Profile

Cover photo
[DE] Samadhi Institut
23 followers|17,757 views
AboutPostsPhotosYouTube

Stream

[DE] Samadhi Institut

Shared publicly  - 
 
Es geht auch anders.... aber im gegebenen ist dies ein kleiner Lichtblick.
 ·  Translate
1
Add a comment...

[DE] Samadhi Institut

Shared publicly  - 
 
Leider nur in Englisch verfügbar...
 ·  Translate
1
Add a comment...

[DE] Samadhi Institut

Shared publicly  - 
1
1
Pierre Lohse's profile photo
Add a comment...

[DE] Samadhi Institut

Shared publicly  - 
 
The problem of spying in Internet is about to be solved due to Hornet.
1
Add a comment...

[DE] Samadhi Institut

Shared publicly  - 
 
Amsterdam gilt seit jeher als Musterbeispiel gelungener Stadtplanung. Bereits 1851 begann die Stadt, systematisch Daten der Bevölkerung zu erheben, um optimal ihre Ressourcen zu verteilen. Fürs "Bevolkingsregister" gaben die Einwohner bereitwillig Beziehungsstatus, ...
1
Add a comment...

[DE] Samadhi Institut

Shared publicly  - 
 
 
Unsere Konsum- und Marktwirtschaft beruht auf der Idee, daß man Glück kaufen kann, wie man alles kaufen kann. Und wenn man kein Geld bezahlen muß für etwas, dann kann es einen auch nicht glücklich machen. Daß Glück aber etwas ganz anderes ist, was nur aus der eigenen Anstrengung, aus dem Innern kommt und überhaupt kein Geld kostet, daß Glück das Billigste ist, was es auf der Welt gibt, das ist den Menschen noch nicht aufgegangen.
View original post
1
Add a comment...
Have them in circles
23 people
Mischa Merlinson's profile photo
Michael Weick's profile photo
Erik From's profile photo
Karen Neumann's profile photo
Petra Schmidt's profile photo
hendik budi's profile photo
Anka Paggen's profile photo
Franz Hörmann's profile photo
Ilona Maennchen's profile photo

Communities

[DE] Samadhi Institut

Shared publicly  - 
 
 
Das #Erdbeben an den #Börsen: Was steckt dahinter?
Von Ernst Wolff

Autor des Buches „Weltmacht IWF- Chronik eines Raubzugs“
 ·  Translate
"Das sagen auch Migranten, daß ein kleiner Teil der Migranten Probleme macht. Aber ein nicht gerade kleiner Teil der Nicht-Migranten macht auch Probleme. Was reden die von Integration? Glauben sie, man kann diese Neonazi-Glatzköpfe in dieses Land noch integrieren? Da wär man doch froh, ...
View original post
1
Add a comment...

[DE] Samadhi Institut

Shared publicly  - 
 
Impressionen vom Parkfest 2015 in Wiesenburg/Mark...

https://youtu.be/XUGfsiJ98LY
 ·  Translate
1
Add a comment...

[DE] Samadhi Institut

Shared publicly  - 
 
 
Der Abgesang auf den US-Dollar und das Bretton-Woods-System ist angestimmt. BRICS und SCO geben den Startschuss für die "Neue Seidene Weltordnung". "Sollen doch die Deutschen allein zurückbleiben und sich von ihrer geliebten Frau Mutti für die jüdische Finanzoligarchie umbringen lassen" ...
View original post
1
Add a comment...
People
Have them in circles
23 people
Mischa Merlinson's profile photo
Michael Weick's profile photo
Erik From's profile photo
Karen Neumann's profile photo
Petra Schmidt's profile photo
hendik budi's profile photo
Anka Paggen's profile photo
Franz Hörmann's profile photo
Ilona Maennchen's profile photo
Communities
Story
Tagline
für eine integrale Zukunft, Weltweit
Introduction
Wir glauben daran, dass die INTEGRALE Weltsicht die nächste evolutionäre Stufe der Entwicklung sein wird. Wir stimmen aber natürlich mit vielen darin überein, dass bisher noch zu wenige Menschen DORT SIND. Geschweige denn weitergehen zur "Hohen- Schau-Logik" wo es erst möglich ist ein komplettes Bild zu sehen und alles andere als "partiell" verstanden wird, aber nicht mehr angegriffen werden muss, weil es halt Konstrukte, Aspekte, Meinungen und Glaubensmuster sind und ihre Berechtigung haben.

Wir alle haben einen Bezugsrahmen in unserem Leben, durch den wir mehr oder weniger glücklich auch unser Leben gestalten und erfahren. Spannend wird es dann, wenn wir uns selbst erlauben über die immer schon gedachten Grundaussagen hinaus zuwachsen. Da tun sich von ganz alleine neue Weltsichten auf.

Nur eine VERBINDUNG ALL DER VIELEN GUTEN TRANSFORMIERENDEN IDEEN die jetzt gerade weltweit erarbeitet werden, können zu einer "wirklich demokratischen" Struktur führen. Wenn die partiellen, durchaus hervorragenden Denkansätze sich ohne ein Konkurrenz- Bewusstsein verbinden können in einem post-rationalen Raum mit der Anbindung an die universellen Steuerungskräfte, wird es das ersehnte erblühen der neuen Zeitepoche geben können.

Dies ist nicht zu lehren, aber man kann erfahren wie unglaublich tief und umfassend unser Potential ist, wenn man dann weiß wie und WOHIN man wachsen kann und wie es zu finden ist.
Contact Information
Contact info
Email