Profile cover photo
Profile photo
Jan-Martin Klinge
195 followers
195 followers
About
Jan-Martin's posts

Post has attachment
Unser Hund gehört eher zu der dämlichen Sorte.Wenn wir ihm einen Kauknochen geben, freut er sich, wedelt mit dem Schwanz und vergräbt seinen Schatz augenblicklich im Garten an einer Stelle, die garantiert niemand finden kann. Also.. wirklich niemand. Auch…

Post has attachment
Ich halte mich nicht für den schlechtesten Lehrer auf dieser Erde. Ich versuche stets, die Stunden für alle Beteiligten angenehm zu gestalten (“Er hat sich stets bemüht..”) und hin und wieder plane ich besondere Showstunden ein, um den Unterricht…

Post has attachment
Einmal mehr feiern wir Thanksgiving. Freunde aus Gemeinde und Kollegium sitzen mit uns am Tisch und feiern das Leben. Schon im letzten Jahr haben wir alle Gäste gebeten, einen kleinen Nachtisch mitzubringen. Nichts großes, nur ein paar Gläschen. Aber am…

Post has attachment
Pures. Glück.

Post has attachment
Die Herbstferien neigen sich dem Ende, die Klassenarbeiten sind alle korrigiert und die Aufregung das Gejammer um die kommenden Milliarden, die in das Schulsystem gesteckt werden sollen ist etwas abgeebbt. Zeit genug, um wieder etwas Unsinn treiben zu…

Post has attachment
In letzter Zeit bin ich etwas Film-müde geworden: Batman vs. Superman hat mir sehr gefallen – was man vom letzten Captain America oder den X-Men nicht sagen kann. Diese ständigen Materialschlachten langweilen mich. Trotzdem an dieser Stelle eine neue…

Post has attachment
Der britische Schriftsteller und Theologe John Hull erblindete in hohem Alter und begann seine fortschreitende Blindheit mit einem Diktiergerät in Worten festzuhalten. Mit diesen Aufzeichnungen hat Arte ein Virtual Reality Erlebnis gestaltet, das den…

Post has attachment
Nach dem Abschied von Meister Snorri erwartet uns isländisches Regenwetter Sturmwetter. Es gießt in Strömen, was unserer guten Laune aber keinen Abbruch tut. Die erste Station ist Þingvellir, ein Nationalpark im Südwesten von Island. Hier kann man sehen,…

Post has attachment
Was für ein Tag.Wir sind alle völlig platt. Nach sechsstündiger Fahrt mit zahlreichen Unterbrechungen (“Seht mal! Halt an! Halt an!”) landen wir beim Godafoss Waterfall – einem überaus imposanten Wasserfall. Seinen Namen erhielt er, weil im Jahr 1000 ein…

Post has attachment
Die Nacht war ganz okay – als erste Übernachtungsstation in mittelbarer Nähe des Flughafens kann ich unsere JHB empfehlen. Das Bad war spitzenmäßig und morgens ab 4 Uhr gab es ein kleines Frühstücksbuffet. Negativ anzumerken ist jede Unterkunft, in der…
Wait while more posts are being loaded