Profile cover photo
Profile photo
Fr. R. L.
Eine gute Strategie führt entweder zum Sieg - oder vermeidet zumindest eine Niederlage
Eine gute Strategie führt entweder zum Sieg - oder vermeidet zumindest eine Niederlage
About
Posts

Post has shared content

Post has shared content
Was darf der Arbeitgeber tun, wenn er misstrauisch wird, weil Mitarbeiter sich häufig krankmelden oder ständig überhöhte Abrechnungen einreichen? Wann darf der Chef seine Mitarbeiter überwachen lassen und welche Grenzen muss er dabei zu beachten? Marcus R. Lentz, Geschäftsführer der bundesweit tätigen Detektei Lentz & Co. GmbH, und Pascal Croset, Fachanwalt für Arbeitsrecht aus Berlin, informieren über legale und illegale Formen der Mitarbeiterüberwachung.

http://www.ra-croset.de/presse/mitarbeiterueberwachung-durch-arbeitgeber-und-ihre-grenzen-108.php

Post has shared content
Die Themengebiete der Mediation konzentrierten sich am Anfang vorwiegend auf die Vermittlung bei familiären Konflikten und Unterhaltsstreitigkeiten. Inzwischen findet die Mediation in vielen Bereichen des wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Lebens ihre Anwendung.

http://m.wn.de/Freizeit/Ratgeber/Familie/2404841-Familie-Mediation-als-Weg-zur-gewaltfreien-Konfliktloesung

Post has shared content

Post has shared content

Post has shared content
Mit detektivischem Spürsinn zum beruflichen Erfolg

Es ist kein Geheimnis: In Deutschland praktizieren derzeit mehr als 160.000 Rechtsanwälte – der Arbeitsmarkt ist dementsprechend hart umkämpft und der Berufseinstieg für Juristen oft nicht einfach. Doch abseits der gewohnten Pfade haben auch Absolventen häufig sehr gute Karrierechancen: So eröffnet zum Beispiel eine Detektei jungen Juristen neue Perspektiven und ein vielfältiges Aufgabengebiet.

https://www.lentz-detektei.de/Aktuelle-News-unserer-Detektei/2016-Mai/Mit-detektivischem-Spuersinn-zum-beruflichen-Erfolg

Post has shared content
Warenschwund: Ein weit verbreitetes Problem in Handelsunternehmen

Im Ruhrgebiet gibt es ganze Kleingartensiedlungen, in denen so viel hochwertiges Metall verbaut ist, dass man sich fragt, woher das ganze Material stammt.

Die Antwort auf diese Frage ist in Regionen wie Essen oder Duisburg nahezu jedem Einwohner bekannt: In vielen Fällen die Eigner der Häuser die Metalle bei ihren Arbeitgebern mitgehen lassen. Weltweit agierende Unternehmen wie ThyssenKrupp können derartige Verluste vielleicht verschmerzen; nur fragt man sich auch dort in der Vorstandsebene vielleicht, ob man das will – anders sieht es jedoch bei mittelständigen Firmen aus, deren Umsatz im niedrigen sechsstelligen Bereich liegt. Hier kann anhaltender Warenschwund dafür sorgen, dass das Unternehmen innerhalb kurzer Zeit vom Markt verschwindet. Eine Detektei kann unbemerkt und diskret in diesem Punkt schnell Klarheit schaffen und herausfinden, welche Mitarbeiter das Unternehmen um wertvolle Waren und Arbeitsmaterialien erleichtern.

http://www.hrpruefungen.ch/ueberwachung-von-mitarbeitern-wann-lohnt-sich-die-beauftragung-einer-detektei/

Post has shared content
Detektive in Spanien: Im Gegensatz zu Deutschland, wo ein Detektiv seine Arbeit ohne spezifische Lizenzen ausführen kann, bietet Spanien gleich mehrere Einschränkungen: Das Detektivgewerbe ist in Spanien ein gesetzlich reglementiertes Gewerbe ist, zu dessen gewerbsmäßiger Ausübung nur hierfür per Lizenz des spanischen Innenministeriums befähigte Personen berechtigt sind. Inseln wie Mallorca und Ibiza gehören zu den beliebtesten Urlaubsinseln der Deutschen, weshalb es öfters von Nöten ist, dort einen deutschen Detektiv zu beauftragen. Doch das gestaltet sich nicht nur aufgrund der Sprachbarriere schwierig.

http://www.saz-aktuell.com/dem-verdacht-auf-der-spur/
Photo

Post has shared content

Er trägt einen Hut, hat den Blick stets gesenkt und redet wenig. Im Idealfall raucht er eine Zigarette nach der anderen und sitzt in einem Auto mit abgedunkelten Scheiben. Nichts ist so mit Klischees behaftet wie die Arbeit von Privatdetektiven. Was vielleicht in Hollywoodfilmen oder Serien sehr gut ankommt, entspricht jedoch in keiner Weise dem Alltag eines Privatdetektivs im 21. Jahrhundert.


http://www.berliner.de/orte/detektive-im-21.-jahrhundert-so-modern-wie-nie
Photo

Post has shared content
TÜV zertifizierte Detekteien garantieren ein Qualitätsniveau, dass auch bei der Einschätzung des "berechtigten Interesses" des jeweiligen Mandanten hilfreich sein kann.

Durch eigene Justiziare ist unsere Berliner Detektei in der Lage, derartige Beurteilungen so vorzunehmen, dass das "böse Erwachen" vor Gericht ausbleibt.
Wait while more posts are being loaded