Profile cover photo
Profile photo
Gudrun Happich
1,988 followers -
natürlich. besser . führen Führungskräfte Coachings und Sparrings-Partnerschaft für Leistungsträger
natürlich. besser . führen Führungskräfte Coachings und Sparrings-Partnerschaft für Leistungsträger

1,988 followers
About
Gudrun's posts

Post has attachment
Wer in einem anderen Land studiert, darf sich nicht zu viel erwarten. Nicht alle Arbeitgeber legen Wert auf interkulturelle Kompetenz. Welche Fragen man vorab beantworten sollte, lesen Sie in meinem Kommentar in der +Süddeutsche Zeitung: 

Post has attachment
Wenn von moderne Führung die Rede ist, sind auch Begriffe wie Agilität, Scrum, Holokratie und ähnliches nicht weit. Doch was versteckt sich eigentlich hinter diesen Buzzwords? Konkrete Umsetzung Ich habe ja den Eindruck, dass diese Management-Moden mehr…

Post has attachment
Wie viel kann einer – auch wenn er Vorstandschef ist – in einem Dax-Konzern mit Zehntausenden Mitarbeitern wirklich ausrichten?

Man weiß ja im Grunde, wie stark die Wirtschaft und damit Aktienkurse mit psychologischen Faktoren zusammenhängen. Trotzdem ist es immer wieder verblüffend, wie schon die Vorankündigung eines Führungswechsels einen Aktienkurs zum Explodieren bringen kann.…

Post has attachment
Das 9 Levels-Modell ist die beste Methode, die ich kenne, um Wertesysteme im Unternehmen zu erfassen. Auf welchem Werte-Level sind Sie?

Wenn sich in einem Unternehmen ein tiefgreifender Wandel vollziehen soll, dann fallen oft Sätze wie „Wir brauchen eine andere Unternehmenskultur“ oder „Unsere Führungskultur muss modernisiert werden“. Aber aus was setzt sich die Unternehmenskultur…

Post has attachment
Zerstörerisches Misstrauen: Wie Vertrauen als Basis der Mitarbeiterführung ein Unternehmen verändern kann...

Vertrauen ist der Anfang von allem – dieser bekannte Werbeslogan einer Bank könnte auch der Leitspruch modernen Managements sein. Selbstorganisation, Transparenz, Netzwerkstrukturen, in der Folge Schnelligkeit und Flexibilität – das alles funktioniert…

Post has attachment
Laut einer Studie ist jeder 4. Manager bereit, für das eigene berufliche Fortkommen und eine höhere Bezahlung unethisch zu handeln.

Eine Studie, die mich nachdenklich macht:  Gemäß einer Befragung der Beratungsgesellschaft Ernst & Young (EY) ist jeder vierte Manager bereit, für das eigene berufliche Fortkommen und eine höhere Bezahlung unethisch zu handeln. Zehn Prozent würden der…

Post has attachment
Wenn das Alte nicht mehr funktioniert, macht das vielen erstmal Angst. Und diese Angst wird gerne mit Aktionismus überdeckt...

Vor welche Herausforderungen stellt das digitale Zeitalter Führungskräfte? Vor Kurzem haben mir die Macher des „M + Co- Blogs für Führungskräfte“ im Rahmen einer Expertenrunde für Führungskräfte diese Frage gestellt. Verschiedene Führungsexperten…

Post has attachment
#Führung 4.0: Was ist die größte Herausforderung für Führungskräfte im digitalen Zeitalter?

Lesen Sie hierzu meinen Kommentar in M + CO:


Post has attachment
Der eine richtige Führungsstil? Den kann es nicht geben.,,

Liebe Leistungsträgerblog-Leser, welchen Führungsstil praktizieren Sie in Ihrem Unternehmen? Fördern Sie die Eigenverantwortlichkeit der Mitarbeiter? Setzen Sie auf Vertrauen und versuchen Sie die Menschen, die für Sie arbeiten, gemäß Ihrer Talente und…

Post has attachment
Transformationsprozesse in Unternehmen scheitern oft an der Einstellung der Führungskräfte...

Stellen Sie sich mal einen 55-jährigen Top-Manager in einem mittelständischen Maschinenbauunternehmen vor. Von Beginn seiner Laufbahn an ist er auf das tayloristische System von Weisung und Kontrolle trainiert worden. Das ist die einzige Art zu führen,…
Wait while more posts are being loaded