Shared publicly  - 
 
Wir sind überwältigt von dem großen Interesse unserer Nutzer am Nexus 4 und Nexus 10 und bedauern gleichzeitig, dass noch nicht alle Interessenten zum Zuge kommen konnten. Beide Geräte waren innerhalb kurzer Zeit ausverkauft. 

Natürlich setzen wir alles daran, sie so schnell wie möglich wieder verfügbar zu machen. Zum jetzigen Zeitpunkt können wir aber leider keine Aussage darüber treffen, wann der nächste Schwung an Geräten über Google Play erhältlich sein wird. 
Translate
175
108
Ayhan Balci's profile photoMarcel Hamade's profile photoMichael Isen's profile photoMarvin Ramin's profile photo
469 comments
Translate
 
Wie wäre es mit Vorbestellungen annehmen, damit ihr wisst, wie viel ihr nachbestellen müsst?
Translate
 
Wieviel hattet ihr denn auf Lager?
Translate
Jonas V.
+
2
0
1
0
 
E-mail kam zu spät und jetzt ist alles weg -.- , Vorbestellungen wäre besser, dann muss man nicht immer den Druck haben jede sekunde zu schauen wann man bestellen soll
Translate
 
Vorbestellungen wären schon eine feine Sache. Und nicht vergessen eine 64GB Version mit 3G des Nexus 10 ins Programm zu nehmen!
Translate
Translate
 
also nicht mal 20 minuten ist schon echt ein klarer ausdruck von fehlplanung.

eine funktion zur vorbestellung wäre toll...

ich habe meine benachrichtigung erhalten, als schon alle ausverkauft waren...

#fail  
Translate
 
Keine panik, die geräte werden aufgrund der hohen nachfrage in schüben, wie beim nexus 7 verkauft!
In ein paar tage ist es mit sicherheit wieder verfügbar, einfach dranbleiben...
Translate
 
Vorbestellungen wären ja mal eine gute Idee.
Translate
 
ich warte sowieso noch: aber wäre es nicht aus betriebswirtschaftlicher sicht logischer vorbestellungen anzunehmen?

oder wollt ihr unbedingt in die nachrichten, weil alles "ausverkauft" ist..? xD
Translate
Translate
 
Jetzt fehlt eigentlich nur eine Schlagzeile ala Apple: 5,1 Millionen Nexus Geräte in den ersten 5 Minuten verkauft :-)
Translate
Translate
 
Ungefähres Zeitfenster? Tage? Wochen? Monate? 
Translate
 
Ich war ziemlich heiß auf ein Nexus 4. Jetzt bin ich ziemlich enttäuscht von Google und überlege mir ob ich mich diesem Affentheater noch einmal aussetzen soll. Vorbestellungen wären wirklich wünschenswert.
Translate
Phil Bo
+
9
10
9
 
Kann passieren, ist zu erwarten gewesen. 
Aber wieso kam die Email erst nachdem alles ausverkauft war?
Wieso keine Vorbestellungen die verhindern das alle gleichzeitig den Shop mit Anfragen bombardieren?
Translate
 
Es kann doch nicht sein das man dreimal schon im Wallet Markt ist und es dann abbricht. Da fühl ich noch leider verarscht!
Bitte Vorbestellungen oder Termin nennen wann wieder verfügbar
Translate
Sven Kath
+
1
1
2
1
 
Schade, ich wollte eigentlich von iPhone auf android umsteigen, das nervt mich jetzt mit dem kaufen, wenn man bereits die Adresse eingegeben hat und dann im letzten Schritt wird die Bestellung nicht angenommen...
Vielleicht wären Vorbestellungen eine gute Idee.
Aber ich denke eigentlich hätte Google doch wissen müssen wie viele Leute an dem Nexus 4 interessiert sind. Ich meine wenn nicht Google, wer dann?
Und wann kommt es ungefähr? Diese Woche noch, nächste Woche, oder erst wenn ich es auch bei Media Markt kaufen kann?
Schade, Schade, Schade
Translate
 
Künftig Vorbestellung zulassen und alternative Zahlungsmethoden anbieten. Dann gibt's beim nächsten Mal ein Fleißbienchen ins Hausaufgabenheft =)
Translate
 
Google, das war eine peinliche Vorstellung. Ihr seid vom Interesse überwältigt? Ehrlich? Ist das Gerät doch so schlecht, dass ihr mit keinem großen Interesse gerechnet habt??? Kann ja wohl nicht wahr sein...
Translate
 
Findich es beknackt sich auf Apple-Niveau begeben zu müssen...
Leute kommt schon, ihr seid Google!
Vorbestellung und 'n Plan, nicht diese Marketingmasche!
Wir haben was im Hirn und brauchen das nicht um uns dann besser (god-mode iPhone 5) zu fühlen, wenn wir es in den Händen halten.
Translate
 
ich habe zum glück mein nexus 10 bekommen...würde aber auch mal gerne wissen wie viele ihr denn auf lager hattet???
Translate
 
Was ist mit einem Update für das Nexus S? Wirds da jemals eines geben? Weder ein "Ja" noch ein "nein" ist ja seitens google zu lesen....
Translate
 
+Google Deutschland Leider nur inhaltloses Marketingblabla. Die Anzahl der Interessenten hätte man an den gewünschten Benachrichtigungen erahnen können. Ich bin ja Androidnutzer der ersten Stunde, aber da habt ihr leider wirklich versagt.
Translate
Translate
Translate
 
Bei Stefan Keuchel's Kommentaren liest man dass 3 Leute n Phone bekommen und da sind schon die Nerds die warten und mit F5 vorm Browser sitzen. Ich frage mich wer dann eins bekommen hat? Oder waren nur 5 auf Lager`..
Translate
 
Wir in Österreich kommen ja gar nicht zum Zug - daher +Full Google Play for Austria Mich würde aber auch interessieren, welche Überlegungen hinter diesem nicht gerade glanzvollen Start stehen. Wieso keine Vorbestellungen? Wieso so wenig Geräte auf Lager? Zeit genug war ja seit der Ankündigung. Schade, schade, dass Google sich auf diese - sehr unnötige - Weise ins Out schießt.
Translate
 
Ich finde es eine Frechheit! Was ist denn das für ein Launch? Da beschwert man sich über Apple und deren Marketing, aber das ist ja richtig schlimm!
Translate
 
Schade, das Google so schlecht plant! Ein Trauerspiel. Werdet bloß nicht wie Apple!
Translate
 
Manchmal liegt es eben nicht an der Planung. Die Wirtschaft setzt eben nun mal Grenzen. So z.B. in der Produktionsmenge.
Translate
 
-1
Lächerlich  "Wir sind überwältigt...."
War das denn nicht klar, dass die Geräte schnell weg sein werden? Warum habt ihr denn nicht einfach auf Verdacht geordert, sodass z.B. morgen die nächste Charge verfügbar ist?
Wenn ihr jetzt erst aus China bestellt, wird das ewig dauern bis sie nach Europa kommen. Und wenn ihr den armen Menschen dort auch zusätzlich Druck macht, wird's mit den nächsten Schwüngen vielleicht auch noch Qualitätsprobleme geben...
Translate
 
Ich kann nachvollziehen, dass die Geräte schnell ausverkauft wurden. Was ich nicht verstehe, ist wie konnte der Verkauf so schlecht geplant und technisch umgesetzt werden. Ich habe das Nexus 4 mehrmals zum Wahrenkorb hinzugefügt und mehrmals gescheitert, es zu kaufen. Fehlermeldung und plotzlich vom Wahrenkorb verschwunden. Sehr enttäuschend
Translate
 
Hört auf zu meckern... es ist immer wieder das Gleiche! Kein Server der Welt hält bei so einem Ansturm durch. Ich erinner mich da an die 20EUR Windows 7 Aktion von Amazon. Dort war die Seite überhaupt nicht mehr erreichbar. Also... nicht ärgern... wer zu erst kommt malt zu erst! Ich hatte 5 Warenkörbe in drei verschiedenen Browsern offen... und? ... ich hab eins bekommen freu
Translate
 
Sehr schön, daß die Benachrichtigung erst nach Ausverkauf ankam.
Translate
 
Jaja, alles nur Marketing! Wenn alles glatt gelaufen wäre, gebe es bei weitem nicht so viel Wirbel um den Start. Also so ein Paar Probleme beim Bestellen und schnell ausverkauft bringt Schlagzeilen ein. In letzter Zeit gibt es kaum noch ein Produkt, den man bei der Einführung nicht ohne Probleme bestellen kann. Und von wegen ausgelastete Server, wenn nicht Google dann wer sonst sollte genug Kapazitäten haben. Es läuft alles darauf hinaus, dass man genauso beim MM das Handy vorbestellen kann und bekommt es in der gleichen Zeit wie von Google selbst. Kurz gesagt ein schlaues Marketingspielchen auf kosten von Kunden!
Translate
 
Q.Q - Watt die Meute aggro wird... ist ja fast wie bei Apple hier... Junge...
Translate
 
+Marc Kampmann Wann denn sonst? Woher soll ein Unternehmen wissen, dass sich alle wie Geier auf die Ware stürzen? Könnte doch genauso wie beim Surface ablaufen.
Translate
 
Ihr durchsucht das ganze Web nach Informationen und seid nicht auf die Idee gekommen, dass einige User von älteren Nexus-Geräten + einige weitere ein solches Gerät haben wollen? Ganz ehrlich, das ist schwach! Und hey, ihr seid Google - Da hätte ich ein bissl mehr Analytisches Denken erhofft als "wir sind überwältigt"...

Der Marketing-Gag ist für Kunden einfach nur ärgerlich und ihr habt es auch nicht nötig, weil jeder der ein Nexus besitzt sowieso per Mundpropaganda wirbt.
Translate
 
Also ich bin auch für Vorbestellungen. Das würde allen Beteiligten sehr viel Stress ersparen!
Translate
 
Die einzige Interessante Frage, lieber Googler: Wieso um alles in der Welt bietet ihr nicht einfach eine VORBESTELLUNG anstelle eines 12 Minuten Zeitfensters? Apple schadet es doch offenbar auch nicht, wenn die Kunden 2 bis 4 Wochen warten müssen.
Translate
Translate
 
Ja ich bin auch für eine Vorbestellung. Aber abgesehen davon, war das ein für Google unverhältnismäßig großer Griff ins Klo. Absolut enttäuschende Aktion...
Translate
 
Eine Angabe über den ungefähren Zeitrahmen für die Wiederverfügbarkeit wäre sicher für alle interessant.
Handelt es sich um Minute, Stunden, Tage, Wochen oder Monate?
Translate
 
ich warte 2 Monate und dann gibt es bestimmt das Nexus 4 mit 32 GB! War beim N7 auch so
Translate
 
Hört mal auf rumzumotzen das war ein weltweiter verkaufsstart wie alle es immer haben wollten und da ist ja wohl klar das nicht alle lager voll sind von von RTM fertigstellung bis zum verkaufsstart können die fabriken nur eine bestimmte menge herstellen es sei denn wir fangen an zu clonen ;-). Es dauer nur ein paar tage bis der nächst schwung ankommt.
Translate
 
Serverprobleme, offenbar kaum Geräte verfügbar, E-Mail Benachrichtung über Verfügbarkeit nachdem bereits ausverkauft...gefolgt von einer Pseudo-Entschuldigung mit Nullaussagen. Ihr hattet echt eine Chance, einen Volltreffer zu platzieren und zu zeigen, dass Ihr besser seid. So wurde es nur ein absoluter Vollflop. Feuert eure Marketing-Abteilung.
Translate
 
Ja wirklich schwach. Das ist ein ziemlich dämlicher Vertriebsweg..
Translate
 
Tja, der Preis des Erfolgs!
Direktverkauf muss etwas besser geplant werden!
Siehe Apple, die können das!
Translate
 
Liebe Leute bei google, 

es ist ja okay, wenn auch nicht unbedingt nachvollziehbar, wenn die Nachfrage unterschätzt wird, und nicht die nötige Anzahl an Geräten auf Lager ist. Ob da jetzt nicht genug Geräte bei LG bestellt worden sind, oder LG nicht mit dem liefern hinterherkommt, das ist nicht wichtig. Sowas passiert. 

Aber, was einfach absolut nicht passieren darf, ist das der Bestellprozess so abläuft wie heute gesehen - Fehler während des Bestellvorganges, holprige Ladezeiten - und am allerschlimmsten: Das die Warenkörbe von Käufern, unter anderem von mir, einfach im digitalen Nirwana verschwinden, während man den Bestellvorgang abschließen will. Da muss dafür gesorgt werden, dass sowas nicht mehr vorkommt. Schließlich wollt ihr ja Geräte verkaufen, und nicht Käufer vergrätzen. 

Seis drum. Ich könnte eigentlich damit leben, dass ich jetzt noch ein paar Tage warten muss, so schlimm ist das ja nicht. Leider gibt mein aktuelles Smartphone den Geist langsam aber sicher auf, und genau da ist der Punkt, warum mich das wirklich ärgert, dass ich das Nexus 4 mit 16 GB vier- oder fünfmal zwar in den Warenkorb stellen konnte, aber kein einziges Mal in der Lage war, die Bestellung abzuschließen. Und das ärgert mich gewaltig, weil das kein "Du warst zu langsam und jetzt ist es ausverkauft"-Problem ist, mit dem ich durchaus leben könnte, sondern ein "Ich hätte eins kaufen können, hättet ihr eure Hausaufgaben gemacht"-Problem ist. 

Sorry fürs Meckern, ich hoffe dass bald wieder Geräte zur Verfügung stehen. Und denkt doch bitte mal über eine Vorbestellung nach, wenn man weiß wieviele Interessenten es gibt, fällt es auch leichter die Nachfrage zu befriedigen ;)

Christian
Translate
 
Für mich ist das eine "geschickte" unterschwellige Reklame von Google ;-)
Translate
 
Wie viele hattet ihr nur etwa tausend Stück?! 
Translate
 
Bin ich durch den Erhalt einer Bestellbestätigung einer der Gewinner oder hat das nichts zu sagen? 
Translate
 
Ich hab ein Nexus 10 (32GB) bestellen können nach ca. 10 Versuchen und vielen Fehlern. Das kann ja jeder Hinterhofhändler besser als die Show von Google. Fragt doch mal bei Amazon nach wie man einen Shop baut, die können das...
Translate
 
Also das is echt traurig und absolute Kundenverarsche! Als die Mail ankam war schon alles ausverkauft, das nenn ich kundenfreundlich -.-
Warum ist man auch so dämlichund lässt keien Vorbestellungen zu, damit man abschätzen kann, wie die Nachfrage ist? Wahrscheinlich weil man eigentlich noch gar nicht bereit ist und nur 10 Testgeräte vorliegen hat....so nicht Google, wirklich traurig.
Translate
 
danke das meine Benachrichtigungs-Email erst dann kam, als alles schon ausverkauft war. Ganz schwache aktion! bin richtig enttäuscht da ich mich auf das nexus 4 gefreut hatte! 
Translate
 
Wär mal interessant zu erfahren, wie viele Geräte in den 5 Minuten in denen es verfügbar war verkauft wurden...
Translate
Translate
 
Ich würde auch gerne wissen, wann ungefähr die nächsten 100 Geräte zur Verfügung stehen ^^ 
Translate
Translate
 
Das war heute wirklich eine traurige Vorstellung und einem Konzern wie Google nicht würdig.
Translate
 
Wenn es bis zum Ende der Woche nichts wird, hole ich mir ein Lumia 920 mit Vertrag..
Translate
 
Google!!!! Wir wollen Vorbestellungen plus 5 Euro Play Store Guthaben!!!!! 
Translate
 
kommt mir vor wie damals in der DDR als es Bananen gab (Nur dass die DDR Buerger eine tiefe Unsicherheit in Kauf nehmen mussten). Ich versteh' diesen run nicht, es ist doch nicht so, dass man nicht sicher sein koennte, dass Google die Volumina die der Markt verlangt produzieren laesst. Man muss doch nur etwas Geduld haben... das Leben vor Nexus 4,7 und 10 war schoen und es wird wohl nicht so sehr viel weniger schoen sein, wenn man drei Tage auf ein Gadget warten muss.
Translate
 
+Carsten Darnedde in 8 Wochen aber dann musst Du schnell sein, sonst bekommst Du ne Mail das alles ausverkauft ist ;-)
Translate
 
Ich wollte nur ein Nexus 10 haben. Der Bestellprozess hat ständig gesagt, dass es einen Fehler gab. Also ab ich es nochmal probiert.
Nach einer Stunde kamen 3 Bestellbestätigungen.
Eine davon konnt ich stornieren, die anderen nicht.
Vielleicht bekomm ich nun 2 Nexus 10 Tablets.
Wenn jemand im Raum Ingolstadt interesse hat, kann er sich gern bei mir melden.
Translate
 
In Google Play steht auf der Bestellseite des Nexus 10 bei mir immer noch "Erhältlich ab Dienstag, 13. November". Macht das mal weg, es löst falsche Hoffnungen in mir aus!
Translate
 
Ach sind die 10 Geräte schon Weg? Muss ich wohl doch ein iPad kaufen.
Translate
Translate
 
Sorry aber wenn das Nexus 4 und Nexus 10 Zoll nach 15 Minuten ausverkauft waren, dann war die Stückzahl wohl eher ein Witz.
Translate
 
BITTE Google Play auch in ÖSTERREICH voll verfügbar machen!!! DANKE
Translate
 
Klar das man keine Aussage machen kann, weil man einfach keine machen will! Es ist zum Kotzen wie das gehandabt wird. Wenn alle so kalkulieren würden wie jetzt Google, da könnte ich morgen nichtmal ne Taschenlampe kaufen gehen. So einen Schwachsinn den ihr verzapft. Von Logistik und Bestellmanagement keinen blassen Schimmer
Translate
 
wie wäre es, wenn ihr das nächste mal 1 tag vorher nen newsletter an die interessenten schickt mit der genauen uhrzeit der freischaltung?
Ferner wäre eine begrenzung der stückzahl auf 2 mehr als nur fair!
Wenn ich mir diese ganzen assozialen gierhälse mit ~5 geräten auf ebay angucke krieg ich das kalte kotzen...
Translate
Translate
 
vorallem weil die meisten garnet bestellen konnten muss die stückzahl echt winzig gewesen sein. Man stelle sich mal vor die Erinnerungsmail wäre pünktlich eingetroffen! was wäre dann wohl los gewesen..
Translate
Jay Thm
+
1
2
1
 
Auf Marketing zu verzichten ist auch planlos fuer Google. Ich fand es auch chaotisch und stressig. Solche "midnight launches" oder in diesem Fall "breakfast launch" sind schon ok... nur wenn man dann bezahlen will sollte es auch wirklich funktionieren. Viele haben so wie ich ausversehen mehrere Nexus gekauft waehrend andere gar keins mehr bekommen haben.
Translate
 
Bei mir ist nicht einmal die Mail angekommen... Habe es nur zufällig mitbekommen dass die Geräte schon heute Morgen verfügbar waren. Da war es aber für eine Bestellung viel zu spät. Ganz toll gemacht Google 
Translate
 
"Schuster bleib bei deinen Leisten. Macht eure Algorithmen, konzentriert euch auf Android. Aber bitte lasst die Finger vom Vertrieb.
Ihr habt es doch schon einmal versucht und es in die Hose gegangen. Und das hier ist an Naivität kaum zu überbieten. Das Gerät, mit dem Preis, und ihr seid überwältigt von dem Ansturm? Marketing Genies habt ihr scheinbar keine.
Wie ihr das Ganze selbst antreibt, und jetzt euch den Shitstorm geben müsst. Klasse.
Ich glaube jedenfalls, dass der "Bald Verfügbar"-Button wohl auch noch dieses Jahr größtenteils zu sehen sein wird.
Translate
 
Na der Start des Nexus 10 war wohl nix.
Peter B
+
1
6
7
6
 
Ich bin auch überwältigt, aber eher deswegen, wie schlecht das von Google organisiert war. Keine Vorbestellungen zulassen und dann so ein fehlerhafter Verkaufsablauf. Dementsprechend bin ich auch einer von vielen, die leer ausgegangen sind. Bitte Vorbestellungen zulassen, damit es nicht wieder zu solch einem Chaos kommt. Da verliert man ja glatt die Lust sich ein Nexus zu bestellen.
Translate
 
Kurz nach 9 Uhr, Nichts ging, das ganze System ist gecrashed. Natürlich fehlten noch meine Adress-Daten, daher hab ich dann wohl mein Nexus10 32GB verpasst.

Ich kann doch nicht jetzt immer auf Gutglück auf die Seite schauen, ob mal wieder Lagerbestand vorhanden.

Bitte lasst Vor-Bestellungen zu!!!

Was soll ich jetzt machen, hab wegen euch mein IPAD3 verkauft, und jetzt ohne Tablet :-(
Translate
 
Ich bin auch sehr enttäuscht über Google. An der Anzahl der Leute welche per Mail benachrichtigt werden wollten hätte man doch schon einen Ansatzpunkt für die Menge der Bestellungen gehabt.
Habe seit 7 Uhr regelmäßig versucht ob ich ein Nexus 4 16GB Bestellen kann, als es dann endlich verfügbar war waren die Server so überlastet, das eine Bestellung nicht möglich war.
Und der absolute Hohn ist dann noch die Erinnerungsmail welche erst ankam als das Gerät schon lange Ausverkauft war.
Ich kann mir nur einen Grund vorstellen warum keine Vorbestellungen möglich sind, nämlich weil Google genau weiß, dass sie gar nicht in der Lage sind in absehbarer Zeit genug Geräte produzieren zu lassen.

Falls dem nicht so ist lasst doch Vorbestellungen zu, so proffiieren doch beide Seiten, Ihr wisst wieviel Geräte ihr Produzieren lassen müsst und die (Vor-)Besteller bekommen ihr Gerät in der Reihenfolge der Vorbestellungen.
Translate
 
Dann muss ich warten ob der Media Markt besser vorbereitet ist. Sarkasmus
Vielleicht haben die Wettbewerber allen voran kräftig gekauft und bieten das Nexus 4 mit 10€ Aufschlag an.
Der Service bei Rückfragen / Rücksendung ist bei Amazon sowieso besser.


Translate
 
naja morgen nochmal versuchen ...
schade Google aber Vorbestellungen und die ganze sache wäre nicht so peinlich gewesen ... (wie ist das rechtlich eigenlich zählt das als lockangebot ? amazon hatte letztes jahr doch auch probleme mit dem sale ?) 
Translate
 
peinlich google.
ebay > apple > google
 
Auch meine Meinung: Vorbestellung zulassen. Google, now! ;-)
Translate
 
Ich finde es eine Frechheit das +Google Deutschland es erlaubt hat das sich manche Leute >2 Geräte kaufen durften anstatt ein Gerät pro Account zu limitieren um zu Gewährleisten das mehrere Personen eins bekommen.
Translate
 
**************************************
WENN jemand ausversehen ein Nexus4 16GB ZUVIEL bestellt hat (wegen den ganzen Errors) -> Bitte mich anschreiben! Ich nehme es gern und zahle auch gern 10 Eur als Bonbon oben drauf!
sacertuch(at)googlemail(dot)com
Translate
 
Bitte lasst Vorbestellungen zu !!!
Translate
 
ich würde auch eins nehmen das über geblieben ist! PN!!
Translate
 
Um genau 9:39 habe ich die Mail bekommen 
Translate
 
Argh, ich will mein Nexus S endlich austauschen ;(((
Translate
 
+Jeromy Layne Wieso eine Frechheit?
Wer keins bekommen hat, der hat keins bekommen.
Ich selber konnte mir auch keins rechtzeitig bestellen. Ich wollte mir aber auch 2 bestellen. Für mich und meinen Kollegen...und von mir aus können sich die Leute 2000 nexus 4 kaufen. Wir sind doch keine Kinder mehr
Translate
Translate
 
Forget about estimating how many devices were estimated to be sold, Google servers couldn't even handle the requests of the users properly. Don't you feel shame given the reputation and size of your company?

Was expecting so much from you, really shameful! No pre-orders possible, no proper processing of requests by servers, no proper error messages. You just make orders disappear from the Cart!
 
+Juh Harper Was hat das bitte mit Kinder zu tun? Wenn dein Kollege eins haben will soll er sich gefälligst selbst darum Kümmern. Den Kauf von mehreren Geräten ist doch der Grund warum viele keins bekommen haben. Die ganzen Geldgeilen die jetzt die Geräte bei eBay reinstellen und es verhöckern. Mir geht es nicht um Privat Personen sondern um solche Leute!
Translate
 
falls jemand aus Raum Karlsruhe eines zuviel hat.. egal wie viel GB darf er mich gerne adden.
Translate
 
die größte Farce war ja die Email, die ja bekanntlich nach dem Ausverkauf verschickt wurde. nochmals PRIMA gemacht ihr Deppen von Google. Hoffentlich lasst ihr euch was als Entschuldigung einfallen. Kostenlosen Bumper (auch wenn das Ding eher für die Mülltonne ist) oder Versandkostenfreie Lieferung! Oder, wie für DHL in Deutschland üblich: 6,90€ für ein Paket. Schliesslich bestelle ich in Deutschland, da ist mir Hupe von wo ihr das Zeugs versendet, zumal ich das nichtmal einsehen kann im Bestellprozess!!
Translate
Translate
 
+Rene Melzer Genau. Ich habe keine Benachrichtingsmail bekommen und gelesen "Erhältlich ab Dienstag, 13. November", also ging ich davon aus, dass der Verkauf heute noch starten wird.
Translate
 
Ihr seid so ein SCHEIßVEREIN!!!!!!! +Google Deutschland 
Ich war pünktlich. Habe mir das Gerät in den Einkaufswagen gelegt und wollte auf Fortsetzen klicken und was kommt??? Fehlermeldung ich solle es nochmal versuchen. Natürlich war bis dato mein Einkaufswagen wieder leer.  Also nochmal eins rein getan und wieder GENAU das selbe.
Dann beim 3. Versuch hatte ich auf einmal 2 Geräte im Warenkorb, daraufhin habe ich mithilfe des Reglers auf 1 gestellt, woraufhin alle Geräte aus dem Warenkorb geflogen sind. Dann war es auch schon zu spät. 
Ehrlich ihr seit normalerweise die besten +Google Deutschland , aber heute war es echt das allerletzte wie ihr die Kunden verarscht habt. Das bekommt sogar Apple besser hin. 
Jetzt muss ich dank eurer Schieße noch ewig und 3 Tage mit einem alten Schrott Samsung SGH-Z140V rum laufen.....
Wenn man wenigstens irgendwie einen Supportmitarbeiter erreichen könnte und sich gut bei dem Beschweren könnte um seinen Frust ab zu lassen wäre das ja noch ok, aber noch nicht einmal das bekommt ihr richtig gebacken. Wenn man schon das Gerät online Verkauft dann sollte man dies auch in angemessenen Stückzahlen machen!!!

Achja und diese Informationsmail..... Wenn man schon so etwas einrichtet sollte die Mail nicht erst kommen, wenn das Gerät schon ausverkauft ist!!!!!

#Googlestinkt   #Nexus4   #schlechterservice   #Frust   #hate   #dislike  
Translate
 
+Google Deutschland 

Blablabla......spart euch diese unglaubwürdigen Aussagen! 
Das nimmt euch eh keiner ab! Das war ein reiner PR-Gag auf Kosten der dummen und zahlungswilligen Verbraucher bzw. Kunden!

Genauso wenig ist erklärbar warum das Nexus 4 in Österreich nicht über den Play Store verkauft wird sondern nur im "freien" Handel - dort soll das Gerät dann um € 550 (!!!!) verkauft werden; um € 200 mehr als im Play Store. Und gerechtfertigt wird das mit "Versandgebühren".

Deutschland wird im Play Store für blöd verkauft und Österreich im freien Handel - ich könnt mich mal von mir aus "gerne" haben.

Und eure bescheuerten Pressemeldungen steckt euch sonst wohin!

http://derstandard.at/1350259823893/Nexus-4-Oesterreich-Start-am-19-November-um-549-Euro
Translate
 
Das könnt ihr doch besser :)
Da ich beim Nexus 7 aber eindeutig zu früh bestellt habe (danke für das nachgeschoben 32GB-Modell) werde ich eh erstmal abwarten. 
Translate
 
Wollte ein Nexus 4 und ein Nexus 10 kaufen. War alles schon im Warenkorb und dann nur Fehler. Dann wurde der Warenkorb immer leerer. Hätte fast 800 € bei euch gelassen aber wenn sich das jetzt noch länger hin zieht muss ich mir das nochmal überlegen. Ihr habt damit sicher einige Kunden vergrault. Echt traurig. 
Translate
 
Does anyone believe this bullshit? They didn't even fucking apologize for the horrendous way the system worked. I had got to the buy now button and then got a nice message stating that my order had been cancelled due to an error. And that kept happening. This is bullshit and if it weren't ruining my day I wouldn't be so vocal about it but why not have a bit of transparency? Why not have a nice simple queue in order to make sure that those who get in first actually get a device even if the useless Google Wallet can't handle the traffic? 

Google, you made a fool of me today and I feel like shit. Thank you for ruining my day and my hope that I will finally get an Android phone. Thank you for posting such a bullshit Microsoft-like message here to show us exactly how much you care about our hopes and wishes. 

And what bothers me most is that no one thought of the people when they knew damn well what their stock was. I mean sure, don't tell us you have a completely inadequate amount of devices in stock, and don't send the email until everything is sold out, but at least think of how people will feel, do something not to harm them. 

I mean come on, the stock in Germany was sold in TEN MINUTES. And the sale started at 9:13 am. At least give us a reason why. And help us not feel like suckers for believing in the friendly Google... 

I even have proof that I had a Nexus 4, and it was being purchased when the system just waited and waited and waited. At least give me the ability to preorder and make sure that I get one of the next tiny amount of stock. 

You made me feel like shit and all you post is a crappy PR handbook response. Shame on you.
 
+Daniel Maas ging mir ganz genauso! Bullshit! 9:05 Uhr (nach meiner Uhr) war ich beim Punkt "absenden"!
Translate
 
Hat schon jemand den Scan & Match Dienst ans Laufen gebracht?

Habe gerade testweise ein Album hochgeladen, aber er scheint es nicht gematched zu haben, gemessen anhand der Zeit die das Hochladen gedauert hat (obwohl es sehr schnell war)...
Translate
 
Die Nummer ist einfach nur zum schämen. Ich hab mich damals schon umsonst gefreut das Motorola von Google übernommen worden ist. Die Updatepolitik ist immer noch die gleiche für Europa und das jetzt ist schon fast unlauterer Wettbewerb.
Translate
 
Unfassbar dieser "Verkaufsstart". Denke die Chance ein Nexus 4 in einer Bar zu finden ist größer als eines im Play Store zu bekommen.
Translate
 
Eine Frechheit... hat Google etwa nicht unendlich viel Platz im Lagerhaus? Und LG hat doch sicher 5 neue Produktionsstätten aufgemacht, die mindestens 25 Stunden am Tag produzieren, oder etwa nicht?

Leute, kommt mal wieder runter. Es ist nur ein Telefon, die Welt geht nicht unter wenn ihr noch ne Woche oder zwei darauf warten müsst. Sicher ist das teilweise recht blöd gelaufen, ich hab mich auch geärgert dass ich keins bestellen konnte, aber so nen Rabbatz wie manche hier veranstalten, das gibts doch nicht. Meint ihr das alle ernst? Armes Deutschland...
Translate
 
weil wir gerade beim Aufregen sind...die nächste Schei*e ist doch Google Play Music...Wozu bitte ne KK um herauszufinden wo ich sitze? geht das nicht per IP? Ich wollte den Dienst nutzen, und was brauche ich? ne KK? gehts noch? Mehr als Peinlich dieses Google!
Translate
Translate
Ron Li
 
Unfassbar ist ausserdem das selbst wenn man pünktlich drauf gelauert hat eins zu bekommen, ein Glücksspiel hatte ob man nicht mit nem Servererror wieder aus dem Bestellprozess rausgeworfen wird  um dann noch NACHDEM alles Ausverkauft war eine Email zu bekommen das es jetzt verfügbar wäre. Ich bin sauer!
Translate
Translate
 
Beim tevi in Deggendorf. Ist das nexus 7im angebot für 199€
Translate
 
Das ist eine Lachnummer.
Ich habe gar keine Mail bekommen.
Und trotz Login kein Gerät erhalten, bums ausverkauft.
Wie viele Geräte hast Du denn gehabt Google?
Ich kenne keinen der eines bekommen hat und in den Foren beschweren sich ausschließlich verprellte Kunden. Sag, wie viele ?
Wie peinlich wäre mir das.
DA KANNST DU NUR ERFÜRCHTIG ZU APPEL AUFSCHAUEN.
Mach es wieder gut und schicke mir noch schnell ein Gerat
Translate
 
Wann wurde das Statement vorbereitet? Gestern oder schon letzte Woche? Das ist echt ein Witz!
Translate
 
Am Lächerlichsten finde ich die ganze "Menno, ich hab keinen Lolli bekommen"-Meute hier. Herrje, "Vorfreude ist die schönste Freude" hat man mir als Kind erzählt.
Translate
 
Paradebeispiel wie man seine Kunden verarscht und auf Kosten der Kundenstimmung trotzdem überall eine PR-Kampagne fährt. Das ist leider schon unter Apple-Niveau. Schade und ich dachte Google wäre besser.
Translate
 
Eyyy, ich warte wochen darauf zu bestellen und dann das? Warum kann man nicht einfach vorbestellen? Wann ist mit neuen Geräten zu rechnen?
Translate
Translate
 
Ich finde am lächerlichsten das Google ja wohl gar keine Geräte verkauft hat! Geht man so mit seinen Kunden um?
Translate
 
Dieser Verkaufsstart war nun wirklich sehr schlecht vorbereitet. Das große Interesse am Gerät war absehbar. Von Google hätte ich eine bessere Vorbereitung erwartet. Der Versand der Benachrichtungsemail ist schlichtweg ein Witz. Schade. 
Translate
 
+Slobodan Nikolic ich finde das Ganze ausgesprochen lustig :-) Mein Warenkorb wurde auch mehrmals gelöscht, was soll's? Dann wird halt ne Woche länger gewartet, das macht das Gerät nicht unattraktiver. Außerdem kann man so auch schön die ersten richtigen Tests abwarten und sehen ob das Hitze- und Akkuproblem auch die Serienmodelle betrifft.
Translate
 
Im Übrigen werden sich die anderen überteuerten Handy Hersteller vor lachen die Bäuche reiben. Ich wette, die haben nun vermehrten Absatz.
Ich überlege ein OneX+ zu kaufen - wer macht mit?
Translate
 
Sorry Leute, aber wenn in 10 Minuten alles ausverkauft ist, zeugt das von krasser Fehlplanung. Vorbestellungen hätten geholfen!
Translate
 
ich werde einfach warten bis es wieder verfügbar ist. Warten macht mir nichts aus. Ein Handy ist nicht so wichtig. Ich habe bis zum Release gewartet und habe damit sogar gerechnet. Also Abwarten und Tee trinken ^^ das Hilft 
Translate
 
Das die Geräte schnell ausverkauft waren finde ich noch akzeptierbar.  Aber das man nicht zum Zuge kam weil man nicht bezahlen konnte ist eine Blamage für Google Wallet.
Translate
 
Einige Tage länger warten ist nicht die Welt. Aber es schon ärgerlich wenn man seit Tagen dem Termin entgegenfiebert, sogar beim Release online ist und sofort auf der Seite, und dann 30min keine Bestellung absetzen kann weil es nur verschiedenste technische Fehlermeldungen gibt bis dann die wenigen Geräte schon wieder ausverkauft sind. Sowas frustiert und ist nicht gerade das Nexus-Kauferlebnis. Der Start war auf jeden Fall ein #Fail.
Translate
 
Alle die mich kennen wissen, dass ich Google liebe. Habe es auch immer gut geschaft Google gegenüber Appleusern zu verteidigen, aber nach der Aktion wird mir das eine Weile echt schwer fallen.

Jetzt darf ich noch eine Weile mit meinem N1 rumgurken.

Un die "überraschende" Anzahl an Interessenten ist doch echt ne Ausrede. War doch schon lange abzusehen.
Translate
 
Yay, gerade mit Google telefoniert - es werden keine Prepaid-Kreditkarten aktzeptiert. Vielen Dank für diese veramerikanisierung des europäischen Volkes.
Translate
 
Naja ich war auch mal Apple Jünger und wurde überzeugt vom Preis, der Rest ist ja fast genauso bei Apple bloß das Google es nicht vorbestellen lässt
Translate
 
Organisation ist wenn`s dann trotzdem klappt. Würden Vorbestellungen angenommen würde man ja die Arbeit der Dispo erleichtern, wer will denn das? Google will`s lieber kompliziert.
Translate
 
Was die Probleme im Shop angeht: Hallo? Das ist Google! Ihr könnt doch normalerweise mit Tausenden von Anfragen pro Sekunde umgehen? Warum hier nicht?

Es wäre übrigens echt schön, wenn man als (potentieller oder tatsächlicher) Kunde genauer informiert würde, wieso genau diese Aktion nach hinten losging. Anscheinend scheinen sich ja deutlich mehr Leute über die Aktion aufzuregen als sich über ihren persönlichen Erfolg (für die wenigen, die ein Gerät ergattern konnten) zu freuen. Hätte man nicht zumindest über die Anzahl der Benachrichtungsmails grob abschätzen können, wieviele Kunden sich für die Geräte interessieren?

Und was bitte spricht gegen vorbestellungen? Besser Planbarkeit für Google und weniger Stress für Kunden? Da haben doch beide Seiten was davon...

An alle, die ähnlich erbaut über diesen Vormittag sind: Postet eure Meinung, denn 1000 Kommentare kann man schwerer ignorieren als 100...
Translate
Translate
 
Amazon kann es, Apple kann es, aber Google nicht? Dafür eine nichtssagende Pressemitteilung ohne ein wort der Entschuldigung für die technischen Probleme. Hier sollte dringend an der Kommunikation gearbeitet werden. Wo wir grad beim Thema sind: auch wenn man überwältigt ist, sollte man die Mail entweder pünktlich rausschicken, oder gar nicht!
Translate
 
bitte schnell für nachschub sorgen und zeitnah kommunizieren wann dieser verfügbar ist!
Translate
 
Ich denke, dass sich Google ganz stark verkalkuliert hat und die keine Geräte mehr haben, weil sie mit dem Ansturm nicht gehofft haben. Ich denke jetzt dauert es gut ein Monat bis die nächsten kommen. 
Translate
 
Liebes +Google Deutschland , ein Top Gerät zu dem Preis, da war die große Nachfrage doch nicht wirklich überraschend. Also Bitte!! Android und die Play-Dienste haben sich echt gut entwickelt und machen Spaß, aber genau solche Aktionen zeigen, dass da doch noch Luft ist zu einem(dem) Mitbewerber!!
Translate
 
Hab auch sehr lange darauf gewartet und kam auch nur bis zum wallet durch.. Hoffe das die Geraete sehr bald wieder verfuegbar sind.
Translate
 
Auch ich sass wie viele hier mit Kaffee vor dem Rechner....dann 09:12 und das Drama begann......zigmal das Nexus neu in den Warenkorb gelegt (da es dort immer wieder verschwand), dann die Wallet....und es wurde noch langsamer......Abbruch nach ca. 45 Min.....Sorry GOOGLE, aber dieser Auftritt war echt arm...... :-(
Translate
 
Vorbestellungen machen es für Kunden und Verkäufer möglich langfristig zu planen. Ich habe kein Problem wenn mir bei der Bestellung mitgeteilt wird das die Lieferung erst in 2-3 Wochen erfolgt.

Aber es nervt täglich den Store prüfen zu müssen ob das gewünschte Gerät vielleicht für 5 Minuten verfügbar ist, um dann noch zig Fehlermeldungen beim Bestellvorgang zu erhalten ohne etwas kaufen zu können.

Ganz ehrlich: Auch andere Mütter haben hübsche Smartphones. Wenn der Einkauf bei euch bei mir nur Frust auslöst, dann schauen wir bei den anderen nach. Die wollen mir ihre Geräte sogar verkaufen, diesen Eindruck vermittelt Google im Moment nicht.
Translate
 
Super schlecht gemacht google! Ich saß heute ab 7:00 Uhr am Rechner und als es dann so weit war ging der Bezahlvorgang nicht! Und warum zum Teufel keine Vorbestellungen?!

Das das schief geht hättet Ihr wissen müssen!
Translate
Translate
 
Irgendwie ist es eine SCHANDE!
Erst Hunderttausende mit einem ungewöhnlich niedrigen Preis anlocken, dann alles auf dieser Weise vermasseln. Das bringt doch nichts außer schlechte Publicity und Spott.
Schade.
Translate
 
Alleine schon bei der Registrierung für die Benachrichtigungsemail hätte doch klar sein müssen wie viele eigentlich eins kaufen möchten. Und demnach hätten dann auch die Serverkapazitäten ergänzt werden müssen. #Google   #Peinlich   #fail   #nexus4  
Translate
Translate
 
Absolut peinlich, diese ganze Aktion von Google.
Translate
 
Hmmmmm, Das war ja nicht gerade berauschend was sich Google da geleistet hat. Ich muss einigen Postern hier Recht geben, das man das besser hätte handeln können. Negativbeispiele gabs vom Apfel doch genug. Hier hätte Google mal richtig punkten können.
Aber insgeheim hatte ich mit so etwas gerechnet und irgendwie ist es tröstlich zu sehen das man bei Google auch nur mit Wasser kocht.
Da ich mich NUR auf das NEXUS 7 mobilfunk eingeschossen hatte, hab ich nach den beschriebenen Schwiergkeiten, doch noch eines ergattert (soll ja auch noch welche geben).
Ein Kollege wollte zeitgleich mit mir ein 4er kaufen....
....weia der ist "angepisst".
Wenn es tatsächlich stimmt das sich einige User hier mit mehreren Geräten voll gesogen haben für den Weiterverkauf (die Margen müssten himmlisch sein) dann finde ich das gelinde gesagt "nicht okay"
Nun ja der Drops ist erstmal gelutscht und ich denke einige Admins bei Google haben jetzt nen Hörsturz weil sie so laut angeschrien wurden ;-)
Für alle anderen Kommentatoren, mal wieder die Schnappatmung einstellen, schadet nur der Gesundheit.
Und an Goggle ihr habt jetzt wenigstens etwas was ihr verbessern könnt ;-) ist noch kein Meister vom himmel gefallen
Translate
 
Bei mir hat es noch nicht einmal zu einer Mail gereicht. Wenn das Gerät genauso Sch... ist wie der Service. Andererseits frage ich mich warum jammern alle und tun nichts. Tip: anderes Handy, andere Suchmaschine. Gibt von Allem genug für Jeden. Diese Sprache wäre deutlich und angebracht.
Translate
 
Habe auch mein Gerät im Warenkorb gehabt und nach unendlich vielen Fehlermeldungen ist der Korb einfach gelöscht worden.
Kann garnicht so viel essen - wie ich kotzen wollte.
Der Höhepunkt war dann der Anruf beim Google-Service, wo einem erzählt wird, dass angeblich genug Geräte vorrätig wären und die Bestellmöglichkeit auf Grund von Serverproblemen erstmal ausgesetz wurde. Dabei waren die 5 Geräte für Deutschland bereits schon längst ausverkauft.
Das ist einfach nur mega peinlich von Google und mehr nicht (Benachrichtungsmail evtl. gleich benötigte Stückzahl + X)
Aber jetzt habe ich die Möglichkeit neue Testberichte abzuwarten und zu sehen, ob die Probleme mit Akku, Leistung und Hitze der Vergangenheit angehören oder ob der Kunde hier wieder Tester spielen darf.
Translate
 
Ich könnte mir vorstellen, dass die Hardware Partner Sturm gelaufen sind, gegen die preiswerten Geräte und daher Google zur Beruhigung nur kleine Chargen vor Weihnachten auf den Markt wirft. Bin mal gespannt, ob das vor Weihnachten noch was wird.
Translate
 
+Google Deutschland Ich denke es wird euch keiner verübeln, das Ihr das noch nicht sagen könnt, wobei wenn nicht Ihr, wer dann?!
Aber es wäre schon gut zu wissen worüber wir reden! Tage? Wochen ? Monate?

Hier sitzen wahrscheinlich 1000sende Laute die Ihr heiß gemacht habt und die nun fragen bekommen sie das Noch hin vor Weihnachten? oder gar diese Woche?
Und Ihr seit nicht Apple, und wollt es auch nicht werden hoffe ich, also fangt an mit uns zu Reden Bitte!
Translate
 
Wenn eine Ware ausverkauft ist sowas passiert, aber wenn man keine Chance hatte sie zu kaufen, weil die Kartenzahlung, wie bei mir so ca. 30 mal versagte, das ist einfach nur lächerlich. Hab gerade mal versucht ein Nexus 7 zu kaufen, jetzt funktioniert wieder alles.
Translate
 
ein termin wäre toll... ich möchte gerne wissen, ob und wie lange ich noch warte.
Translate
 
Echt für'n Ar... Zweimal bis zum Warenkorb geschafft aber kaufen war nicht möglich. Dafür gibt's die jetzt bei Ebay für 400,- Euro mit 8GB zum Sofort-Kaufen und zig andere als Auktion. Ich frag mich, wieso es da so viele gibt! Vom Laster gefallen und nicht im Lager von Google angekommen? Und schönen Dank für die Mail um 9:40 Uhr! Hättet ihr euch sparen können. Ich schaue jetzt mal bei den Mitbewerbern aus Redmond/Finnland vorbei... denn so macht man sich keine Freunde!
Translate
 
Süß das Gejammere. Wie für manche sich die Welt aufhört zu drehen.
Naja, dann kommt es halt in ein paar Wochen.
Translate
 
Schade, dass es keinen "-1"-Button gibt!!!
Translate
 
So ein Mist! Also ihr könnt mir erzählen was ihr wollt aber Ausverkauft nach ca. 10min, das ist schlicht und einfach Fehlplanung. Wehe euch ihr macht das absichtlich um in die Presse zu kommen. Bisher schreiben gottseidank die meisten Portale nicht von "dem unglaublich gefragten N4", sondern von dem verpatzten Markstart und den enttäuschten Fans. -1!!!
Translate
 
An alle "haha, wie die kleinen Kinder"-Sager: Sicher, es wird weitere Lieferungen geben. Sicher, die Geräte werden Nachproduziert. Aber wie schon einige Erkannt haben, ist hier der Preis der ausschlaggebende Punkt.
Ich persönlich fürchte eher einen Preisanstieg mit kommenden Chargen weshalb das laute "Rumgejammere" ob dieser fehlgeschlagenen Erstverkaufsaktion durchaus nachvollziehbar ist.
Translate
 
Bestellung abgeschlossen, Karte wurde belastet, aber Bestellbestätigung ist noch immer keine da.
Würde mich freuen zu erfahren ob ich ein Gerät bekomme oder nicht, und wenn nicht, warum meine Karte belastet wurde?
Auf telefonische Nachfrage erhält man dann die Info: Das weiß ich auch nicht so genau.
100 Punkte in die falsche Richtung
Translate
 
Steigender Preis ist ja wohl mal total falsch. Wieso sollten sie das denn machen..
Translate
 
Um sich darüber auf zu regen ob verpatzt oder nicht sollten wir auf Zahlen warten... denn es macht einen Unterschied ob Google 10000 100000 oder nur 5000 Nexus4 für Deutschland hatte.

und erst wenn man weiß wieviele dann kann man Meckern...

Anders sieht es aus beim Bestellvorgang, auch ich hatte schon mehrfach die Gräte im Warenkorb und die Karte sowie Adresse gewählt.. und dann kam der Abbruch... so was sollte von einem der größten IT unternehmen der Welt nicht zu erwarten sein... den Schuh muss sich +Google Deutschland anziehen
Translate
 
Ja Vorbestellung aber flott, ihr treibt mich noch in den Selbstmord, auf Google glass warten ist ja schon schlimm genug und nun auch noch wieder auf das Nexus 4 warten arghhhhh
Translate
 
Los, nennt endlich Zahlen!!!!!!!!!!!!! Wie viele Geräte für Deutschland und wie viele Mailbenachrichtigungen???? ihr könnt den Laden dicht machen, so was Dillitantisches gibt es nicht mal bei der Wasserverteilung in der Wüste. pfui
Translate
 
Sehr schade und ärgerlich, wie das gelaufen ist. Man hätte anhand der Registrierungen für die Benachrichtigung wissen müssen, wie hoch die Nachfrage ist. Das alles andere als professionell. "-1"
Translate
 
+Jakob Eitsch die Hardware für den Preis ist schon sehr hervorstechend. Einige hier schätzen sogar ein, dass Google bei den Nexusgeräten teilweise draufzahlt. Es ist also durchaus vorstellbar(!), dass eine Preiserhöhunh (irgendwann) stattfindet.
Hier eine Preisgarantie seitens Google zu erhalten wäre auch toll...
Translate
 
Wenn man sich die Kommentare hier durchliest, muss man sich schon fragen, was mit der Gesellschaft los ist. "Die Deppen von Google"...

Was genau soll eine Vorbestellung besser machen? Eine Vorbestellung ist wie der Kauf einer Ware, nur wird die Ware dann später verschickt. Wäre das heute ein Run auf die Vorbestellungen gewesen, wäre das nicht anders verlaufen.

Was soll eigentlich das ganze Gefasel von wegen "wann kommen die nächsten 100 Stück"? Könnte es nicht eher sein, dass heute eine sechs- oder siebenstellige Anzahl Geräte verkauft wurden?

Dann die ganzen Kommentare in der Art "Das Gerät ist somit für mich Geschichte". Wenn man das liest, dann könnte man schon der Meinung sein, dass diese Leute es gar nicht erst haben wollten. Die Aufregung drumherum scheint wohl wichtiger zu sein.

Morgen ist auch noch ein Tag...
Translate
 
Absolut nicht verständlich. Warum keine Vorbestellungen? Ihr macht das doch nicht zum ersten Mal. Keine Info wann es wieder Geräte gibt? Macht es auch nicht besser.
Translate
 
Das Dumme ist, dass es für das Nexus 10 momentan nicht mal eine Alternative gibt (MultiUser). Etwas mehr Info zur Verfügbarkeit wäre schon schön. 
Translate
 
#mimimi ist nunmal passiert, die Welt dreht sich weiter und dann bestellt man halt demnächst. Relaxed mal ein bisschen. 
Translate
 
+Sacer Tenebrae ich denke nicht das da Jemand drauf zahlt.. ich denke nur das Google nicht sonderlich viel mit den Geräten verdient, aber das hat ja bekanntlicher-weise mehrere Gründe

Zum einen Marktdominanz, zum Anderen zeigen das der Markt absolut überteuert ist und zum Anderen Puschen des Playstores
Translate
 
+Andreas Roedl "Was genau soll eine Vorbestellung besser machen?"

Die Frage meinst du nicht ernst oder?!
Translate
 
Für diesen Post wäre für mich ein -1 genau das richtige.
Translate
 
AFAIK hat man bei Google nur eine Chance auf einen Arbeitsplatz, wenn man einen extrem guten Abschluss an der Uni gemacht hat, eine interessante Geschichte zu erzählen hat UND jemanden kennt, der bereits bei Google arbeitet.
Vielleicht sollte man diese Praxis etwas aufweichen, um den Anteil der Dilettanten zu reduzieren.
Translate
 
Ich finde es gelinde asozial, wieviele Nexus 4 gerade bei ebay vertickt werden. Und die Verkäufer schreiben dazu, lieferbar sowie ich das Gerät in den Händen habe.
Es haben sich also eine ganze Menge User mit mehreren voll gesogen.
Ich fänd es legitim wenn Google die Bestellungen ( ;-) gekauft ist ja erst wenn bezahlt ) auf 1 Gerät pro User stutzt.
Translate
 
#fail Starkes Stück Google! Keine Vorbestellungen? Und dann sind beim nächsten mal wieder alle nach 15 Minuten weg? Ich kann es einfach nicht glauben! Von einem Apfel hätte ich dies erwartet, aber von euch... KOTZ!
Translate
 
+Oliver Nispel och du armer! Willst dir plötzlich nicht mehr das Handy kaufen, weil es direkt ausverkauft war? Schade das du so schnell nach gibst. Google hätte dich sicher gerne als Kunde behalten.. 
Translate
 
ihr könnt Nexus 4 direct bei Ebay kaufen 100 mehr ;D
Translate
 
+Günter Brauer das nennt sich freie Marktwirtschaft, da wo Nachfrage besteht, da finden sich auch Verkäufer. Ob das nun sozial ist.... Ich denke es ist legitim, da anscheinend genug Leute bereit sind einen höheren Preis zu zahlen.
Translate
 
+Marco Berg Die habe ich sogar so ernst gemeint, dass ich noch ein paar Sätze dazu schrieb, die dir wohl entgangen sind.

Eine ordentliche Vorbestellung müsste auch ein Payment beinhalten, damit man sieht, ob die Bestellung denn auch tatsächlich legitim ist. Sich auf eine Liste setzen zu lassen hat nun keine echten Vorteile. Wäre das heute ein Run auf die Vorbestellungen gewesen, wäre das ganz ähnlich abgelaufen.

Man kann natürlich auch eine komplett offene Vorbestellung (ohne Payment) machen, nur dann registrieren sich nicht etwa nur 500.000 Interessenten, sondern ein Vielfaches davon. Da nicht jeder, der sich registriert, dann auch kaufen wird/kann, bedarf es einen ordentlichen Überhang. Wie frustriert wären diejenigen, die dann doch nicht zum Zuge kommen? Wie man es macht, macht man es verkehrt.
Translate
 
Leute: Es ist ein Handy, kein Spenderherz! Kommt mal runter.... 
Translate
Translate
Translate
 
+Andreas Roedl Oh sicher habe ich das gelesen aber eine Begründung für die gewagte These war nicht dabei.

Wenn es etwas noch nicht gibt aber bereits "gelistet" ist, dann kann ich es zB bei Amazon vorbestellen. Sobald der Artikel verfügbar ist, wird das Teil ausgeliefert und meine Kreditkarte belastet.

Das hat gleich zwei Vorteile: Der Anbieter weiß ungefähr, wie viele Artikel er beim Lieferanten bestellt und ich muss mir keinen Wecker stellen, um mit anderen um die Wette zu tippen.
Translate
 
Ich würde mich nicht wundern wenn beim nächsten Amazon Cyber Monday welche auftauchen 
Translate
 
Habe es bei +Stefan Keuchel  schon gepostet, aber eigentlich passt es hier doch viel eher:

Schade, dann hat Heise wohl doch vollkommen recht, den Google Play Store aufgrund gefährlicher Inkompetenz in die Rubrik "Vorsicht Kunde" aufzunehmen: http://www.heise.de/ct/inhalt/2012/24/84/. Katastrophale Zustände heute morgen bei einem hoffnungslos überforderten Online Shop. Peinlich, peinlich....
Translate
 
Ich habe es leider auch nicht über Google wallet hinaus geschafft und blieb auf der Strecke. Macht es doch wenigstens im zweiten Schritt besser und lässt Vorbestellungen zu. Jetzt ständig an dieser Lotterie teilzunehmen sehe ich nicht ein...
Translate
 
Wirklich unnütz und peinlich, ist Eure Unternehmensphilosophie nun wirklich nur noch darauf ausgerichtet es den angebissenen Apfel nach zu tun wie z.B. durch fest verbauten Akku, keine SDCard Option und nun diesen ärgerlichen Verkaufsstarthype, sorry aber dann ohne mich!

Etwas mehr Innovation und lernen und vermeiden der Fehler von anderen "Mitbewerbern" hab ich Euch doch wirklich zugetraut....

Ihr habt Euch heute wirklich keinen Gefallen getan und durch die Bank in vielen Foren / Blogs etc. viele enttäuschte Human-Androiden produziert.

Mir ging es wie vielen anderen hier, war zufällig um 09.00 vor Ort am PC obwohl gestern ja noch von einem Verkaufsstart am nachmittag zu lesen war. Aber nach mehreren erfolglosen Versuchen lässt man es dann doch lieber....auch andere Mütter haben hübsche Töchter.

Also bitte verbindliche Vorbestellungen ermöglichen, so wie es jeder seriöse Versender händeln würde!!!
Translate
 
+Thomas Fischer ich würde gern sehen was bei Heise passiert wenn ein paar Million menschen "ping heise" machen ... da wird alles sehr heiss werden 
Translate
 
+Michael Behrend "auch andere Mütter haben schöne Töchter.. " und trotzdem willst halt die eine ;), machste wohl nix dran. Alle die hier meckern, ist ein freies Land, zwingt euch doch keiner zu warten. 
Translate
 
einfach nur Fail diese PR Masche von euch... Weil mehr wird es nicht sein... -.-
Translate
 
auch ich kann nur hoffen, dass jetzt Vorbestellungen zugelassen werden. habe die Email 20 Minuten nach dem Ausverkauf bekommen. Und so etwas bei Google. Unfassbar.
Translate
 
Mit einem Ausverkauf hätte ich noch leben können, aber die Tatsache dass bei mir bereits "Ihr Kauf wird abgeschlossen..." stand und kurze Zeit später das Telefon einfach aus meinem Einkaufskorb verschwunden ist, macht mich echt fertig.

Bitte überarbeitet den Shop, so dass Waren (z.B. für einen Zeitraum von 15 Minuten) nicht aus dem Einkaufskorb verschwinden können.
Translate
 
Ist natürlich eine Enttäuschung, so ein Verkauf. Aber bei dem Preis war es natürlich zu erwarten. iPhone gibt es an jeder Ecke, nur eben drei-mal teurer (obwohl ich es nur gratis genommen hätte). Zwar finde ich es schlimm, das mir das Ding aus dem Warenkorb entzogen wurde (echt gemein, ich hab mich für eine Sekunde tierisch gefreut), aber ich würde es trotzdem noch kaufen, wenn es später noch welche gibt. Ich fürchte nur, dass es dann teurer wird. Wollte es halt heute kaufen. Schade. Und ich finde auch Vorbestellung wäre super gewesen, dann würde man ruhig auf sein Gerät warten und wäre nicht so enttäuscht.
Translate
 
Wieso vergrault ihr mit dieser PR Masche eure 1Day Kunden? 

Beispiel:
Ihr habt genug Daten um den Gewinner zum "eurovision song contest" zu ermitteln aber seit vom großen Interesse überwältigt? Cool Story! 
Translate
 
Ihr hättet einfach Vorbestellungen zulassen sollen...
Translate
 
War eine sehr schwache Aktion. Ich hätte nie gedacht, dass es Google nicht schafft ausreichend Kapazitäten für die Server bereit zu stellen, dann dass das Nexus 4 wahllos im Shop verfügbar war und dann wieder nicht. ich hatte es x mal im Warenkorb, Fehlermeldung beim abschicken, Seite neuladen -> Telefon nicht mehr da. Also zurückgehen und Handy nochmal in den Einkaufswagen legen -> Telefon bald verfügbar -> nach 2-3 mal aktualisieren der Seite war es wieder da und ich konnte es in den Warenkorb legen, dann das gesamte Spiel wieder von vorne. 2, 3 mal poppte das Wallet Feld auf aber das weiteste was ich da einmal geschafft hab war meine Anschrift einzugeben und danach hat er sich wieder zu tode geladen.

Am meisten enttäuscht hat mich aber dass es nicht möglich war vorbestellungen abzugeben! Wieso schafft man es nicht vorbestellungen abgeben zu lassen? So wäre viel früher klar geworden was die Nachfrage ist, hätte den Leuten frühzeitig bescheid geben können und früher nachproduzieren lassen können.
Sehr sehr schwach und ich als "Googlefan" hätte definitiv mehr erwartet von einem Unternehmen wie Google...
Translate
 
Es wäre kein Problem gewesen, Ankündigungspräsentation und Verkauf einfach nen Monat nach hinten zu verschieben, um keine Interessenten zu verprellen - die Steilvorlage dazu hat Sandy doch geliefert!
Translate
 
Der Verkaufsstart des Nexus 4 heute war eine einzige große Katastrophe! Nichts hat vernünftig funktioniert und die Benachrichtigungsmail kam auch erst NACHDEM bereits Alles ausverkauft war. Eine genaue Uhrzeit wusste niemand, es wurde lediglich gemunkelt das es um 9 Uhr losgehen sollte. Der normalsterbliche Kaufinteressent wurde gezwungen permanent die Webseite im Auge zu behalten. Und dann? Nachdem das Handy im Warenkorb gelandet ist, gab es reichlich Fehlermeldungen und Abbrüche im Bestellvorgang. Nach einigen Versuchen änderte sich der Status wieder auf "Bald Verfügbar". PEINLICH Google!!! Wieso kann man nicht einfach vorbestellen?
Translate
 
Ich wollte für mich und zwei Freunde je die 16 GB Variante kaufen, weil sie keine Kreditkarte haben. Konnte aber nur 2 in den Warenkorb legen. Nach dem Aktualisieren waren die auch weg. Pech gehabt.
Translate
 
+Adrian Nas  In dem von mir zitierten Artikel der c't geht es nicht um den heutigen Tag (sondern um katastrophale Rücknahme und Garantieabwicklungen, das kommt dann noch on top). Aber scheinbar ist die Einschätzung korrekt, nämlich das Google einen Online Shop betreibt und dieses nur sehr unausgegoren und halbherzig. Leider spiegelt das aber die Google Mentalität wieder, nämlich erst mal ein wenig ausprobieren und dann vielleicht vernünftig betreiben - so wie ALLE Google Produkte bisher.
Ganz abgesehen davon ist es stark zu bezweifeln, dass "ein paar Millionen" Menschen die Nexus Geräte kaufen wollen. Vielleicht 100.000 Klicks mehr als sonst - DER Internetkonzern Google sollte sowas planen und abfangen können.
Translate
 
sagmal bescheid wenn ihr wieder welche auf lager habt, am besten erstmal direkt mir eine nachricht schicken, bevor ihr es an die große glocke hängt :P 
Translate
Translate
 
+Jeromy Layne Weil Kinder direkt anfangen zu heulen wenn sie ihr Spielzeug nicht sofort bekommen.
Und meine Kollege hätte sich kein Nexus 4 kaufen können da er keine Kreditkarte besitzt.
Das ist bloß ein Smartphone und keine Essensration in Afrika. 
Translate
 
Weil die Geräte zum selben Preis in Kürze wieder verfügbar sein werden. Ich kann nicht verstehen, wie manche dermaßen emotional werden können, bei so einem unwichtigen Thema.
Translate
 
Wann kommt für das Galaxy Nexus die Yakju jop40c Version?
Translate
 
Hier wird es immer lustiger :) ihr schafft es, meinen Tag zu versüßen... Los packt das Gesetzbuch aus und ruft zur "Sammelklage", falls das nicht klappt, kollektiver Mistgabelmarsch zum Hauptquartier 
Translate
 
mehr Popcorn. Ihr habt doch nicht mehr alle Latten am Zaun. Scheinbar kommen die ganzen Ex-iPhone-Camper jetzt hier her zum Stänkern?!
Translate
 
Vorbestellungen zulassen wäre die Lösung gewesen!
Und die Mail zur Verfügbarkeit 15 Minuten NACHDEM das Nexus 4 ausverkauft war ist ja wohl ein bitterböser Scherz...
Translate
 
Natürlich ist es nur ein Smartphone aber manche stehen eben auf schöne Handys wie andere Leute auf Autos oder Klamotten. Das sollte eigentlich leicht nachzuvollziehen sein :-/ Es wäre also schön wenn sich ein Paar Leute ihre herablassenden Kommentare alà "Es ist nur ein Smartphone" sparen könnten.

Der Vorteil an einer Vorbestellung ist, dass dann sowohl Unternehmen als auch Kunden wissen woran sie sind und dass man nicht morgens bei einem Kaufversuch in einem überlasteten Store seine Zeit verschwenden muss.
Translate
 
Ich kann mich nicht daran erinnern, dass es die Geräte nur heute früh geben soll? Ich mein das ist ja nicht wie mit den Rosinenbombern damals.
Translate
 
Das war einfach nur schrecklich PEINLICH heute für Google und keine gute PR! Macht es bitte in der zweiten Runde besser und schafft eine Möglichkeit zur Vorbestellung. Danke!!!
Translate
 
+Felix Rey Ich muss zugeben dass ich selber um 8Uhr schon fast sekündlich aktualisiert habe um schnell eins zu bekommen aber habe leider keins bekommen.
Und jetzt soll ich rumheulen wie die meißten hier? Warum? Ist wie gesagt "Es ist nur ein Smartphone". Falls jemand wirklich jetzt sauer ist weil er keins bekommen hat sollte er lieber mal zum Psychologen gehen. Ärgern kann man sich schon ein bisschen aber man muss hier nicht rumheulen.
Translate
 
Ich bin schwer enttäuscht. Meine Vorfreude auf ein Nexus 10 mündet in schaler Ernüchterung. Bitte, Google-Marketing, gebt uns wenigstens einen Anhaltspunkt.
Translate
 
Das Lustige ist, dass der Dilettantismus noch nicht vorbei ist, denn der Verkauf in den USA steht ja noch bevor. Da geht dann wenig später die "Teeren und Federn" Party mit etwas Zeitverzögerung ebenfalls los. :-)
Translate
 
An alle die sich hier aufregen, dass warten wäre doch kein Problem... Wäre es auch nicht wenn ich zu spät gekommen wäre. Aber mehrfach das Gerät schon im Warenkorb zu haben und dann doch keins zu kriegen ist wie Kindern den Lolli wieder wegnehmen... 
Translate
 
Man, man...bin kein applefan...aber schneidet euch von denen mal ne scheibe ab.
Translate
 
Yea!!! Ein Shitstorm!! GOGO!! Holt die Fackeln! xD
Translate
 
Ich finde nicht, dass es etwas mit rumheulen zu tun hat. Der ganze Ablauf seitens Google war ein einziges Chaos und total am Kunden vorbei (Intransparenz, Fehlfunktionen, wenig Stückzahlen, keine Vorbestellmöglichkeit, usw.). Demjenigen Verantwortlichen würde ich kein Projekt mehr in die Hand geben oder Nachschulen bzgl. KUNDENFREUNDLICHKEIT!
Translate
 
Wow Google, mehr versagen geht eigentlich nicht....
Schade das Leute dafür auch noch Gehalt erhalten...
Translate
 
Ich finde das "Geheule" durchaus verständlich, immerhin lechzen viele nach den Nexus Geräten weil es Samsung & Co. nicht auf die Kette bekommen durch und durch funktionierende Geräte bereitzustellen, die nicht unter abbrechenden BT Verbindungen, Akku Drain & Co leiden.
Ich selbst wollte mir mangels Kreditkarte ein Nexus 10 mitbestellen lassen und das ist leider in die Hose gegangen. Die Möglichkeit vorzubestellen wäre schön, aber das kann man nicht ändern.
Wirklich ärgern tu ich mich eigtl. nur darüber, dass es für mich keine Alternative gibt.
Translate
 
Disappointed. Absolutely disappointed.
 
Ich frage mich nur wer in der Marketingabteilung eigentlich die Vorhersagen macht.
In den USA kann wer den Wahlausgang aufs Zehntel vorhersagen und verdient bestimmt nicht die Welt.
Bei Google sitzen die Statistiker da und drehen Däumchen. Man sollte von solchen Leuten mindestens die Aufstiege für ein paar Jahre blockieren und sich Leute besorgen die von Statistik Ahnung haben. Google kann sich solche Desaster nur leisten weil es eben Google ist. Mancher mittlerer Betrieb is wegen solcher Inkompetenz schon pleite gegangen...


Peinlich peinlich...
Translate
 
Ich gratuliere zum am schnellsten ausverkauften Smartphone ever selbst wenn es nur einige 10000 Stück gewesen sind. Aber damit kann man sich ja auch "schmücken".

Auch wenn es negativ klingt, aber diese ganze Aktion klingt nach Veräppelung oder doofer Masche und künstlicher Verknappung. Wie kann man sich bitte heutzutage sosehr nach unten verschätzen, wenn man den Verkauf eines solchen Geräts plant? Oder sind da wirklich mehrere Millionen Geräte in dieser kurzen Zeit geordert worden? Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen...

Bei mir ist übrigens nicht einmal eine E-Mail eingegangen, dass das Gerät jetzt verfügbar wäre.
Translate
 
Google wartet halt ab, wie viele Nexus 4 in den USA übrig bleiben, damit die dann nach Europa verschifft werden können. Da muss gezählt werden, denn Stochastik ist nun wirklich nicht deren Stärke.
Translate
 
Absolute Frechheit was Google sich da geleistet hat.
Translate
 
Omg einfach nur Apple Niveau! Werbung hin oder her. Genau deswegen kaufen wir Google/Android Geräte! Aber dieses Jahr, definitiv nicht mit dem launch vom nexus!!! "Absolut überwältigt". War doch so was von klar das jeder das nexus haben will für diesen preis! Bei mir ging es nicht mehr bei Google wallet weiter. Ein Knopf Druck war ich nur noch entfernt! Als ich nochmal bestellen wollte stand, bald verfügbar! Wirklich enttäuscht. 
Translate
Translate
 
Die Reaktion von Google ist ziemlich enttäuschend. Kommuniziert doch bitte offen wieviele Geräte es wirklich gab und wann realistischerweise die nächste Charge von Geräten kommt.  Wenn Google jetzt auch so anfängt einen Mystery-Hype-Mist um seine Geräte anzufangen wie Apple, dann gibt es kaum einen Grund mehr für Android.
Translate
 
Sorry, aber ich bin sehr enttäuscht und werde jetzt ein anderes kaufen (müssen).
Innerhalb eines Tages wäre es ja noch vertretbar gewesen, aber nach ca. 15  Minuten komplett ausverkauft, ist schon extrem mies. Vor allem, wenn man es schon im Einkaufswagen hatte und dann eine nette Fehlermeldung bekam, die zu 100% auf Server-Probleme hinwiesen... Die Benachrichtigungsmail kam erst, als es so gut wie ausverkauft war. Die muss natürlich früher raus gesendet werden, wenn man mit einem Ansturm rechnen muss...
Translate
 
+Carsten Schurig Vor allem hätte man ja aufgrund der E-Mail-Newsletter-Anmeldungen auch eine relativ handfeste Größenordnung gehabt, wie hoch die Nachfrage vielleicht ist.
Ich finde es zwar auch total übertrieben sich so aufzuregen, aber das war von Google eine ganz schwache Leistung und sollte das wirklich als PR-Masche gedacht sein, dann ging das schwer nach hinten los.

Noch schlimmer finde ich aber, dass es keine klare/ehrliche Kommunikation zu dem Thema gibt. Diese PR-Statements von Google sind vollkommen substanzlos - warum kann ein Konzern wie Google nicht klar abschätzen, wann es wieder Geräte geben wird ? Das muss ja nicht auf den Tag genau sein, aber eine Größenordnung wäre gut (nächste Woche, diesen Monat oder erst nächstes Jahr ?).

Meine persönliche These ist ja, dass da viele Leute per Skript massenhaft Bestellungen losgetreten haben, um viele Geräte zu kaufen und diese dann via eBay & Co. weiter zu verscherbeln. Das Preisgefälle zum Einzelhandel und die Tatsache, dass Google das Gerät nicht überall anbietet, laden geradezu zu so etwas ein.
Das würde auch erklären, warum die Server so überlastet waren, denn mal ehrlich: ich glaube schon, das die Nachfrage auch so recht hoch gewesen wäre, aber um Googles Server Probleme zu machen, muss schon einiges los sein.
Translate
Translate
 
Erste Geräte sind bald auf 500 Euro bei Ebay... da kannst dir nun ne Golde Nase Verdienen wenn du welche bekommen hast.... Unglaublich ist das was hier gerade läuft!
Translate
 
Man muss es positiv sehen, denn demnächst wird das 8 GB Modell wieder eingestellt, das 16 GB Modell 50 Euro günstiger und es gibt dann ein 32 GB Modell mit LTE.
Translate
 
Vorbestellung Vorbestellung Vorbestellung Vorbestellung Vorbestellung Vorbestellung Vorbestellung Vorbestellung 
Translate
 
Ich bin wirklich überrascht wie unprofessionell ein Unternehmen wie Google

1. den Verkauf organisiert (warum keine Vorbestellung?)
2. den Verkauf durchführt (nach Minuten ausverkauft?)
3. die Mail Benachrichtigung organisiert (Mail um 9.40 erhalten, da war schon alles vorbei!)
4. auf die oben genannten Probleme reagiert (völlig unzureichenden und verspätete Pressemelung, keine Information auf der Play Seite)

War wirklich nicht vorherzusehen, dass die Nachfrage so groß ist? Warum werden nicht einfach längere Lieferzeiten angezeigt? Warum Informationen nur schleppend und unzureichend?

Fazit: Note 6

Oder ist es vielleicht nur ein Lockvogelangebot - vielleicht stehen Mitbewerber schon in den Startlöchern für eine entsprechende Klage...

Anhang (zu § 3 Abs.3) Nr. 5 UWG (Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb:
Unzulässige geschäftliche Handlungen:
Waren- oder Dienstleistungsangebote im Sinne des § 5a Abs. 3 zu einem bestimmten Preis, wenn der Unternehmer nicht darüber aufklärt, dass er hinreichende Gründe für die Annahme hat, er werde nicht in der Lage sein, diese oder gleichartige Waren oder Dienstleistungen für einen angemessenen Zeitraum in angemessener Menge zum genannten Preis bereitzustellen oder bereitstellen zu lassen (Lockangebote). Ist die Bevorratung kürzer als zwei Tage, obliegt es dem Unternehmer, die Angemessenheit nachzuweisen...
Translate
 
Eine totale Fehlplanung!
Von der angebotenen Stückzahl bis zur Serverüberlastung.
Es ist eine Blamage für Google.
Ein Internetkonzern mit zig Serverfarmen auf der ganzen Welt kann die Lastverteilung nicht vorausplanen??? Oder geht Marketing von NexusGeräte Google am A.... vorbei??? Dann sollte Google es LG überlassen.
Und eins noch an alle, die ähnliche Kommentare für Rrumgeheule halten:
Mein Sohn wartet seit Wochen auf sein Nexus 4 zum Gebutrstag.
Wie soll man es einem Kind erklären, dass er es nicht bekommt, weil Google es verbockt hat?
Translate
 
Hey google, how could you f*ck this up?
If you make a shiny new device that receives good reviews and offer it at half the usual rate new phones are going for  - can you really claim you've been surprised by the demand?
Not in my book.
 
+Google Deutschland wird es eine Möglichkeit der Vorbestellung geben? Ich muss arbeiten und kann nicht ständig an irgendwelchen Glücksspielen teilnehmen! Oder empfehlt Ihr mir lieber ein Windows Phone zu kaufen?
Translate
Nico P.
+
2
3
2
 
Fühle mich veräppelt. Schön, dass ich mein Telefon heute bei Ebay verkauft habe. Vielleicht finde ich ohne Smartphone die Erkenntnis, dass dieser ganze Gadget-Hype nichts für mich ist?
Translate
 
Also verklagen wir jetzt Google oder was? Das wird immer geiler hier :D
Translate
 
Finde dies eine sehr schwache Entschuldigung... schon alleine von den E-Mail Anfragen, geschweigeden von den unzähligen Suchanfragen bei sämtlichen Suchmaschienen sowie Google selbst war so ein Boom vorhersehbar...

@ Google: was habt ihr Euch erwartet? Dass sich in der heutigen Zeit niemand für so ein High End Smartphone noch dazu um einen solchen Kampfpreis interessiert?! 

Aber noch schlimmer finde ich das: "keine Aussage darüber treffen, wann der nächste Schwung an Geräten..." Google weiß doch sonst alles?! 
Nennt doch wenigstens eine +/- Zeit... zb. spätestens in ?8? Wochen sind neue Geräte lieferbar...  Vertröstet doch wenigstens eure Interessenten...
Das hat mit auf sich aufmerksam machen nichts zu tun, zumindest nicht ins Positive... So eine Marketing "Idee" ist ein Schuss ins eigene Knie...

Keine Lust zu verkaufen?
Tipp von mir: Baut noch einen SD Kartenslot ein dann könnt ihr die Zeit "der Verfügbarkeit an Geräten" von starke 13 Minuten auf 2 Minuten senken... Dann seit ihr ja noch schneller mit der Arbeit fertig... 
Translate
Translate
 
traurig, so traurig. bin mal gespannt ob ich mein nexus 4 bis weihnachten noch bekomme. 
Translate
 
kleiner auszug aus dem UWG Anhang was nicht erlaubt ist:
Waren- oder Dienstleistungsangebote im Sinne des § 5a Abs. 3 zu einem bestimmten Preis, wenn der Unternehmer nicht darüber aufklärt, dass er hinreichende Gründe für die Annahme hat, er werde nicht in der Lage sein, diese oder gleichartige Waren oder Dienstleistungen für einen angemessenen Zeitraum in angemessener Menge zum genannten Preis bereitzustellen oder bereitstellen zu lassen (Lockangebote). Ist die Bevorratung kürzer als zwei Tage, obliegt es dem Unternehmer, die Angemessenheit nachzuweisen;

Dessen macht sicht +Google Deutschland im Grunde schon schuldig und wir warten noch immer auf einer Erklärung, denn zumindest die Intressenanfragen hatten sie ja um die Zahl möglicher Verkäufe abzuschätzen.
Translate
 
play store ist der erste onlineshop den ich kenne, dass vorbestellung nicht anbietet! Was ist das für eine art verkaufsstrategie?!
Translate
 
+Steffen Arntz dann kauf dir mal einen kommentierten Gesetzestext und denk mal drüber nach, wie man das Gesetz wohl interpretieren wird.....

Das wird hier definitiv keine Anwendung finden, manchmal hilft auch ein Blick in die Nutzungsbedingungen ;)

Also langsam wird es hier einfach nur noch lächerlich.
Translate
 
Liebes Google Deutschland Shop-Team, das war eine "tolle" Aktion heute morgen. Drei mal das Gerät im Warenkorb gehabt, drei mal konnte der Kauf aufgrund von Serverproblemen nicht abgeschlossen werden. Hmm... irgendwie schade. Das kann man doch auch besser organisieren/realisieren, oder?
Translate
 
Das war ja mal echt eine lachhafte Aktion. Dann lasst wenigstens Vorbestellungen zu und macht eine Aussage ab wann die neuen Geräte voraussichtlich verfügbar sein werden.
Translate
 
Zur Hölle, warum bietet Google keine verdammte Vorbestellung an ?! Wer ist für so etwas verantwortlich ? Denjenigen würde ich ohne wenn und aber feuern, wir sind hier doch nicht im Kindergarten sondern in einem der größten IT-Konzerne der Welt ! Als Kunde weiß man dann nämlich auch wie lange man noch warten muss oder einem die Wartezeit zu lang ist, whatever, aber einfach nur ein Krümel Brot hinwerfen ist nicht! Bin stinksauer und überlege ernsthaft zur Konkurrenz zu wechseln (jaja, das ist wahrscheinlich eh egal) . Als Enthusiast freut man sich tierisch und dann so ein Reinfall. Wirklich ganz schwach Google. Redet mal ein ernstes Wörtchen mit dem Verantwortlichen und zieht ggf. Konsequenzen ziehen. Die Aussage das es jetzt "Bald verfügbar" ist gleicht einem schlechten Witz. Was heisst BALD ?! Man muss doch einen Plan B gehabt haben falls die Geräte schnell ausverkauft sind ??? Verstehe sowas absolut nicht :/ . Vielleicht mach ich Dummkopf BALD mal wieder kostenlose Werbung für's Nexus 4. Wohl eher nicht....
Translate
 
Das schlimmste ist doch, dass Leute ein #Nexus4 bekommen haben, die es dann auf eBay stellen und verkaufen und Leute wie ich, die das Ding auch benutzen wollen keines kriegen :( Vorbestellungen wären echt super... 
Translate
Translate
 
Das weiß dieser inkompetente Haufen doch nich wie lange es dauern wird
Translate
 
Und ich bin "überwältigt" vom der chaotischen Versandabwicklung. Warum haben schon etliche Leute eine Versandbestätigung erhalten, die später als als andere bestellt haben.
Das war schon beim Launch des Nexus 7 so. Viele erhielten es am Folgetag, obwohl sie erst nachmittags bestellt hatten. Ich war morgens dabei, erhielt die Versandmail erst am nächsten Tag, die Zustellung braucht noch mal zwei Tage.
Ich beschwere mich nicht prinzipiell über ein zwei Tage mehr oder weniger. Aber dieses Durcheinander und die Ungerechtigkeit beim Verandablauf, ärgert mich.
Translate
Translate
 
+Till van Thiel bin total deiner meinung! Was macht es für einen sinn, die vorbestellung nicht anzubieten? Gerade eine vorbestellung ist dazu gut um den bedarf einzuschätzen. Aber nein, wir müssen wie drogenabhängige vor dem pc sitzen und abwarten, wann mal eine email ankommt oder wann es im shop verfügbar ist. Und an alle nexus 4 liebhaber! Posaunt bitte nicht mehr weiter, dass das nexus 4 rauskommt. Ich will nicht, dass es beim nächsten mal noch schlimmer wird xD. Also tut mir bitte den gefallen :P
Translate
Translate
Translate
 
+Matthias Kuhn ein gratis Wireless Charging Orb wäre nicht schlecht... Man darf ja wohl träumen dürfen :P
Translate
 
+Poldies Pott Ja, schon recht. Aber dann sollten auch nur Minuten zwischen den Versandbestätigungen liegen. Und wie ich schrieb, beim Nexus 7 war es ein Tag und mehr Unterschied, in keinem Zusammenhang zum Bestellzeitpunkt.
Translate
 
Ich hab wirklich gekämpft als ich gemerkt hab, dass man bestellen kann. Leider konnte ich es auch nur mehrmals in den Warenkorb legen und bekam dann immer eine Fehlermeldung :( Hoffe es gibt ganz schnell Nachschub!!!
Translate
 
der verkaufsstart ist ja schlimemr as beim apple xD Immerhin hatte man da den halben tag zeit. Bei google warens 15min ! Und da ich keine kreditkarte habe und mein kumpel auf der arbeit nicht bestellen konnte, war es für uns schon mal das aus-.- Jetzt darf er sein altes nexus nicht mal verkaufen, weil das 4er ja nicht mehr verfügbar ist-.- miese aktion google...echt miese aktion!
Translate
 
"Alle 85 verfügbaren Geräte ausverkauft"? Aber nachdem was in der c't 24 unter "Vorsicht Kunde" über den Google Geräte Shop berichtet wurde, ist es vielleicht auch gut so... Und überhaupt es fehlen noch das Nexus 4 32gb und das Nexus 10 3g, ... ;-) Will Google gar nichts verkaufen und will Google nicht, dass wir evtl. sogar mehr Geld ausgeben für etwas mehr Speicher, 3G, ...
Translate
 
Google, take my damn money and just allow pre-orders.
I personally do not care if I have to wait an additional month, but I truly dislike wasting my time trying to order a product which can't be pre-ordered and which is in high demand.
 
Ihr könnt hier Jammern wie Ihr wollt...
Google ist seit 29. Oktober fett in der Presse mit seinen Nexus Devices. Apple hat ein iPad Mini? Hurra. In jedem zweiten Post wird es mit dem Nexus 7 verglichen. Wenn Ihr euch mal die Suchanfragen zu "Google Nexus" nach Jahr/Monat/Woche anschaut, wisst Ihr Bescheid. Google hat´s verkackt? Bitteschön geht hin und kauft Euch für das doppelte ein S3 oder iPhone5. Ich schätze 90% der Wutbürger die heute lamentieren kaufen sich das Nexus 4 trotzdem in 1-2 Wochen via Google Play.
Bis dahin reitet Google auf dem Hype der nicht lauten wird Google hat´s verkackt sonder Nexus Devices binnen Minuten ausverkauft.
Für jede Socke die jetzt tatsächlich aus Frust oder Gründen zu einem anderen Smartphone greift gewinnt Google 3 Noobs die für sich und die Oma jetzt auch so einen iPhone-Killer zum Hammerpreis untern Baum legen wollen. Glückwunsch +Stefan Keuchel und feiert schön - Google Nexus = Opium fürs Volk!
Translate
Translate
 
Schon mal jemand versucht beim Aldi Donnerstags Nordic-Walking Stöcke zu kaufen? :))) Da beschwert sich niemand.
Translate
 
+Peter Bolch Bei Aldi stellst du dich an einem bestimmten Tag in die Schlange und am Ende kriegst du es oder nicht. Jetzt habe ich heute morgen kein #Nexus4  bekommen und weiß es wird wieder kommen (was bei Aldi nicht so ist), aber nicht wann... Ich kann nicht 24 Stunden vorm Rechner sitzen und die Seite aktualisieren... Der Vergleich ist gaaaanz schlecht ;)
Translate
 
Ich will jetzt endlich wissen wann das wieder verfügbar ist! das ist ne riesen verarsche von euch gewesen mit der benachrichtigungs email. über 40 min (!!!!) nachdem es ausverkauft war hab ich se bekomen. und dafür warte ich? DANKE GOOGLE!!!
Translate
 
Schaut euch mal die Page Monitor Extension für chrome an und macht euch mal locker!
Translate
 
Das ist blöd aber was soll das leben geht weiter :-) 
Translate
 
Komme mir auch verarscht vor von Euch. Wollte das Nexus 10/32 GB. Na wenn's so läuft - die Touch-Bedienung von Windows 8 hat mir echt gut gefallen. Vielleicht sollte ich es mir nochmal überlegen mit dem Nexus 10..........
Translate
 
Mein altes Handy ist so gut wie verkauft ..kann nicht so lange warten also hopp hopp bitte ;)
Translate
 
+Ayhan Balci setz dich nicht vor den Rechner und aktualisiere nicht. Denn ich sage dir:
Du warst zu spät und hast keines bekommen. ;)
Translate
 
Ich vermute ja, dass +Google Deutschland nicht dazu berechtigt ist, einfach Vorbestellungen anzubieten. Da muss denke ich, erst Google USA / Google Play das "OK" geben.

Ich glaube auch das Google fieberhaft versucht, die Kunden zu besänftigen, denn dieser Shitstorm ist auch nicht in ihrem Interesse. Nur evtl. hat +Google Deutschland wirklich keine handfesten Daten. Und zu sagen "Nächsten Montag gibt's neue Nexus 4 / 7 3G / 10" und damit den nächsten Shitstorm zu riskieren, falls es doch erst Mittwoch kommt, macht Google nicht.

Richtig dumm gelaufen für diejenigen, die ihr aktuelles Smartphone schon auf eBay & co anbieten bzw. schon Verkauft haben (da verstehe ich auch ein wenig den Frust). Aber so auszurasten, wie manche, finde ich nicht mehr schön.

Apropos richtig dumm und eBay:
Wer jetzt wirklich sich ein Nexus 4 bei eBay ersteigert, der hat wohl komplett keine Geduld und/oder einfach zu viel Geld. Wer bitte zahlt den 450+ Euro für ein gerät, das es morgen evtl. wieder im Shop min. 100€ billiger gibt.

Bis es beim Verkäufer und dann später bei euch ist, kann es bis zu 4-7 Tage dauern. Bis dahin ist die chance groß, das ihr es sogar schneller bei der zweiten Charge bekommt, als bei eBay und ihr sendet ein Signal an die Weiterverkäufer: Es lohnt sich nicht.

Im Moment lohnt es sich, also werden sich die Verkäufer erneut mit mehreren Geräten zudecken und die dummen kaufen es weiterhin fleißig. Mir ist auch bewusst, dass ich mit diesem Kommentar (fast) keinen der eBayer erreiche, aber es muss mal gesagt werden.

Just my two cents
Translate
 
#GoogleDeutschland  sollte lieber allen Ebay Verkäufern die Auslieferung verweigern und gleichzeitig Schadensersatz wegen der Verwendung der original Bilder verlangen. Grausam im Moment, wenn ich auf Ebay.de nach dem Nexus 4 suche. Die Preise variieren dort zwischen 500 - 600 €. Das heisst hier wird mit den Geräten gehandelt. Denke nicht das alle einen Gewerbeschein besitzen. Und hier ist mit Sicherheit auch der Hauptgrund, warum der "ehrliche Nutzer" kein Gerät bekommen hat. Sehr schön ist auch: "Stehe bei Google Play auf der Vormerkliste und versende das Gerät sobald ich es erhalten habe". People stopped thinking.
Translate
 
ich bin sowas von enttäuscht von google wie lange nicht mehr von irgendeinem unternehmen...
Zu behaupten, man habe keinen so großen Ansturm erwartet, ist eine absolute Frechheit. Den meisten usern war es von vornherein klar, dass die server in die knie gehen, wurden doch gestern abend schon ne menge anspielungen seitens der user gemacht...
Die Kunden im Vorfeld im dunklen lassen, wann es denn nun bestellt werden kann ist dabei gar nicht mal das schlimmste, auch nicht, dass die server meistens einen fehler angezeigt hatten und das produkt aus dem warenkorb verschwand usw.
Aber, wenn ein Unternehmen eine Aktion fährt, muss es für genug Stückzahlen sorgen. Egal, ob google, aldi, mediamarkt oder sonst jemand, kaufwillige kunden vor den kopf zu stoßen ist der absolut schlechteste weg... Ein Produkt, egal welches, sollte mindestens einen vollen Tag gekauft werden können, alles andere gehört verboten (und ist es "in gewisser Weise" auch in D)

+Google Deutschland wenn ihr uns besänftigen wollt, gibt es 2 Dinge zu tun:
1. Vorbestellungen annehmen:
Wenn es mehr Vorbestellungen als gelieferte Geräte gibt, bekommen die ersten x Personen ein Gerät und die anderen werden auf die nächste Charge vertröstet. aber dann weiß man auch, dass man es dann sicher bekommt. Denn wer sagt mir denn, dass ich beim nächsten mal, wenn es wieder verfügbar ist, genau zu dem Zeitpunkt wieder an einem Pc bin und nicht unterwegs, dann könnte ich es mir wieder nicht holen und müsste wieder Wochen warten. Amazon macht es genauso und alle beteiligten sind glücklich.
2. Genauere Infos/bessere Kommunikation:
Warum haltet ihr den Zeitpunkt, wann man es bestellen kann, so geheim? Ich glaube nicht, dass ihr es nicht genau wusstet, denn wer sonst kann es denn wissen. Aber wenn einer erst sagt "am Dienstag Abend", ein anderer es dann doch revidiert und sagt "um die Frühstückszeit", sorry, aber das ist NICHT PROFESSIONELL!

P.S.: Wenn ihr die Verknüpfung mit dem Google Konto nicht deaktivierbar gemacht hättet, gäbe es jetzt sicher mehr glückliche Nexus Liebhaber und weniger Nexus Profitgeier bei ebay! Nur mal so zum Nachdenken...
Translate
 
sucht mal nach "Nexus G-Rider" der ist noch zu haben bei Amazon :D
Translate
 
Wie kann man nach 5 Minuten ausverkauft sein? Es ist einfach unglaublich wie Google den potenziellen Bedarf so unterschätzt hat. Schon allein anhand der "Notify me" Funktion hätte man den Bedarf abschätzen können plus einen Aufschlag. Es ist ein schlechter Witz, dass Google sowas nicht hin bekommt.
Translate
 
Habe mich sofort nach der vorstellung in die benachrichtgung für das nexus 4 mit 16GB eingetragen. Extra mit 2 email adressen damit ich es ja nicht verpass. ich war um 9:01 um 9:02 um 9:03 um 9:05 und um 9:10 auf der bestellseite, nie gab es die möglichkeit es zu bestellen. um 9:36 kam dann die erste mail um 9:39 die zweite. Toll da waren die teile ja schon lang ausverkauft. und die ersten abzocker verdienen sich auf ebay mit den teilen jetzt ne goldene nase...mal im ernst ihr seit eine der größten firmen der welt und schafft es nichtmal die anzahl der geräte an die benachritigungswünsche anzupassen? wäre doch ein anhaltspunkt gewesen wieviele bestellt werden. Und nen neuen Termin könnt ihr auch nicht nennen? Soll ich dann jetzt 4 wochen warten??? Wer auch immer das organsisiert hat hat die ganze aktion kräftig in den sand gesetzt....
Translate
 
Sorry aber das ist einfach nur peinlich.

Ich war noch nie so enttäuscht von Google, bzw. ich war eigentlich noch nie enttäuscht. Aber das heute?

Ich habe mich seit wochen gefreut, habe sogar schon zubehör (eine Fitbag, Displayfolie usw.) zuhause leigen. Das kann ich mri jetzt angucken und das Nexus4 vorstellen....

Ihr könnt die US-Wahlen erstaunlich genau hervorsagen, dann werdet ihr doch verdammt nochmal erahnen können was los sein wird beim verkaufsstart?????

Also wenn man so die ganzen Blogs usw. gelesen hat weiß man das allein in DE 10 000 Nexen hätten verkauft werden können. Dann legt auch soviele auf lager und verbietet das bestellen von mehreren. Die verticken die Teile dann für 450 Euro irgendwo.

Ich mache das nicht nochmal mit, so ne enttäuschung hat mir gerreicht. Ich habe beim Mediamarkt bestellt. Da bekomme ic hes bis mitte Dezember und habe meine Ruhe.


Danke google. Aber DAS WAR NICHTS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Translate
 
Achja, wie sieht es denn eigentlich vom Gesetz her aus? Muss ei nUnternehmen nicht ein bestimmtes Kontingent vorrätig haben? Ich weiß wenn Lidl und co. Waren innerhalb des ersten Tages ausverkauft haben, gibts mächtig eine auf den Deckel, zumal im Playstore nicht mal stand "nur solange der vorrat reicht"????
Translate
 
+Andreas Hübner das UWG greift hier natürlich immer noch nicht... Das ganze fällt wohl kaum unter Lockangebot... 
Translate
 
+Andreas Hübner: Du verwechselst da was! Du redest von diesen unlauteren Lock-Angeboten, die nur dazu da sind, dass die Leute in den Laden kommen, und dann eben was anderes mitnehmen (müssen/wollen/machen). Der große Unterschied zur aktuellen Situation mit den Nexus Geräten: Die Geräte sind nicht "ausverkauft und kommen nie wieder, also kauft gefälligst was anderes", sondern "ausverkauft, bitte wartet auf die nächste Lieferung, da kosten sie dann natürlich das gleiche wie in der ersten Lieferung". Ausserdem ging's nicht darum, dass "Lidl und co." genügend Ware für den einen Tag haben müssen, sondern das sie genügend Ware für die erwartete Nachfrage haben müssen - sich nicht also nur 3 Exemplare von "was auch immer" pro Filiale liefern lassen.

Immer diese Wutbürger, die direkt vom Schlimmsten ausgehen aber eigentlich überhaupt keine Ahnung haben - das ist echt nervig!
Translate
 
Ob jetzt mehr im Apple-Store los ist? Statt einem Nexus 10 wäre ja ein Ipad auch nicht schlecht. Ist echt doof gelaufen hier im Shop. Da muss Google echt noch lernen. Ich wäre auch für Vorbestellung und dann geht es der Reihe nach. 
Translate
 
+Jan Grewe Also warst du nicht in dem "Play Store" deswegen? Es waren vielleicht auch viele da die kein Android device haben und jetzt nen Play Account haben und evtl. gesehen haben wie toll es da ist.

Eben dies ist ja der GANZE SINN des Nexus 4. Google macht damit keinen Pfennig. Google macht mit dem Nexus 4 Geld weil die Leute das "Ecosystem" kennenlernen und sie Geld über Suchen, Apps, eine größere Durchdringung mit Potential für Anbieter etc. pp. machen. Das gesamte Gerät ist ein Lockangebot!
Translate
 
guido bluemlein: hast du ein USA-Link?
 
Ja, und wieso steht auf der Seite immernoch, dass es heute verfügbar sei?? Was ist denn das für eine Kommunikation? Oder kommt da heute noch was?
Translate
 
+Jan Grewe  immerhin verhindert Google mit dieser Hinhaltetaktik, dass in der Zwischenzeit bei der Konkurrenz gekauft wird. Schon irgendwie wettbewerbsrelevant.
Translate
 
Ich erwarte von +Google Deutschland eine klare Aussage wann die Geräte wieder bestellbar sind! Ach, ich bin sehr enttäuscht und das, wo ich Google doch so mag. Auf jeden Fall habt ihr was gut zu machen!!!
Translate
 
+Maik De alle modernen Telefone kosten rund 200Euro zum Herstellen. LG wird die wohl nicht für Umme hergeben und die Vertriebswege kosten auch ihr Geld. Da wirst du bei 300 Euro bei einem neuen Gerät ohne eingespielte Produktion nichts verdienen. Und wenn dann marginal.
Translate
 
Sry Google aber das war einfach nur lächerlich und anfängerhaft. Entweder lasst ihr Vorbestellungen zu oder nennt einfach mal nicht den genauen Zeitpunkt.... Was glaubt ihr denn wie viele Leute bereits vor dem Rechner saßen kurz vor 9 Uhr und permanent aktualisiert haben?
Translate
 
Ich habe zwei mit 8GB ergattert, hier falls jemand Interesse hat, einfach anschreiben.
Translate
 
Sind schon die ersten Versandbestätigungen raus? Mir hat der Support gesagt, dass meine Bestellung wohl erst am Abend des 15.11 raus geht.
Translate
 
Ist es nicht verboten die nexus 4 auf eBay zu verticken laut google ? Es ist einfach asozial,dass die hier für 500+ Euro weggehen ..ich Frage mich nur wer kauft das für sen preis ?? Also unternehmt was sonst wird es noch peinlicher und die geldgeilen Säcke stopfen sich noch mehr Kohle in die Taschen !! Dass ich das mal sahen werde dachte ich nicht,aber wenn bei Apple ein Hype ist bekommt an wenigstens ein gerät
Translate
 
Weiß jemand ggf. aus Erfahrungen d. Amerikanischen Play Store wie lange es in etwa dauern könnte, bis neue Geräte kommen könnten? Bin mir sicher, dass es solch eine Situation bei früheren Releases schonmal hätte geben können. Google selbst bedauert es (ja klar...) will aber in Kprze für Nachschub sorgen, kann aber nicht absehen wie lange es dauert. Ich hätte nicht gedacht dass ein Konzern wie Google so danebenliegen kann...
Translate
 
Ist es nicht verboten die nexus 4 auf eBay zu verticken laut google ? Es ist einfach asozial,dass die hier für 500+ Euro weggehen ..ich Frage mich nur wer kauft das für sen preis ?? Also unternehmt was sonst wird es noch peinlicher und die geldgeilen Säcke stopfen sich noch mehr Kohle in die Taschen !! Dass ich das mal sahen werde dachte ich nicht,aber wenn bei Apple ein Hype ist bekommt an wenigstens ein gerät
Translate
 
+Maik De Also verlangt LG für das 8GB nur 20 Euro als Gewinnmarge. Gut dass wir drüber geredet haben.
Translate
 
Ist es nicht verboten die nexus 4 auf eBay zu verticken laut google ? Es ist einfach asozial,dass die hier für 500+ Euro weggehen ..ich Frage mich nur wer kauft das für sen preis ?? Also unternehmt was sonst wird es noch peinlicher und die geldgeilen Säcke stopfen sich noch mehr Kohle in die Taschen !! Dass ich das mal sahen werde dachte ich nicht,aber wenn bei Apple ein Hype ist bekommt an wenigstens ein gerät
Translate
 
Google und LG sind doch Non-Profit oder nicht? Keiner kann sagen was die verdienen. Aber eins steht fest! Die machen beide ihr Geld!!! Und wenn ich so einen Scheiß irgendwo lese wo behauptet wird Google verkauft unter EK....ja nee, ist klar! Wenn mich nicht alles täuscht ist es nur kurzfristig erlaubt unter EK zu verkaufen. 
Translate
 
Die Frage ist kommt auch noch ein Nexus von Samsung ? 
Translate
 
Schade! Wollte mein Galaxy Nexus eigentlich heute direkt verkaufen und mir das Nexus 4 kaufen.. Schade das google sowas nicht hinbekommt. Hoffentlich gibt es die tage genauere Informationen wann und wie es wieder erhältlich ist ohne knapp 500€ für die 16 G. Version bei eBay zu zahlen. 
Translate
 
Macht euch doch keinen Kopf was Google & LG verdienen. Sie verdienen an den Geräten, aber nur minimal. Ziel ist es mehr Android Geräte an den Mann zu bringen, dies bedeutet für Google mehr Werbung & Nutzung der Goolgle Services und somit auch mehr Geld. LG profitiert dadurch in erster Linie vom Imagezuwachs und der Präsenz auf dem Smartphonemarkt. Gut jetzt? :D :D
Translate
 
Warum kann man einfach nicht das handy vorbestellen
Translate
 
Dann lasst LG mal die Kapazitäten hochfahren - ich wollte meine Mum endlich in die Android Welt holen (hat morgen Geburtstag) und nun heute das....
Translate
 
Ich warte immer noch auf meine Benachrichtigung :):) echt jetzt also Google : peinlich ist es
Translate
 
Google wusste bestimmt wie hoch die Nachfrage ist, zumindest +/- 10.000 Stück?
http://www.google.at/trends/explore#q=galaxy%20nexus%204&cmpt=q

Schwer zu glauben dass der Suchgigant keine Trends und Suchanfragen auf Nachfrage umlegen kann. Immerhin haben Sie ja bei Produktlaunches von iPhone und Co üben können und sollten in der Lage sein das Such/-Postingaufkommen auf Nachfrage umzulegen?

Dazu kommt der nächste Gau, weltweiter start - anstatt mal in 1-2 Ländern anzufangen. 

Noch schlimmer ist, bei uns in .at gibt es gar keine Hardware über den Playstore. :)
Translate
 
Sehr Schade, extra das Nexus S verkauft... Hoffe es gibt bald Neuigkeiten.
Translate
 
Schade! Wobei ich zugeben muss, dass der Ansturm absehbar war. Von verklagen zu sprechen ist aber lachhaft. Das war schließlich kein Lockvogelangebot, sondern der Preis bleibt erhalten. Bloß kann die Nachfrage noch nicht gestillt werden. Ich würde mit aber eine Vorbestelloption wünschen!!! Dumm auch, dass ich vor 1,5 Wochen mein Galaxy S 2 verkauft haben, um einem Preissturz nach Verfügbarkeit des Nexus 4 zuvor zu kommen. Jetzt muss ich leider weiterhin mit meinem 2. Smartphone rumgurken. :-(
Translate
 
2. Smartphone? Das ist gut, hab mir ein Sony E K770 geliehen^^ Ist aber irgendwie entspannend, wenn man nur Telefon und SMS hat ;)
Translate
 
Wird Zeit, dass Google aufhört, überhaupt irgendetwas im deutschsprachigen Raum (DACH) anzubieten. Bringt ja nichts.

Sich dann aber wundern, warum Deutschland, Österreich, Schweiz immer häufiger zuletzt bedient wird.
Translate
 
Vorbestellungen ab Ende der Woche sind ein muss. Anonsten wäre jeder weitere Verkaufsversuch über den PlayStore genau so ein Witz wie der heutige. Mit abstand meine schlimmste Google erfahrung.
Die Sache ist ganz einfach entweder hier wird schnell reagiert oder das Gnex ist und bleibt mein letztes natives Google Gerät.
Translate
Translate
 
+Bastian Veiser Das nächste Mal wird halt einfach gewartet, bis alle potentielle Kunden theoretisch bedient werden könnten. Also all die, die gerade in all den Threads mit Kraftwörtern um sich schmeissen, weil sie nicht im ersten Schwung dabei waren dürfen sich in einer Vorbestellliste eintragen und warten, bis sie dann weltweit dran kommen.
Translate
 
Am meisten ärgern mich jene, die sich nur eine Ladung Geräte für die Bucht gesichert hat, wo sie nun teilweise um 500 Euro gehandelt werden! Und das, obwohl ich schon eines im Warenkorb hatte.
Translate
 
Verkaufe mein Galaxy Nexus mit 4.2 für 399€. PN bei Interesse. 
Translate
 
xD das Galaxy Nexus bekommt man Neu für 300€
Translate
 
Dann reihe ich mich mal ein in die enttäuschten Kunden und fordere ebenfalls die Möglichkeit der Vorbestellung. Google hätte das schon seit 29. Oktober anbieten sollen, dann gäbs keinen Shitstorm und es würden sicher nicht weniger Geräte verkauft werden! Hätte nie gedacht, dass Google sich auf das Niveau von Apple herunterlässt, auch wenn letztlich doch nur das Geld zählt. Die Aussage, dass man nie mit so einem Ansturm gerechnet hat ist für mich blanker Hohn - seit Tagen spielt die Android-Welt verrückt und heute dieses Desaster! Ein Witz!
Translate
 
+Martin McFly es haben mich trotzdem Leute angeschrieben, natürlich verkaufe ich es nicht, läuft perfekt, wozu verkaufen :)
Translate
Translate
Translate
 
Wie geht es denn jetzt weiter nach dieser peinlichen Aktion? Sollen wir ständig unsere Mails prüfen, obwohl die ja wieder mal dann (vermutlich) zu spät ankommen? Oder den Play Store im Minutentakt auf Verfügbarkeit prüfen? Fragen über Fragen, die wohl Google nicht für nötig hält zu beantworten... Kein Statement ist auch ein klare Aussage, was man von den potentiellen Kunden hält...
Translate
 
+Marcus Hartig Ich glaube nicht das es was mit den Kunden zu tun hat. Ich bin sehr wohl der Überzeugung das Google nur nach einer passenden Ansprache sucht um die kapitalistischen Anleger zu beruhigen warum etwas schief ging. Ich rate mal und sage das es eine Aussage geben wird die meint: "LG ist schuld, weil die nicht genügend herstellen konnten"... ^^
Translate
 
+Marcus Hartig Du musst nicht deine Mails "prüfen". Sobald eine neue Mail eintrifft, wird dich Android benachrichtigen, falls nicht absichtlich deaktiviert.
Translate
Translate
 
+Andreas Roedl, du hast das wohl nicht verstanden oder ich habe mich falsch ausgedrückt. Als die Mail-Benachrichtigung über die Verfügbarkeit des Nexus 4 von Google eintraf, war das Nexus 4 längst ausverkauft...so was von peinlich.... ;-)
Translate
Translate
 
Verdammt Google, macht es nächstes mal bitte besser und verärgert eure treuen Kunden nicht!

Im Gegensatz zu vielen anderen hier, kann ich noch etwas warten bis ich mein Nexus in den Händen halten kann, aber ärgerlich ist es trotzdem.
Translate
 
Ich hatte es auch mehrfach im Warenkorb und dann ging gar nichts mehr. Google, dass war gar nichts! Keine Vorbestellung, wahrscheinlich gerade mal 1.000 Geräte im Lager. Vor allem das Statement ist ein Witz. Bei dem Preis war doch klar, dass "jeder" ein Nexus (egal ob 4, 7 oder 10) haben will. 
...und heute ist noch mein SII verreckt... :/ Scheißtag!
Translate
 
bei mir kam nichteinmal eine Mail benachrichtigung.
Translate
 
Ich könnte ja auch warten - am liebsten aber möchte ich bestellen damit ich mich dann irgendwann über eine Lieferung freuen darf. Ob die Lieferung nun 1, 2 oder 3 Wochen nach Bestellung eintrifft wäre mir erstmal schnuppe!
Translate
 
Was könnt ihr eigentlich - ausser Daten sammeln ??????? 
Ihr habt's echt voll verkackt, Glückwunsch !!!!!!!!! 
Translate
 
Peinlich, kamen wohl zehn kunden auf einmal was?
Zwei stück im warenkorb dann gabs ein fehler!
Im moment will ich es nicht mal geschenkt.
Nexus 4 ?  uninteressant!
Translate
 
+Marcus Hartig Und nun? So lange jammern, bis es morgen wieder neue Devices im Store gibt? Oder einfach nur so jammern?
Translate
 
Ziemlich peinlich nicht mal sagen zu können wie es weiter geht und von den Kunden erwarten dass sie ständig nachsehen ob wieder was da ist, soll das ein Spiel sein? Falls ja macht es keinen Spaß.
Translate
 
Naja, mir ging's genauso wie vielen anderen Usern. Ich hatte mir ein Nexus 4 16 GB in den Warenkorb gelegt und wollte zudem noch ein Nexus 7 3G dazu, sobald ich ein Gerät adden wollte, wurde wieder alles gelöscht. Das Spielchen hab ich 3-4 Mal wiederholt und es hat nichts gebracht. Warenkorb war immer wieder aufs Neue leer. Mehr als peinlich! Ich bin iPhone User seit der ersten Stunde und habe auch ein iPhone 5 hier und wollte auf Android wechseln, trotz weniger Speicher. Man kann über Apple sagen was man will, aber sowas ist mir in den letzten 6! Jahren mit Apple niemals passiert. Zudem lässt sich Apple bei definitiv selbst verschuldetem Mist eine Lösung für die Kunden einfallen. Zumindest wenn man nachfrägt oder ein wenig hartnäckig ist.

Google, was für ein Mist! So kann und darf man sich definitiv nicht mit Apple messen.

Was zusätzlich noch äußerst feige ist: selbst auf persönliche Anfragen antwortet man nicht. Es kommt überhaupt keine Rückmeldung.

Hauptsache der Herr Pressesprecher kann seine überwältigende Freude mit seinem eigenen Nexus 4 kompensieren.
Translate
 
(ich bin mal so frei und poste meinen bei +Stefan Keuchel geschriebenen Beitrag quer, weil er imho auch hierhin passt):

Ich war heute Morgen auch frustriert (das erste Mal in dieser Form wegen Google), weil ich speziell das N10 gerade vergleichsweise dringend für einen Auftrag brauche, aber.. was soll's, shit happens.

Ich habe allerdings eine Menge Kommentare hier und bei Twitter etc. gelesen, und die Beleidigungen waren meiner Meinung nach gefühlt in der Unterzahl (was die, die da waren, nicht besser macht, nicht falsch verstehen). 

Meiner Meinung nach hätte aber ein einziges, kleines Statement seitens Google gereicht, und zwar zur nicht vorhanden Vorbestellmöglichkeit - danach wurde nämlich gefühlt in jedem zweiten Beitrag gefragt. Wieso bietet Google das nicht an? Momentan macht es einfach den Eindruck, als ob irgendwann der nächste Schwung kommt und wieder nach zehn Minuten weg ist. Google hat mit der aktuellen Nexus-Reihe scheinbar was wirklich, wirklich großes im Feuer - was spricht dagegen, es ordentlich auszunutzen? Nehmt doch einfach X Vorbestellungen entgegen und macht es wie Apple "Lieferbar in sechs Wochen". Dann können diejenigen warten, die warten wollen, und wer nicht warten will, hat Pech gehabt.

Und wenn ihr es NICHT macht, sagt wenigstens, warum. Das nimmt dem Shitstorm ganz schön Windkraft ;)

just my 2 cents :-) 

(...vermisse übrigens die gute alte Nexus One-Zeit, als das Ding noch so exotisch war, dass kaum einer davon wusste :-D..)
Translate
 
Gratulation and die Google PR-Manager zum weltweiten (oder wie immer man da sagt) Launch! ... Ihr seid in aller Munde - es hat sich also echt ausgezahlt! :/
Translate
 
Schade, aber gute Ware ist halt immer schnell weg. Viel wichtiger ist aber das das Nexus 10 als 3g Modell rauskommt. Wenn da Google nichts bringt, wird es nie eine Alternative zum Ipad geben. Und ich will jetzt nicht Tethering hören. Mein Samsung S3 kann das zwar, aber das will der Kunde nicht. Wie uncool ist denn ein Tablet, wenn man immer noch ein Handy daneben legen muss. Peinlich! Also Google, macht was...

...sonst muss Samsung es wieder richten und ein Galaxy Tab rausbringen, was das Nexus 10 schlägt und die haben alle 3G!!!
Translate
 
+Michael Meinert  Naja Tethering könnte schon ein Argument sein - wenn man es bei seinem Smartphone dauerhaft aktiviert lassen kann und der Akku trotzdem über einen Tag  hält. Davon sind wir aber leider so weit entfernt, dass ein Nexus 10 3G definitiv Pflicht wird, mir wäre Tethering mit akzeptablem Stromverbrauch jedoch lieber, allein weil man sich den zusätzlichen Datentarif sparen könnte.
Translate
 
Wenn das jetzt heute schon nicht so reibungslos geklappt hat dann macht bitte endlich Vorbestellungen möglich. Dann braucht man jetzt nicht 100 mal am tag schauen und kann sich wieder anderen Dingen widmen. Will mir das nexus 10 holen / bestellen 
Translate
 
Leute, schei**t auf das Gerät !!! Ich denke nur so lernen diese "Mega-Firmen" ihre Kunden zu schätzen ! Ich werde das Gerät DEFINTIV NICHT MEHR KAUFEN. Wenn ich so behandelt werden will kann ich gleich zu Apple wechseln. Also, boykottiert diesen riesen PR-GAG ! Lasst euch nicht verarschen, denn was anderes geht hier nicht ab. Und kein Statement abzugeben, nicht mal ein Twitter Eintrag oder sonst was ,wann man mit der nächsten Ladung rechnen kann ist einfach nur arm. Ich ärgere mich so sehr weil ich auf dieses Gerät GEWARTET habe und andere gute Angebote ausgeschlagen habe, das ist es was mich so sehr aufregt. Könnte man wenigstens sagen: Hey, du warst halt zu spät, und ich wäre es tatsächlich gewesen könnte man das ja noch verstehen. Aber 15 Minuten ??? EIN RIESEN WITZ ! Als ob das nicht geplant war. Ich hoffe nur Google schneidet sich damit ordentlich in eigene Fleisch. Morgen wird einfach ein anderes Gerät gekauft, so einfach ist das und ich empfehle allen geprellten Enthusiasten genau das gleiche zu tun. Da geb ich dann lieber etwas mehr aus. Der einzige Vorteil den das Nexus 4 beispielweise dem S3 gegenüber besitzt ist halt die sofortige Verfügbarkeit von Updates, SONST NICHTS! Die da oben sollten mal alle von ihrem hohen Roß herunterkommen und das können nur wir, die Kunden und bewirken. Also Google, fahrt ruhig euren Film weiter, ich bin raus :)
Translate
 
Einfach nur 
#  schrecklich intelligentes Marketing oder
#  erschreckend schlechte Kundenkenntnis und Markteinschätzung.
Sucht Euch was aus....
Persönlich finde ich es jedenfalls äußerst peinlich für Google, was da abgelaufen ist!
Translate
 
Quick question. What's the price of 16GB Nexus 4 version? 350€?
 
Danke für gar nichts Google DE! In den USA werden die ersten Geräte verschickt und ihr wisst noch nicht einmal wann es wieder welche geben wird? Ihr werdet euch dieses Jahr schwer mit BLIZZARD um den größten fail launch schlagen müssen
Translate
 
Till und Boris: ihr habt Recht!

Ich bezweifle jedoch stark, dass das für Google von Bedeutung ist. Sicherlich würde es Sinn ergeben, wenn sich konsequent ALLE Kunden gegen einen Kauf entschließen würden. NUR, wie so oft in unserer Gesellschaft wird das nicht funktionieren. Es gibt zu häufig Menschen, welche zwar sagen diverse Dinge zu tun, dann jedoch wieder den Schwanz einziehen. In jeglicher Hinsicht.
Ich hatte oben bereits Apple erwähnt. Ich kann durchaus verstehen, warum einige Probleme mit dieser Firma haben. Ökosystem vom Feinsten, keine Freiheiten bei den iOS Geräten, 1 Jahr Garantie usw...! ABER, Apple sei das Allerletzte? Mitnichten! Apple ist eben eine Marketingmaschine par excellence! Ohne wenn und aber.
Ich finde auch einige Dinge beim Apple Konzern sehr fraglich, jedoch sind meine persönlichen Erfahrungen sehr gut. Man hat seinen persönlichen Ansprechpartner, per Mail oder Telefon, bekommt persönliche Antworten auf gestellte Fragen. Zudem ist die Rückabwicklung extrem gut koordiniert. Bei Problemen lockt Apple zur Wiedergutmachung auch sofort mit einer 100 € Gutschrift. Kein Gutschein, eine Gutschrift.
Bei meinem defekten iPhone hatte ich binnen von 24 Stunden ein Ersatzgerät. Refurbished, ja, aber optisch wie ein Neugerät. Ohne Apple Care, das nur als Ergänzung.

Back to topic: ich bin kein Apple Fanboy, aber Google kann UND sollte sich dies als Vorbild nehmen. Ich werde definitiv mein iPhone eintauschen und auf Android wechseln. Grund hierfür ist jedoch nur das immer gleichbleibende iOS. Einfach keine Innovationen. Hardware ist top, aber selbst die beste Hardware nützt mir nichts, wenn ich beim iOS nicht voran komme. Einige Dinge, wie zum Beispiel ein guter SERVICE (in meinen Augen eines der wichtigsten Dinge um Kunden langfristig zu binden) werden mir jedoch fehlen.

Die oben genannten Vorzüge, werde ich bei Google mit Sicherheit nicht finden. Hierfür muss noch einiges passieren und sich DEFINITIV einiges ändern.

Jetzt wird's eben ein Optimus G (wieder warten), HTC One X+ oder ein Galaxy S3 (nur die Pentile Matrix beim Display nervt mich). Die Darstellung im Vergleich zu IPS Displays ist ziemlich körnig.

Mal sehen, wann Google die Fehler zugibt und die Kunden über die weitere Verfügbarkeit informiert. Dies wären Schritte in die richtige Richtung.
Translate
 
Meine Güte. Ein Smartphone und ein Tablet ist ausverkauft weil die Nachfrage zu groß war und ihr konntet es nicht bestellen. Dann muss man halt 10 oder 15 Tage länger mit dem "alten" Gerät aushalten. Schrecklich...

Habt ihr wirklich niemanden anderen im RL bei dem ihr euch deswegen ausheulen könnt? 

#firstworldproblems  
Translate
 
Jepp! Amazon ist in der Regel auch TOP!

Ausheulen? Really? Ich hab noch mein iP4 hier, das reicht mir noch. Ich kann auch WARTEN. Alles kein Thema! Es geht hier aber ums Prinzip und wie sich Google in dieser Situation verhält bzw. versucht sich aus der Affäre zu ziehen. Und dieses Verhalten ist in meinen Augen, eines Weltkonzerns nicht würdig. Punkt!
Translate
 
#Markus Barthel Es geht um die Art und Weise wie das ganze abgelaufen ist! Du glaubst doch nicht ernsthaft das Google, eines der Internet unternehmen überhaupt, derart überrascht werden konnte. Es hätte genug Möglichkeiten gegeben das ganze geschmeidiger ablaufen zu lassen. Schon alleine anhand der Anmeldungen zur email Benachrichtigung hätte man einen guten Überblick über die zu erwartende Nachfrage bekommen können. Auch eine Vorbestellung wie sie in so ziemlich allen großen Online Shops möglich ist hätte Entlastung gebracht. Zu dem allem kommt noch die miese Informationspolitik. Als ob LG nicht ganz genau sagen könnte wie viele Geräte pro Tag produziert werden können, wann also mit ausreichend hoher Stückzahl zu rechnen ist.

Das ganze ist entweder eine PR Masche auf einem Niveau das ich Google nicht zugetraut hätte, oder Katastrophales Mismanagement höchster Güte 
Translate
 
Und was ist jetzt das Problem? Das man zwei Wochen länger mit dem bisherigen Smartphone unterwegs ist? 

Ich nehme mal an, dass weltweit einige Hunderttausend so ein Gerät wollten. Soviel kann man gar nicht im voraus produzieren. Irgendwann ist halt das Angebot alle und man muss warten. Nochmal: Wo ist jetzt eigentlich das Problem?
Translate
 
# Markus Barthel Das Problem ist dass Google eine Ankündigung macht und am Tag der Umsetzung derart schlecht vorbereitet ist das es eine Frechheit ist. Und nochmal, hätte man wert darauf gelegt vorbereitet zu sein hätte man Möglichkeiten dazu gehabt! Kann der Hardware Partner im Voraus nicht genug Geräte produzieren muss das launch Datum später angesetzt werden. 
Wenn dir Angeboten wird eine Woche Porsche zu fahren und dann wird dir ein Golf II statt des Porsches hingestellt mit der Begründung "Sorry Porsche sind aus" fragst du dich doch auch was das soll und bist angefressen weil du dich auf den Porsche gefreut hast, oder nicht?
Translate
 
Hast du denn schon dafür bezahlt? Wenn man einen Porsche leit und nur ein Golf bekommt, hat man dafür schon bezahlt.

Und nein. Hundertausende Geräte auf Lager zu produzieren wird schon lange nicht mehr gemacht.

Aber jeder braucht halt seine weltbewegenden Probleme...
Translate
 
Wäre schön, wenn man die Geräte dann jetzt schon bestellen könnte / reservieren könnte. Ich denke euch gehen durch diese "Bald verfügbar" Aktion sehr viele Kunden verloren!
Translate
 
Hätte heute 6x Nexus 4 bestellen wollen .... tja, dachte ich! .....  Jetzt spiel ich halt auf mein 2 Jahre altes SGS die Stable von CM10 welche heute rausgekommen(!) ist und verfolge den Google-Verhau jetzt erstmal aus dem Hintergrund.
Translate
 
Mein Galaxy Nexus hat wenigstens 4.2 heute schon gekriegt :) freu
Translate
 
Es geht in meinen Augen auch nicht um die produzierte Stückzahl. Es gibt ein gewisses Limit, ist dieses erreicht, wird eben eine neue Charge produziert. Korrekt!

Natürlich gibt es wichtigere Dinge im Leben, ist doch keine Frage, ich finde es jedoch interessant wie du dies immer betonst. Ist ja auch vollkommen richtig.

Beispiel:

Du sitzt beim Italiener deiner Wahl und bekommst eine versalzene Suppe, wie reagierst du? Man sieht einmal darüber hinweg. Gehst du wieder dort hin und es passiert erneut, was machst du dann?
Vermutlich suchst du dir ein neues Restaurant. Warum? Du warst mit dem Service nicht zufrieden. Es wurde nicht auf deine Bedürfnisse bzw. Wünsche eingegangen. Effekt: du bist verärgert und lässt dein Geld in einem anderen Restaurant.

Oder noch besser, falls du Bayer bist: du sitzt in deiner Stammkneipe und bekommst kein Bier mehr? Was dann?

Was passiert hier? Es kommen keinerlei Äußerungen, außer dieses übliche Gedöhns. Nicht in Ordnung, darum geht es.
Translate
 
+Christian Pecksteiner, was willst du mit 6 Nexus4? Ich wäre schon mit einem zufrieden gewesen... (Und meine Display-Schutzfolie ist morgen auch schonmal da.. top.)
Translate
 
+Kevin Werner wozu eine Schutzfolie? Das ist Aluminiumsilkatglas, das kriegt man so gut wie überhauptnicht verkratzt, selbst wenn man es drauf anlegt mit dem Schlüssel z.B.
Translate
 
Mein altes HTC hat das auch schon (Und hat trotz Hosentasche, Werkstatt etc. nur Kratzerchen), aber dem Neugerät zuliebe... ;) Der Bumper wird auch gleich mitgeordert..
Translate
 
+Kevin Werner Der Bumper ist auch sinvoll finde ich ich.
Translate
 
#Markus Barthel hab ich irgendwo was von Leihen geschrieben?
Wenn Gegenstand X für Datum Y angekündigt ist erwarte ich das dies auch eingehalten wird, und nicht am Datum Y+1Woche und auch nicht am Y+1Monat. 
Wenn ich um 10 Uhr einen Kundentermin habe, um 11 Uhr erst auftauche und was von "unerwartet länger gebracht" stammle gibt es auch schlimmere Probleme auf der Welt, trotzdem wird mir mein Kunde was Husten und sich wahrscheinlich bei meinem Chef beschweren.  

Wenn Google so überrascht war von der hohen Nachfrage, warum werden dann selbst jetzt keine Vorbestellungen angenommen? Warum wurden sie es im Vorfeld nicht?
Hunderttausende Geräte? Wo hast du diese Zahl her?

Google hat eine Ankündigung gemacht die sie zu halten nicht im Geringsten im Stande waren. Meine Meinung dazu werde ich ja wohl noch äußern dürfen. Und einzuordnen welchen Stellenwert dieses "Problem" für mich hat obliegt mir selbst, nicht dir.

Aber glaube ruhig an das Märchen vom unvorhersehbar großen Ansturm, mit ein wenig Glück steckt dir der Weihnachtsmann ja vielleicht auch ein Gerät in den Stiefel.  
Translate
 
Wenn ein Produkt auf ein Datum angekündigt ist, hast du kein Anspruch, es auch genau dann zu bekommen. Das ist jedem vernünftigen Menschen natürlich auch bekannt.

Und es ist irrelevant, welchen Ansturm Google erwartet hat oder nicht: Hundertausende Stück auf Vorrat zu produzieren, findet schlicht nicht mehr statt. Wenn es überhaupt jemals stattgefunden hat. Das ist wirtschaftlicher Irrsinn. Schon allein deshalb, weil ja ein entsprechend großer Auftrag ja schon viele Wochen vor Markeinführung festgezurrt werden müsste. Betriebwirtschaftlich komplett weltfremd. 
Es werden Margen produziert, verkauft und frühestens wenn die alte Marge in den Verkauf geht wird die neue geordert.

Komm damit klar oder lass es. Mir egal.

Ich stimme aber jeden zu, der sagt, Google könnte doch auch Vorbestellungen annehmen. Das könnten sie wirklich.

Wer meint, immer überall als erstes dabei sein zu müssen und es nicht ertragen kann, mal ein, zwei Wochen zu warten, hat wirklich mein Mitleid verdient...
Übrigens wird hier mit + erwähnt, +Martin Schweizer ;-)

Ich möchte mich nun mit den Worten verabschieden: GET A LIFE!
Translate
 
Und nun? Jetzt kommt nur die Meldung "ausverkauft", man kann sich nicht mal mehr per Email benachrichtigen lassen. Wann kommt Nachschub?
Translate
 
Google versucht seine Kunden jetzt halt genauso zu verarschen wie Apple. Nur was Google vielleicht noch nicht mitbekommen hat, Apples Aktien sind am sinken....
Translate
 
Also langsam könnte wirklich mal eine Ansage kommen, einfach auf Ausverkauft schalten hilft hier auch keinem... Grobe Schätzungen wie lange und eine gott verdammte Vorbestelleroption das muss her. Kann doch nicht sooo schwer sein! Aber nein Google schweigt sich aus..-_-
Translate
 
Unglaublich... ich habe gestern die ganze zeit vorm PC gesessen um mir das N4 zu bestellen.. voll der scheiß und jetzt wie lange warten??? Ich hatte das Nexus S dann das Galaxy Nexus, dass habe ich jetzt verkauft und ähm wie lange sollte ich nochmal ohne Nexus rum Rennen? 
Translate
 
ich werde mir bei einem anderen Hersteller ein neues Smartphon kaufen.
Schade:-(
ich hatte mich so auf das NEXUS 4 gefreut.
Translate
 
Aber wann kommt der Nachschub? Ich müsst doch schon längst ein Datum für uns haben (1 Woche, 2 Wochen, 4 Wochen....)  ihr seid doch nicht seit gestern im Online-Geschäft...
Ihr habt einiges wieder gut zu machen. Gestern sind viele Android-Fans enttäuscht vor dem Bildschirm zurückgelassen worden. Deswegen präsentiert schnell neue Liefertermine und rüstet euer  Wallet-System für den kommenden Ansturm (der noch größer sein wird)!
Translate
 
This is very strange that Google couldn't organize selling of the new Nexus 4 phone in Europe. Google Play store was a good example of very poor internet store and horrible work of the stuff. No possibility to pre-order, notification emails about availability of the product sent out after the phone was out of stock. And information about this only appeared on the site a day after they could not sell any more. All the reports that I read, describe how it was impossible to buy a device that was already in your shopping card... Shame on Google Play team!
 
"There's been so much interest for the Nexus lineup that we've sold out of some of our initial stock in a few countries," the Nexus team said in a post at Google+ social network.

"We are working hard to add more Nexus devices to Google Play in the coming weeks to keep up with the high demand."
 
Die Aussage "Wir sind überwältigt von dem großen Interesse..."  ist eigentlich eine Frechheit. Denn fast jeder der gestern vor dem Bildschirm hockte, hat sich davor garantiert in die Email-Benachrichtigungsliste eingetragen. Diese Anzahl ist doch eine Super-Voraussetzung für die Logistik. Auch wenn sie nicht genau ist, so ist sie doch wenigstens eine Hausnummer: Bestellen wir jetzt 1.000 oder 10.000? somit hättet ihr 1.) daraus ablesen können, dass nicht genügend da sind, 2.) ihr hättet durch diese Zahlen noch vor dem Verkaufsstart längst weitere Geräte nachordern können und nicht erst im Nachhinein wenn die Lager leer sind.
Da ihr nicht sofort etwas zu einem neuen Liefertermin sagen könnt, bedeutet, dass ihr eure Hausaufgaben bzgl. 1.) und 2.) nicht gemacht habt :(
Translate
 
das LG P760 Optimus L9 black ist eine gute alternative zum NEXUS 4
Translate
 
Irgendwie schon ein wenig "Kindergarten" das Ganze hier.
Google bietet ein tolles Gerät zum Spotpreis, dass der Run darauf rekordverdächtig wird war klar, dass nicht jeder eines bekommt auch. Wer vorab sein Smartphone verkauft hat, muss das Risiko selber tragen, dass kann er doch Google nicht anlasten.
Ich hab noch mein S2, bis das N4 wieder verfügbar ist, werde ich damit noch klar kommen. Google subventioniert das N4, ich warte ab und freu mich drauf, es ist ja nicht so, dass keine neuen Geräte mehr kommen, es ist lediglich eine Frage der Zeit.
Translate
 
Ich habe bis heute die Email noch nicht erhalten, obwohl ich mich mit 2 Adressen eingetragen habe!!!!
Translate
 
+Timo Witte Hast du die deutsche yakju Version vom GNex? Warum hab ich dann noch kein Update!? :)
Translate
 
Wieso kann der Informationsweltmeister Google nicht mal größenordnungsmäßig abschätzen wie viele Geräte am ersten Tag abgesetzt werden? Ich fühle mich veräppelt.
Edit:
Besonders nervt mich, daß ich schon vor einer Woche die Beschaffung des Nexus 10 in unserer IT-Abteilung angeleiert habe. Nun weiß keiner wann wir das Teil überhaupt bestellen können. Noch ne Woche, nen Monat oder ein halbes Jahr? Fragezeichen. Danke für die Information, Google. 
Translate
 
Was ist der Grund dafür dass ihr:
- keine Aussage über die Anzahl der Geräte geben wollt die ihr zum Start vorrätig hattet?
- keine Vorbestellungen annehmt und Lieferfristen herausgebt?
- uns hier vorgeben wollt das ihr überwältigt seit obwohl ihr im Vorfeld wusstet welche Nachfrage auf euch zu kommt?
Translate
 
Der Playground war und ist für 95% der Android User immer noch geschlossen -.-
Translate
 
nach dem Desaster ist mir eigentlich die Lust auf weitere Bestellversuchsorgien vergangen.

Mein Ipad3 konnte ich damals vorbestellen und es wurde gleich nach Erscheinen zugestellt. Wieso schafft sowas Apple und Google nicht??
Translate
 
+Christian Maleika vermutlich wollen die sich von den normalen online shops "abheben" und der einzige konzern sein will, der eine vorbestellung nicht anbietet xDD einfach lächerlich was google da veranstaltet. Eine vorbestellung ist die basis jedes online shops!-.-
Translate
 
Sich veräppelt - besser wohl vergooglet - fühlen drückt es für mich genau aus!
Schwer zu glauben, dass der "Ansturm" für Google überraschend kam. Allerdings finde ich am Schlimmsten, dass es nicht absehbar ist, wann das Nexus 10 bestellbar sein wird. Nach gestern ist mein  Vertrauen in den E-Mail-Benachrichtungsdienst jedenfalls dahin.
Mein Frustrationslevel ist jedenfalls sehr hoch - hat was mit der Vorfreude zu tun, die das Marketing-Bohei im Vorfeld generierthat!!!
Translate
Translate
 
+Frederic Dai Das denke ich auch. Sie wollten daher kommen und alle sagen danach wie cool das doch war weil man garnicht vorbestellen musste und es gab keine langen Schlangen etc. pp.

Dass der Ansturm so ihre Server töten wird und sie eh mit geschätzten 50.000 Telephonen eher Frustration auslösen werden, das war ihnen wohl nicht ganz klar.
In den USA hat das 4 16GB ja irgendwie weniger als 10 Minuetn gebraucht bis es weg war :).

Und wie Lernresistent man bei Google Play ist sieht man ja jetzt: Es gibt einen "Benachrichtigen" Button ohne Informationen und keine Vorbestellung. Auch keine Informationen wann neue Geräte verfügbar sind. Im englischen Store gab es gestern mal Informationen, dass neue Geräte in ein PAAR WOCHEN (lol) verfügbar sein sollen...
Translate
 
+Markus Barthel interessant wie du hier mit Zahlen um dich wirfst. Hunderttausende Produzierte und verkaufte Geräte? Quelle?
Geräte in ein bis zwei Wochen wieder verfügbar? Quelle?
Translate
 
+Julian H In ein paar WOCHEN?! OMFG ich warte schon beschissene 6 monate auf ein neues nexus phone wegen den ganzen gerüchten und war nicht mal in der lage eins zu kaufen, weil deren vorrat nicht mal für den ganzen tag reichte-.- richtig schlecht für eine milliarden reiches firma sowas abzuziehen. Ich könnt platzen vor frustration. Ich will mein IPHONE 4 ABLÖSEN T_T !!!! Das teil stinkt mir langsam!  Und ich will wissen ob der akku und die ganzen "schwachpunkte" des nexus 4 noch am offiziellen gerät sein werden, indem ichs mir selbst ansehe, aber daraus wird wohl nix >_>
Translate
 
Wie wäre es mit einer etwas konkreteren Timeline und der Möglichkeit vorzubestellen? Jetzt nochmal 2-3 Wochen warten, nur um dann wieder keins zu bekommen, wäre echt übel. 
Translate
 
Ich hätte Vorbestellungen auch gut gefunden, da das Gerät aber jetzt wohl erst mal nicht verfügbar sein wird, muss ich mich wohl nach Alternativen umschauen. Schade.
Translate
 
Wie viele Geräte wurden denn verkauft?
Translate
 
1 in Australien, 2 in DE und 2 in USA, macht 5 zum 5. Geburtstag von Android. Soll Google dran erst**
Translate
 
Offizielle Verkaufszahlen sind afaik zurzeit nicht verfügbar, genauso wenig wie das Nexus 7 3G, welches ich auch kaufen wollte.
Wie lange wird das so bleiben?
Translate
Translate
 
Dumm sind die, die das Gerät auf ebay (absolut überteuert) schießen und denen, die uns hier salop gesagt den Spaß nehmen, dankend die Hände schütteln!

Ich bin für  Vorbestellung und max. 2 Geräte pro GKonto!!

Und wenn Google das auf die Reihe bekommt erspart es sich einiges an verärgerten Kunden!
Translate
 
Ich bin total traurig :-((( Hab noch eine alte Sony Ericsson Schindmähre die ich seit 6 Jahren hab und die jetzt gar nicht mehr funktioniert. Eigentlich sollte ich das Nexus 4 erst zu Weihnachten bekommen aber mein Vater hat gesagt weil meines kaputt ist bekomm ich das Nexus 4 schon jetzt. PUSTEKUCHEN !!! 15 !!! Leute aus meiner Klasse wollten sich jetzt mit dem Nexus 4 ihr erstes Smartphone kaufen (Hab ihnen davon erzählt und die fanden es klasse). KEINER hat eines bekommen.
Google, lasst wenigstens Vorbestellungen zu !!! UND PRODUZIERT NÄCHSTES MAL MEHR !!!!!!!!!!!!!!
Translate
 
Der erste echte Burner im Smartphonebereich und G ist überrascht über die Nachfrage. Da sollte man mal einige unfähige Manager feuern!! Bin mir nicht sicher ob die G-Verfahrensweise nicht widerrechtlich ist und sogar abmahnfähig! Schliesslich müssen LIDL und ALDI zB. auch genügend Geräte für zumindest einen Tag auf Lager haben ...
Translate
 
Hey leute wisst ihr was? Zumindest müssen wir nicht wie die apple fanboys vor dem shop campen! Wir können zuhause gemütlich vor dem pc campen und abwarten wann es kommt xD! Oh man google hats echt verbockt! haha
Translate
 
genau- aber ich möchte trotzdem endlich ein nexus 4 verdammt zzt hab ich GAR KEIN HANDY !!!
Translate
Translate
 
Vorbestellungen wären schwer von Vorteil. Ich hab wenig Interesse daran, das selbe Spiel wie gestern mehrmals wiederholen zu müssen, bis die Nachfrage irgendwann mal weit genug abgeebbt ist, dass es nicht jedes Mal zu einem Minuten-Rennen zum Ausverkauf endet. Manche Leute müssen auch zwischendurch mal Arbeiten gehen oder sonstiges.
Translate
D Kahle
+
1
2
1
 
Nice, erst bleibt man lange auf, dann kommt die E-Mail viel zu spät und jetzt hier nur solch ein knapper Kommentar - Leute ihr macht was falsch, Aber dem nicht genug: wann merkt ihr eigentlich mal; dass die Europäer andere Zahlungsmöglichkeiten als (nur) Kreditkarte bevorzugen - Servicefreundlichkeit sieht anders aus. Da will man ja gar nicht mehr wissen, was im Gewährleistungsfall alles passiert, Womöglich sind dann die Server auch wieder "überlastet"
Translate
 
+D Kahle O-Ton Wallet..

"Es gibt noch die Möglichkeit mittels Mobilfunkanbieter (Telefonrechnung) zu bezahlen." [Von einer Deckelung wissen die wohl nichts..] "nähere Informationen finden Sie im nächsten Link.
Auch eine beliebte Alternative ist die Bezahlung mittels Prepaid-Kreditkarte, ich habe Ihnen noch den Link beigefügt mit sehr Nützlichen Hinweisen und Anweisungen.
Wir arbeiten daran, bald weitere Optionen anzubieten."...
Translate
 
prepaid karten? Für den scheiß muss ich auch 10€ blechen um die karte nutzen zu können und das seh ich nicht ein :P Ich will eine komplett kostenlose kreditkarte haben. Meinetwegen können die mir 1€ pro überweisung abziehen, aber für das stück plastik zahle ich keinen cent :P selbst mywirecard verlangt 10€ für eine karte! Pff von wegen kostenlos. In europa läuft auch nicht jeder mit ner kreditkarte rum, wie in den ach so tollen staaten :P kontoabbuchung wäre als zahlungsoption nicht schlecht. Da hat apple was gelernt haha Glaub die manager vom play store müssen noch eine menge lernen, was marketing angeht. Vlt sollten die den stoff von der uni nachholen? :P
Translate
 
wenn das alles solche Versager wie der Presse-Futzi sind, dann gute Nacht. Was soll man mit nem Pressetypen wenn der nicht reden wird/darf? Sinnlos. Hauptsache dumm grinsen auf dem Foto!
Translate
 
Dann auch von mir: warum keine Vorbestellungen? Angst vorm Erfolg?
Translate
 
Es wäre alles nicht so wild wenn man als Kaufinteressent jetzt nicht so völlig im Unklaren darüber wäre was jetzt passiert. War das nur die erste kleine Fuhre, die richtige Ladung kommt noch?  Wann kommt der Nachschub? Nächste Woche? Nächster Monat? 2013? 
Translate
D. Haz
+
1
2
1
 
Nun liebe Leute, dass ist nun mal die Situation.
...die Nexus 4 ist ausverkauft, klar doch Google-Peoples, ihr seid alle soooo "überwältigt von dem großen Interesse" - und wir als Kunden sagen nur: "wer's glaubt wird seelig".

Zuerst die Erklärung der nicht vorhandenen SD-Slot: "das zu verwirrend für den Endkunden wäre".

Kunde empfehlt:
Erklärt bitte eure Kunden doch nicht für doof, last ihm selbst entscheiden ob mit den SD-Slot zurecht kommt oder nicht.


Peinliche abstürze bei Bestellvorgänge, gelöschte Warenkörbe, fehlermeldungen wie auf eine Webseite die von einen Anfänger gemacht wurde.

Kunde denkt:
"Wie zum Geier hat Google geschaft die No.1 in internet zu werden wenn die nicht fähig sind einen Shop so zu programieren dass mehrere anfragen standhält? Haben die womöglich den Shop auf einen VPS bei 1und1 gehostet?"


Man betreibt überall Werbung für Nexus 4 - nach 15 minuten ist der Vorrat ausverkauft.

Kunde sagt:
"Verarsche! Künstliche Verknappung um die Kunden "heiß zu halten". Eine Marketingstrategie die einen bitteren vorgeschmack beim Kunden hinterläst.

Schlußwort
Stelt euch mal selbst die Frage "...ist de Kunde tatsächlich so dumm um uns all dies zu glauben?" und lasst bitte diese arrogante und ignorante Art mal bei Seite - in Europa zieht nicht :(

Ich habe für mich meine Entscheidung getrofen, auch andere Anbieter haben gute Smartphones, ciao ;)
Translate
Das D
+
5
6
5
 
Das Problem momentan ist ja nicht, dass man kein Gerät bekommen hat. Klar ist das ärgerlich, habe mich auch sehr geärgert. 

Das eigentliche Problem ist doch, dass man jetzt ständig auf die Webseite schauen muss, wann das Gerät wieder verfügbar ist. Das kostet mich Zeit und Nerven. Ein Vorbestellsystem wäre also echt nicht verkehrt.

Habe nämlich keine Lust auf einen Hype a la Apple. Will ein gutes Gerät und ein tolles OS, mit dem ich effizient arbeiten kann. Und das hat mir Android bisher immer geboten. Aber das Gehype und der Marketingquatsch ist ein absolutes No-Go.
Translate
 
Ich kann meinen Vorkommentator nur bestätigen.

Ganz ehrlich, hier regen sich Leute darüber auf das es im Internet ausverkauft ist.
Denkt mal daran, das man früher wie bei so AldiPC Hypes vor dem Laden stand und in der Schlange warten musste.
Selbst beim Applestore muss man in einer riesigen Schlange warten.

Außerdem wenn man nun eines der Nexus Geräte vor Weihnachten bekommt ist doch völlig in Ordnung oder nicht!?

Ich möchte auch nur ein gutes Gerät zum fairen Preis, also warum dann nicht eine oder zwei Wochen starten. Ich glaube Google ist es peinlich genug sowas verpatzt zu haben.

Manchmal sind auch negative Kommentare ziemlich übertrieben.
Ob das nun Apple oder Google oder oder oder ist ....
Hauptsache das System gefällt einem und man zieht seinen Nutzen daraus.
Und wenn einige gerne die Ersten seien wollen, bitte! Aber ärgert euch  dann auch mal so wie hier, wenn zu einem Wunschkonzert eures Lieblingsinterpreten die Karten auch sofort weg sind.
Eins ist nur anders als bei den Konzertkarten. Extrakarten gibts auch später nicht ... 
Translate
 
Ich hab übrigens immernoch keine benachrichtigungsmail bekommen :) wird es schon verkauft? :p
Translate
 
Auch ich möchte an dieser Stelle meinen Senf loswerden, auch wenn es bereits zu Hauf getan wurde:
a) ein Vorbestellsystem wäre mehr als wünschenswert
b) eine 32GB-Variante wäre sehr lecker
c) ich hoffe doch inständig, dass im Verlauf dieser Woche wieder die Geräte verfügbar sind, und dann auch ausnahmsweise mal so lange, dass auch berufstätige Menschen zu humanen Zeiten bestellen können - denn ich hoffe nicht (und danach sieht es für mich derzeit aus) - dass die Geräte nicht mehr per Google Store verfügbar sein werden, sodass man quasi gezwungen bist, bei Media Markt und Konsorten zu kaufen. Das wäre für mich offen gestanden mehr als inakzeptabel.
Translate
Translate
 
Nachher werden's zwei Tage nach dem Debakel des "Release" und mittlerweile stört mich eigentlich nur die mangelnde Kommunikation seitens Google - ich hatte dieses Unternehmen eigentlich soweit eingeschätzt, dass es nahe an der Community agiert, stattdessen ignoriert man die Anfragen und den Frust. Mir ist klar, dass der Deutschen Niederlassung ein Stück weit die Hände gebunden sind, aber dass man nach nun fast zwei Tagen weder aus Deutschland noch aus Amerika nichts mehr hört außer irgendwelche Meldungen, die nichts mit den Nexus-Geräten zu tun haben (abgesehen davon dass T-Mobile USA das Nexus 4 für 499 $ verkauft) ist schon traurig. Fehler passieren, kein Problem - viel wichtiger ist, wie mit Fehlern umgegangen wird und da hat Google noch viel zu lernen!
Translate
 
der spruch" Das war ein schuss in den ofen" passt wunderbar zu google xD glaub sogut wie jeder von uns würde das marketing besser hinkriegen als die vollpfosten, die da bei google eingestellt worden waren
Translate
 
Das waren keine Fehlermeldungen des Webshop, das war ein Losverfahren ;-).
Mein N7-3G wird mich so Gott und DHL will heute Abend erreichen.
Freusel freusel.
Aber ist schon blöd wie das für viele User gelaufen ist.
Interessant ist, bei Apple wäre die Aktie um mindestens 10 Punkte abgestürzt. Über den Google Fauxpas liest man nichts oder nur grad mal in den letzten zwei Zeilen über die Beweihräucherung des N4.
zumindest in den grossen Nachrichten Medien. Nur ein paar Techblogs nehmen sich des Themas an.
Nimmt man Google garnicht erst Ernst?
Translate
 
Wenn überhaupt vor Weihnachten noch welche kommen sollten (was ich nicht glaube, da alle an den MM gehen müssen), sollten erst einmal die per mail registrierten bestellen dürfen. Damit nicht noch einmal eine solche megaunprofessionelle Aktion dabei heraus kommt...
Translate
 
Sorry....aber DAS war einfach nur PEINLICH...

Hatte fünf(!) mal eins im Warenkorb - nur bezahlen konnte ich nicht...

Hätte ich vielleicht auch den Chrome-Browser für die Bestellung benutzen müssen?
Translate
 
der hilft da auch nicht. nichtmal das Wallet Fenster war zu sehen. Eine einzigste Katastrophe. Google will ja seine Probleme totschweigen und Server-Probleme gabs ja auch überhaupt nicht. DESWEGEN KONNTEN JA AUCH ALLE BEZAHLEN!
Translate
 
Reden ist Silber - SCHWEIGEN ist Gold!

Altes Sprichwort - immer noch aktuell......
Translate
 
Naja, Westernhagen hat's glaube ich treffender formuliert ;)
Translate
 
+Volker John Mit Chrome hatte das nichts zu tun... ich nutze Chrome und habe versucht ~30x ein Nexus 10 zu kaufen... keine Chance, zuviele Fehler, immer abgebrochen.
Translate
 
Am schlimmsten ist ja wieder, dass Google Toter Mann spielt und keine weiteren Infos veröffentlicht. Kann ja nicht so schwer sein, zusammen mit dem Hersteller ungefähr zu planen, wann wieder Geräte verfügbar sind. Wenn man denn überhaupt will...

Bei +Google Play  gibt es überhaupt keinen Beitrag zum Release. Warum bloss? Wurde vielleicht wieder gelöscht nach massiven Beschwerden? ;-)
Bei +Google Australia  ebenso wenig.
Bei +Nexus  nur ein Beitrag, dass die Geräte released sind, da ist der Thread schon voll (500 Posts)
Bei +Google UK  gibt es die gleiche allgemeine und nichtssagende Entschuldigung wie hier, komischerweise aber nur 40 (!!) Posts von Usern - sind die Briten echt so reserviert?

Wo ist denn eigentlich die internationale +Google Seite?

Sehr, sehr ärgerlich diese Hinhalten, noch nicht mal der Versuch einer Kommunikation ist zu erkennen...


Edit: Wäre auch mal interessant ein paar Zahlen zu hören. Die gestern verkauften Geräte zusammen zu zählen sollte für Google wohl möglich sein.
Translate
 
na der Presse-Futzi hat doch gesagt es ist nicht so einfach wenn die anderen Kollegen 9 Std. weit weg arbeiten. Ehrlich? was interessiert mich das? was interessieren mich die Typen in den USA? Ich will das ding hier Kaufen also hat der gefälligst hier zu arbeiten und nicht mit nem Ami zu quatschen und sich freuen wie geil das N4 ist. 
Translate
Andi M
+
2
3
2
 
Mal unabhängig davon, ob Google nun künstliche Verknappung erzeugte oder nicht: ich hätte jetzt gerne irgendeine Info, ob das N4 jetzt in den nächsten Tagen, Wochen oder erst in Monaten wieder zu haben sein wird. Schließlich ist das Drama jetzt zwei Tage her und es gibt immer noch keine qualifizierte Aussage.
Translate
 
ich habe langsam keine Lust mehr, neben der Arbeit die nächsten Tage dauernd in diesen Scheiss-Playstore zu schauen. macht endlich den Mund auf!!
Translate
 
ACHTUNG, Neuigkeiten:

+Stefan Keuchel  gibt per Twitter bekannt, dass gerade ganz, ganz dolle daran gearbeitet wird, in den nächsten Wochen wieder Geräte in den Play Store zu bekommen:
http://goo.gl/8vRTZ

Ach, Mist, ist ja gar nicht neu, das wussten wir ja schon vorgestern. Und ich dachte, Twitter wäre für die neuesten News von allen!
Translate
 
na fein Herr Keuchel. Überflüssiges Zeugs kann ich auch rumschwatzen.
Translate
 
Ich hatte mich bei Google direkt beschwert und nach einem neuen Bereitstellungsdatum für die Geräte gefragt.Da man aber bei Google keine Kritik verträgt kam folgende Antwort:

Es tut uns sehr leid, dass wir Sie im Moment nicht zufrieden stellen können. Bedauerlicherweise können wir Ihnen aufgrund Ihrer Wortwahl derzeit keine weitere Hilfe anbieten. Wenn Sie Ihre Anfrage neu formulieren möchten, versuchen wir gern, Ihr Anliegen zu lösen. 

Ich als Kunde der wirklich nur Kritik geübt hat
,!!!NICHT BELEIDIGEND!!!
soll zu Kreuze kriechen und bitte bitte machen.Man ist das ein Saftladen.So verprellt man Kunden.Und den Mist von nicht vorhersehbar kann man vergessen.Dümmer kann man auch nicht argumentieren.
Den Preis soweit unten angesetzt das man an den Geräten fast nix verdient,der Presse Testgeräte in Masse zu Verfügung gestellt damit die das Teil richtig hypen und dann haben wir noch vergessen das es Weihnachten gibt!!!
Geht klar.Schnee brennt und auf der Autobahn schneit es Pfannkuchen  Herr Keuchel!!!
Translate
 
also ich hab mir schon eine ganze weile verkniffen ein neues handy zu kaufen - weil ich echt scharf war auf das nexus4. aber wenn ihr bis mitte bis nächster woche nicht mindestens bekannt gebt bis wann genug neue geräte verfügbar sind - geh ich ganz lecker ins kaufhaus und hol mir das samsung s3 tle.
Translate
 
Ist wirklich ein Witz, hatte am Release-Tag eine Email an Google geschickt, keinerlei Antwort kam zurück. Wirklich top!
Der Pressesprecher ist sowieso unnütz. Sorry, aber man braucht keinen Pressesprecher wenn sowieso keine Meldungen bekannt gegeben werden. Man sollte die Stelle streichen und das Geld, welches eingespart wird an Bedürftige spenden. Hätte mehr Sinn und man würde was Gutes tun.

Wenn es doch nur die neuen HTC Full HD Smartphones schon geben würde...lecker!

Aber wie sagt man so schön?

Andere Mütter haben auch schöne Töchter! :)
Translate
 
Je länger es dauert, bis das Nexus 4 wieder im Play Store ist, desto mehr Verkäufer verliert ihr... und durch eure Aktion am Dienstag habt ihr erst recht schon welche verloren.
Ich glaub ihr habt da eine falsche Strategie... Wenn das PR war dann naja... Glückwunsch, dass ihr Kunden verloren habt und nicht dazu imstande seit Vorbestellungen zu machen... das wäre für ALLE einfacher!!
Translate
 
+Can Altas Als ob Google das interessieren würde wieviele davon sie wirklich verkaufen könnten :)
Translate
 
+Julian H ich denke dass es sie schon interessiert.. weil sie wollen ja ihre software weiter verbreiten... und bei diesem Kampfpreis muss man ja schon fast zuschlagen... :-)
Und das wissen die Leue von Google in Hamburg ganz genau!
Translate
Translate
 
Nicht mehr vor 2013! Naja vlt. doch noch nach Weihnachten.
Translate
Translate
 
Vielen Dank für Ihre Bestellung bei Google Play. Aufgrund der hohen Nachfrage kommt es zu Lieferverzögerungen. Ihr Nexus 4 wird voraussichtlich in den nächsten drei Wochen verschickt. Wir werden Sie über den Versand Ihres Nexus 4 benachrichtigen und  Ihnen die Versandkosten für diese Bestellung gutschreiben.

Stellungnahme bitte!!!
Translate
 
Google Ihr seid Spitze! Nehmt die Bestllung der Willigen Käufer an. Erzählt Ihnen per Mail und per Telefon das die Bestellungen diese Woche versendet werden! Um Ihnen dann mitzuteilen, April April wir haben Dich an der Nase rumgeführt. Du bekommst Dein Gerät erst in 3 Wochen oder evtl. noch später. Aber erstmal den dummen Kunden bestellen lassen und glauben das er sein Gerät erhalten wird. Super so geht man mit Kunden um!
Translate
 
Wie geschickt das doch ist. Erstmal ein paar Geräte unter die Leute mischen, um den Hype nochmal anzukurbeln und dann im Weihnachtsgeschäft so richtig loszulegen. Aber wenn der Schuss nicht mal nach hinten losgeht, google.
Translate
 
Was seit ihr für ein dämlicher Haufen, Google? Jetzt werden Mails verschickt, dass erst in 3 Wochen geliefert wird? Gott was arbeiten für Idioten in diesem Konzern? So langsam könnt ihr euch das bescheuerte Telefon sonst wo hinschmieren. Fassen wir mal zusammen:
- Bezahlen geht nicht
- Bestellen geht nicht
- Versenden geht nicht
- Kommentare löschen könnt ihr!!

So was dämliches hat die Welt noch nicht gesehen!
Translate
 
Seid ihr immer noch nicht darüber hinweg ...? Müsst ihr euch halt ein anderes Telefon kaufen. Oder mit dem Geld eine WiiU kaufen. Erscheint auch Ende November :)
Translate
 
Da kann man sich nur an den Kopf langen. 

WAS ERLAUBEN GOOGLE ?!?!  
Translate
 
Ob es etwas nützt sich hier Luft zu machen ist fraglich aber wortlos wollte ich es auch nicht lassen.
Bitter finde ich, dass einem am Telefon (gestern) die Zulieferung zugesichert wurde. Die Frage ist, ob der nette Herr an der Hotline das im  Warenwirtschaftssystem oder wohl eher in der Kristallkugel  gesehen hat. 3 Wochen ist auf jedem Fall nicht akzeptabel wenn eine Zusage erteilt wurde.
....Taktisch auf jeden Fall klug die Erfahrungsberichte/Bewertungen unter Wallet noch nicht zu aktivieren ;)
Translate
Translate
Translate
 
Ich bin auch betroffen. Darf jetzt 3 Wochen warten. Ist peinlich für Google, ja. Aber mal ehrlich. Es handelt sich um ein gottverdammtes Mobiltelefon. Wenn Leute wie irre auf F5 hämmern oder sogar die Website per Scripts überwachen ist doch vorprogrammiert, dass da alles unter geht. Zugegeben, der Verkauf des Nexus 4 hätte besser laufen können/müssen. Auf der anderen Seite muss man aber auch mal sehen, dass Google eben kein Experte ist was e-Commerce und Logistik angeht. Amazon reagiert doch auch träge wenn super tolle Blitzangebote da sind. Da sind auch die Mengen immer viel zu klein. Apple hat auch am Anfang immer Lieferschwierigkeiten mit den iPhones. Das sind wohl alles Probleme, die momentan keiner in den Griff bekommt. Also beruhigen. Bringt doch alles nichts :)
Translate
 
Wie wär's mit nem iPhone 5? Da würd sich Google freuen. ;)

Ja, Apple hat Lieferschwierigkeiten zu Beginn. Wobei ich mein iPhone 5 rotz verspäteter Bestellung einen Tag nach dem release hatte. Der Online Shop funktioniert ziemlich gut. Zumal man dort auch ungefähre Lieferzeiten angeboten bekommt. Das recht schon.

Ich hab beim Nexus 4 Pech gehabt. Leider, immerhin wurde mir mittlerweile auf meine E-Mail geantwortet. Wobei der Inhalt gut gemeint war, allerdings keinerlei Einsicht zu erkennen war. Keine Stellungnahme zu den Serverproblemen.

Naja, sei's drum!

Übrigens, für alle SGS3 Interessenten, bitte daran denken dass das Display sehr gut, aber nicht grandios ist. Die Pentile Matrix sieht man deutlich. Ich hatte bereits eins und mir war's zu extrem. Ist aber nur mein persönliches Empfinden.
Translate
 
ich steige auf ein HTC One X+ um. Die können das Geld besser gebrauchen als Google.
Translate
 
In einer normalen Firma würden jetzt Köpfe im 10-Sekunden-Takt rollen... An Peinlichkeit kaum noch zu überbieten. Ich bin mal gespannt ob und wann sich dort mal wieder einer bewegt...
Translate
 
Ist auch ne gute Variante. Dann hau dir aber CM10 drauf. Sense ist ziemlich Ressourcen hungrig. Bei 1 GB Ram ist das durchaus spürbar. Aber der Rest ist Klasse. Schönes Desihn und ein TOP Display (wenn auch häufig Pixelfehler). Aber das überzeugendste Argument sind 64 GB Speicher!
Translate
 
Gibt es schon Neuigkeiten für Nachlieferungen? Ich hatte um 9 leider keine Zeit :-(
Translate
 
Nein, leider nicht! Die Aussage ist immer noch "innerhalb der nächsten Wochen". Ich sag ja definitiv nicht mehr vor Weihnachten. Wenn ja, dann ibt es wieder das gleiche Chaos. Ich hab mir mittlerweile ein HTC One X+ zugelegt!
Translate
Translate
 
Also da das Nexus 4 scheinbar bald wieder verfügbar ist wie in den USA zu sehen hoffe ich das es in Deutschland baldmöglichst kommt und bitte NICHT mitten in der Arbeitszeit um 9 Uhr! ich hab kein bock wieder einen Monat zu warten.
Translate
Translate
 
Das ist nur noch peinlich? So ein Konzern und dann so etwas. Um ein Nexus 10 zu bekommen hab ich das alte Tablet verkauft. Nun bin ich seit November ohne Tablet. Warum löscht ihr es nicht von eurer Seite. Es gleicht Kundentäuschung und schafft Frust. Die Leute immer bei der Stange halten damit sie sich kein Mitbewerber Produkt kaufen Wer weiß wie erst der Support ist sollte man wirkliche Probleme haben. Was ist das für eine Hinhalte Taktik. Was erreicht ihr damit? Vertrauensverlust? Ausverkauft ist es nicht. Ihr solltet das Nexus 10 mit Limitierter Auflage bewerben und die Kaufen Links direkt auf ebay leiten. Wartet ihr darauf das Samsung mit dem Samsung Roma GT-P8200 kommt? Mit Software hat man vielleicht keine Probleme mit Diskussionen um Garantie Abwicklungen.
Translate
Add a comment...