Profile cover photo
Profile photo
Indira Uteuova
About
Posts

Post has attachment

Post has shared content
Kasachische Perlen 2016 - Der Klang der Großen Steppe

Wir eröffnen die Konzertserie Kasachische Perlen 2016! Wie bereits zur Tradition geworden, begehen wir das Frühlingsfest Nauryz mit einem Konzert.

Dieses Mal freuen wir uns auf ein Programm traditioneller kasachischer Musik, gespielt auf Volksinstrumenten durch ein Orchester der Kasachischen Nationalen Universität für Kunst. Die Künstler werden dabei die breite Vielfalt der kasachischen Kultur repräsentieren und traditionelle Orchesterstücke darbieten, begleitet von Volksgesängen und traditioneller Choreographie.

Freier Eintritt | Voranmeldung erforderlich: 
embassy@kazakhstan.at| kultur@leonis.at

Post has attachment
Das Folkloreen­semble aus Kasachstan „Saryzhaylau“ und das
„Herbert Pixner Projekt“ aus Österreich.
Das Konzert krönt die diesjährige Konzertreihe
„Kasachische Perlen“ in Österreich.
Das Repertoire beider Ensembles beinhaltet
Melodien der Großen Steppe beziehungsweise
der Berge, die von Generation zu Generation
sorgfältig bewahrt wurden.

Freier Eintritt | Voranmeldung erforderlich: 
embassy@kazakhstan.at| kultur@leonis.at

Post has attachment
Great singer :D

Post has attachment
We did relaunch our website.
Now you can visit us again!

www.leonis.at

#drupal  
Photo

Post has attachment
Finally my new Ubuntu Phone video has arrived! :)

#ubuntu   #phone   #linux  

Posting from my brand new Bq Aquaris E5 Ubuntu phone. #ubuntu #touch #15.04

Post has shared content
Ensemble Intrada in der Klimt Villa
10. Juni 2015 um 19 Uhr

Musiker:
Dalia Dedinskaite - Violine
Baiba Osina - Piano
Anna Magdalena Siakala - Viola
Gleb Pysniak - Violoncello

Das Programm:
Dmitri Schostakowitsch: Klaviertrio Nr.1 c-Moll, op.8 (1925)
Maurice Ravel: Klaviertrio a-Moll (1914)
Joaquin Turina: Klavierquartett a-Moll, op. 67 (1932)
Dmitri Schostakowitsch: Klaviertrio Nr.2 e-Moll, op. 67 (1944)

Zeitgenössische Musik soll mit konventionellen Elementen brechen, dabei jedoch nicht nur als experimentelle Klangfläche für technische Strukturen dienen. Komposition darf nicht reiner Selbstzweck sein, sondern muß dem Publikum gefallen.

Intrada schließt die Lücke zwischen der gängigen Auffassung von klassischer und experimenteller Musik. Spieltechnische Vielfalt und feinsinnige Gestaltung schaffen einen Spannungsbogen, der gleichermaßen Experten als auch neues Publikum begeistert. Experimentelle Elemente innerhalb von konventionelleren Kompositionen schaffen durch eingangs aufschreckende Dissonanzen oder aufgebrochene Rhythmik ein Empfinden für die Welt der Klänge. Dabei sind es oft technisch virtuos und ansprechend gestaltete Werke, die selten aufgeführt werden, aber dem Publikum die Möglichkeit erschließen, ausgetretene Pfade zu verlassen.

Gustav Klimt begab sich zwischen die Fronten von traditionsbewussten Anhängern bestehender Formen und Avantgardisten. Das für dieses Konzert ausgesuchte Repertoire internationaler Komponisten aus Frankreich, Rußland und Spanien spiegelt die Strömungen dieser Umbruchsphase wider. Die gewählten Komponisten aus der Zeit des Fin de Siècle sind für die Epoche in ihren Ländern musikalisch ähnlich repräsentativ und bedeutend wie Gustav Klimt für die Malerei in Österreich. Besonders Maurice Ravel und Joaquim Turina als Vertreter des Impressionismus schlugen in ihren Spätwerken Wege moderner stilistischer Elemente ein.

Einlass:  18 Uhr (Möglichkeit zur Besichtigung des Klimt Ateliers)
Konzertbeginn: 19:00 Uhr

Normalpreis: € 35,- (inkl. Sektbar in der Pause)
Pensionisten: € 25,- (inkl. Sektbar in der Pause)
Kartenbestellung unter:
info@klimtvilla.at
tickets@leonis.at

Adresse: Feldmühlgasse 11, 1130 Wien
Photo

Post has attachment
Juhu, unser erstes Drupal Tutorial gemeinsam mit WDTutorials! :))) 
Wir kommen voran.

#drupal #tutorials  

Post has shared content
Unser neuester Service: Regale und Aufbau von Lagern
Wenn die Wohnung oder das Büro aus allen Nähten platzt, braucht es Stellflächen.
Unser neuester Service: Regale und Aufbau von Lagern
Wenn die Wohnung oder das Büro aus allen Nähten platzt, braucht es Stellflächen.

Wir bieten kostengünstigen Lagerplatz, vermieten Container und errichten Archive, Lager und räumen diese natürlich ein.

Der One Stop Shop für alle Themen rund ums Einlagern.

#lager   #lagerung #archiv #regale #container #selfstorage
Wait while more posts are being loaded