Profile cover photo
Profile photo
Jörg Friedrich
1,063 followers -
Naturwissenschaftler, Unternehmer, Philosoph
Naturwissenschaftler, Unternehmer, Philosoph

1,063 followers
About
Posts

Post has attachment
Wie verständlich kann Philosophie sein? Was kann man vom Philosophen erwarten, was muss der Leser von sich selbst verlangen? http://www.hoheluft-magazin.de/2018/02/verstaendliche-philosophie-in-einer-schwer-verstaendlichen-welt/
Add a comment...

Post has attachment
Ein Neustart der #Blogosphäre ist notwendig, damit sich freie Publizisten und Blogger aus der Fascebook-Ohnmacht befreien können. Die Kolumnisten wollen diesen Neustart initiieren. https://diekolumnisten.de/2018/02/08/manifest-fuer-einen-neustart-der-blogosphaere/
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Mein Vortrag bei der Philosophischen Gesellschaft Bremerhaven hier zum Nachhören und Ansehen.
Add a comment...

Post has attachment
 
Ein dichtes Messnetz überwacht in NRW die Pegelstände der Flüsse und andere Werte, die den Zustand der Umwelt beschreiben. Aber auch das Messnetz muss überwacht werden. Dafür entsteht nun bei INDAL eine Individualsoftware.
Add a comment...

Post has shared content

Post has attachment
“Digitalisierung” – das scheint nur noch ein Wort zu sein, ein Synonym für “Computernutzung” oder “Vernetzung im Internet”, und scheint nichts mehr mit der ursprünglichen Bedeutung zu tun zu haben. Aber dieser erste Eindruck trügt, das merkt man immer, wenn man bei der Anforderungsanalyse und der Softwarespezifikation etwas genauer hinschauen.
Add a comment...

Post has attachment
Als Leseprobe aus der "Kritik der vernetzten Vernunft gibt es jetzt auf Academia.edu den Abschnitt "Wo steckt das Wissen?"
Add a comment...

Post has attachment
Was bedeuten solche Begriffe wie „das Jüdische“ oder „das Judentum“? Wir Heute können diese Worte nicht mehr aussprechen, ohne an die Shoah zu denken. Um die Verwendung dieser Begriffe in der Sprache eines Philosophen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts zu verstehen, ist es deshalb hilfreich, sie durch andere, ähnlich gebaute zu ersetzen, deren Verwendung wir nicht scheuen.
Add a comment...

Post has attachment
In diesem Aufsatz über ein Gedicht von Volker Braun, das mich lange begleitet hat, komme ich am Ende drauf: Es geht um Technik, die behindert.
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded