Shared publicly  - 
 
Traurig... das Riff kommt in Gefahr, weil ein paar Milliardäre noch mehr Kohle abbauen wollen um noch reicher zu werden.
Translate
Die weltberühmten Korallen am Great Barrier Reef vor der australischen Küste sind nach Angaben der Unesco in Gefahr. Der Kohle- und Gasboom sowie der Tourismus könnten das Riff auf die Liste der bedro...
1
Stefan Werner's profile photoFelix Rauch Valenti's profile photo
 
Andererseits: Als ich 1986 am Barrier Reef war, war es auch schon in akuter Gefahr. So gesehen ist es erstaunlich resistent, was doch auch wieder tröstlich ist.
Translate
 
Ich denke, es gibt verschiedene Gefahren, wie zB. Klimaerwaermung oder schleichende Umweltverschmutzung, die sich langsam auswirken. Wenn man nun aber Haefen in Riff-Naehe baut und dazu den Riffboden flachwaltzt, dann ist das erstmal ein direkter Schaden. Und bei den grossen Zahlen von Schiffen die dann durchs Riff muessten, waere es nur eine Frage der Zeit, bis mal eines in's Riff kracht und eine Oelpest ausloest.
Translate
Add a comment...