Profile cover photo
Profile photo
Kloster St. Marienthal
115 followers -
Das Klosterstift St. Marienthal ist das älteste Frauenkloster des Zisterzienserordens in Deutschland, das seit seiner Gründung 1234 bis Heute ununterbrochen besteht. Die Gastfreundschaft nimmt in der Regel des hl. Benedikt, nach welcher wir leben, einen besonderen Platz ein und soll “allen erwiesen werden, die ins Kloster kommen”.
Das Klosterstift St. Marienthal ist das älteste Frauenkloster des Zisterzienserordens in Deutschland, das seit seiner Gründung 1234 bis Heute ununterbrochen besteht. Die Gastfreundschaft nimmt in der Regel des hl. Benedikt, nach welcher wir leben, einen besonderen Platz ein und soll “allen erwiesen werden, die ins Kloster kommen”.

115 followers
About
Kloster's posts

Post has attachment
"Die DEMENZ - Was man zur Krankheit wissen sollte..."
unsere Wochenend-Seminare in 2017 mit Fachvorträgen, Empfehlungen und Hilfestellungen bei persönlichen Gesprächen
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Für unsere Wochenend-Seminare „Die Demenz – Was man zur Krankheit wissen sollte...“ steht uns Herr Carsten Schulze ( = Ergotherapeut in eigener Praxis ) als erfahrener und kompetenter Seminarleiter vor Ort zur Verfügung.

Er beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Demenz, hält Fachvorträge zu diesem Thema, gibt Anregungen und Hilfestellungen, und behandelt Demenzkranke ergotherapeutisch.

weitere Informationen finden Sie auf der Homepage von Carsten Schulze unter: >>> www.ergocompact-görlitz.de

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Während unserer Wochenend-Seminare hält Herr Carsten Schulze eine Vielzahl von interessanten Fachvorträgen, gibt Einblicke mit Anregungen und Hilfestellungen zu diesem Thema, und er steht ebenso für individuelle Fragen und zu persönlichen Gesprächen zur Verfügung.

Angesprochen sind alle, die sich umfassend zum Krankheitsbild der Demenz informieren und fortbilden möchten. Dies können sowohl Angehörige und Pflegekräfte, als auch thematisch Interessierte sein.

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

die DIREKT-Links zu unseren Wochenend-Seminaren "Die DEMENZ - Was man zur Krankheit wissen sollte..."
>>> http://www.kloster-marienthal.de/seiten/kurseundseminare#Demenz-Seminare
u n d
>>> http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/Die_Demenz_-_Was_man_zur_Krank/die_demenz_-_was_man_zur_krank.html

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

die ARBEITSWEISE und weitere INFORMATIONEN zu den Wochenend-Seminaren:

Der Kurs beginnt samstags um 09:30 Uhr und endet sonntags um ca. 13 Uhr nach dem gemeinsamen Mittagessen.

Wir arbeiten in einer Gruppe von max. 20 Personen. So bleibt im Seminar auch Raum für individuelle Fragen und intensive Gespräche.

In den Pausen bzw. nach den Seminareinheiten haben die Teilnehmer die Möglichkeit zum Verweilen im Klostergelände oder zu Spaziergängen im nahe gelegenen wunderschönen Neißetal.

Zum Programm gehört unter anderem auch eine Klosterführung, bei der die Teilnehmer den Veranstaltungsort als ein Zentrum mit großer Historie näher kennen lernen.

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

die TERMINE unserer Wochenend-Seminare für das Jahr 2017:

Wochenend-Kurs 1: Samstag, 20.05. bis Sonntag, 21.05.2017
Wochenend-Kurs 2: Samstag, 23.09. bis Sonntag, 24.09.2017
Wochenend-Kurs 3: Samstag, 04.11. bis Sonntag, 05.11.2017

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

die INHALTE unserer Wochenend-Seminare im Jahr 2017 sind:

~> Historie zur Demenzerkrankung
~> Formen der Demenzerkrankung
~> Ursachen für Demenzen
~> Stadieneinteilung im Verlauf der Demenzerkrankung
~> Symptome in den einzelnen Demenzstadien
~> Konzeptionen zum Umgang mit Demenzkranken
~> Kommunikation bei Demenz
~> Alltagsgestaltung und Biographiearbeit
~> Milieugestaltung
~> Wohnraumanpassung und Hilfen zur Alltagsbewältigung

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~


PREIS für die TEILNAHME an unseren Wochenend-Seminaren im Jahr 2017:

160,00 € ( im Einzel- oder Zweibettzimmer mit DU / WC )

Im Preis enthalten sind die Kursgebühr, Übernachtung und Vollverpflegung sowie die Klosterführung.

Für Fernreisende ist einen Anreise gegen Aufpreis bereits am Freitag möglich.

