Profile cover photo
Profile photo
KORDES Rosen
30 followers
30 followers
About
KORDES Rosen's posts

Post is pinned.Post has attachment
Stammrosen im 5L-Container
Unsere beliebten Hoch- und Halbstämme sind ab KW 18 lieferbar. Sie werden Ende April Knospen zeigen.

www.kordes-rosen.com/containerrosen/stammrosen-60cm www.kordes-rosen.com/containerrosen/stammrosen-90cm

#Kordesrosen #Rosen #Hochstämme #Containerrosen #Stammrosen #Halbstämme  
Photo

Post has attachment
Verschenken Sie jetzt unseren Gutschein im Wert von 50,- Euro und Sie zahlen nur 45,- Euro.

http://www.kordes-rosen.com/rosengutschein-von-kordes-rosen


#Rosen #Gutschein #Geschenkidee #weihnachten  
Photo

Post has attachment
Photo

Post has attachment
Unser Jubiläumsangebot:
Kordes' Rose der Einheit im 5-Liter Topf jetzt zum Einheitspreis von je 18,90€ inkl. Versand!

Post has attachment
Neuheiten 2015/2016 - Rosen machen Gärten

Gehen Sie neue Wege: Mit unserer großen Typen- und Farbenvielfalt machen Sie Ihren Garten leicht zum Paradies.

Nie war Gärtnern so leicht wie mit Rosen von Kordes. Alle Rosen wurden auf Herz und Nieren geprüft, in jahrelanger Testphase. Damit können Sie sich für Topprodukte direkt vom Züchter entscheiden: wunderschöne, blühreiche Rosenblüten auf robusten und widerstandsfähigen Pflanzen.

Post has attachment
Liebe Rosenfreunde,
unser neuer Hauptkatalog ist jetzt noch umfangreicher ge­worden. Wir haben unseren „Wegweiser über Rosen" mit vielen Pflanz- und Pflegetipps integriert. Auf fast 190 Seiten bleibt mit Sicherheit keine Frage offen. Bei einer Pflanzen­bestellung können Sie diesen für nur 1,00 € mitbestellen. Eine alleinige Katalogbestellung kostet 3,50 €.

Post has attachment
Liebe Rosenfreunde,
die Hitzewelle ist nun weitgehend überstanden. Die extremen Temperaturen konnten den robusten Pflanzen nichts anhaben. Nur haben sie der ersten Blüte zugesetzt. Bei Hitze verblühen Rosen schneller oder verschmoren regelrecht. Die Blütenfarben werden blasser und einige gefüllte Rosen blühen ungefüllt. Bevor Sie nun Ihren wohlverdienten Urlaub antreten, sollten Sie das Verblühte entfernen und die Rosen düngen. Passend dazu gilt für kurze Zeit unsere Sommer-Aktion: Wer jetzt das 4er-Paket über unseren Containerrosen-Konfigurator bestellt erhält ab sofort ein Paket Rosenspezialdünger in der 1-kg-Schachtel gratis dazu! Dann werden Sie bei der Heimkehr wieder mit einem üppigen Blütenmeer empfangen.
Photo

Post has attachment
Besuchen Sie uns!
Der Kordes Rosengarten steht in voller Blüte!
Der Schaugarten ist für Sie rund um die Uhr geöffnet!

W. Kordes' Söhne · Rosenstraße 54
25365 Klein Offenseth-Sparrieshoop
Photo

Post has attachment
'Sweet Honey®' - neue Beetrose des Züchters KORDES im 'Park der Gärten' in Bad Zwischenahn getauft

Eines der Highlights der diesjährigen „Rosenerlebnisse im Park“ in Bad Zwischenahn, in Zusammenarbeit mit der Nieder­sächsischen Garten­akademie, stell­te die Taufe einer neuen Gartenrosen-Züchtung dar. Die Neuheit aus dem Züchterhaus W. Kordes' Söhne wurde von der amtierenden Deutschen Blumenfee, Christina Aumann, vorgenommen. Olaf Schachtschneider vom Pflanzen­hof Schachtschneider, sowie Alexander Kordes und Thomas Proll von W. Kordes' Söhne Rosenschulen aus Offenseth-Sparrieshoop waren bei der Taufe anwesend.

