Profile

Cover photo
Jost Schwider (Jost aus Soest)
Works at IT.NRW
Attended Universität Dortmund
Lives in Soest
444,997 views
AboutPostsCollectionsPhotosYouTubeReviews

Stream

 
 
Die Queen in Soest
50 Jahre ist es schon her!

Die britische Königin Elisabeth II. absolvierte im Frühjahr 1965 ihren ersten Staatsbesuch in die Bundesrepublik Deutschland.
Natürlich gehörte Soest - im Hochmittelalter eine der größten deutschen Städte (nur Köln war deutlich größer) - auch zum Pflichtprogramm:
https://www.youtube.com/watch?v=ZRkqxv878aU

(Tatsächlich besuchte sie nur "ihre" kanadischen Soldaten in der Soester Kaserne.)

#soest   #queen   #video  
 ·  Translate
View original post
1
Add a comment...
 
App-Tipp: SD Maid
Dateileichen komfortabel entfernen

Diese App leistet mir schon seit Jahren gute Dienste:
 ·  Translate
 
SD Maid ist eine der besten Apps unter den Cleaner-Anwendungen und zudem noch "Made in Germany". Einfach top!
 ·  Translate
Je mehr Apps du dir auf dein Smartphone lädst, desto mehr Mülldateien finden sich dort. Diese machen erfahrungsgemäß dein Smartphone langsam. Es gibt eine Vielzahl an Cleaner-Tools im Play Store. Alle versprechen dir, dein Smartphone zu entrümpeln und die Leistung zu verbessern. Die App SD Maid Pro rühmt sich, die gründlichste und beste dieser Cleaner-Tools [...]
9 comments on original post
2
Add a comment...
 
Noch kann es verhindert werden!
 ·  Translate
 
Kommt in die Gänge! Schon in sechs Wochen soll die Vorratsdatenspeicherung beschlossen sein. Die Bundesregierung geht den Turbo-Weg aus Angst, dass sich Protest entwickeln könnte.
 ·  Translate
Das Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung soll noch vor der Sommerpause verabschiedet werden. Das geht aus dem Zeitplan hervor, den wir veröffentlichen. Es bleibt nur noch wenig Zeit für Protest: organisiert euch! Die Vorratsdatenspeicherung wird weiter im Eiltempo vorangetrieben. Wie berichtet, hat die SPD-Fraktion den Gesetzentwurf gestern mit externen Sachverständigen diskutiert. Dabei wurd ...
2 comments on original post
1
Add a comment...
 
Verkehrsberuhigung durch Radfahrer
In Soest wurde eine ganz neue Idee umgesetzt.

Da der gesamte Verkehr nun gleich langsam ist, kommt man im Durchschnitt schneller voran!

#soest   #verkehr   #Jakobistreifen  
 ·  Translate
Mitten auf der einbahnigen Jakobistraße in Soest wurden Radfahrstreifen markiert. Für Autos ist kein Vorbeikommen möglich. Häufig sind Straßen für sichere Radwege zu schmal. Dann müssen sich alle die Straße teilen – das heißt: Tempo runter!
5
Frank Nestel's profile photoRene Dworschak's profile photoJost Schwider (Jost aus Soest)'s profile photoJoachim Tüns's profile photo
6 comments
 
+Jost Schwider
Nee, an meinen Erfahrungen in Herzogenaurach, Nürnberg und Umgebung. War am Wochenende wirklich begeistert über das Radfahren rund um Schleiden und Selm.
 ·  Translate
Add a comment...
 
Spiel des Jahres 2015: Die Nominierten
Familienspiel, Kinderspiel, Kennerspiel

Für mich persönlich ist kein "Muss" dabei:
http://www.spieldesjahres.de/cms/front_content.php?idcat=1

Meine privaten Tipps des aktuellen Spielejahrgangs (in alphabetischer Reihenfolge):
- Antike II (verbesserte Version des tollen Brettspiels)
- Auf nach Indien (großes Spiel in kleiner Packung)
- Nations - Dicegame (schnelle Würfelspielversion des Strategiehammers)
- Nosferatu (semi-kooperatives Kartenspiel)
- Reise in den Norden (epische Andor-Erweiterung)
- San Juan II (die Neuauflage des m. E. besten Kartenspiels)

#sdj   #brettspiel   #kartenspiel   #spieldesjahres   #nominierungsliste  
 ·  Translate
1
Florian Kalenda's profile photo
 
Machi Koro wundert mich schon. Ich habe ja nichts gegen sinnfreies Würfeln, aber dann doch bitte nicht in Verbindung mit einer riesigen, unübersichtlichen Kartenauslage vor jedem  Spieler.
 ·  Translate
Add a comment...
 
Musica Firlitanz: La Marmotte
Eines meiner "mittelalterlichen" Lieblingsstücke...

Die wunderbare Melodie (von Beethoven) lädt zum Mitsingen ein:
https://youtu.be/RfsTY02ZQB8

#firlitanz   #mittelalter   #beethoven   #marmotte  
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Pfingstlager
Soester Mittelalterverein eröffnet seine Saison.

Wie jedes Jahr zu Pfingsten findet auch heuer wieder das traditionelle Pfingstlager der Soester Mittelalterfreunde statt. Teilnehmer sind Mitglieder des Vereins, darunter auch zahlreiche Vertreter der Mittelaltertanzgruppe Firlitanz sowie der Soester Kumpaney.

Ganz "privat", also ohne profane Zuschauer, bietet dieses Wochenende die Möglichkeit, all seine Ausrüstung auf Zustand und Vollständigkeit zu prüfen, mit Gleichgesinnten fachzusimpeln, neue Projekte zu planen und/oder durchzuführen, gemeinsam zu klönen und zu essen und dabei einfach sehr viel Spaß zu haben.

Damit man eine Vorstellung hat, hier ein Bericht von 2013:
http://blog.123soest.de/2013/05/27/pfingstlager-2013-mit-hochzeit

#soest   #mittelalter   #verein   #pfingstlager  
 ·  Translate
Wie jedes Jahr zu Pfingsten fand auch 2013 wieder das fast schon traditionelle Pfingstlager der Soester Mittelalterfreunde statt. Teilnehmer sind Mitglieder des Vereins, darunter auch zahlreiche Vertreter der Mittelaltertanzgruppe Firlitanz sowie der Soester Kumpaney . Ganz "privat", also ohne externe ("zivile") Zuschauer, bietet dieses Wochenende die Möglichkeit, all seine Ausrüstung auf Zustand und Vollständigkeit zu prüfen, mit Gleic...
1
Add a comment...
 
Kein Geld für Atom - Stoppt Brüssel!
Petition JETZT unterzeichnen, um das Schlimmste noch zu verhindern!

Ich habe gerade diese Petition unterschrieben und würde mich sehr freuen, wenn ihr auch mitmacht.

Je mehr Menschen die Kampagne unterstützen, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie Erfolg hat. Hier könnt ihr mehr erfahren und unterzeichnen:
https://weact.campact.de/petitions/kein-geld-fur-atom

Im englischen Hinkley Point soll eines der größten Atomkraftwerke der Welt gebaut werden. Finanzierbar ist das Projekt aber nur mit massiven Subventionen durch die britische Regierung, die klar gegen EU-Wettbewerbsrecht verstoßen. Die vorhergehende EU-Kommission hat in ihrer vorletzten Sitzung diese Atombeihilfen genehmigt.

Diese skandalöse Entscheidung öffnet dem Bau neuer Atomkraftwerke in Europa Tür und Tor. Die österreichische Regierung will beim Europäischen Gerichtshof dagegen klagen, die Elektrizitätswerke Schönau haben direkt bei der EU-Kommission Beschwerde eingelegt.

Doch nur wenn der Druck der Bürgerinnen und Bürger höher wird als der Einfluss der Atomlobby, können wir die neu ernannte EU-Kommission dazu bewegen, die Fehlentscheidung zurückzunehmen. Der Beschwerdeweg steht jeder EU-Bürgerin und jedem EU-Bürger offen und ist ohne Kostenfolgen. Schließen Sie sich unserer Beschwerde an und fordern Sie mit uns: Kein Geld für Atom – Stoppt Brüssel! 