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

INFORMATIONEN und UNTERLAGEN für Ihre Teilnahme im JAHR 2017:

der FLYER zu den Wochenend-Seminaren "Die Demenz – Was man zur Krankheit wissen sollte":
>>> www.kloster-service.de/Kloster-Service/Flyer_Demenz-Seminar_2017.pdf

INFORMATIONEN zu den Wochenend-Seminaren "Die Demenz – Was man zur Krankheit wissen sollte":
>>> http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/Informationen_Kurs_Demenz-Seminar_2017.pdf

ANMELDUNG zur TEILNAHME an den Wochenend-Seminaren "Die Demenz – Was man zur Krankheit wissen sollte":
>>> http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/ANMELDUNG_Demenz-Seminar_2017.pdf

die DIREKT-Links zu unseren Wochenend-Seminaren "Die DEMENZ - Was man zur Krankheit wissen sollte..."
>>> http://www.kloster-marienthal.de/seiten/kurseundseminare#Demenz-Seminare
u n d
>>> http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/Die_Demenz_-_Was_man_zur_Krank/die_demenz_-_was_man_zur_krank.html

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

KONTAKT / ANMELDUNG / BUCHUNG / INFORMATIONEN unter:
Kloster St. Marienthal
Gästepforte
St. Marienthal 1
02899 Ostritz

Telefon : (03 58 23) 7 74 44 oder 7 73 00
Fax : (03 58 23) 7 74 68
E-Mail : gaestepforte@kloster-marienthal.de
Homepage : www.kloster-marienthal.de
Photo

Post has attachment
Gesangsworkshops 2017 bei uns im Kloster St. Marienthal
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
JEDER kann singen!
( Vorkenntnisse im Gesang sind hilfreich, jedoch nicht notwendig )

Kommen Sie mit auf eine ganz persönliche Entdeckungsreise der eigenen Stimme, der Atmung und des Körpers.

Unter der Leitung und Kursbegleitung von Frau Noemi La Terra ( Dipl.Sängerin und Gesangspädagogin ) laden wir Sie zu einem besonderen Wochenende ein.

Sie werden dabei überrascht sein, welche Fähigkeiten in Ihnen schlummern und bislang verborgen waren.

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

die DIREKT-Links zu unseren Gesangsworkshops 2017:
>>> http://www.kloster-marienthal.de/seiten/kurseundseminare#Gesangsworkshops
und
>>> http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/Gesangsworkshops_im_Kloster/gesangsworkshops_im_kloster.html

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Das Singen macht einen Großteil des Alltags in unserem Kloster aus. Das war früher, wie auch heute so. Uralte Melodien, die teilweise mehr als 1000 Jahre alt sind, erklingen täglich in unseren Gebetszeiten. Die Gregorianik ist dabei die Wiege der westlichen Musik, also Ursprung unserer Musikkultur.

An den Tagen von unseren Gesangsworkshops begeben wir uns auf eine besondere Entdeckungsreise, und untersuchen dabei längst verklungene und noch manche bis heute gesungene Melodie aus den verschiedensten Gegenden Europas.

Es werden dabei je nach Workshop Lieder der Heiligen Hildegard von Bingen, Lieder von Laienbruderschaften Italiens oder verschiedene Marien-Loblieder erklingen.

Mit diesen Liedern und Melodien gehen wir auf eine ganz persönliche Entdeckungsreise der eigenen Stimme, der Atmung und des Körpers. In der Gruppe verschmelzen dann unsere Stimmen zu einem Ganzen und wir erleben das Besondere an dieser Musik, die meist nicht solistisch gedacht war.

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

die TERMINE und THEMEN für das Jahr 2017:

Gesangsworkshop ( 1 ) : Freitag, 10.03. bis Sonntag, 12.03.2017
mit dem THEMA:
"_Auf den Spuren der heiligen Mystikerin Hildegard von Bingen - Ihre Lieder, Antiphona und Hymnen_"
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Gesangsworkshop ( 2 ) : Freitag, 02.06. bis Sonntag, 04.06.2017
mit dem THEMA:
"_Laude novella - Loblieder des 13. Jh. der Bewegung um Franz von Assisi_"
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Gesangsworkshop ( 3 ) : Freitag, 11.08. bis Sonntag, 13.08.2017
mit dem THEMA:
"_Maria - Jungfrau, Mutter und Heilige - Marianische Loblieder des Mittelalters_"
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Gesangsworkshop ( 4 ) : Freitag, 10.11. bis Sonntag, 12.11.2017
mit dem THEMA:
"_Stella nova! - Lieder des Mittelalters rund um die Weihnachtszeit aus Deutschland, Spanien und Italien_"

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

der ABLAUF unserer Gesangsworkshops in 2017:

am FREITAG:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
- Anreise am Nachmittag,
- gemeinsames Abendessen um 18 Uhr,
- Seminar am Freitag: von 19 bis 20:30 Uhr

am SAMSTAG:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
- Seminar 1 am Samstag: von 9 bis 12 Uhr
- Samstag-Nachmittag: zur freien Verfügung,
- Kloster-Führung um 15 Uhr,
- Vesper 17 Uhr zum mitsingen ( die Psalmen üben wir am Vormittag ),
- Seminar 2 am Samstag: von 19 bis 20:30 Uhr

am SONNTAG:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
- Abschluss am Sonntag um 10 Uhr in der Kirche,
- gemeinsames Mittagessen um 13 Uhr

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

INFORMATIONEN und UNTERLAGEN für Ihre Teilnahme im JAHR 2017:

der FLYER über unsere Gesangsworkshops 2017 im Kloster St. Marienthal:
>>> http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/Flyer_Gregorianik-Workshop_2017_v3.pdf

die ANMELDUNG zur Teilnahme an unseren Gesangsworkshops im Kloster:
>>> http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/ANMELDUNG_zum_Gregorianik-Workshop_in_2017.pdf

unsere INFORMATIONEN zu unseren Gesangsworkshops 2017 bei uns im Kloster:
>>> http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/Informationen_zum_Kurs_Gesangsworkshop_2017_im_Kloster_St_Marienthal.pdf

die DIREKT-Links zu unseren Gesangsworkshops 2017:
>>> http://www.kloster-marienthal.de/seiten/kurseundseminare#Gesangsworkshops
Und
>>> http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/Gesangsworkshops_im_Kloster/gesangsworkshops_im_kloster.html

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

KURSLEITUNG und BEGLEITUNG unserer GESANGSWORKSHOPS:

Frau Noemi La Terra leitet und begleitet als Dipl.-Sängerin und Gesangspädagogin unsere Gesangsworkshops im Kloster St. Marienthal.

