Profile cover photo
Profile photo
Praxis für Implantologie und Oralchirurgie | Dr. Bochdam und Dr. Faust
11 followers
11 followers
About
Posts

Post is pinned.
Gesundes Zahnfleisch ist ein Garant für hohe Lebensqualität

Aus einer aktuellen Studie (Barmer GEK Zahnreport 2014) geht hervor, dass die Compliance (Mitarbeitsbereitschaft) der Patienten im Bereich Parodontologie und Prophylaxe im Vergleich zu den Vorjahren gestiegen ist.
Wir in der Praxis Am Kantdreieck finden es erfreulich, dass auch die breite Öffentlichkeit zunehmend erkennt, dass eigene, feste Zähne mit gesundem Zahnfleisch ein Garant für hohe Lebensqualität sind. Wir haben das schon seit langem erkannt und uns auf die Bereiche Implantologie und Parodontologie spezialisiert. Bei entsprechender Fragestellung wird routinemäßig ein Parodontales Screening vorgenommen, aus dem konkreter Behandlungsbedarf hervorgeht. So wird bei uns sichergestellt, dass ein parodontales Problem überhaupt diagnostiziert wird. Geeignete therapeutische Schritte im Zusammenhang mit einer Implantatbehandlung, Periimplantitistherapie oder Parodontaltherapie werden individuell mit Ihnen abgestimmt.
Add a comment...

Jetzt auch mit digitalem Einzelzahnröntgen in 2 weiteren Behandlungszimmern
Add a comment...

Post has attachment
Neues aus dem Hause Straumann

Neben der bewährten Bredent "Fast & Fixed"-Methode gibt es neuerdings auch von der Firma Straumann die "Pro Arch"-Lösung für zahnlose Patienten mit Knochenatrophie.

Diese Patientengruppe kann nun ebenfalls mit der Methode der Sofortversorgung mit festsitzendem totalen Zahnersatz versorgt werden. Die Implantation von geneigten Implantaten findet immer breitere Zustimmung.

Beide Konzepte "Fast & Fixed" und "Pro Arch" finden in der Praxis Am Kantdreieck Anwendung.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Festsitzende Sofortversorgung - ein Stück Lebensqualität

Sofortversorgungskonzepte wurden z.B. von der Firma Bredent weiterentwickelt und unter dem Namen "Fast & Fixed"* vermarktet. Wer sich nach diesem Prinzip in Berlin neue feste Zähne machen lassen möchte, kann sich vertrauensvoll in unsere Hände begeben. Wir in der Praxis Am Kantdreieck sind spezialisiert auf dem Gebiet der Implantate, Sofortimplantationen und Konzepte wie Fast & Fixed*.

* trademark
 
Add a comment...

Post has attachment
Am vergangenen Freitag fand unsere Eröffnungsfeier statt mit netten Gästen, guten Gesprächen und leckeren Snacks. Herzlichen Dank an alle, die mit uns gefeiert haben! Fotos: Torsten George
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
Eröffnungsfeier - 29. Mai 2015
43 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Schnappschüsse des City Talks in unserer Praxis.
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
City Talk - 19. Mai 2015
15 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Warum ist ein Rezept für Ibuprofen Schmerzmittel unsinnig?

Wir empfehlen nach Kieferoperationen die Einnahme von Ibuprofen (IBU) aufgrund der schmerzlindernden und entzündungshemmenden Wirkung. Viele Patienten reagieren skeptisch, wenn sie von uns kein Rezept über diese Schmerztabletten bekommen. Im Folgenden möchten wir erklären, warum ein Rezept für Ibuprofen für Sie in der Regel keinen Sinn ergibt.
 
Die Rezeptgebühr für IBU 600mg (20 Tabletten) beträgt € 5,00.
Die Packung kostet ca. € 12,50. Eine kleinere Packung mit 600mg gibt es nicht.
 
Im Vergleich kosten IBU 400mg (10 Tabletten) € 3,85. Diese Packungsform zu kaufen ist allerdings unwirtschaftlich, da IBU 400mg 20 Tabletten € 4,50 kosten. Sie sparen also 50 Cent. Die Rezeptgebühr ist teurer als das Medikament.
 
Der enorme Preisunterschied zwischen IBU 400mg und IBU 600mg hängt damit zusammen, dass es IBU 600mg nur auf Rezept gibt. Es ist verschreibungspflichtig. Aus diesem Grund wird davon ausgegangen, dass auch der Beratungsaufwand für den Apotheker höher ist. Das ist in diesem speziellen Fall aber Quatsch.
 
Der einzige Gewinner bei der verschreibungspflichtigen Variante ist die Apotheke.
 
Als Patient können sie Geld sparen, wenn Sie sich Ihr Ibuprofen einfach ohne Rezept kaufen. Übrigens: Ich habe sogar schon IBU 400mg (20 Tabletten) zum unschlagbaren Preis von € 2,90 gesehen. Das war allerdings ein temporäres Angebot einer Apotheke.
 
Als IBU Tageshöchstdosis wird 2400mg angegeben (also vier 600mg Tabletten pro Tag). Die meisten Patienten berichten, dass sie nach umfangreicheren Zahnoperationen 3 Tage Schmerztabletten einnehmen. Das entspricht dann 12 Tabletten IBU 600mg oder 18 Tabletten IBU 400mg (12 x 1,5 Tabletten IBU 400mg). Folglich reicht eine 20er Packung IBU 400mg allemal aus.
Photo
Add a comment...

Post has attachment

Posterior anguliert gesetzte Implantate auf dem Vormarsch

Das Konzept posterior anguliert gesetzter Implantate ermöglicht in vielen Fällen auch bei stark atrophiertem Alveolarfortsatz oder ausgedehnter Pneumatisation der Kieferhöhle eine festsitzende und kaufunktionell hochwertige Zahnersatzlösung ohne knochenaufbaunde Maßnahmen.

Dieses Konzept wird in der Praxis Am Kantdreieck routinemäßig verwendet und zeigt, dass sich die Idee von festsitzendem Zahnersatz auf reduzierter Implantatanzahl mehr und mehr durchsetzt.

Die Firma Bredent ist mit ihrem „Fast & Fixed“ - Konzept auf diesem Gebiet Vorreiter. Wir verwenden Bredent-Implantate für diese Art der Versorgung, weil durch die Vorreiterfunktion eine große Erfahrung und Expertise vorliegt.

Die Vorteile für den Patienten liegen hierbei auf der Hand:

- Umgehung von teuren (und traumatischen) knochenvermehrenden
  Operationen

- Verkürzte Behandlungszeit

- Die standardisierte Vorgehensweise bei reduzierter Implantatanzahl
  schont den Geldbeutel

- Festsitzender Zahnersatz erhöht die Lebensqualität
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded