Profile

Cover photo
Geert Karnick
139 followers|337,176 views
AboutPostsPhotosYouTubeReviews

Stream

Geert Karnick

Shared publicly  - 
 
Wie wahr, bloß, was tun?

Wie kann/muss Politik aussehen, um junge Menschen zu interessieren?

Wie kann man den interessierten Jungen Menschen mehr Gewicht geben obwohl sie nicht die Mehrheit haben?
 ·  Translate
 
Die Alten dominieren die Demos, die Parteien, die Wahlen. Und die Jungen? Die können mit dem klassischen Konzept von Politik nichts anfangen, schreibt der 31-jährige Zukunfstforscher Wolfgang Gründinger.
 ·  Translate
6 comments on original post
1
1
Grüne Reinfeld-Nordstormarn's profile photo
Add a comment...

Geert Karnick

Shared publicly  - 
 
Der Text ist natürlich etwas verkürzt, es geht nicht um das Verbot von Gentechnik sondern um das bundesweite Verbot gentechnisch veränderter Pflanzen. Das aber ist dringend und wichtig.
 ·  Translate
Agrarminister Schmidt will ein Gentechnikgesetz nach Monsantos Geschmack. Nein! Jetzt für Gentech-Stopp unterzeichnen...
1
Add a comment...

Geert Karnick

Selbstvorstellung  - 
 
Hallo Zusammen,

ich bin Elternteil eines 5.-Klässlers am Gymnasium und bin entsetzt, wie wenig von gebräuchlichen Techniken in den Schulen eingesetzt wird.

Ich verspreche mir von Tools wie Google Education, iServ, moodle etc. eine Entlastung für die Lehrkräfte, mehr Spaß beim Lernen für die Kinder und eine Vorbereitung auf die gesellschaftliche Realität, in der man seine Steuererklärung schon nicht mehr in Papierform einreichen kann.

Mich bewegen besonders die Einstiegsfragen in so eine Diskussion:
- Ist Google Education mit deutschen Datenschutzanforderungen kompatibel?
- Gibt es Praxisbeispiele oder Demoinstallationen bei denen ich mich vor Einstieg in eine Diskussion informieren kann.

Ich würde mich freuen, wenn Ihr mich dahin gehend unterstützen könntet und wir einen fruchtbaren Austausch von Erfahrungen hinbekommen könnten.

In diesem Sinne viele Grüße
Geert
 ·  Translate
2
Geert Karnick's profile photoRalf Siegesmund's profile photo
3 comments
 
Geert, der ist auf dem ofiziellen google education blog, leider nur auf English... ich suche ihn mal...
 ·  Translate
Add a comment...

Geert Karnick

Shared publicly  - 
 
Zwischen Panik und Verharmlosung - wie gefährlich ist Fracking?

Ein guter, sachlicher Beitrag gegen die Panikmache.
 ·  Translate
1
1
Grüne Reinfeld-Nordstormarn's profile photo
Add a comment...

Geert Karnick

Shared publicly  - 
 
Das ist doch mal gelungen...
 ·  Translate
1
Add a comment...

Geert Karnick

» Am Bahnhof  - 
 
Streckensperrung zwischen Hamburg-Harburg und Hamburg Hbf wegen eines Brückenschadens. Weiß jemand mehr? Die S-Bahn ist noch durch gekommen.
 ·  Translate
1
DB Bahn Community Team's profile photoTobias Schmidt's profile photoHarry Amend's profile photo
4 comments
 
Wohl schlecht gesicherte Ladung, gar nicht auszumalen was da dabei alles passieren kann.
 ·  Translate
Add a comment...
Have him in circles
139 people
Syed Khurram Ali's profile photo
Hangout Apps's profile photo
Nimusiima Joel's profile photo
Tobias Rogge's profile photo
Rami Magdi's profile photo
Torsten Wünsche's profile photo
Luciano Sá's profile photo
Carsten Twisselmann's profile photo
nice to meet you's profile photo

Geert Karnick

Shared publicly  - 
 
Spannender Beitrag zur Bildungsdiskussion
 ·  Translate
Viele junge Menschen fühlen sich nicht mehr selbst für ihren Lern- und Lebenserfolg verantwortlich. Doch sie haben es nicht anders gelernt – denn Schulen und Hochschulen haben das Leistungsprinzip suspendiert. Ein Essay.
1
Add a comment...

