Profile cover photo
Profile photo
Internationales Maritimes Museum Hamburg
78 followers
78 followers
About
Posts

Post has attachment
“Albert Ballin: Vater, Unternehmer, Visionär” ist die neue Sonderausstellung im Internationalen Maritimen Museum Hamburg. Am 14. November erscheint das gleichnamige Buch von Klaus Eichler bei Koehlers Verlagsgesellschaft. Das Werk basiert auf derselben Grundlage wie die Ausstellung: dem bislang nicht öffentlich ausgestellten privaten Nachlass Ballins. Bereits vor dem offiziellen Erscheinungstermin ist das Buch ab 9. November 2018, zum 100. Todestag von Albert Ballin, exklusiv im Museum erhältlich.
Add a comment...

Post has attachment
Die Sonderausstellung, die das Internationale Maritimes Museum Hamburg ab dem 9. November zeigt, porträtiert seine beeindruckende Karriere mit noch nie gezeigten Exponaten aus dem privaten Nachlass Albert Ballins.
Add a comment...

Post has attachment
Albert Ballin: Vater
Albert Ballin: Vater
imm-hamburg.de
Add a comment...

Post has attachment
Zum 100. Todestag von Albert Ballin, dem 9. November 2018, eröffnet das Internationale Maritime Museum Hamburg eine exklusive Sonderausstellung mit bisher nicht gezeigten biographischen Fragmenten aus seinem Privatleben - eine Hommage an den Menschen Albert Ballin.
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Am Abend des 23. September 2018 stattete Prinz Albert II. von Monaco dem Internationalen Maritimen Museum Hamburg einen Besuch ab. Das für den Umweltschutz engagierte Staatsoberhaupt besuchte die Freie und Hansestadt Hamburg in seiner Funktion als Schirmherr der 10. Hamburger Klimawoche.
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Am 15. und 16. September 2018 ist es endlich so weit: Im IMMH finden die ersten Internationalen Schiffsmodellbautage Hamburgn statt.
Add a comment...

Post has attachment
Die Peter Tamm sen. Stiftung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Leiter/-in für den Besucherservice und den Museumsshop des Internationalen Maritimen Museums.
Add a comment...

Post has attachment
Vom 8. bis 30. September stellt die Environmental Technology Business Association (ETBA) e.V. die prämierten Bilder Ihres Fotowettbewerbs “Ökologisches Qingdao” auf Deck 8 des Museums aus. Ziel des Wettbewerbs war es, die ökologische Seite, die sich in der Chinesischen Metropole durch die Überwindung von Umweltproblemen entwickelt hat, im Bild festzuhalten. Die daraus entstandenen Fotos sprechen für sich selbst. Die Ausstellung findet im IMMH als Teil der Veranstaltungsreihe China Time Hamburg 2018 statt.
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded