vorteile:
• hohe Arbeitssicherheit und Benutzerfreundlichkeit
• Probeentnahme in kalter Umgebung möglich
• Betrieb mit langlebigen Akkus
• Dank XY-Bewegung komplette Raumerfassung möglich; max. 6 x 18 m
• Standardabmessung oder individuelle Raumausnützung
• Adapter für verschiedene Racks und Kanister verfügbar
• Bis zu 200 Lift-Bewegungen pro Akkuladung (25 kg/100 cm)

http://www.labtec-services.ch/pdf/Cryo-Lift_D.pdf

Beitrag enthält einen Anhang

Klinische Diagnose – spezifische Verunreinigungen und ihre Auswirkungen auf Tests

Bei der klinischen Diagnose ist die Wasserqualität von entscheidender Bedeutung. Eine Wasserqualität unterhalb der akzeptablen Standards beeinträchtigt nicht nur die Chemie der Tests, sondern möglicherweise auch den Betrieb des Analysegerätes im Allgemeinen, was wiederum die Zuverlässigkeit der Testergebnisse mindert und die Kalibrierzeiten sowie die Kosten für Reagenzien erhöht.

Mehr zum Thema finden Sie im PURE LABWATER GUIDE
(ab Seite 24 )

http://www.labwater.ch/pdf/D_Pure_Labwater_Guide.pdf#page=24

Beitrag enthält einen Anhang
Restposten und Demogeräte zu top Konditionen.

Profitieren Sie von den attraktiven Preisen inkl. Garantieleitungen für Reinstwassersysteme, Inkubatoren, Sterilisatoren / Wärmeschrank sowie ein Dampfphasen-Lagersystem.

http://www.labtec-services.ch/pdf/Lager_Restposten.pdf

Beitrag enthält einen Anhang
Wissenschaftler sind in vielfältigen Anwendungsbereichen in unterschiedlichsten Laborumgebungen tätig. Um den Anforderungen der verschiedenen Verfahren und Anwendungen gerecht zu werden, muss Wasser in unterschiedlichen Reinheitsgraden hergestellt werden. Wasser ist ein unverzichtbarer Bestandteil vieler Anwendungen, aber die Bedeutung seiner Reinheit wird oftmals nicht erkannt.

Typ I – Wasser dieses Typs, oftmals auch als ultrareines Wasser oder Reinstwasser bezeichnet, wird für einige der Anwendungen benötigt, in denen der Reinheitsgrad am kritischsten ist, z. B. Vorbereitung der mobilen Phase für HPLC (Hochleistungs-Flüssigkeitschromatographie) sowie Blindproben und Probenverdünnung für andere wichtige Analysetechniken wie GC (Gaschromatographie), AAS (Atomabsorptionsspektrometrie) und ICP-MS (Induktiv gekoppelte Plasmamassenspektrometrie).

Typ I ist zudem für Anwendungen der Molekularbiologie wie Säugetier-Zellkulturen und IVF (In-Vitro-Fertilisation) erforderlich.

Unser Sortiment an Reistwassersysteme für Laborwasser Typ 1

http://shop.labwater.ch/de/Reinstwasser_Typ_1.c434.2.html
Einen Augenblick, weitere Beiträge werden geladen…