Geert Karnick

Shared publicly  - 
 
Wie cool ist das denn
 ·  Translate
 
These amazing little traffic lights that let you play PONG with the person waiting on the other side of the street were officially installed this week in a German town. See more at the link.

http://www.thisiscolossal.com/2014/12/traffic-light-that-lets-you-play-pong-with-person-on-the-other-side-officially-installed-in-germany/
42 comments on original post
1
Käpt'n La Pirogue (Holger Zengerle)'s profile photo
 
Es gibt immer so viele coole Ideen. Und was findet man letztlich? Garnichts.
 ·  Translate
Add a comment...

Geert Karnick

Shared publicly  - 
 
Konsum, Ernährung, Müll - Was habe ich eigentlich damit zu tun?
Ladet euch doch einfach mal eine Referentin von "Going Green – Deine Konsumrevolution" dazu in eure Klasse oder Schule ein.
 ·  Translate
1
Add a comment...

Geert Karnick

Shared publicly  - 
 
Endlich kann man in Google Maps wieder Entfernungen messen. Habt ihr das schon ausprobiert?
 ·  Translate
1
hartmut k's profile photo
 
Das hab ich lang vermisst. Leider geht es bei mir immer noch nicht.
 ·  Translate
Add a comment...

Geert Karnick

Shared publicly  - 
 
kein Kommentar
 ·  Translate
1
Add a comment...

Geert Karnick

» Der alltägliche Bahnsinn  - 
 
Deshalb hat die Bahn so ein schlechtes Image:

Gestern im ICE von Berlin leichte Verspätung wegen Menschen im Gleis. Kann passieren.
Ansage im Zug: Sie haben noch Anschluss nach Lübeck, planmäßig 20:05, heute 20:15 auf Gleis 6b.
20:09 an Gleis 6b, der Zug war weg, ein entrüsteter Abfertiger meinte, so lange könnten Sie nicht warten. Der nächste Zug führe ja um 20:35 auf Gleis 5b.
Nach einem Besuch in der DB Lounge (eine der besten Erfindungen ever) habe ich um 20:25 den Zug auf Gleis 5b bestiegen, der Zugzielanzeiger zeigte ordnungsgemäß Lübeck 20:35 an.
Um 20:36 wurde ich unruhig, als ich auf Gleis 7 einen Zug nach Lübeck ausfahren sah.
Ich raus, nun stand auf "unserem" Zugzielanzeiger RB nach Bad Oldesloe 20:38.
Wieder zum Abfertiger der meinte, er hätte es persönlich mehrfach durchgesagt, dass der RE nach Lübeck jetzt von Gleis 7 führe.
Auf meinen Einwand hin, dass das wohl hätte auch im Zug durchgesagt werden müssen keinerlei Einsicht und eine "pampige" Reaktion.
Keine Entschuldigung, kein Verzehrgutschein o.ä.
Ich bin mir sicher, es saßen noch weitere Menschen im falschen Zug als der um 20:28 ausfuhr.

Da ich aus der Branche komme habe ich meistens größtes Verständnis, aber das war wieder mal ein Kommunikationsgau.
 ·  Translate
6
Quork Q'Tar's profile photoMarkus Illenseer's profile photoRecumbent Traveller's profile photoGeert Karnick's profile photo
11 comments
 