Bisher erhielt die „namenlose“ Züchtung mit ihren üppigen cremefarbenen Blütenständen vor allem Wasser und viel Dünger: Anlässlich ihres Taufaktes wurde die Rose nun mit reichlich Champagner bedacht. Auf den Namen 'Sweet Honey®' taufte die Deutsche Blumenfee die neue Züchtung vor den Augen von zahlreichen Gästen der „Rosenerlebnisse“, die sich dieses Ereignis nicht entgehen lassen wollten.
Zuvor hatte Thomas Proll, Züchtungsleiter im Rosenbetrieb Kordes, einem interessierten Publikum die Entwicklung der neuen Sorte vorgetragen, die immerhin bis zur Markteinführung bis zu zehn Jahre in Anspruch nimmt.
Der Name 'Sweet Honey®' habe, so betonte Herr Proll, nichts mit dem leichten Duft der Blüten zu tun, sondern sei angelehnt an die Blütenfarbe, deren zartes Apricot sehr an die Farbe von Honig erinnere. Dabei zeichne sich 'Sweet Honey®' durch vielseitige Verwendungs­möglichkeiten aus. Denn sie sei in klassischen Rosenbeeten ebenso zuhause, wie in gemischten Pflanzungen (mit unterschiedlichen Begleitpflanzen) und durch den buschigen Wuchscharakter auch in Pflanzgefäßen auf Terrasse und Balkon.

Übrigens: Im Anschluss an die Taufe wurden einige Exemplare von 'Sweet Honey®' – als Spende des Hauses Kordes – direkt im „Rosengarten“ vom Park der Gärten gepflanzt und können so von den Parkbesuchern dort kennengelernt werden.
Photo

Post has attachment
Edelrose ‘Bellevue’ in Baden-Baden getauft

Im Rahmen des Internationalen Rosenwettbewerbs der Stadt Baden-Baden wurde am Dienstag die Edelrose ‘Bellevue®’ getauft.

“Diese großblumige Teehybride zeichnet sich durch purpur-rote Blüten und einen intensiven Duft aus. Gleichzeitig bietet ‘Bellevue®’ eine für diese Rosengruppe ausgezeichnete Blattgesundheit und ist sehr robust”, beschreibt Züchtungsleiter Thomas Proll von Kordes diese Neuheit. Er muss es wissen, schließlich hat er die Rose über 8 Jahre vom kleinen Sämling bis zur Rosentaufe begleitet, auf dem Testfeld beobachtet und freut sich nun, dass eine weitere Rose seiner erfolgreichen Arbeit ab Herbst diesen Jahres bei W. Kordes‘ Söhne zu erwerben sein wird.

Benannt ist ‘Bellevue®’ nach einer gleichnamigen Kurpark-Residenz in Baden-Baden. Diese veranstaltet seit 13 Jahren das gemeinsame Dinner aller anreisenden Rosenfreunde und -liebhaber aus der ganzen Welt. “Mit der wunderschönen Rose bedanken wir Teilnehmer uns bei Inhaberin Waltraud Horn und ihrem Team für viele nette Abende im Bellevue”, so Wilhelm-Alexander Kordes.

Getauft wurde die Rose mit Oos-Wasser durch Lieselott Tietjen, ehemalige Primaballerina und älteste Bewohnerin der Residenz. Frau Tietjen ist mittlerweile 103 Jahre alt! “Es ist toll, dass wir eine so außergewöhnliche Person wie Frau Tietjen als Patin gewinnen konnten. Man muss sich einmal bewusst machen, dass diese Frau sowohl das Deutsche Kaiserreich, beide Weltkriege als auch Teilung und Wiedervereinigung Deutschlands miterlebt hat. Wenn ich die vergnügte Dame beobachte, nimmt mir das selbst jegliche Angst vorm Altern”, lässt Wilhelm-Alexander Kordes hoffnungsfroh wissen.
Photo
Wait while more posts are being loaded