Wie sinnvoll ist die Innenreinigung von Notebooks aus wirtschaftlicher Sicht?
Jeder zweite Notebook- Nutzer hat auch einen Personal Computer am Schreibtisch stehen.
Und eben diesen hat er sicher auch schon mal geöffnet, um ihn zu reinigen.
Oft werden dann nicht nur ein eingestaubter Innenraum, sondern auch verstopfte Kühlrippen vorgefunden.
Nun, bei einem PC sind es nur 2 Schrauben, die für diese Wartungsarbeit zu lösen sind.
Zwei Schrauben, welche über die Lebensdauer des Computers entscheiden.
Bei einem Notebook ist das sicher nicht ganz so einfach.
Manche Modelle müssen sogar komplett zerlegt werden, um an den Lüfter heran zu kommen.
Solche Arbeiten sollten von geschulten Fachkräften durchgeführt werden und bilden damit einen Kostenfaktor.
ITC Guben führt die Innenreinigung des Notebooks für ca. 50,00 € durch.
Nun gehen wir einmal davon aus, dass Ihr Notebook 600,00 € gekostet hat und sie es voraussichtlich 4 Jahre nutzen wollen.
So müßten Sie die Reinigung ca. alle 18 Monate durchführen lassen, also 3 mal über diesen Zeitraum.
Nach 4 Jahren hat Ihr Gerät noch einen Zeitwert von 200,00 € und es wurden nur 150,00 € für die Wartung investiert.
Die Reinigung ist also durchaus wirtschaftlich sinnvoll.
Hätte man nun die 150,00 € nicht investiert, wird im schlimmsten Fall bereits nach Ablauf der Garantie ein Neukauf auf dem Programm stehen, also Ausgaben von 1200,00 € über den Nutzungszeitraum von 4 Jahren.
Nun wird sicher jeder Leser der Wirtschaftlichkeit von Wartungsarbeiten zustimmen.
Besuchen Sie http://www.innenreinigung.itc-notebook-service.de

War dieser Artikel hilfreich? ITc Guben bedankt sich für ein Plus
Shared publiclyView activity