Hintergrundbild des Profils
Profilbild
Ipsos Germany
75 Follower -
Game Changers
Game Changers

75 Follower
Über mich
Beiträge

Beitrag enthält einen Anhang
Der Sommer kommt nun doch endlich etwas in Schwung und auch vom Nationalen Wohlstandsindex für Deutschland (#NAWID), den Ipsos seit fünf Jahren erhebt, gibt es gute Neuigkeiten: der subjektiv empfundene #Wohlstand der Deutschen ist nämlich auf einen neuen Rekordwert geklettert. Jeder zweite Deutsche (51%) stuft seinen eigenen Wohlstand als hoch ein. Auch die Anzahl der Bundesbürger, die sich als wenig wohlhabend empfinden ist in den letzten fünf Jahren stetig gesunken. Statt 21 Prozent, stufen sich heute nur noch 15 Prozent der Deutschen am unteren Ende der Wohlstandsskala ein. http://bit.ly/2u2JaEq

Beitrag enthält einen Anhang
Der #Sommerurlaub steht vor der Tür und die Deutschen packen ihre Koffer. Was im Reisegepäck für ein Drittel (31%) dabei nicht fehlen darf, ist das Desinfektionsmittel. Von den deutschen Urlauberinnen denken sogar vier von zehn (42%) an den Bakterienschutz, ergab eine Studie der Kollegen von Ipsos Observer. Die 16- bis 24-jährigen packen zudem noch einen Schutz anderer Art ein: vier von zehn (40%) haben Verhütungsmittel im Gepäck. http://bit.ly/2uY0Ulj
Foto

Beitrag enthält einen Anhang
Die Mehrheit der Deutschen befürwortet die Einführung des bedingungslosen #Grundeinkommens. Das #BGE könnte die Armut im Land reduzieren (59%) und würde mehr Zeit für die Famile (61%) lassen. Doch laut der Ipsos-Umfrage in 12 Ländern fürchten die Deutschen auch, dass die Einführung des Grundeinkommens zu bedeutenden Steuererhöhungen führen (42%) und zu einem Sinken der Arbeitsmoral (55%) beitragen könnte: http://bit.ly/2sffDJI
Foto

Beitrag enthält einen Anhang
Warum Lügen manchmal glaubhafter erscheinen als die Wahrheit, erörtern wir in unserem Gastbeitrag für die re:publica. Als Marktforscher wissen wir, dass gerade in Zeiten von #FakeNews verlässliche Daten immer wichtiger werden. Wir sind #factlovers! #rp17 http://bit.ly/2oPIaA1
In diesem Jahr unterstützen wir das digitale Festival als Marktforschungspartner auch vor Ort als Faktenlieferant! http://bit.ly/2poEbyp
Foto

Beitrag enthält einen Anhang
Am Sonntag steht der erste Wahlgang bei der #Frankreichwahl. Die Bürger dürfen entscheiden, wer das Land aus der Krise führen soll. Laut einer aktuellen Ipsos-Umfrage sind die größten Sorgen der Franzosen Arbeitslosigkeit und #Terrorismus im eigenen Land. Doch auch mit der #EU hadert das Volk: mehr als die Hälfte (54%) der Franzosen denkt, lediglich die Reichen und Mächtigen profitierten von ihren Regelungen. http://bit.ly/2oNPC2b
Foto

Beitrag enthält einen Anhang
Seit 1993 wird von den Vereinten Nationen jährlich am 22. März der #Weltwassertag begangen, um auf die Bedeutung der Ressource und den nachhaltigen Umgang mit Frischwasser aufmerksam zu machen. Themenfokus in diesem Jahr ist „#Abwasser und Abwassernutzung“. Vor allem in den lateinamerikanischen Staaten fürchten die Menschen die Auswirkungen des Abwassers, in Deutschland sind die Bürger dagegen sorgloser gestimmt: http://bit.ly/2n97zqR #Worldwaterday
Foto

Beitrag enthält einen Anhang
Die Angst vor #Terrorismus nimmt in Deutschland rapide ab. Im Januar gab noch knapp die Hälfte (49%) der Deutschen im Rahmen der monatlich in 25 Ländern erhobenen Ipsos-Studie "What worries the World" an, sich um Terror zu sorgen. Im Februar waren es nur noch vier von zehn (39%). Die Sorge um #Armut und soziale #Ungerechtigkeit liegt damit wieder an der Spitze des Rankings: 47 Prozent der Deutschen bereitet das Thema Kopfzerbrechen: bit.ly/2nx5i6k #WorldWorries
Foto

Beitrag enthält einen Anhang
Im Rahmen der @ITBBerlin stellte die Forschungsgemeinschaft #Urlaub und #Reisen (FUR) erste Ergebnisse der Reiseanalyse 2017 vor. Wie immer dabei: Ipsos Observer. Seit über 20 Jahren erheben wir die Daten, die die neuesten Entwicklungen des deutschen Reisemarktes dokumentieren und zu einer wichtigen Währung für Veranstalter, Destinationen und Verlage geworden sind. Themen-Mittelpunkt in diesem Jahr: die Auswirkungen von Terror und politischen Ereignissen auf die Reiseplanung der Deutschen. Ergebnis: Die Deutschen lassen sich als mündige Konsumenten kaum vom Reisen abhalten. Die Reiseintensität bleibt auf hohem Niveau, nur die Ziele haben sich geändert. http://bit.ly/2nm8QYQ #ITB2017
Foto

Beitrag enthält einen Anhang
Keine Online-Umfrage ohne mobile Nutzer! Schon heute liegt der Anteil der mobilen Internetnutzung laut statistischem Bundesamt bei ca. 73 Prozent. Ein "mobilfreundliches" Studiendesign sollte daher für Umfragen ein Muss sein, wird jedoch von vielen noch nicht genutzt. Umfragenteilnehmer, die per #Smartphone antworten, könnten sich leichter ablenken lassen, eine geringere Teilnahmebereitschaft zeigen und zu weniger ausführlichen Antworten neigen. Ipsos hat in einer Grundlagenstudie PC- und #Mobile-Nutzer hinsichtlich ihrer Eigenschaften verglichen und räumt mit einigen Vorurteilen auf. Die Ergebnisse präsentieren Diana Livadic und Mara Badita auf der #GOR17 in Berlin. Wir haben schon mal einige der Ergebnisse für euch zusammengefasst: bit.ly/2mH8wDZ #DeviceAgnostic
Foto

Beitrag enthält einen Anhang
Seit Freitag bekleidet Donald #Trump offiziell das Amt des Präsidenten der Vereinigten Staaten. Weltweit wird die Amtszeit seines Vorgängers Barack #Obama sehr viel positiver eingeschätzt, als die Erwartungen an die kommende Regierungszeit Trumps. Ipsos-Umfrage ergab, dass drei Viertel (76%) der Befragten in 24 Ländern Obama als guten Präsidenten bezeichnen würden. Von Trump erwarten das lediglich ein Drittel (34%) der Befragten. Ebenfalls knapp ein Drittel (31%) erwartet, dass Trump bereits 2017 seines Amtes enthoben wird. http://bit.ly/2kfOljk
Foto
Einen Augenblick, weitere Beiträge werden geladen…