+Markus Illenseer Gut, dass du dabei warst...
Ich gehöre absolut nicht zu denen, die wegen jedem Pups die Fahrgastrechte bemühen, aber ein "Sorry, das haben wir verpeilt, wir werden in Zukunft darauf achten." hätte mir schon gereicht.
 ·  Translate
Add a comment...
People
Have him in circles
139 people
Syed Khurram Ali's profile photo
Hangout Apps's profile photo
Nimusiima Joel's profile photo
Tobias Rogge's profile photo
Rami Magdi's profile photo
Torsten Wünsche's profile photo
Luciano Sá's profile photo
Carsten Twisselmann's profile photo
nice to meet you's profile photo
Basic Information
Gender
Male
Apps with Google+ Sign-in
  • Clash of Clans
Story
Tagline
Leben und leben lassen
Links
Other profiles
Contributor to
Frische, gute Zutaten frisch zubereitet, Pasta hausgemacht, alles wirklich lecker, man schmeckt, dass da auch die Soßen von Hand gekocht werden.
Public - 6 months ago
reviewed 6 months ago
Wir waren gestern hier im Dorfkrug in Volksdorf mit der Familie herrlich essen. Ich war selten so rundum zufrieden. Ambiente, Service, Speisen und Preise waren in einem absolut ausgewogenem Verhältnis. Vielen Dank
Public - 7 months ago
reviewed 7 months ago
Wir haben als Familie einen sehr schönen Tag in diesem familiengeführten Hotel direkt an der Strandpromenade verlebt. Das Wellness-Angebot ist zwar auf drei Bereiche (Außenpool, Therme mit Pool im Keller und Panoramasauna auf dem Dach) aufgeteilt, was vermutlich historisch gewachsen ist, aber alles ist im Bademantel zu erreichen, daher zu verschmerzen. Ich habe selten so einen gepflegten Wellness-Bereich gesehen. Die Freude bei der Benutzung wurde durch kostenfrei bereit stehende Getränke und Obst abgerundet. Das Apartment war groß, sauber, gepflegt, es fehlte mir nur ein kleiner Schreibtisch für das Notebook. Meine Anregung wurde aber für die anstehende Neuausrichtung der Zimmereinrichtung aufgenommen. Das Frühstücksbuffet war als hervorragend angekündigt und hat die damit verbundenen Erwartungen voll erfüllt. Einige Abende haben wir auch in der sehr geschmackvoll eingerichteten Bar abgeschlossen. Bei einer freundlichen und kompetenten Betreuung durch die Barkeeperin sowie leckeren Cocktails konnten wir den Tag angenehm ausklingen lassen. Sollte es uns wieder mal nach Usedom verschlagen, werden wir hier sicherlich wieder einkehren.
• • •
Public - 10 months ago
reviewed 10 months ago
Wir haben im geschützten, geschmackvoll gestalteten Hof gegessen. Die Speisekarte war vielfältig und für jeden Geschmack etwas dabei. Der Service war aufmerksam, störend war, dass wir vier oder fünf verschiedene Bezugspersonen hatten, die nicht immer davon wussten, dass wir schon bei der Kollegin bestellt hatten. Die Lachsravioli als Zwichengang waren der Hammer und mein Favorit in dem Vier-Gang-Menü. Das Duroc-Schwein war von zarter Konsistenz, m.E. ein wenig zu durchgegart, das hat dem Geschmack aber kaum Abbruch getan. Einzig die Bratkartoffeln meiner Frau zu dem leckeren Cordon Bleu vom Kalb waren nicht ganz frisch zubereitet. Alles in Allem ein gelungener Abend den wir gerne Wiederholen werden.
• • •
Public - a year ago
reviewed a year ago
28 reviews
Map
Map
Map
Nettes Ambiente, vielleicht ein Tick zu hell. Und man merkt etwas, dass das Restaurant morgens als Frühstücksraum eines Hotels dienen muss. Der Service war sehr freundlich und aufmerksam. Das Essen war hervorragend bis auf... Wir hatten Pech mit einem Entrecote, was die freundliche Bedienung auch sofort bemerkt hat und uns anstandslos ein Ersatzessen angeboten hat. Kann ja mal vorkommen, nobody is perfect. Kleiner Wermutstropfen: Dafür, dass wir nicht zusammen speisen konnten, das Ersatzgericht kam naturgemäß später, hätten wir uns eine kleine Geste (z.B. Dessert, Kaffee oder Digestiv aufs Haus) gewünscht.
• • •
Public - 10 months ago
reviewed 10 months ago
Seit über 10 Jahren versorgen uns die Stadtwerke mit hervorragendem Wasser. Vielen Dank
Public - 11 months ago
reviewed 11 months ago
Sieben 10-jährige Kinder eines Kindergeburtstages heute bei strömendem Regen. Selten so viel Spaß gehabt, die Aktion auf dem Spielplatz hat sogar das Miniatur Wunderland getoppt.
Public - a year ago
reviewed a year ago