Profile

Cover photo
Verified name
2,386 followers|171,388 views
AboutPostsPhotosVideos

Stream

Futurebiz

Shared publicly  - 
 
+Post Ads für alle Google+ Seiten

+Post Ads sind ein spannendes Anzeigenformat und wenn eure Seite über 1.000 Follower hat, dann könnt ihr sie jetzt auch selber nutzen.

Interessant ist auch das in der Testphase ein deutschen Unternehmen mit dabei war. Kein Audi, keine Telekom, sondern die +Techniker Krankenkasse .
 ·  Translate
G+Post Ads: Google+ stellt sein Display Anzeigenformat mit sozialen Empfehlungen für alle Seiten mit mehr als 1.000 Followern zur Verfügung.
2
2
Juergen Schlotze's profile photoSvea Rassmus's profile photo
Add a comment...

Futurebiz

Shared publicly  - 
 
Kein Facebook, kein YouTube, sondern Snapchat Stories. +Taco Bell spielt mal wieder den Vorreiter und setzt bei seiner neuesten Kampagnen voll auf +Snapchat, auch wenn die Reichweite in anderen Kanälen sicher größer ist.
 ·  Translate
Taco Bell hat eine exklusive Snapchat Kampagne gestartet, die Snapchat Stories als einzelne Episoden einsetzt und in einen Kurzfilm verwandelt.
1
Add a comment...

Futurebiz

Shared publicly  - 
 
Google+ Seiten bekommen erweiterte Zielgruppeneinstellungen

Wer soll und darf eure Beiträge auf sehen?
 ·  Translate
Zielgruppeneinstellungen für Google+ Seiten - So stellt ihr geografische Beschränkungen und Altersbeschränkungen für Google+ Seiten ein.
3
Chris Metzker's profile photoFuturebiz's profile photoJens M Eichkorn's profile photo
6 comments
 
+Jens M Eichkorn und +Chris Metzker : Ihr habt beide recht. Kreise zu erstellen ist wesentlich aufwendiger und teilweise nicht möglich (Alter, Region,...). Die meisten Firmen veröffentlichen ihre Beiträge "öffentlich" und setzen so gut wie nie Kreise ein. Wir auch nur sehr selten. Ein einfacheres Targeting würde sicherlich einigen Seiten helfen, aber irgendwie geht das gegen das Prinzip der Kreise. Deswegen hat sich Google wahrscheinlich auch dagegen entschieden.
 ·  Translate
Add a comment...

Futurebiz

Shared publicly  - 
 
Posting-Frequenzen für soziale Netzwerke

Zwei Beiträge pro Tag auf Google+ und keine Posts am Wochenende. So lautet die Empfehlung von +Buffer für Google+. LinkedIn bekommt nur einen Beitrag pro Werktag und Facebook insgesamt 14 Beiträge pro Woche.

Deckt sich das mit eurer Posting-Frequenz?
 ·  Translate
Make your social media frequency the most valuable. Find out how often you should be posting to Facebook, Twitter, LinkedIn, Google+ and more.
1
Steffen Kalfac's profile photo
 
Witzigerweise kommt das bei mir schon so in etwa hin! Vor allem am Wochenende kann ich mir G+ echt sparen, da hier kaum was los ist ;-)
 ·  Translate
Add a comment...
 
Ihr sucht nach einem Monitoring Tool für Google+?

Social Monitoring von +Fanpage Karma analysiert Keywords für Google+, Twitter und Facebook.
 ·  Translate
Ihr sucht nach einem Social Media Monitoring Tool? Social Monitoring von fanpage karma analysiert Suchanfragen auf Facebook, Twitter und Google+.
1
Add a comment...
Have them in circles
2,386 people

Futurebiz

Shared publicly  - 
 
Check-In Charity am #4sqday  von Rossmann

Foursquare wird in Deutschland kaum von Unternehmen für Kampagnen eingesetzt. Wie eine Foursquare Kampagnen aussehen kann, zeigt Rossmann am Foursquare Day.

(Funktioniert auch ohne Facebook)
 ·  Translate
Rossmann startet mit der Check-In Charity eine weitere Foursquare Kampagne und verknüpft diese mit dem jährlichen Foursquare Day.
2
Add a comment...

Futurebiz

Shared publicly  - 
 
Die Änderungen am Facebook News Feed Algorithmus betreffen primär Facebook, sind aber so essentiell, dass sie nahezu für alle sozialen Netzwerke bzw. für die Kommunikation in sozialen Netzwerken gelten.

Auch auf Google+, oder sonst wo, führt das Betteln nach Interaktionen nicht zu einem besseren Nutzererlebnis. Gleiches gilt für die Verbreitung von Inhalten, die schon sehr oft geteilt wurden. 

Auf Google+ ist die Situation nicht so dramatisch. Facebook funktioniert ohne Algorithmus nicht mehr und hieran sind nicht die Nutzer schuld.

Und Spam stört überall.
 ·  Translate
Neue Optimierung für den Facebook News Feed Algorithmus. Like-Baiting, dem Betteln um Interaktionen, alte Inhalten und Spam geht es an den Kragen.
4
1
Tizian Nemeth's profile photo
Add a comment...
 
Neues Twitter Design kommt in den nächsten Wochen

Nach einer zweimonatigen Testphase hat Twitter jetzt offiziell das neue Design vorgestellt. Sieht gut aus und das es Ähnlichkeiten zu Facebook und Google+ gibt, stört uns nicht.  Also her damit!
 ·  Translate
Das neue Twitter Design wird in den kommenden Wochen für alle Profile ausgerollt und konzentriert sich noch stärker auf Fotos und Videos.
7
5
Katharina Büchele | Text, PR und Lektorat's profile photoNathalie Hammes's profile photo
Add a comment...

Futurebiz

Shared publicly  - 
 
Contenterstellung für soziale Netzwerke - jetzt auch mit Google+

Gestern hat Google+ noch gefehlt und heute legt +Gary Vaynerchuk schon nach. Für ihn eignet sich Google+ für "nerd stuff." :) Google+ eignet sich auch für "nerd stuff", aber nicht ausschließlich . 

http://www.futurebiz.de/artikel/contenterstellung-soziale-netzwerke-infografiken-facebook-twitter-instagram-co/
 ·  Translate
3
Add a comment...
 
Welche Unterschiede gibt es bei der Contenterstellung?

Gifs sind auf Tumblr angesagt, auf Facebook spielen sie kaum eine Rolle. Hashtags gehören zu Twitter, werden aber von LinkedIn nicht unterstützt. +Gary Vaynerchuk hat eine Sammlung von Infografiken erstellt, die sich genau hiermit beschäftigen.
 ·  Translate
Tipps zur Contenterstellung für verschiedene soziale Netzwerke. Was funktioniert auf Facebook? Besonderheiten hat Tumblr. Und was ist mit LinkedIn?
3
1
KONZEPT4's profile photo
Add a comment...
People
Have them in circles
2,386 people
Contact Information
Contact info
Email
Story
Tagline
Facebook Marketing, Social Commerce und Social Media News
Introduction
Futurebiz ging im Sommer 2009 an den Start.

Seit 2009 begleiten wir intensiv die Themen Marketing in sozialen Netzwerken und Social Commerce auf Facebook und bieten hierzu neben dem Blog auch eine eigene Workshopreihe an.

Neben dem Thema Facebook betrachten wir auch andere Themen aus Social Media und Mobile.