Profile

Cover photo
gwup | die skeptiker
1,759 followers|1,251,879 views
AboutPostsPhotos

Stream

gwup | die skeptiker

Shared publicly  - 
 
 
In der aktuellen Folge geht es um den "Sieg der Vernunft" im sog. "Masernprozess".
Hört David Bardens Bericht von der Urteilsverkündung und den Weg dahin:
 ·  Translate
2 comments on original post
5
Add a comment...

gwup | die skeptiker

Shared publicly  - 
 
Abstimmung zum Homöopathie-Glauben. Wir haben übrigens schon lange keine Online-Umfrage mehr gekapert ... ;)
 ·  Translate
Unser Artikel zum Thema "Homöopathie" sorgte in der Vorwoche auf Facebook für allerlei hitzige Diskussionen.
20
8
Thomas Mertens's profile photoRalph H.'s profile photoSamuel Trajano's profile photoAngelique F's profile photo
27 comments
 
+Samuel Trajano Aber "alternativ" hat doch nichts mit "ganzheitlich" zu tun!
Wenn Homöopathie echte Medizin (also Wissenschaft) wäre, dann hätte es seit Erfindung der Homöopathie irgendeine Art der Weiterentwicklung gegeben. Hat es aber nicht!
 ·  Translate

gwup | die skeptiker

Shared publicly  - 
 
Zu früh.
 ·  Translate
 
"AT LAST, SIR TERRY, WE MUST WALK TOGETHER."

Terry took Death’s arm and followed him through the doors and on to the black desert under the endless night.

The End.“

The last words twittered on Terry Pratchett’s profile on the day the Discworld died. I remember seeing a young lady I did not particularly like read those books with the funny, wimmelbook-like covers every afternoon in my favourite café cum workplace more than twenty years ago. I finally asked her, got curious and pale, morbid twenty-something that I was, I chose “Reaper Man”… about Death getting fired for being somewhat distracted from work, looking for a day job, applying for farm work: “Can you use a scythe?“ – “ I THINK THE ANSWER TO THAT IS A DEFINITE 'YES'“ quoth Death in customary capital letters and I was immediately in love. With Pratchett and the Discworld and his anger about the suchness of the world acted out in satirical, hilarious, subtle, witty, allusive and very, very funny tall tales acted out on a dish–shaped world, carried by four elephants standing on the back of a titanic turtle meandering through space. And a lot of things get their well deserved comeuppance, from forgotten heroes of forgotten wars in the guise of Conan the Barbarian to internet providers who somehow have forgotten what the word “service” means along the way. Sometimes in just wonderfully absurd settings and sometimes in almost real environs with just the perspective of grim irony added. And 16 tons of playful fabulating and spinning a yarn. And now Terry Pratchett is dead at the age of 66. Not exactly a surprise, since he publicly announced that he suffered from a rare form of early-onset Alzheimer's disease, campaigned to raise awareness and donated lots of money to find a cure and stated that, for a cure, he “would gnaw a dead mole if there was any science behind it”. Unfortunately, there wasn’t one. He passed away peacefully today. And is sorely missed already.

Depicted below is an imagination of Terry Pratchett among his creations by Josh Kirby (1928 – 2001), the artist who conceived the said wimmelbook-like cover art of Pratchett’s first Discworld novels.

And more about Terry Pratchett on:

http://en.wikipedia.org/wiki/Terry_Pratchett

And two obits on:

http://m.bbc.com/news/entertainment-arts-31858156

http://www.independent.co.uk/news/people/terry-pratchett-dead-beloved-author-of-the-discworld-series-and-renowned-alzheimers-campaigner-dies-aged-66-10104157.html
 
#terrypratchett   #discworld   #literature   #fantasy  
48 comments on original post
34
4
Brigitta Blume's profile photoWilfried Klaebe's profile photo
Add a comment...

gwup | die skeptiker

Shared publicly  - 
 
 
Bücher! Bücher! Und noch mehr Bücher! In der aktuellen Folge des WRINT-Wissenschaft Podcasts haben Holger Klein und ich uns ausführlich über populärwissenschaftliche Sachbücher unterhalten. Da war alles mit dabei: Biologie, Geschichte, Psychologie, Physik. Aber auch Kinderbücher, Bücher zur Wissenschaft im Islam und Bücher über Shitstorms! Hört es euch an und empfehlt eure eigenen Sachbuchfavoriten!

http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2015/03/10/wrint-wissenschaft-folge-26-buecher/
 ·  Translate
Da in dieser Woche die Buchmesse in Leipzig beginnt (ich halte dort am 12.3 einen Vortrag im Sachbuchforum), haben Holger Klein und ich in der aktuellen Folge von WRINT Wissenschaft einfach mal über wissenschaftliche Sachbücher gesprochen. Über Kinderbücher; über deutsche und europäische Geschichte; über Biografien von Röntgen und Maxwell; über arabische Wissenschaft; über Hummeln, Insekten…
View original post
3
Jamin Kaiser's profile photo
 
Danke für die vielen tollen Empfehlungen!
 ·  Translate
Add a comment...

gwup | die skeptiker

Shared publicly  - 
 
 
Schon gewusst: Im Jahr 2032 wohnen wir alle in goldenen Städten. In der fünften Dimension. Wir können dann alle Telepathie und jeder kriegt nen Mini-Hubschrauber. Das behaupten zumindest diverse Erzengel, Einhörner und das intergalaktische Konzil, die anscheinend alle regelmäßig mit der Esoterik-Autorin Diana Cooper in Kontakt stehen. Und so lustig das auch alles klingt: Dahinter verbirgt sich eine zutiefst menschenverachtende Ideologie und es ist eine Schande, dass dieser Mist so populär ist!

http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/?p=18318
 ·  Translate
“Mein Führer Kumeka und Erzengel Metatron hatten mir versichert, dass sie mich mit allen Informationen ausstatten würden, die für dieses Buch nötig sind. Zudem erhielt ich Informationen von den Einhörnern und den Elementarwesen, die in meinem Garten und den nahe gelegenen Wald leben. (…) Vor ein paar Jahren hatte ich mir Metatrons goldorangenen Mantel verdient.…
2 comments on original post
16
5
Alexander Janssen's profile photoSteffen Rach's profile photoFrank Schwab's profile photoMattias Brunschen's profile photo
7 comments
 
+Jens Lietsch Das ist jetzt aber Geschwafel... ^^
Was haben deutsche Schulabgänger mit einer Sektenähnlichen Vereingung in GB zu tun?
 ·  Translate
Add a comment...

gwup | die skeptiker

Shared publicly  - 
40
5
Cristof W's profile photoManuel Hapunkt's profile photoFlorian Busch's profile photoJuergen Nieveler's profile photo
6 comments
 
Ich denke auch, dass da irgend so ein Hohlerde-Pilot einfach die Vorfahrt missachtet hat. Man kennt das ja: Führerenkel Albert ruft, du musst schnell nach Neuschwabenland, alle internen Reiserouten sind mal wieder verstopft - was willst du machen!
 ·  Translate
Add a comment...
Have them in circles
1,759 people
Jan Steffen's profile photo
Andreas Vahldieck's profile photo
Peter Niesslbeck's profile photo
Denis Uffer's profile photo
Marc Blume's profile photo
Rajesh Adhikari's profile photo
Reinhard Huchthausen's profile photo
Der MexX's profile photo
Rebellenforschung Reh-Bell's profile photo

gwup | die skeptiker

Shared publicly  - 
 
 
Liebe Google+-Buddies, ich würde gerne beim Science Slam FInale der Ideen Expo in Hannover mitmachen. Helft Ihr mir und votet für mich (und  sagt das hier weiter)? Danke!
 ·  Translate
View original post
3
Add a comment...

gwup | die skeptiker

Shared publicly  - 
 
No country for fraud men! Hotel-Manager wirft #MMS -Werber raus und verzichtet auf fünfstelligen Umsatz. +1 = Applaus! /cc +Best Western Hotels Deutschland
 ·  Translate
Kassel. Nach dem Wunderheiler-Kongress am letzten Aprilwochenende soll für die Veranstalter der „Spirit of Health“ das richtige Geschäft erst beginnen: Für die beiden Wochentage nach der Messe bieten sie Seminare mit den Referenten an.
67
15
Wilfried Klaebe's profile photoStephan Pühler's profile photoOliver Gorski's profile photoAzrael Baal's profile photo
11 comments
 
Das finde ich großartig - genau das richtige Signal. :-)
 ·  Translate
Add a comment...

gwup | die skeptiker

Shared publicly  - 
 
 
Blasted Embuggerance

Fare well, Terry. You were made out of extremely sapient pearwood. I'll miss your spirit.

http://metro.co.uk/2015/03/12/terry-pratchetts-death-announced-in-discworld-esque-tweet-5100572/
His passing was announced on Twitter this afternoon.
5 comments on original post
15
Add a comment...

gwup | die skeptiker

Shared publicly  - 
 
 
Kolumne: Grauzone. Die Lehrerin schwingt das Pendel, der Manager rennt zum Guru, der IT-Fachmann liest Bücher über morphologische Felder. Das alles spielt sich zu Beginn des 21. Jahrhunderts ab, über 250 Jahre nach Beginn der Aufklärung. Und es betrifft zumeist Angehörige bildungsnaher Gesellschaftsgruppen
View original post
32
5
Christoph S's profile photoUwe Hauck's profile photoSteffen Rach's profile photoFrank Schwab's profile photo
5 comments
 
Danke!
 ·  Translate
Add a comment...
 
Wer früher bucht ... kommt billiger raus! Der Ticket-Verkauf zur #SkepKon 2015 in Frankfurt läuft. Noch gibt es Frühbuchertarife!
 ·  Translate
2
Don Krypton's profile photogwup | die skeptiker's profile photoStefan Kirsch's profile photo
3 comments
 
+Don Krypton: Mein Tipp: Goldsponsor der GWUP werden, diese 300 Euro p.a. steuerlich geltend machen und folglich gratis zur #SkepKon gehen.
 ·  Translate
Add a comment...
 
Konkrete Abstracts. Gerade im Layout: 16 Seiten #SkepKon.
 ·  Translate
5
Add a comment...
Story
Tagline
gwup | die skeptiker ... denken kritisch seit 1987.
Introduction
Die gemeinnützige GWUP ist die größte und älteste Skeptiker-Organisation im deutschsprachigen Raum. Der nächste Skeptiker-Kongress #SkepKon findet vom 14. bis 16. Mai 2015 in Frankfurt am Main statt.

Die gemeinnützige Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften e.V. (GWUP) engagiert sich seit 1987 für Wissenschaft, Verbraucherschutz und kritisches Denken. Mit über 1.300 Mitgliedern ist die GWUP heute die größte und älteste Skeptiker-Organisation im deutschsprachigen Europa. Einmal im Jahr organisiert sie die Skeptiker-Konferenz #SkepKon zu verschiedenen Themen und in wechselnden Städten (u.a. Berlin, Essen, Hamburg, Köln, München, Wien).
 
Die GWUP versteht sich als Netzwerk für Skeptiker, Recherche-Partner für Journalisten und nicht zuletzt als Kontaktstelle für alle Fragen rund um Esoterik, Para- und Pseudowissenschaften. Bei ihren jährlichen #PSItests an der Universität Würzburg untersucht die GWUP verschiedene paranormale Behauptungen, meistens aus den Bereichen Pendeln und Rutengehen. Erfolgreich nachgewiesene, paranormale Fähigkeiten werden mit einer Prämie von 10.000 Euro honoriert. Hier können Sie sich bewerben.
 
Sie können die Ziele der GWUP mit einer Mitgliedschaft unterstützen (ab 40 Euro Jahresbeitrag), als Sponsor, mit einem SKEPTIKER-Abonnement oder durch Spenden. Sowohl die Mitgliedschaft als auch Spenden an die gemeinnützige GWUP sind in Deutschland steuerlich absetzbar. Hier verraten wir mehr.
 
Vier Mal im Jahr gibt die GWUP den SKEPTIKER heraus, die einzige deutschsprachige Zeitschrift für Wissenschaft und kritisches Denken. Das Einzelheft kostet 6 Euro, das Abo gibt es ab 24 Euro. Mitglieder der GWUP erhalten den SKEPTIKER kostenlos. Hier können Sie die Printausgabe des SKEPTIKER bestellen, hier das e-Paper kaufen.

Impressum:
GWUP
Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften e.V.
Arheilger Weg 11
64380 Roßdorf
Germany

Für die GWUP in Google+:
Stefan Kirsch

Credits:
Wir danken dem einzigartigen Mark Benecke und der großartigen Sarah Burrini für unseren feinartigen G+-Header! Das ist aber nur ein Ausschnitt - den ganzen Comic gibt es hier.
Contact Information
Contact info
Phone
+496154695021
Email
Address
Arheilger Weg 11 64380 Roßdorf Germany