#akw   #subvention   #illegal  
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Endlich: Selfie-Selfie-Stick
Für alle Hyper-Selbstverliebten:
 ·  Translate
Mit einem ganz besonderen Foto-Hilfsmittel sorgte am Wochenende ein Tourist in der Berliner Innenstadt für Aufsehen: Der Mann aus dem US-amerikanischen Wisconsin filmte sich mit Hilfe einer Doppel-Selfie-Stange dabei, wie er ...
1
Rene Dworschak's profile photolioba “lio” kriemskrams's profile photo
2 comments
 
Find ich klasse.... ;-) das einzige is...ich hab noch nemma ne einfache :D
 ·  Translate
Add a comment...
 
Smartphone-süchtige...
Es kommt halt darauf an, was man damit macht. Und wie lange. Und wie oft...
 ·  Translate
Okay, I'll admit it. Sometimes I look at Facebook at the table. Just a couple years ago, that thought never would have occurred to me.
View original post
1
Add a comment...
 
Heute Show über die Chemtrail-Verschwörung
Diese Antworten können doch nicht ernst gemeint sein - oder?

Die Chemtrails-Verschwörungstheorie: Die Luft wird angeblich mit Giftstoffen versetzt (etwa Kondensstreifen als "Beweis"), damit die Bevölkerung u. a. willenlos wird...
Genauer: http://de.wikipedia.org/wiki/Chemtrail

Hier ein paar amüsante Eindrücke von einer Demo gegen Chemtrails:
 ·  Translate
1
Jost Schwider (Jost aus Soest)'s profile photoPipi Melson's profile photored pill universe's profile photoPeer Sylvester's profile photo
8 comments
 
Oh, Kondensstreifen verändern den Himmel, das ist keine Frage. Nur tun die das eben unbeabsichtigt, ohne extra Aerosole (und dass die nicht funktionieren, ist mir als Chemiker tatsächlich rein fachlich klar).

Kondensstreifen entstehen (wie der Name schon sagt), weil die Triebwerke die Luft erwärmen. und der Wasserdampf dort zu winzigen Tröpfchen kondensiert. Das ist genau dasselbe Phänomen, wie es in richtigen Wolken passiert (und auch der Grund, warum in der Troposphäre keine Kondensstreifen zu sehen wären - dort ist zu wenig Wasser, weil die Luft dort zu dünn ist). Im Prinzip kreirt man also Wolken. Das ist auch der Grund, warum Konsensstreifen unterschiedlich aussehen: Die Athmosphäre ist nicht homogen - es gibt Bereiche mir mehr Wasser und mit weniger, kältere und wärme Luftschichten und der Wind spielt natürlich auch eine Rolle... Insofern können Kondensstreifen nicht immer gleich aussehen (ich reite da so darauf rum, weil gerne "unterschiedliche Kondensstreifen" als Beweis für Aerosole herbeigezogen wird).
Wie "normale" Wolken auch, verändern Contrails das lokale Wetter - das konnte bestätigt werden, als am 11.September in den USA ein paar Tage keine Flugzeuge flogen und sich die Bodentemperaturen stark änderten. Aus diesem Grund versuchen Fluggesellschaften jetzt so zu fliegen, dass möglichst wenig Kondensstriefen entstehen. Aber da der Flugverkehr ja enorm zugelegt hat, ist das natürlich schwierig.

So, der Unterschied zwischen Contrails und der NSA ist schlicht der: Mal davon ab, dass ich vor fünf Jahren niemanden gesehen habe, der behauptete, die NSA liest alles mit, war das technisch immer möglich. In den Diskussionen wurde (z.B. IIRC auch von Jost) darauf hingewiesen, dass Emails etc. nicht wirklich geschützt sind.
Contrails dagegen sind wissenschaftlich gesehen Unsinn. Niemand muss (oder kann) irgendwas in Düsentriebwerke geben, um das Wetter GEZIELT zu beeinflussen (von Krankheitserregern oder Giften mal ab, da frag ich mich als Chemiker wie das überhaupt gehen soll, da die Behauptungen der Chemtrailer chemisch gesehen komplett wiedersprüchlich sind). Erst einmal braucht niemand irgendwo etwas dazuzugeben, damit Kondensstreifen einen Wettereffekt ausüben und zweitens, sind Kondensstreifen quasi Wolken.
Kein Meterologe kann sagen, wie sich Wolke X über einen gewissen Zeitraum genau verhält, geschwiege denn, welchen Einfluss sie auf das Klima und/oder das lokale Wetter hat. Und wenn man das nicht kann, macht es auch logischerweise keinen Sinn, jetzt extra Flugzeuge zu chartern um Kondensstreifen zu erzeugen. Selbst aus Forschungsgründen ist das sinnlos, denn es gibt mehr als genug Flugzeuge (private, kommerzielle und militärische) in der Luft, die Kondensstreifen erzeugen.

Unterm Strich ist der Punkt: Aus einer einfachen Beobachtung (es gibt mehr Kondensstreifen) wird eine komplizierte Erklärung gezaubert (Verschwärung der Regierung), statt die einfache zu sehen: Es gibt deutlich mehr Flugzeuge.
 ·  Translate
Add a comment...
 
Ich bin ein wenig stolz und auch sehr froh darüber, ebenfalls Teil der Soester Kumpaney  (www.soester-kumpaney.de) zu sein, eine Gruppe von begeisterten Hanseaten, welche "Soest" in die Welt hinaustragen.

Ingrid und Wolfgang Ehlers sind Herz und Kopf dieser Gemeinschaft:
 ·  Translate
 
Soester Vorzeige-Hanseaten
Die Hanse verbindet!

Ein Porträt der beiden Soester Galionsfiguren in Sachen kulturellem Austausch, Partnerstädte und Hanse:

#soest   #hanse   #ehlers  
 ·  Translate
SOEST - Wo die Vokabeln nicht reichen, da klappt die Verständigung meistens mit Händen und Füßen. Menschen begegnen sich, lernen sich kennen, essen, trinken miteinander, sehen sich irgendwann irgendwo auf dem Kontinent wieder und haben sich immer etwas zu erzählen. „Die Hanse verbindet“, wissen Ingrid und Wolfgang Ehlers.
View original post
1
Add a comment...
Jost's Collections
Story
Tagline
Ein Lächeln kostet nichts, gibt aber so viel.
Introduction
Ich interessiere mich für viele verschiedene Themen. Soweit ich jeweils dafür noch keine eigene Google+-Seite eingerichtet habe, sind dies hier u. a.:
- Soest, s. a.: +Josts' Soest
- Reisen, Speisen, Fotografieren: +Josts' Reisen & Speisen
- IT (Android, Software-Entwicklung): +Josts' IT
- Brettspiele
- Mittelalter
- Italien
- Musik
Education
  • Universität Dortmund
    Informatik, 1986 - 1993
  • Università per Stranieri di Siena
    Lingua e Cultura Italiano, 1993 - 1993
Basic Information
Gender
Male
Looking for
Friends, Networking
Relationship
Married
Other names
Jost aus Soest
Work
Occupation
Diplom-Informatiker
Employment
  • IT.NRW
    Anwendungsentwickler, 1994 - present
    Z. B. Internet-Grundbuch-Recherche
  • Selbstständig
    Web-Manager, 1999 - 2019
    Z. B. Soest-Blog, VB-Tec, Spielepizza, u. v. a. m.
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Soest
Previously
Gelsenkirchen - Siena
Public - 4 months ago
reviewed 4 months ago
Preis/Leistung stimmt einfach nicht - wie bei allen Unterkünften in Venedig.
Public - 6 months ago
reviewed 6 months ago
Abwechslungsreiches Programm - durchschnittliches Essen.
Public - 6 months ago
reviewed 6 months ago
Leckereien aller Art - nicht ganz billig, aber preiswert!
Public - 6 months ago
reviewed 6 months ago
32 reviews
Map
Map
Map
Gutes Preis/Leistungsverzeichnis, gutes Frühstück, einfache Zimmer.
Public - 6 months ago
reviewed 6 months ago
Unaufdringlich-freundliche Atmosphäre, leckere Gerichte, angemessene Preise.
Public - 6 months ago
reviewed 6 months ago
Herrliche Kirche.
Public - 6 months ago
reviewed 6 months ago