Sie hat sich in den letzten Jahren auf die Musik des Mittelalters spezialisiert, unterrichtet seit vielen Jahren Gesang und leitet Chöre. Dabei geht es ihr darum, Menschen bei der Entfaltung ihrer eigenen Stimme zu begleiten.

Ihr Motto ist dabei: JEDER kann singen!

Für die Teilnahme an unseren Gesangsworkshops sind Vorkenntnisse im Gesang nicht unbedingt notwendig.

weitere Informationen finden Sie auf ihrer Homepage unter: http://www.noemilaterra.de

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

KONTAKT und ANMELDUNG zur TEILNAHME:

Kloster St. Marienthal
Gästepforte
St. Marienthal 1
02899 Ostritz

Telefon : (03 58 23) 7 74 44 oder 7 73 68
Fax : (03 58 23) 7 74 68
E-Mail : gaestepforte@kloster-marienthal.de
Homepage : http://www.kloster-marienthal.de
Photo

Post has attachment
unsere „Klosterschenke St. Marienthal“ in 02899 Ostritz
IHR PARTNER für Ihre Familienfeiern, Ihre Hochzeiten, Ihre Jubiläen
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Unsere Klosterschenke St. Marienthal vor den Toren unseres Klosters ist ein starker, erfahrener und bewährter Partner in Sachen Gastronomie.

Nicht nur die Bewältigung vom alltäglichen “Geschäft” zeichnet unsere Klosterschenke aus - auch die verschiedenen eigenen Festlichkeiten, die Feierlichkeiten unserer Kunden in der Klosterschenke, das Gruppenreise-Geschäft ( kleine/große Gruppen ) und die Bewirtung bei besonderen Feierlichkeiten im Kloster St. Marienthal erfolgen mit besonderer Qualität und Zuverlässigkeit.

IHRE Feierlichkeit ( ob nun Familienfeiern, Hochzeiten, Jubiläen,... ) ist bei uns - in unserer Klosterschenke St. Marienthal - in guten Händen. Sie können sich vorab von unserem Mitarbeitern ausführlich beraten lassen, damit IHRE Feierlichkeit ein besonderer Höhepunkt wird.


Wir bieten Ihnen zur Feierlichkeit:
===============================================
> eine schöne Atmosphäre in rustikalem Ambiente mit freundlichem und kompetentem Fachpersonal

> ein schönes schmackhaftes Büfett mit ausgewogenen Büfettkomponenten Ihrer Wahl

> alternativ das klassische Menü mit von Ihnen gewählten Speisen und deren Abfolge

> alternativ Auswahl aus unserer Schenkenkarte mit über 50 hervorragenden Gerichten

> Fahrservice ( Abhol- und Heimfahrservice )

> Übernachtungen in unseren sanierten und modern eingerichteten klösterlichen Gästezimmern incl. eines ausgewogenen Frühstück

> Unterhaltungsprogramm mit Tanzmusik durch unseren Partner DJ Andi von „Vogtl`s Musik Box“


Alle Leistungen sind individuell und einzeln buchbar!
Gern beraten wir Sie bei der Ausrichtung und Gestaltung Ihrer Familienfeier.

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Und N E U bei uns ab diesem Jahr:
>>> "Ihre Feier in Ihren Räumen mit unserer Bewirtung“ <<<

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~


Unser Leistungen für Sie bis 60 Personen:
===============================================
SIE .......... haben die passenden Räumlichkeiten mit Tischen und Stühlen für Ihre Gäste

WIR .......... statten Ihre Festräumlichkeit mit Tischdecken, Kerzen und passendem Blumenschmuck und Festservietten aus

WIR .......... stellen Ihnen ein schönes und schmackhaftes Büfett mit ausgewogenen Büfettkomponenten Ihrer Wahl zur Selbstbedienung ( alternativ auch mit Bedienung durch unser Fachpersonal ) – das klassische Menü mit von Ihnen gewählten Speisen und Ihrer Anzahl der gewünschten Gänge

WIR .......... stellen Ihnen ein Getränkebüfett mit mobiler Schanktheke für zwei Biersorten und Auswahl an verschiedenen Weinen, Spirituosen und alkoholfreien Getränken

WIR .......... übernehmen den Geschirrservice komplett, einschließlich sonstigen Equipments, für Feiern bis 60 Personen

WIR .......... vermitteln Ihnen auf Wunsch Unterhaltungsprogramm mit Tanzmusik durch unseren Partner DJ Andi von „Vogtl`s Musik Box“

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

WIR beraten SIE gern – Rufen Sie uns an !
Wir sind täglich von 09 bis 20 Uhr für Ihre Anfragen erreichbar !
Telefon: (03 58 23) 8 77 15 oder 8 77 16

UNSERE Empfehlung finden Sie auch als PDF-Datei unter:
>>> http://www.kloster-service.de/upload/Feierlichkeiten_Klosterschenke_St_Marienthal.pdf

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

KONTAKT:
Klosterschenke St. Marienthal
Klosterstraße 138
02899 Ostritz

Telefon: (03 58 23) 8 77 15
Fax: (03 58 23) 8 77 17
E-Mail: klosterschenke-st.marienthal@t-online.de

Web: http://www.kloster-marienthal.de/seiten/klosterschenke
Web: http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/Schenke/schenke.html
Photo

Post has attachment
Einladung zum "TAG DES GEWEIHTEN LEBENS" in unser Kloster
Donnerstag, 02.02.2017 ~ ab 9 Uhr ~ Kloster St. Marienthal
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Wir Zisterzienserinnen vom Kloster St. Marienthal laden Sie am 02. Februar 2017 - am "TAG DES GEWEIHTEN LEBENS" - zur gemeinsamen Mitfeier und zu einer ganz besonderen Zeit bei uns in St. Marienthal ein.

Dieser Tag beginnt um 9 Uhr mit der Kerzenweihe und der Prozession im Kreuzgang.
Anschließend wird in unserer Klosterkirche die Heilige Messe unter der Leitung von Pater Bruno Hannöver OCist gefeiert.

Erstmalig möchten wir Schwestern dann am Nachmittag alle Interessierten ab 15 Uhr zu Gesprächen über das Ordensleben und zum persönlichen Austausch einladen.
Wir erwarten Sie dazu in der Klosterpforte unserer Abtei.
Die Besucher sollen auch einen Einblick in die Örtlichkeiten bekommen, wo wir Schwestern unser tägliches Chorgebet halten.

Den Abschluss bildet das gemeinsame Vespergebet um 17 Uhr.

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

INFORMATIONEN zu unserer EINLADUNG am "TAG DES GEWEIHTEN LEBENS"

ausführlichere Informationen finden Sie in nachfolgender PDF-Datei:
>>> http://www.kloster-marienthal.de/uploads/gyftxqroma_1485277999.pdf

und

online auf unserer Kloster-Homepage unter:
>>> http://www.kloster-marienthal.de/seiten/aktuelles


~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
KONTAKT
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Kloster St. Marienthal - St. Marienthal 1 - 02899 Ostritz
Telefon: (03 58 23) 77 300 | Fax: (03 58 23) 77 301
E-Mail: info@kloster-marienthal.de
Web: http://www.kloster-marienthal.de
Web: http://www.kloster-service.de
Photo

Post has attachment
die BESINNUNGSTAGE im JAHR 2017 bei
uns im Kloster St. Marienthal in 02899 Ostritz
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
ZEIT für BESINNUNG, ZEIT für EINKEHR
ZEIT für GOTT, und ZEIT für das ICH

GÖNNE DICH DIR SELBST!
Ich sage nicht: Tu das immer.
Aber ich sage: Tu es wieder einmal.
Sei wie für alle anderen Menschen auch für dich selbst da.

Mit diesen Worten des Heiligen Bernhard von Clairvaux laden wir Sie ganz herzlich zu einem besonderen Aufenthalt in unser Kloster ein – an einen Ort der Ruhe und geistigen Sammlung.

Mit unseren Kursen "Besinnungstage im Kloster St. Marienthal" zeigen wir Ihnen neue Wege zur intensiven Erholung für Körper, Geist und Seele - mit Zeit zur Besinnung, mit Zeit zur Reflexion, mit Zeit zur inneren Einkehr, mit Zeit für Gott und mit Zeit für das ICH.

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Unsere Besinnungstage bieten Raum und Zeit, den Alltag hinter sich zu lassen, sich selbst neu zu begegnen und Gott näher zu kommen. Unterstützt werden unsere "Besinnungstage im Kloster" durch den geistlichen Weg und mit der Spiritualität von uns Schwestern. Dabei erfahren Sie bei unseren Gottesdiensten, Andachten, Prozessionen und Chorgebeten geistliche Impulse, die Ihnen helfen, den eigenen Lebens- und Glaubensweg bewusst wahrzunehmen und Gott zu erfahren.

Wir ermöglichen Ihnen ( ob als Einzelgast, Paar, Familie oder Gruppe ) bei Ihrem Aufenthalt in unserem Kloster eine individuelle Zeit, in der Sie den klösterlichen Rhythmus erleben und neue Kraft schöpfen können. Gern helfen wir Ihnen bei Ihrer Programmgestaltung.

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

die DIREKT-LINKS mit weiteren INFORMATIONEN zu unseren BESINNUNGSTAGEN:

>>> http://www.kloster-marienthal.de/seiten/kurseundseminare#Besinnungstage_im_Kloster
und
>>> http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/Besinnungstage_im_Kloster/besinnungstage_im_kloster.html

das JAHRESPROGRAMM 2017 zu unseren “Besinnungstagen im Kloster” finden Sie unter:
>>> http://www.kloster-service.de/Zu_Gast_bei_uns_im_Kloster_-_Besinnungstage_2017_im_Kloster_St._Marienthal.pdf

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

In unserer Klosterkirche können Sie an unserer regelmäßigen Feier der Stundengebete und an der täglichen Heiligen Messe teilnehmen.

Neben unseren Gottesdiensten, Andachten, Prozessionen und Chorgebeten, können Sie mit uns auch ins Gespräch kommen, geistliche Begleitung erfahren, an spirituellen Wochenend-Seminaren teilnehmen oder bei unseren Angeboten "Einkehrtagen im Kloster" oder "Kloster auf Zeit" Sie aus dem hektischen Alltag aussteigen, innehalten und der eigenen Lebenssehnsucht nachspüren.

