Profile cover photo
Profile photo
IVD Bundesverband
265 followers -
Qualität säen, Erfolg ernten.
Qualität säen, Erfolg ernten.

265 followers
About
IVD Bundesverband's posts

Post has attachment
Gestern hat die SPD ihr Wahlprogramm beschlossen. Teil des Programms ist die Einführung des Bestellerprinzips für Kaufimmobilien. Danach würde der Verkäufer grundsätzlich die Maklerkosten zu tragen haben.

Der IVD ist gegen ein Bestellerprinzip beim Kauf per Gesetz. Wir erwarten, dass die SPD dieses Vorhaben streicht, denn es ist abwegig und spiegelt in keiner Weise die Realität wider. 

Post has attachment
Warum Violetta Kielpinski von Kielpinski Kielpinski & Co. Immobilien Mitglied im IVD Nord ist und was sie besonders an Ihrer Mitgliedschaft schätzt, erzählt Sie uns in der dieswöchigen Folge "Mein IVD".

Post has attachment
Regelmäßige Fortbildungsverpflichtung statt einmaliger Prüfungspflicht.

Der Wirtschaftsausschuss des Deutschen Bundestages hat heute das Gesetz zur Berufszulassung für Immobilienmakler und -verwalter beschlossen. Am morgigen Donnerstag findet die 2. und 3. Lesung mit der Schlussabstimmung im Plenum des Deutschen Bundestages statt. Einer Verabschiedung des Gesetzes kurz vor Ende der Legislaturperiode steht demnach nichts mehr im Wege.


Post has attachment
Trotz niedriger Zinsen und guter Beschäftigungslage stagniert die Wohneigentumsquote in Deutschland seit Jahren auf niedrigem Niveau: Gerade einmal 43 Prozent aller Haushalte wohnen in den eigenen vier Wänden. Während die Selbstnutzer immer älter werden, scheut die jüngere Generation Wohneigentum. 

Post has attachment
Der Suchmaschinenriese Google hat erkannt, dass Menschen insbesondere an den Dienstleistungen interessiert sind, die in unmittelbarer Nachbarschaft zu haben sind. Da Immobilien nun mal einen festen Ort haben, sollten Immobiliendienstleister die Grundzüge von Googles lokaler Suchfunktion für sich nutzen.

Post has attachment
Mieter sollen künftig vom Solarstrom auf dem Hausdach profitieren können. Das Kabinett hat dazu die Förderung des Mieterstroms beschlossen. Ziel ist es, Anreize für den Ausbau von Photovoltaikanlagen auf Wohngebäuden zu schaffen.

Allerdings ergeben sich aus dem aktuellen Gesetzesentwurf steuerlichen Nachteile für Vermieter, die wesentlich größer sind als die geplanten Zuschüsse. Ohne eine Beseitigung der steuerlichen Hindernisse kann das Gesetz nicht zum Erfolg führen. 

Post has attachment
Es gibt viele gute Gründe, Mitglied im IVD Nord zu sein. Wir haben einige unserer Mitglieder gefragt, was ihnen am besten an uns gefällt. Heute hat Bernd Hollstein das Wort: 

Post has attachment
"Mit 277.691 im letzten Jahr fertiggestellten Wohnungen, immerhin ein Plus von zwölf Prozent gegenüber 2015, machen wir Fortschritte, hinken dem tatsächlichen Bedarf aber immer noch weit hinterher." kommentiert IVD-Präsident Jürgen Michael Schick die gestern vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Baufertigstellungszahlen 2016. 

Post has attachment
Temporäres Wohnen in möblierten Apartments ist sowohl für Vermieter als auch für Mieter attraktiv. Um Ärger zu vermeiden, sollte man allerdings einiges beachten: 

Post has attachment
Immobilienmakler müssen den Käufer einer Immobilie künftig erst identifizieren, wenn ein ernsthaftes Kaufinteresse besteht.

Seit Jahren hat sich der IVD dafür eingesetzt, den Zeitpunkt zur Identifikation des Maklerkunden nach hinten zu verlagern, damit der Interessent nicht schon vor einer Besichtigung nach dem Ausweis gefragt werden muss.

Wait while more posts are being loaded