Profile cover photo
Profile photo
Ingenium - Institut für Unternehmensentwicklung und innovative Medien GmbH
About
Posts

Post has attachment
„Künstliche Intelligenz – Nutzen und Einsatzgebiete für Unternehmen"

Wir möchten Sie gerne zur 2. Veranstaltung der Initiative „go digital now“ am 16.05.2018 in die Räume des DB Campus 4.0. einladen (buff.ly/2GOQytC).

Schwerpunkt der Veranstaltung lautet: „Künstliche Intelligenz – Nutzen und Einsatzgebiete für Unternehmen“. Der Fokus unserer Diskussion liegt dabei auf der Umsetzbarkeit in den Unternehmen. Welche Ansätze versprechen heute und morgen ganz konkrete prozessuale Verbesserungen im täglichen Betrieb?

An den 3 Thementischen/Speaker Corners haben Sie die Möglichkeit, sich im Format eines ‚World Café‘ in einem kleinen Kreis sowohl mit den Teilnehmern, als auch mit folgende Experten auszutauschen:
1. Prof. Dr. Diedrich Wolter, Universität Bamberg: „Erklärbare KI: Wenn Künstliche Intelligenz transparent, ethisch und sicher ist – für den Menschen“
2. Lars Lampe, Project Consult, Hamburg: „Künstliche Intelligenz im Information Management – Deep Learning in der Praxis“
3. Arda Irmak, Deutsche Bahn AG, Frankfurt: „Künstliche Intelligenz im Bereich der Texterkennung. Wie eine alte Schrift der Deutschen Bahn hilft.“

„Go digital now“ möchte Unternehmen zusammenbringen, die sich aktuell am Beginn oder mitten in der digitalen Transformation befinden und Interesse am Austausch, an neuen Impulsen oder an Unterstützung haben.

Weitere Information entnehmen Sie bitte dem Internet unter: buff.ly/2GR59ot
Photo
Add a comment...

Post has attachment
„Go Digital Now“ ist eine Initiative zwischen den Unternehmen Institut Ingenium, English Business AG, der Deutschen Bahn und dem Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter.

Gemeinsam will die Initiative Unternehmen bei der ganzheitlichen Umsetzung der Digitalisierung unterstützen.

Besuchen Sie unsere Veranstaltung am 24.01.2018 um 14:00 Uhr am DB Campus 4.0, Solmsstraße 18, 60486 Frankfurt am Main.
Jetzt kostenlos anmelden unter: buff.ly/2iURd2z
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Digitalisierung in Nordhessen
Prof. Dr. Andreas Lischka hält am 07.11.2017 bei der Veranstaltung von IT-Netzwerk e.V einen Vortrag zu der Fragestellung: „Was bringen uns die neuen Technologien und wo finden Veränderungen statt?“.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Prof. Dr. Andreas Lischka hat auf dem ´Best Practice Day´einen Vortrag zum Thema Wissens- und Lernprozesse der Zukunft gehalten.

Unter folgendem Link können Sie sich eine Zusammenfassung der Veranstaltung ansehen und den Vortrag in ganzer Länge hören.

Zusammenfassung: http://buff.ly/2ucCVRs

Vortrag: http://buff.ly/2ucX8X9
Add a comment...

Post has attachment
Prof. Dr. Andreas Lischka hat auf dem 16. Best Practice Day der Deutschen Bahn am 30.05.2017 einen Vortrag zum Thema „Neue Anforderungen an die Wissens- und Lernprozesse der Zukunft“ gehalten.

Weitere Informationen finden Sie unter:
Add a comment...

Post has attachment
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Freelancer!
UI/UX- Designer (m/w)
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Digitalisierung, aber wie?

Jetzt gibt es eine geförderte Gruppenberatung des RKW Hessen.
Unterstützung erhalten die Unternehmen bei der Umsetzung ganz konkreter Digitalisierungsprojekte. Fragen wie z.B. „Welche meiner Geschäftsprozesse eignen sich zur Digitalisierung?“, „In welchem Bereich fange ich am besten an?“ usw. werden gemeinsam erarbeitet.
Auf diese Fragen bekommen Sie im Rahmen der Gruppenberatung eine Antwort. Ein erfahrenes Beraterteam begleitet Sie bei der Umsetzung. In der geförderten Gruppenberatung zur Digitalisierung wird der Status Quo Ihres Unternehmens ermittelt und, darauf aufbauend, ein Konzept zur Digitalisierung erarbeitet. Diese digitale Roadmap legt den Plan für die nächsten Monate fest. In der Gruppenberatung haben Sie die Möglichkeit, für Ihr Unternehmen konkrete Projekte zu starten und sich dabei mit anderen Unternehmen auszutauschen und Erfahrungen zu teilen.

Weitere Informationen zur Gruppenberatung finden Sie im beiliegenden Bild oder auf unserer Internetseite www.ingenium.de
Photo
Add a comment...

ISPE D/A/CH Workshop Pharma 2025 `Life Sciences 4.0- Digitalisierung in der Pharmaindustrie`
Prof. Dr Andreas Lischka ist am 28.06.2017 als Key Note Speaker auf die Jahrestagung der ISPE eingeladen worden.

Er hält ein Vortrag zum Thema ´Industrie 4.0- Was hat die disruptive Revolution mit meinem Arbeitsplatz zu tun?´.
Add a comment...

Post has attachment
Artikel zum Thema "flexibles Lernen durch E-Learning"

http://buff.ly/2kzuZ7Q
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Digital, virtuell und sozial: Die künftigen Lern- und Arbeitswelten. WM 01/2017 von Prof. Dr. Lischka
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded