Profile

Cover photo
Verified name
Jürgen Kuri
Works at Heise Medien
Lives in Hannover
89,636 followers|10,822,245 views
AboutPostsCollectionsPhotosVideos+1'sReviews

Stream

Jürgen Kuri

Shared publicly  - 
 
In memoriam Jaki Liebezeit läuft hier die ganze Zeit Can. Nach 2 Stunden fühlt man sich bekifft, ohne einen einzigen Zug an ner Tüte gemacht zu haben.

https://youtu.be/m6ufsWO476A
https://youtu.be/-ICsoINapqs
https://youtu.be/tlMFm9touZ8
https://youtu.be/6ds9CyVupaU
https://youtu.be/HfZw2bdUNGc
https://youtu.be/aIJaYFotmAg

Graublau!
https://youtu.be/E8lfXEabP_4

Und dann auch gleich noch das Millionenspiel:
https://youtu.be/YG433_u9LSs
Den Film gibts komplett:
https://youtu.be/M4GeJHFElE0
https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Millionenspiel
 ·  Translate
6
Add a comment...

Jürgen Kuri

Shared publicly  - 
 ·  Translate
6
1
Otto Fürcho's profile photoMarkus DaFunk's profile photo
2 comments
 
Große Musik eines großen Musikers. Vor allem wegen des progressiven Schlagzeugs habe ich immer wieder "Oh Yeah" gehört.
RIP
 ·  Translate
Add a comment...

Jürgen Kuri

Shared publicly  - 
 
Musik zum Start ins Wochenende: Art Ensemble of Chicago, Full Force

https://youtu.be/WO1PW1pFszE
https://youtu.be/M-5YVNKEwto
https://youtu.be/29LGxMVDa8I

Nachdem ich in jetzt in den letzten Tagen Joe Bowie und dann Lester Bowie hatte, darf nun natürlich das Art Ensemble of Chicago nicht fehlen. Und live nochmal besonders beeindruckend:

https://youtu.be/Mto9EaN2pbM
https://youtu.be/QVka_qfYkFY
https://youtu.be/d_nyCaraJks
https://youtu.be/RVlQ0Aim6mE
https://youtu.be/F6k4w30NR14
https://youtu.be/vpwW-P9MdBI
https://youtu.be/f8z85bb-YIE

Die Avantgade der 60er Jahre hat bis heute nichts von ihrer kreativen Kraft verloren (und Full Force ist immerhin auch schon von 1980) - leider sind Lester Bowie und Malachi Favors allerdings mittlerweile auch schon tot.

https://itunes.apple.com/de/album/full-force/id295621867
 ·  Translate
5
Wolfgang Fritsch's profile photo
 
nicht meine Musik, aber die Bezugnahme auf Chicago, der Heimatbasis von Obama, passt schon.
 ·  Translate
Add a comment...

Jürgen Kuri

Shared publicly  - 
 
Joe Bowie's Defunkt gestern Abend im Pavillon: Harter Jazzfunk galore, gespielt von einer sehr inspirierten und gut aufgelegten Truppe. Herrlich.

Überraschend, wie leer das war: Der große Saal war zur Hälfte abgesperrt mit einem schwarzen Vorhang, und im Rest des Saals fanden sich gerade mal so rund 200 Leute ein, die ganz knapp das Gefühl eines vollen Saals vermittelten. Hm, kennt wohl niemand mehr, Joe Bowie und Defunkt. Interessant: Bowie erzählte, dass er, seit George W. Bush zum zweiten Mal gewählt wurde, aus den USA in die Niederlande übergesiedelt ist. Und Trompeter John Mulkerin stand mit einem Bernie Sanders-T-Shirt auf der Bühne ;-)

https://youtu.be/dC7HooSJhp0


 ·  Translate
7
1
Add a comment...

Jürgen Kuri

Shared publicly  - 
 
Wobei ich mich natürlich über mich selbst wundern muss: Niemals nie wollte ich einen Tatort öffentlich kommentieren. Und jetzt hat mich ausgerechnet Jandl dazu gebracht.

http://www.ernstjandl.com/lesungen.php
 ·  Translate
6
Add a comment...

Communities

10 communities

Jürgen Kuri

Shared publicly  - 
 
Ich weiß gar nicht, ob mir das Lachen nur im Hals stecken bleibt oder das wirklich so schrecklich ist, dass man nicht drüber lachen kann.

https://twitter.com/SpicerFacts
https://twitter.com/search?f=tweets&vertical=default&q=%23SpicerFacts
 ·  Translate
I am a Nigerian prince with a gift from my tribe. Send over your account # and blessings will be sent your way. Period. #spicerfacts. Eingebettetes Bild. 45 90. SpicerFacts · 16 Std.vor 16 Stunden. SpicerFacts @SpicerFacts. Everyone knows @Beyoncé was the weak link in Destiny's Child. Which is why ...
10
2
Add a comment...

Jürgen Kuri

Shared publicly  - 
 
Kanye West ist nicht genug »traditionell amerikanisch«? Noch nicht ausreichend mit Trump-Horror-Geschichten versorgt? Ich hab aber auch noch eine: Mancher dachte ja, Kanye West würde zu Dinald Trumps Amtseinführung als US-Präsident auftreten. Wäre er vielleicht auch gerne. Trump hat aber so seine ganz eigenen Gründe, warum das nicht passiert.

Mir graut wirklich etwas vor den nächsten vier Jahren. Dieser nationalistische und rassistische Egomane (Trump, nicht West, auch wenn der zumindest was Egomanie angeht durchaus mithalten kann...) wird im schlimmsten Fall Europa mit den USA in den Abgrund ziehen und rechtspopulistische nationalistische Bewegungen hoffähig machen.

http://consequenceofsound.net/2017/01/kanye-west-wasnt-asked-to-play-trumps-inauguration-because-hes-not-traditionally-american-enough/
 ·  Translate
Trump and his Inaugural Committee didn’t think the rapper would fit in with their festivities.
17
1
Bernd Paysan's profile photoSascha Schneider's profile photoDan Hirsch's profile photoKai Laborenz's profile photo
5 comments
 
+Dan Hirsch Du sagst es: Ein Hartline-Evangelikaler mit Mehrheit in beiden Häusern hinter sich und mehr als einem Obersten Richter zu ernennen ist kaum besser. Darüber hinaus klingt das so ähnlich wie sie es auch einmal bei Hitler gedacht hatten ...
 ·  Translate
Add a comment...

Jürgen Kuri

Shared publicly  - 
 
Ein besserer Schutz von Whistleblowern wird schon lange gefordert. Stattdessen gibt es den Datenhehlerei-Paragraphen... Und der soll nun vom Bundesverfassungsgericht überprüft werden. Aufgrund der Beschwerde eines Bündnisse von Bürgerrechts-Organisationen und Journalisten: Organisiert wurde die Klage von der Gesellschaft für Freiheitsrechte (GFF), beteiligt sind Holger Bleich und Jürgen Schmidt von c't/heise online, die netzpolitik.org-Redakteure Markus Beckedahl und Andre Meister, die Investigativjournalisten Peter Hornung (Panama Papers) und Hajo Seppelt (Olympia-Doping) sowie "Reporter ohne Grenzen".

https://heise.de/-3595346
 ·  Translate
Bürgerrechtler und Journalisten, darunter Redakteure von c't und heise online, klagen beim Bundesverfassungsgericht gegen den Datenhehlerei-Paragrafen. Dieser stellt den Umgang mit "geleakten" Daten unter Strafe.
13
2
Add a comment...

Jürgen Kuri

Shared publicly  - 
 
Da ist die Rede. Ah. Welche Freude, Meryl Streep zuzuhören. Und welches Erschauern, dass solch eine Rede notwendig ist. Und welch ein tiefer Seufzer angesichts der erwartbaren Trump-Reaktion auf Twitter.

https://www.facebook.com/juergen.kuri/posts/10208762064389885
 ·  Translate
Da ist die Rede. Ah. Welche Freude, Meryl Streep zuzuhören. Und welches Erschauern, dass solch eine Rede notwendig ist. Und welch ein tiefer Seufzer...
25
Add a comment...

Jürgen Kuri

Shared publicly  - 
 
Ich bin mir sicher, die Welt wäre eine bessere, wenn öfters Jandl-Gedichte rezitiert würden. #tatort

http://www.derwesten.de/kultur/fernsehen/land-in-dieser-zeit-das-war-ein-tohuwabohu-tatort-id209212381.html
 ·  Translate
5
Add a comment...
Jürgen's Collections
Communities
10 communities
Story
Tagline
Digitaler Rumtreiber. Nicht nur bei c't und heise online
Introduction
Ja, man treibt sich so rum, online wie offline, und verdient seine Brötchen als Stellv. Chefredakeur c't und heise online
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Hannover
Previously
München - Braunschweig - Berlin - Frankfurt - Offenbach - Freiburg
Work
Occupation
Alles mögliche, derzeit Journalist.
Employment
  • Heise Medien
    stellv. Chefredakteur c't und heise online, 1996 - present
  • Digitaler Rumtreiber. Nicht nur bei c't und heise online
    present
Basic Information
Gender
Male
Jürgen Kuri's +1's are the things they like, agree with, or want to recommend.
NS-Forscher: Historiker Ernst Klee ist tot
www.zeit.de

Als Erforscher der NS-Zeit hat Ernst Klee Täter enttarnt und beigetragen, das Euthanasieprogramm aufzuarbeiten. Im August erscheint sein let

“Code for Germany” – ein politisches Programm | Christoph Kappes
christophkappes.de

“Code for Germany” – ein politisches Programm. Nach drei Jahren Netzpolitik lautet mein Fazit: Netzpolitik ist meistens nur von geringer Bed

Zooper Widget Pro
market.android.com

Zooper Widget displays all the data you need the way you like.Minimal, classy, extremely customizable and battery friendly Widget with almos

Sonos Controller for Android
market.android.com

The Sonos Controller for Android is a free wireless music controller for Sonos.Control all of your music, in every room, from your Android d

Remember The Milk
market.android.com

Take your to-do list anywhere with this feature-packed app; never forget the milk (or anything else) again. Remember The Milk (RTM) for Andr

Rdio
market.android.com

Unlimited music, everywhere.This is a complete redesign and rewrite of Rdio for Android. Rdio is the best way to discover, play and share mi

Last.fm
market.android.com

Learn about your favorite artists, find events, and share your music tastesLearn about your favorite artists, find nearby events, and share

Evernote
market.android.com

★ New York Times ‘Top 10 Must-Have App’, Winner: TechCrunch Crunchies, Mashable Awards and the Webbys. ★ Evernote is an easy-to-use, free ap

Entertain Remote Control
market.android.com

Entertain Remote ControlMit der kostenlosen Entertain Remote Control App haben Sie als Entertain-Kunde die Möglichkeit, Ihren Media Receiver

aCalendar+ Android Calendar
market.android.com

aCalendar+, the best-rated Android calendar.aCalendar+ is still BETA software - please try the free aCalendar version first!There are only f

heise online - Facebook & Co: 2 Klicks für mehr Datenschutz
www.heise.de

Auf heise online gibt es ab sofort neue Buttons, mit denen man Artikel auf Facebook, Google+ und Twitter empfehlen kann. Doch ohne Zutun des

Die Ennomane
plus.google.com

Die Ennomane ist eine Sitzgelegenheit für Couch-Potentials

Anonymous Twitter Account Leads Major Protests in Kuwait · Global Voices
globalvoicesonline.org

Tens of thousands showed up in the areas of Mishref and Sabah Al-Salem protesting the Kuwaiti Amir's amendment of the voting law which allow

Neil Armstrong 1930 – 2012 : Irgendwas ist ja immer Reloaded
www.dondahlmann.de

Danke, Neil Armstrong, für all die Kindheitsträume von Weltraumreisen, Raketen und Astronauten. Quelle: Nasa. Share this: Danke, Neil Armstr

Das vermessene Ich: Körper- und Lebensdaten sammeln
www.heise.de

Die Quantified-Self-Idee wandert langsam in den Mainstream: Immer mehr Hersteller bringen Körpermessgeräte auf den Markt – und wittern ein R

Digitaler Wandel: Eine Roboterpauschale ist keine Lösung
www.zeit.de

Machen Roboter uns alle arbeitslos? Christoph Kappes glaubt nicht daran und hält eine Steuer auf nichtmenschliche Arbeit für falsch. Wichtig

Merkel mahnt Schutz geistigen Eigentums an
www.heise.de

"Wir können nicht alles zum Nulltarif anbieten", sagte die Bundeskanzlerin. Dafür müsse gerade auch bei jungen Leuten geworben werden.

Saint Etienne: Musik für eine schönere Welt - Pop - FAZ
www.faz.net

Sie wollten einfach nicht noch mehr Songs übers Tanzen und Küssen aufnehmen. Dennoch gibt es unter den „Tales from Turnpike House“ von Saint

c't-Pin: Flipper-Renaissance
www.heise.de

Früher gab's in jeder Kneipe einen, heute findet man Flipper fast nur noch bei Sammlern. Glücklicherweise bilden Emulationsprojekte die

:::denn sie wissen nicht, was sie tun sollen:::
rebellmarkt.blogger.de

Wir wollen. : : Modestgirl : : : : Damengirl : : : : Honeygirl : : : : Smartgirl : : : : Girlthing : : : : Luziegirl : : : : Bitchgirl : : :

Mehr oder weniger "klassische" griechische Küche (jedenfalls das, was man in Deutschland darunter versteht), aber das auf einem recht hoheh Niveau. Schlecht gegessen habe ich bei Costas noch nie, im Gegenteil, es war eigentlich immer eine Freude.
Public - a week ago
reviewed a week ago
Eigentlich ein ganz netter Ort für Veranstaltungen, direkt an der Spree mit Blick auf die Oberbaumbrücke. Die Ansammlung diverser direkt nebeneinander liegender Veranstaltungsräume finde ich allerdings etwas gewöhnungsbedürftig.
Public - a week ago
reviewed a week ago
Okay, genau, der Laden ist okay. Riesenauswahl, man bekommt wohl alles, was man jemaks zur Versorgung der Haustiere brauchen könnte. Aber die Preise sind recht hoch, vor allem im Vergleich zu Online-Läden für Tierbedarf.
Public - a week ago
reviewed a week ago
Zum Glück gibt es immer mehr italienische Restaurants, die sich von dieser Standard-Karte, die man von solche Restaurants in Deutschland seit Jahren kennt, doch weit entfernen. Selbst bei den Pizzen... Das Dante gehört auch dazu - wobei ich bei solchen Restaurants immer empfehle, eben nicht zur Pizza zu greifen, sondern die Antipasti, die Pasta und die Fleisch- und Fischgerichte zu probieren. Dabei bekommt man auch im Dante hervorragendes geboten und auch einmal Zusammenstellungen, die man so vielleicht noch nicht kannte. Und das mit offensichtlich guten Zutaten bei einer sehr zuvorkommenden und freundlichen Bedienung. Lohnt sich also, das Dante aufzusuchen.
• • •
Public - a week ago
reviewed a week ago
81 reviews
Map
Map
Map
Sehr schöner Veranstaltungsort, wenn es Gelegenheit gibt, ein Konzert zu besuchen, auf jeden Fall empfehlenswert.
Public - a week ago
reviewed a week ago
Ein Biergarten direkt am Rande der Eilenriede unter wunderbaren riesigen Bäumen - eigentlich perfekt, um im Sommer draußen zu sitzen und sich mit Freunden zu treffen. Das Bier ist auch in Ordnung - um den Wein sollte man aber einen großen Bogen machen. Und zum Essen (griechischer Imbiss) lässt sich eigentlich nur sagen: Was erwartet man von einem Biergarten-Imbiss? Nun ja, ich denke, mittlerweile darf es auch im Biergarten etwas besseres geben... Also, trotz der wunderbaren Umgebung, die man im Sommer wirklich gerne genießt, nur drei Sterne.
• • •
Public - a week ago
reviewed a week ago
Nicht wirklich schön, aber mit viel Tradition: Der zentrale Platz in der Innenstadt Hannovers. Der Umbau mit der Abdeckung des großen Lochs für die Niki-de-St.-Phalle-Promenade im Untergeschoss hat schon einiges besser gemacht, aber der Neubau von Peek & Cloppenburg an der einen Seite des Platzes ist meiner Ansicht nach nicht wirklich gelungen, erinnert mit seiner schießschartig-artigen Architektur eher an gewisse Nazibauten. Aber das mag Geschmackssache sein: Treffen kann man sich hier gut, und auch besonders im Sommer bei einem Kaffee das Treiben in der Innenstadt beobachten. Und alleine das ist einen Besuch wert - wenn man nicht zum Kröpcke müsste, wenn man "in die Stadt" will...
• • •
Public - a week ago
reviewed a week ago