Profile

Cover photo
Florian Freistetter
Worked at University of Vienna
Attended Volksschule Furth bei Göttweig
Lived in Furth bei Göttweig
2,522 followers|947,461 views
AboutPostsPhotosYouTubeReviews

Stream

Florian Freistetter

Shared publicly  - 
 ·  Translate
Ich hab vor Jahren mal zum Geburtstag ein Grundstück auf dem Mond geschenkt bekommen. Ich rechne jetzt nicht damit, irgendwann in naher Zukunft dort mal vorbei schauen und es in Besitz nehmen zu können. Aber selbst wenn: Würde es mir wirklich gehören, nur weil mir irgendeine Firma im Internet eine hübsch aussehende Urkunde zugeschickt hat?…
5
Aljoscha Rittner (beandev)'s profile photoAntje Blüm's profile photo
2 comments
 
Ich weiß ja nicht, wer sich da Hoffnungen macht, aber NOCH gehört der Mond MIR knurr
 ·  Translate
Add a comment...

Florian Freistetter

Shared publicly  - 
 
Wer kriegt Nobelpreise und warum kriegen die Astronomen so wenige? Der Sternengeschichten-Podcast ist heute preiswürdig!
http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/?p=19447
 ·  Translate
Der Nobelpreis ist der berühmteste Preis für wissenschaftliche Leistungen und die Preisträger werden zu echten Prominenten. Trotzdem war der Preis von Anfang an umstritten und auch heute gibt es immer noch Gründe, die Auswahl des Nobelkomitees zu kritisieren. Astronomie wird erst seit wenigen Jahrzehnten zu den nobelpreiswürdigen Tätigkeiten gezählt. Aber ein paar Astronomen haben den…
5
Steve Renner's profile photoCazpar Houser's profile photo
2 comments
 
...1 mùsste ich kriegen.. ;) 
 ·  Translate
Add a comment...

Florian Freistetter

Shared publicly  - 
 
Nobelpreisträger als gute und schlechte Vorbilder oder: Der zweifelhafte Sinn wissenschaftlicher Vorträge bei Konferenzen. http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2015/07/01/nobelpreistraeger-als-gute-und-schlechte-vorbilder-oder-der-zweifelhafte-sinn-wissenschaftlicher-vortraege-bei-konferenzen/
 ·  Translate
Ich bin ja gerade bei der Tagung der Nobelpreisträger in Lindau am Bodensee. Es ist, wie erwartet, sehr interessant hier und vermutlich werden meine Berichte auch irgendwann im Konferenzblog erscheinen. Hier bei mir möchte ich in der Zwischenzeit aber ein paar persönliche Eindrücke sammeln. Bei der jährlich stattfindenden Nobelpreisträger-Tagung geht es ja vor allem um…
7
1
Aljoscha Rittner (beandev)'s profile photoFridolin Heyer's profile photoDon Krypton's profile photoSilke König-Bär's profile photo
3 comments
 
Vielleicht sollte man bei echter und eingestandener Nichtfähigkeit die Arbeit einem professionellen Moderator überlassen? Ich könnte mir gut vorstellen, dass man auch auf einer Nobelpreisträgerkonferenz nicht unbedingt auch den Preisträger persönlich sehen möchte, sondern vielleicht lieber jemanden aus seinem Team, der das dann besser kann.
 ·  Translate
Add a comment...

Florian Freistetter

Shared publicly  - 
 
"Österreich" macht mal wieder Panik vor Asteroiden. Die Schlagzeile lautet: “Asteroiden-Tsunami bedroht Europa: Hunderttausende Menschen könnten sterben, warnen Wissenschaftler”. Wie bedroht Europa wirklich ist, habe ich hier kurz erklärt: http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/?p=19498
 ·  Translate
Auf die “Zeitung” mit dem Namen Österreich ist halt immer Verlass, wenn es um grottenschlechten Journalismus und hysterische Panikmache geht. Heute ist der “Asteroid Day” an dem überall auf der Welt Veranstaltungen stattfinden, bei denen über Asteroiden informiert werden sollen. Dabei spielt natürlich auch die potentielle Gefahr durch Asteroideneinschläge eine Rolle. Aber das, was man…
7
Peer Sylvester's profile photoDon Krypton's profile photo
2 comments
 
Diese Asteroiden sollen ja auch die Parodontoseherpesviren tragen!
 ·  Translate
Add a comment...

Florian Freistetter

Shared publicly  - 
 
Die zweite und letzte Physik-Nobelpreisträgerin: Maria Goeppert-Mayer und die magischen Zahlen der Atomkerne. Es ist schade, dass dieser Name in der Öffentlichkeit kaum bekannt ist...

http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/?p=19467
 ·  Translate
Ich lese gerne Bücher über die Geschichte der Astronomie. Und da stößt man natürlich sehr oft auf diverse Astronomen, über die man mehr erfahren will. Meistens findet sich dann auch irgendwo eine Biografie mit weiterführenden Informationen. Es sei denn, der Astronom ist eine Astronomin. Denn auch die findet man in der Wissenschaftsgeschichte immer wieder und…
13
3
M. Laura Moazedi's profile photoMarvin Süß's profile photoKarsten Uredat's profile photoAnnette Weber-F's profile photo
 
Ein schöner Artikel; vielen Dank.
 ·  Translate
Add a comment...

Florian Freistetter

Shared publicly  - 
 
Die Mars-Pyramide: ein Beweis für Aliens? Nein, nur ein Beweis für Medien, die keiner Schlagzeile widerstehen können. Das Ding ist nur ein Felsbrocken. Aber auch der ist beeindruckend genug!

http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/?p=19457
 ·  Translate
7
Fridolin Heyer's profile photo
 
Ich vermute mal der Stein ist kleiner als der Rover.

 ·  Translate
Add a comment...
Have him in circles
2,522 people
Olaf Prause's profile photo
Jens Voß's profile photo
Jacob Jones's profile photo
Carsten Subbe's profile photo
Dennis Sandig's profile photo
Lars Fischer's profile photo
Georg Brunmayr (Sledge)'s profile photo
Stefan Brandl's profile photo
Anita Geroldinger's profile photo

Florian Freistetter

Shared publicly  - 
 
Hitze, Nobelpreisträger und “sogenannte Blogger”: Meine Woche bei den Lindau Nobel Laureate Meetings. Ich hab viel erlebt und viel gelernt!
 
http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/?p=19530
 ·  Translate
Heute geht die 65. Nobelpreisträgerkonferenz in Lindau am Bodensee und ich habe hier eine sehr interessante Woche verbracht. Natürlich aus wissenschaftlicher Sicht – aber auch die Gegend hier ist wunderschön! Den ersten Tag, an dem noch kein wissenschaftliches Programm stattgefunden hat, habe ich damit verbracht, mir die Landschaft ein wenig genauer anzusehen. Ich bin von…
5
Timo Leonhardt's profile photo
 
Ist so ein Meeting öffentlich oder nur auf Einladung?
 ·  Translate
Add a comment...

Florian Freistetter

Shared publicly  - 
 
Heiß? Dann setzt euch in einen kühlen Raum und lest meinen Artikel über die Hitzewelle und die Astronomie des Sonnenbrands: http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/?p=19527
 ·  Translate
Es ist heiß! Zumindest gehe ich davon aus, dass die meisten der Leserinnen und Leser sich gerade in Deutschland, Österreich oder sonst irgendwo in Mitteleuropa aufhalten und so wie ich am Bodensee Temperaturen jenseits der 30 Grad Celsius erfahren. Ich finde das ja super und hab nichts dagegen, wenn es mal endlich so richtig hochsommerlich…
10
2
Nicolas Koop's profile photoSilke König-Bär's profile photo
Add a comment...

Florian Freistetter

Shared publicly  - 
 
Der Juni geht heute zu Ende! Und diese Artikel habt ihr alle in meinem Blog verpasst (oder nicht, je nachdem!): http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2015/06/30/der-rueckblick-alle-artikel-vom-juni-2015/
 ·  Translate
Der Juni hat nur 30 Tage und ich musste aufgrund meiner vielen Reisen und anderweitiger Arbeit die Zeit für mein Blog ein bisschen reduzieren. Aber es hat dann doch noch für einige Artikel gereicht die ich, so wie jeden Monat, hier noch einmal zusammenfassen möchte. Das alles gab es im Juni 2015 in meinem Blog:…
5
1
Christian Gottschalk's profile photo
Add a comment...

Florian Freistetter

Shared publicly  - 
 
Heute ist Asteroid Day! Und deswegen gibt es bei mir im Blog "Alles über Asteroiden!

http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2015/06/30/alles-ueber-asteroiden-am-asteroid-day/
 ·  Translate
Heute ist Asteroid Day. Dieser Tag soll dazu dienen, den Menschen etwas über Asteroiden zu erzählen. Über die Gefahren, die von ihnen für die Erde ausgehen; über die Möglichkeiten die wir haben, um diesen Gefahren zu begegnen und die Chancen, die in der Erforschung der Asteroiden zu finden sind. Der Asteroid Day wird von Wissenschaftlern,…
7
Add a comment...

Florian Freistetter

Shared publicly  - 
 
Mathematik-Krimis aus Cambridge, Sowjetische Science-Fiction und Alienbesuch bei den Maya! Hab ich alles im Juni gelesen und für gut befunden. Und was empfehlt ihr so für den Sommer? http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/?p=19464
 ·  Translate
5
1
Sylke Bambilke's profile photoGerhard Torges (NSE3DR94)'s profile photo
 
Wie kommt es, daß, wenn ich einen Kommentar schreibe, dein Blog meint, es wäre ein doppelter?
 ·  Translate
Add a comment...

Florian Freistetter

Shared publicly  - 
 
Ich bin auf dem Weg zur Nobelpreisträger-Konferenz in Lindau! Eine Woche Bodensee und 65 Nobelpreisträger. Wird sicher super! http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/?p=19452
 ·  Translate
Ich bin wieder mal auf Reisen! Heute morgen habe ich mich auf den Weg nach Lindau am Bodensee gemacht. Dort treffen sich, so wie jedes Jahr im Sommer, jede Menge junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt mit jeder Menge Nobelpreisträgerinnen und Nobelpreisträgern zu den Lindau Nobel Laureate Meetings. Dieses Jahr findet die Veranstaltung das…
9
Mike Beckers's profile photoAntje Blüm's profile photo
2 comments
 
Wow, postet mal was von dort, ihr beiden :-)
 ·  Translate
Add a comment...
People
Have him in circles
2,522 people
Olaf Prause's profile photo
Jens Voß's profile photo
Jacob Jones's profile photo
Carsten Subbe's profile photo
Dennis Sandig's profile photo
Lars Fischer's profile photo
Georg Brunmayr (Sledge)'s profile photo
Stefan Brandl's profile photo
Anita Geroldinger's profile photo
Work
Occupation
Astronom, Blogger, Schreiberling
Employment
  • University of Vienna
    wissenschaftlicher Mitarbeiter, 2004 - 2004
  • Friedrich-Schiller-Universität Jena
    wissenschaftlicher Mitarbeiter, 2005 - 2007
  • Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
    wissenschaftlicher Mitarbeiter, 2008 - 2010
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Previously
Furth bei Göttweig - Krems an der Donau - Wien - Jena - Heidelberg
Contact Information
Home
Email
Story
Introduction
Bin Astronom. Und Blogger.

Impressum: http://www.florian-freistetter.de/impressum.html
Bragging rights
Erwartet euch vorerst nicht zuviel von diesem Account! Ich bin schon mit Twitter und Facebook ausgelastet. Mal sehen, was das hier wird.
Education
  • Volksschule Furth bei Göttweig
    Lesen und Schreiben, 1984 - 1988
  • Bundesrealgymnasium Krems
    mehr Lesen und Schreiben, 1988 - 1995
  • University of Vienna
    Astronomie (Diplom), 1995 - 2000
  • University of Vienna
    Astronomie (Doktorat), 2000 - 2004
Basic Information
Gender
Male
Habe sowohl per Email als auch mit dem auf der Homepage angegebenen Kontaktformular eine Reservierungsanfrage zu stellen. Jedesmal ohne Antwort. Wenn man schon nicht fähig ist, auf die Anfragen von potentiellen Gästen zu reagieren, dann kann der Service auch nicht besonders gut sein.
Public - a year ago
reviewed a year ago
Tolles Haus in toller Gegend mit einem fantastischen Blick auf Bozen und die umliegenden Berge. Das Essen im Hotel ist hervorragend; die Leute dort enorm nett und zuvorkommend und die Zimmer richtig gemütlich.
Public - a year ago
reviewed a year ago
Wollte dort ein Zimmer buchen. Aber ein Hotel bei dem man für das WLAN noch EXTRA zahlen muss, hat sich schon disqualifiziert. Wir haben 2014... wenn man da immer noch so tut als wäre Internetzugang irgendwas Luxuriöses für das extra bezahlt werden muss, hat man die Realität ein wenig verpasst.
Public - a year ago
reviewed a year ago
Sehr guter Service. Auftauchende Probleme wurden schnell, unkompliziert und sehr zuvorkommenden gelöst.
Public - a year ago
reviewed a year ago
11 reviews
Map
Map
Map
Wollte dort buchen, wegen des Pools und der zentralen Lage. Aber dann habe ich erfahren, dass WLAN dort 10 Euro pro Stunde kostet. Sowas ist im Jahr 2014 nicht mehr akzeptable; schon gar nicht für ein Hotel das angeblich 4 Sterne hat.
Public - a year ago
reviewed a year ago
In diesem Bad kann man im Wellenbecken plantschen, Kinder können sich in zwei Kinderbecken und auf ner großen Rutsche amüsieren; man kann im Liegestuhl rumliegen oder im Restaurant Pommes essen. Nur eines kann man hier nicht: Schwimmen. Das "Sportbecken" ist 25 Meter lang, hat 5 Bahnen und wird alle 45 Minuten 15 Minuten lang zur Hälfte gesperrt, damit Kinder vom Sprungturm hüpfen können. Und da es in Jena auch sonst nirgendwo eine Möglichkeit gibt, vernünftig zu schwimmen, drängt sich natürlich alles auf diesem engen Raum. Da kann man sich genau so gut zuhause in die Badewanne setzen. Da ist es auch eng und nass. Es ist eine Schande, dass eine Großstadt wie Jena kein vernünftiges Schwimmbad zum Schwimmen hat. Wer Schwimmen will, muss weiterhin nach Gera ausweichen. Da ist auch der Eintritt viel billiger. In Jena sind 7 Euro eine Frechheit...
• • •
Public - a year ago
reviewed a year ago
Das Hotel sieht zwar schön aus und mag vielleicht gut sein. Das Einzelzimmer das ich bewohnt habe war aber definitiv keinen der 4 Sterne wert, die das Hotel angeblich hat. Das Zimmer war klein und mehr als nur schlicht. Es gab einen alten Fernseher mit verrauschtem Bild, ein schmales Bett mit winzigem Kissen und einen Schrank. Außerdem lag das Zimmer direkt gegenüber dem Lüftungsraum und das Rauschen von dort hörte man die ganze Nacht über klar und deutlich. Das Frühstücksbuffet war normal; die Eier waren allerdings kalt und der Speck zum Rührei nicht gebraten.
• • •
Public - a year ago
reviewed a year ago