Profile cover photo
Profile photo
Wegwerfpfoten.ch
22 followers -
Wir machen Wegwerfpfoten zu Glücksschnauzen und helfen Hunde in Not
Wir machen Wegwerfpfoten zu Glücksschnauzen und helfen Hunde in Not

22 followers
About
Posts

Post has attachment
3.4.2014 - Glücksschnauzennews von Zita!
 
Es ist schon eine Weile her, als Zita sich riesig freuen durfte über ein neues Zuhause. Sie hat es immer noch top in ihrer Familie, wird umsorgt und geliebt. Da die Hündin in letzter Zeit gesundheitlich leicht angeschlagen war, setzten sich ihre Menschen mit uns in Verbindung. Schön zu wissen, dass sich Glücksschnauzenbesitzer auch bei allfälligen Problemen wieder an uns wenden und um Rat fragen. Wir helfen gerne und hoffen, dass es Zita nach einer kinesiologischen Behandlung bald wieder besser geht. Wir haben uns sehr gefreut die lustige Hündin wieder einmal zu sehen. Sie ist einfach ein Sonnenschein!

Die ganze Geschichte von Zita auf untenstehenden Link.
Add a comment...

Post has attachment
1.4.2014 - Marco hat sich gut eingelebt.


Der ca. 4jährige Rüde war völlig überwältigt von seinem neuen Leben, umgeben von Artgenossen und dazu noch viele von ihnen gut riechend, hübsch und weiblich. ;) Seine Hormone spielten verrückt und so haben wir uns entschieden, ihn so schnell als möglich kastrieren zu lassen. Die OP hat er gut weggesteckt und die Naht ist gut verheilt. Sein Verhalten hat sich sehr beruhigt und wir können mit Freude sagen, dass Marco mit seinen Artgenossen unglaublich toll zurecht kommt, egal ob Hündin oder Rüde. Er lässt sich nicht provozieren, er will einfach spielen und Frieden. Auch mit Menschen ob klein oder gross hat er keine Probleme. Marco verhält sich drinnen und im Auto ruhig, auch alleine, draussen freut er sich über Action. Am Grundgehorsam haben wir erst begonnen zu arbeiten, aber er ist sehr motiviert bei der Sache.
 
Wir suchen für Marco fröhliche, aktive Menschen, die ihn weiterhin fördern und seine kleinen Schönheitsmakel, die Narben an den Ohren von der Kettenhaltung, nicht stören.
Add a comment...

Post has attachment
31.3.2014 - Spontaner Besuch einer Glücksschnauze!


Kennt ihr ihn noch? Genau Nicky war heute bei uns. Wir freuten uns sehr über den spontanen Besuch. Nicky war anfangs eher zurückhaltend. Er dachte wohl, dass er nun wieder bei uns abgegeben wird. Es war halt eine sehr lange Zeit, die er bei uns verbracht hat. Da wir Nicky doch sehr gut kennen, wussten wir schon wie man ihn aus der Reserve lockt. Dem Kong konnte er dann nicht wiederstehen und drehte zu guter Letzt freudig seine Spielrunden auf dem Feld. Auch das Fressen gehört immer noch zu seiner Lieblingsbeschäftigung, klar dass man dan bei einem Besuch uns Frauen 2, 3 Leckerlis abzocken kann. Nicky du hast so ein tolles Zuhause, bist immer mit von der Partie und mit Mogli hast du einen genialen Hundefreund an deiner Seite. Wir danken den neuen Besitzern sehr.
Add a comment...

Post has attachment
23.3.2014 - Wir gratulieren Postaci zur bestandenen Katzenprüfung! ;)
 
Unser sanfte Riese durfte dieses Wochenende Schnuppertage in seinem neuen Zuhause verbringen. Den Katzentest musste er ganz klar bestehen, damit er seinen Weg zur Glücksschnauze fortsetzen kann. Das ganze Hundehorte-Team und die angehende Besitzerin waren sehr gespannt auf das Zusammentreffen. Glücklicherweise hat Postaci den Katzentest mit Bravour gemeistert. Sunnyboy, der Hauskater und er schienen sich auf anhieb sehr sympathisch. Postaci wickelt mit seiner sanften

Art halt nicht nur uns Menschen um seine Pfoten. Er scheint es auch zu verstehen wie man sich in Katzengesellschaft zu benehmen hat. ;) So steht seinem weiteren Glück für ein neues Zuhause nichts mehr im Wege. Nächsten Samstag zieht er um. Wie jede unserer Wegwerfpfoten hat er eine Woche "Probezeit" der wir aber nach diesem Week positiv entgegen blicken. Wir sind sehr stolz auf dich Postaci. Gut gemacht!
Add a comment...

Post has attachment
1.4.2014 - Marco hat sich gut eingelebt.


Der ca. 4jährige Rüde war völlig überwältigt von seinem neuen Leben, umgeben von Artgenossen und dazu noch viele von ihnen gut riechend, hübsch und weiblich. ;) Seine Hormone spielten verrückt und so haben wir uns entschieden, ihn so schnell als möglich kastrieren zu lassen. Die OP hat er gut weggesteckt und die Naht ist gut verheilt. Sein Verhalten hat sich sehr beruhigt und wir können mit Freude sagen, dass Marco mit seinen Artgenossen unglaublich toll zurecht kommt, egal ob Hündin oder Rüde. Er lässt sich nicht provozieren, er will einfach spielen und Frieden. Auch mit Menschen ob klein oder gross hat er keine Probleme. Marco verhält sich drinnen und im Auto ruhig, auch alleine, draussen freut er sich über Action. Am Grundgehorsam haben wir erst begonnen zu arbeiten, aber er ist sehr motiviert bei der Sache.
 
Wir suchen für Marco fröhliche, aktive Menschen, die ihn weiterhin fördern und seine kleinen Schönheitsmakel, die Narben an den Ohren von der Kettenhaltung, nicht stören.

Die ganze Geschichte auf unten auf Link klicken
Add a comment...

Post has attachment
22.03.2014- Marco, unsere neue Wegwerfpfote.
 
Der Labradorrüde musste die ersten Jahre seines Lebens an der Kette in Kroatien verbringen. Dank Tierschützer und Freunden konnte Marco dieses traurige Dafristen hinter sich lassen. Wir haben den Retterinnen kurzerhand unter die Arme gegriffen und nun ist er in Sicherheit bei uns. Marco ist ein aufgestellter und freundlicher Bursche. An den Umgang mit anderen Hunden muss er sich jedoch erst noch gwöhnen. Marco, wir freuen uns, dass du bei uns bist! Bald berichten wir mehr über unseren Goldjungen...
Add a comment...

Post has attachment
4.3.2014 - Janko macht super Fortschritte!

Nach nun fast 2 Monaten können wir berichten, dass der quirrlige Parson Jack Russel Janko super Fortschritte gemacht hat. Er ist ausgeglichener und hat sich bestens in unseren Hundehortalltag integriert. Kopfarbeit ist ein absolutes Muss für Janko, er möchte täglich aufs neue gefordert werden. Auch auf die kinesiologischen Behandlungen hat er sehr gut angesprochen. Zur Zeit trägt er draussen noch das grüne Body, was ihm hilft bei ungewohnten Situationen ruhig zu beiben.
Anfangs hat er sich bei Autos, Fussgänger, anderen Hunden immer hochgeschaukelt und mit Stress regiert. Nun läuft dies alles schon fast reibungslos ab. Für ihn suchen wir zu einem späteren Zeitpunkt sicher ein hundeerfahrenes und sportliches Zuhause, indem er weiter gefördert wird. Nicht zu Katzen und am liebsten als Einzelhund.

Klicke auf den Link für die ganze Geschichte von Janko!
Add a comment...

Post has attachment
Glücksschnauzenpost von Estrelia jetzt Delia!

Delia kam als Simulant an den von Hundehorte.ch organisierten Nothelferkurs für Hunde.
Sie gewinnt immer mehr an Selbstbewusstsein und trippelt mit ihrer Besitzerin aufgestellt in unsere Kursräume. Frau Dr. med. vet. Sabine Riesen von Kardiovet leitete den Kurs und instruierte die Teilnehmer in verschiedenen Praktiken. Für Delia absolut kein Problem. Maulschlinge, Ohrentropfen, Verband anlegen und Puls fühlen liess sie geduldig über sich ergehen. Uns freut es zu sehen, dass Delia so geduldig gefördert wird und eine überglückliche Glücksschnauze ist, welche uns regelmässig besuchen kommt. Danke Sandra!

Bilder und die ganze Geschichte von Delia auf link klicken.
Add a comment...

Post has attachment
Tara ist eine Glücksschnauze
Wir freuen uns riesig euch mitteilen zu können, dass auch Tara nun eine Glücksschnauze ist. Tara hat eine lange und traurige Vorgeschichte, ist keine einfache Hündin und dennoch haben wir fest daran geglaubt, dass irgendwo da draussen jemand auf sie wartet. Nun haben sich die Beiden endlich gefunden. Tara fühlte sich vom ersten Probetag an wohl bei der neuen Besitzerin und ihrem Borderrudel, dort wird sie gefordert und gefördert. Nun darf sie definitiv bleiben. Tara, wir wünschen dir alles Gute und danken dir für deine Zeit bei uns. [Klicke auf den Link um die ganze Geschichte von Tara zu lesen]
Add a comment...

Post has attachment
Wait while more posts are being loaded