Wir laden Sie zu einem besonderen Aufenthalt in unser Kloster ein - mit Übernachtung in unseren Kloster-Gästezimmern während Ihrem Gastaufenthalt bei uns.
Unsere Besinnungstage werden über das gesamte Jahr hinweg mit verschiedenen Themen und Inhalten angeboten. Unsere Türen stehen Ihnen offen - für eine besondere Zeit bei uns im Kloster, mit einer stillen Zeit der Besinnung und Betrachtung, mit geistigem und geistlichem Austausch.

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

die TERMINE und INHALTE / THEMEN unserer BESINNUNGSTAGE in 2017:

29.12.2016 bis 02.01.2017
Altes loslassen, neues zulassen. Gemeinsam das Neue Jahr begrüßen.

09. bis 12.01.2017
Die 7 Werke der Barmherzigkeit.

23. bis 26.01.2017
Die Bibel - Worte zum Lesen. Worte zum Leben!

05. bis 08.02.2017
Gesandt, um die Welt zu verändern

11. bis 14.03.2017
Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. ( Joh 14,6 )

14. bis 17.03.2017
Wie bereite ich mich auf das Auferstehungsfest Jesu Christi vor?

12. bis 17.04.2017
Ostern – Der Herr ist wahrhaftig auferstanden!

27. bis 30.04.2017
Gott, du stellst meine Füße auf weiten Raum. Sich Gott zuwenden

01. bis 04.05.2017
Mir geschehe nach Deinem Wort. ( Lk 1,38 ) Der Glaube Marias

21. bis 24.05.2017
Bei Gott bist Du wertvoll und gewollt.

07. bis 10.06.2017
Bei Gott sind alle Dinge möglich – Er gibt Hilfe und Heil.

26. bis 29.06.2017
Nicht sorgen, sondern vertrauen. ( Bergpredigt )

01. bis 04.07.2017
Stell Dir vor, Du betest und Gott hört! Heilung im Herzen

03. bis 06.08.2017
Mir geschehe nach Deinem Wort. Der Glaube Marias

12. bis 16.08.2017
Maria, Königin des Himmels

09. bis 14.09.2017
Wer wir in Christus sind. ( Neues Testament )

24. bis 27.09.2017
Ihr habt nicht, weil Ihr nicht bittet. ( Jakobus 4,2 ) Das Gebet

27. bis 30.09.2017
Das Gott uns liebt, ist der Sinn unseres Lebens.

01. bis 05.10.2017
Maria - Rosenkranzkönigin

22. bis 26.10.2017
Bau dein Leben auf den Verheißungen Gottes. ( Herr ich vertraue auf Dich )

01. bis 04.11.2017
Allerheiligen und Allerseelen: In der Gemeinschaft mit Gott leben.

03. bis 07.12.2017
Adventszeit: Mach es wie Gott – werde Mensch

23. bis 27.12.2017
In den Lesungen der Weihnachtszeit das Fest der Geburt Christi neu kennen lernen.

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Unsere umfassenden Informationen und Unterlagen zu unseren Besinnungstagen finden Sie online auf unserer Homepage. Über die im Anschluss folgenden Kontakt-Angaben können Sie weitere Informationen dazu anfordern.

unsere Informationen und Unterlagen finden Sie ONLINE unter:
>>> http://www.kloster-marienthal.de/seiten/kurseundseminare#Besinnungstage_im_Kloster
und
>>> http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/Besinnungstage_im_Kloster/besinnungstage_im_kloster.html

das JAHRESPROGRAMM 2017 zu unseren “Besinnungstagen im Kloster” finden Sie unter:
>>> http://www.kloster-service.de/Zu_Gast_bei_uns_im_Kloster_-_Besinnungstage_2017_im_Kloster_St._Marienthal.pdf

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

LEITUNG, KONTAKT und ANMELDUNG / BUCHUNG zur TEILNAHME :

Zisterzienserinnenabtei St. Marienthal
Frau Dr. Beata Bykowska und
Sr. M. Anna Rademacher OCist
St. Marienthal 1
02899 Ostritz

Telefon : (03 58 23) 7 73 66 oder 7 74 44
Fax : (03 58 23) 7 73 01
E-Mail : b-bykowska@t-online.de | info@kloster-marienthal.de

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit bei uns im Kloster St. Marienthal. Kommen Sie gut bei uns an.

Über unsere Kontaktangaben können Sie die aktuellen Informationen zu den einzelnen Kursen anfordern und Ihre Teilnahme buchen.
Photo

Post has attachment
die FASTENWOCHEN i 2017 bei uns im Kloster St. Marienthal
mit unserem JUBILÄUMS-ANGEBOT "Fasten für Gesunde"
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Das Jahr 2017 wird für unsere Fastenkurse / Fastenwochen ein besonderes Jahr. Seit 10 Jahren laden wir zu unseren Fastenkursen ins Kloster ein - und seit 10 Jahren werden unsere Kurse vor Ort von erfahrenen, qualifizierten und staatlich zugelassenen Fastenleiterinnen geleitet und begleitet.

Zu diesem besonderen Jubiläum ist es Zeit DANKE zu sagen - DANKE für Ihre Teilnahme(n), DANKE für Ihre Treue, DANKE für Ihr Interesse. Und als unser DANKESCHÖN präsentieren wir Ihnen zum 10jährigen Jubiläum unserer Fastenwochen unser spezielles JUBILÄUMS-ANGEBOT mit „Fasten für Gesunde“ ( nach Buchinger ).

Sie können sich als Einzelperson, als Familie oder als Gruppe anmelden, und Ihre Fastenwoche bei uns im Kloster St. Marienthal mit verschiedenen Angeboten ( u. a. Bewegung an frischer Luft, Körper- und Entspannungsübungen, Erfahrungsaustausch, geistig-geistliche Gespräche, Beratung zu Ernährung / gesunden Lebensweise, ... ) ergänzen.

Die ruhige Lage und die klösterliche Atmosphäre - die natürliche und waldreiche Umgebung - die Ruhe und Stille abseits des pulsierenden Lebens - bieten sehr gute Voraussetzungen für unsere Fastenwochen.

Unsere Fastenwochen bieten Ihnen Entspannung und Besinnung, Ruhe und Bewegung an frischer Luft, Erfahrungsaustausch und geistig-geistliche Gespräche, wie auch Beratung in Sachen Ernährung und Ernährungsumstellung. Verschiedene Angebote, aus denen die Teilnehmer auswählen können, runden die Angebote von unseren Kursen ab.

ACHTUNG
Mitmachen können alle, die gesund sind und sich auf neue Erfahrungen einlassen wollen.
Dieser Fastenkurs findet in Eigenverantwortung der Teilnehmer statt. Bei Unsicherheiten bitten wir um Rücksprache mit Ihrem Hausarzt.

Für Ihre Teilnahme muss allerdings vorab eine Voraussetzung erfüllt sein:
Teilnehmen kann Jeder, der eine ärztliche Unbedenklichkeitsbescheinigung vorlegen kann, die nicht älter als 8 Wochen ( bezogen auf den Kurs-Beginn ) ist.
Bitte sprechen Sie dazu mit Ihrem Hausarzt.

Wir bitten Sie, in den letzten Tagen vor der Anreise nur leichte Kost ( nach Möglichkeit kein Fleisch ) zu sich zu nehmen, damit Ihnen die Umstellung auf das Fasten leichter fällt. Informationen dazu erhalten Sie vorab vom Fastenleiter.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

unsere TERMINE der FASTENWOCHEN für das JAHR 2017:

1. Woche "Fasten für Gesunde" - 14.01. bis 21.01.2017
2. Woche "Fasten für Gesunde" - 28.01. bis 04.02.2017
3. Woche "Fasten für Gesunde" - 11.02. bis 18.02.2017
4. Woche "Fasten für Gesunde" - 18.02. bis 25.02.2017
5. Woche "Fasten für Gesunde" - 25.02. bis 04.03.2017
6. Woche "Fasten für Gesunde" - 18.03. bis 25.03.2017
7. Woche "Fasten für Gesunde" - 25.03. bis 01.04.2017
8. Woche "Fasten für Gesunde" - 01.04. bis 08.04.2017
9. Woche "Fasten für Gesunde" - 06.05. bis 13.05.2017
10. Woche "Fasten für Gesunde" - 13.05. bis 20.05.2017
11. Woche "Fasten für Gesunde" - 10.06. bis 17.06.2017
12. Woche "Fasten für Gesunde" - 01.07. bis 08.07.2017
13. Woche "Fasten für Gesunde" - 15.07. bis 22.07.2017
14. Woche "Fasten für Gesunde" - 19.08. bis 26.08.2017
15. Woche "Fasten für Gesunde" - 02.09. bis 09.09.2017
16. Woche "Fasten für Gesunde" - 16.09. bis 23.09.2017
17. Woche "Fasten für Gesunde" - 07.10. bis 14.10.2017
18. Woche "Fasten für Gesunde" - 14.10. bis 21.10.2017
19. Woche "Fasten für Gesunde" - 28.10. bis 04.11.2017

Die Termine von unserem Jubiläum-Angebot "Fasten für Gesunde" im Jahr 2017 stehen fest und sind ab sofort buchbar. Die Kontakt-Angaben finden Sie am Ende dieser Veröffentlichung.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

unsere INFORMATIONEN und UNTERLAGEN für Ihre Teilnahme im JAHR 2017:

Direkt-Link zu den Seiten mit unseren FASTENWOCHEN im JAHR 2017:
>>> http://www.kloster-marienthal.de/seiten/fastenangebote
und
>>> http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/Fastenwochen_2017/fastenwochen_2017.html

Informationen zu unserem JUBILÄUMS-ANGEBOT Fastenwochen 2017:
>>> http://www.kloster-service.de/Jubilaums-Angebot_Fastenkurs_2017.pdf

die TERMINE mit ANMELDUNG zur TEILNAHME an unseren Fastenwochen 2017:
>>> http://www.kloster-service.de/ANMELDUNG_Fastenwochen_2017.pdf

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

allgemeine INFORMATIONEN für Ihre TEILNAHME an unseren FASTENWOCHEN:

Informationen über den FASTENABLAUF unserer Fastenwochen:
>>> http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/Fastenablaufplan_zu_den_Fastenwochen_8_Tage_im_Kloster.pdf

Informationen zum TAGESABLAUF unserer Fastenwochen:
>>> http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/Tagesablaufplan_zu_den_Fastenwochen_im_Kloster.pdf

Informationen zum ENTLASTUNGSTAG, als Vorbereitung zur Teilnahme:
>>> http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/Entlastungstag_zu_den_Fastenwochen_im_Kloster.pdf

das INTERVIEW über unsere Fastenwochen im Kloster St. Marienthal ( von 2004 bis Heute )
>>> http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/Interview_zu_den_Fastenwochen.pdf

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

ANMELDUNG / BUCHUNG / INFORMATIONEN zu unseren FASTENWOCHEN 2017 unter:
Kloster St. Marienthal
Gästepforte
St. Marienthal 1
02899 Ostritz
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Telefon : (03 58 23) 7 74 44 oder 7 73 00
Fax : (03 58 23) 7 74 68 oder 7 73 01
E-Mail : gaestepforte@kloster-marienthal.de
Homepage : http://www.kloster-marienthal.de
Photo

Post has attachment
Kurse und Seminare in 2017 bei uns im Kloster St. Marienthal
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
bei uns entspannen, zur Ruhe kommen, wohlfühlen und erholen

Die klösterliche Stille und Abgeschiedenheit eignet sich hervorragend für eine erholsame Auszeit, um zur inneren und äußeren Ruhe zu kommen, sich zu regenerieren, sich wieder zu finden und das Leben wieder neu zu entdecken und wahrzunehmen.

Das Wohlfühlen liegt uns dabei sehr am Herzen - und mit unseren Kursen und Seminaren (Fasten, Spiritualität, Besinnung, Kreativität, Gesangsworkshops) erfahren Sie die direkte und nachhaltige Stärkung von Körper, Geist und Seele.

Unsere verschiedenen Kurse und Seminare sind dafür bestens geeignet, sich auch aktiv zu erholen und eine gute Zeit bei uns im Kloster St. Marienthal - in der Oberlausitz, im Dreiländereck - zu erleben.

So finden Sie bei uns neben den "Fastenwochen im Kloster" ( mit Fasten für Gesunde nach Dr. Buchinger ) auch unsere Wochenend-Seminare "Spiritualität und Lebenskraft im Alltag", unsere Kreativitäts-Seminare "Mensch-sein-in-all-seinen-Facetten" und unsere Kurse "Besinnungstage im Kloster". Im Jahr 2017 startet noch eine weitere, neue Kurs-Reihe namens "Gesangsworkshops im Kloster St. Marienthal" unter der Leitung von Dipl.Sängerin und Gesangspädagogin Frau La Terra, zu der wir Sie ebenso ganz herzlich einladen.



~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
( 1 ) : FASTENWOCHEN bei uns im Kloster St. Marienthal
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Das Jahr 2017 wird für unsere Fastenkurse / Fastenwochen ein besonderes Jahr. Seit 10 Jahren laden wir zu unseren Fastenkursen ins Kloster ein – und seit 10 Jahren werden unsere Kurse vor Ort von erfahrenen, qualifizierten und staatlich zugelassenen Fastenleiterinnen geleitet und begleitet. Passend dazu bieten wir Ihnen in diesem Jahr unsere 19 "Fastenwochen für Gesunde" ( nach Dr. Buchinger ) mit einem speziellen Jubiläums-Angebot an.

Sie können sich als Einzelperson, als Familie oder als Gruppe anmelden, und Ihre Fastenwoche bei uns im Kloster St. Marienthal mit verschiedenen Angeboten ( u. a. Bewegung an frischer Luft, Körper- und Entspannungsübungen, Erfahrungsaustausch, geistig-geistliche Gespräche, Beratung zu Ernährung / gesunden Lebensweise, ...) ergänzen.

Spüren und erleben Sie die Entspannung und Entlastung – folgen Sie der Ruhe und Bewegung an frischer Luft – freuen Sie sich auf den Erfahrungsaustausch und die geistig-geistlichen Gespräche – lassen Sie sich von Beratung in Sachen Ernährung und Ernährungsumstellung leiten. Verschiedene zusätzliche Angebote ergänzen unsere Fastenwochen.

LINK zu "Fastenwochen im Kloster St. Marienthal" im Jahr 2017:
>>> http://www.kloster-marienthal.de/seiten/fastenangebote
u n d
>>> http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/Fastenwochen_2017/fastenwochen_2017.html



~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
( 2 ) : Wochenend-Seminare "Spiritualität und Lebenskraft im Alltag"
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Spiritualität erwiest sich als Energie des Herzens im persönlichen und beruflichen Leben. Mit unseren Wochenend-Seminaren "Spiritualität und Lebenskraft im Alltag" haben Sie die Möglichkeit, Schritte auf dem eigenen Weg der Verbundenheit zu entdecken und förderliche Haltungen (Aufmerksam am Leben teilzunehmen, die Gegenwart achtsam zu genießen, bewusst das Leben zu erleben und zu fühlen) einzuüben.

Unsere Themenschwerpunkte orientieren sich am Jahreskreis der Natur und den Schätzen von christlichen Mystikerinnen und Mystikern. Natur-Erfahrung, Körperwahrnehmung, Meditation und Austausch in Gruppen bis zu zwölf Personen stehen dabei im Vordergrund.

Frau Diplom-Theologin Gabriele Dick leitet und begleitet auch in 2017 unsere 3 Wochenend-Seminare in unserem Kloster St. Marienthal.

LINK zu "Spiritualität und Lebenskraft im Alltag" im Jahr 2017:
>>> http://www.kloster-marienthal.de/seiten/kurseundseminare#Spiritualitaet_und_Lebenskraft_im_Alltag
u n d
>>> http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/Spiritualitat_2017/spiritualitat_2017.html



~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
( 3 ) : BESINNUNGSTAGE bei uns im Kloster St. Marienthal
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Unsere Besinnungstage bieten Raum und Zeit, den Alltag hinter sich zu lassen, sich selbst neu zu begegnen und Gott näher zu kommen. Über das gesamte Jahr hinweg bieten wir mit verschiedenen Themen und Inhalten unsere Besinnungstage an.

"Gönne Dich dir selbst - unsere Türen stehen Ihnen offen."

Wir laden Sie zu einem besonderen Aufenthalt in unser Kloster ein - für eine besondere Zeit bei uns im Kloster, mit einer stillen Zeit der Besinnung und Betrachtung, mit geistigem und geistlichem Austausch.

Unter der Leitung von Frau Dr. Bykowska wollen wir sie im Jahr 2017 zu 22 verschiedenen Kursen ganz herzlich einladen.

LINK zu "Besinnungstage im Kloster St. Marienthal" im Jahr 2017:
>>> http://www.kloster-marienthal.de/seiten/kurseundseminare#Besinnungstage_im_Kloster
u n d
>>> http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/Besinnungstage_im_Kloster/besinnungstage_im_kloster.html



~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
( 4 ) : Kreativitäts-Seminare "Mensch-sein-in-all-seinen-Facetten"
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Diese Seminare bieten Raum, sich auf kreative Weise zu öffnen und damit eine wunderbare Möglichkeit der Wandlung mit neuen Erkenntnissen einzuleiten, um mit wertschätzender Begleitung die innere Ordnung wiederherzustellen.

Mit unseren Kreativitätsseminaren "Mensch-sein-in-all-seinen-Facetten" können Sie an einem wunderbaren Ort in unserem Kloster ( in der Orangerie ) Ihre kreative Seite entdecken und kennenlernen, sich dabei kreativ entfalten, die innere Ruhe wiederfinden und positive Impulse erlagen. ( Vorkenntnisse sind nicht erforderlich - Übernachtung vor Ort im Kloster möglich )

Unsere Kursleiterin Frau Heike von Carstenn-Lichterfelde steht Ihnen mit individueller Betreuung und gegenseitigem Austausch während der Zeit zur Verfügung.

LINK zu den Kreativitätsseminaren "Mensch-sein-in-all-seinen-Facetten" im Jahr 2017:
>>> http://www.kloster-marienthal.de/seiten/kurseundseminare#Kreativitaets-Seminare_im_Kloster
u n d
>>> http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/Kreativitatsseminar/kreativitatsseminar.html



~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
( 5 ) : "Gesangsworkshops im Kloster St. Marienthal"
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Kommen Sie mit auf eine ganz persönliche Entdeckungsreise der eigenen Stimme, der Atmung und des Körpers unter der Leitung der Dipl.-Sängerin und Gesangspädagogin Frau Noemi La Terra.

Unter dem Motto "JEDER kann singen" werden 4 unterschiedliche Gesangsworkshops im Jahr 2017 angeboten - und Sie werden überrascht sein, welche Fähigkeiten in Ihnen schlummern und bislang verborgen waren. Vorkenntnisse im Gesang sind hilfreich, jedoch nicht notwendig

LINK zu den "Gesangsworkshops im Kloster St. Marienthal" im Jahr 2017:
>>> http://www.kloster-marienthal.de/seiten/kurseundseminare#Gesangsworkshops
u n d
>>> http://www.kloster-service.de/Kloster-Service/Die_Demenz_-_Was_man_zur_Krank/die_demenz_-_was_man_zur_krank.html



~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
die ÜBERSICHT unserer Kurse und Seminare im JAHR 2017:
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Nachfolgend finden Sie die komplette Übersicht für das Jahr 2017 über unsere Kurse und Seminare bei uns im Kloster St. Marienthal.

LINK zur PDF-Datei mit der Übersicht "Kurse und Seminare 2017":
>>> http://www.kloster-service.de/Kurse_und_Seminare_fur_das_Jahr_2017_im_Kloster.pdf



~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
KONTAKT
~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Kloster St. Marienthal - St. Marienthal 1 - 02899 Ostritz
Telefon: (03 58 23) 77 300 | Fax: (03 58 23) 77 301
E-Mail: info@kloster-marienthal.de
Web: http://www.kloster-marienthal.de
Web: http://www.kloster-service.de
Photo

Post has attachment
winterliche Grüße aus unserem Kloster St. Marienthal an Sie alle
   u  
   n  
   d  
Herzlichen Dank für das tolle Foto an Alexander Schwarz vom Arbeitstreffen der Schülerreiseagenturen bei uns im Kloster St. Marienthal.
 
<~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~>
KLOSTER ST. MARIENTHAL ist ONLINE
<~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~>
Sie erreichen uns und unser Kloster auch im Internet - über unsere Homepage, über unsere Seiten im SocialNetwork (Facebook, Google+, twitter) und über unsere eigene App.
-   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -  
Kloster St. Marienthal in 02899 Ostritz erreichen Sie auch online - mit unserer Kloster-Homepage unter:
>>> www.kloster-marienthal.de
   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -  
unser Kloster-Service St. Marienthal ist auch online:
>>> www.kloster-service.de
   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -  
Kloster St. Marienthal ist bei Facebook:
>>> https://www.facebook.com/Kloster.St.Marienthal
   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -  
Kloster St. Marienthal ist auch bei Google+:
>>> https://plus.google.com/+KlosterStMarienthal
   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -  
Kloster St. Marienthal ist auch bei twitter:
>>> https://twitter.com/KlosterStMarien
   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -   -
Kloster St. Marienthal hat auch eine eigene App - unsere "Kloster St. M"-App:
>>> www.chayns.net/66225-17867
Photo
Wait while more posts are being loaded