Profile cover photo
Profile photo
ENVILYSE GmbH
47 followers
47 followers
About
Communities and Collections
Posts

Post has attachment
Ein neues Gesicht im ENVILYSE Team

ENVILYSE freut sich, ab Oktober einen neuen kaufmännischen Mitarbeiter, Herrn Dimitri Wolf, im Bereich Auftragsabwicklung und Marketing begrüßen zu können.

Herr Wolf verfügt über eine Ausbildung zum Industriekaufmann, ebenso wie mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb. Ergänzt mit einem 2-Fach Bachelor der Medien- und Sozialwissenschaft stellt er eine vielseitige Verstärkung des Teams rund um die Auftragsabwicklung dar.
Photo

Post has attachment

Messtechniker-Tagung in Österreich

Am 03. und 04. Oktober nahm ENVILYSE erstmalig an der alljährlichen Messtechniker-Tagung im österreichischen Bad Ischl teil.

Auf der ehemaligen Sommerresidenz des Habsburger Hofes, präsentierte sich ENVILYSE mit einem eigenen Messestand. Im Rahmen des zweitägigen Fachforums widmeten sich die zuständigen Experten österreichischer Messnetze interessanten Fachvorträgen und aktuellen technischen Fragestellungen der Immissionsmesstechnik.
Photo

Post has attachment
++ Heavy Metal Vorstellung in Leipzig ++

Vom 25. bis 28. Juni 2017 fand in Leipzig die European Metallurgical Conference statt. Im Rahmen dieser Fachkonferenz war auch ENVILYSE zusammen mit dem amerikanischen Hersteller Cooper Environmental vertreten.

Auf dem Messestand wurde dem Fachpublikum u.a. der neue Ambient Metal Monitor Xact® 625i (s. Foto) präsentiert – ein Messgerät, das zur Bestimmung von Schwermetallen in der Umgebungsluft entwickelt wurde.

Auf dem Foto ist Herr Chris Koch von Cooper Environmental (rechts) zusammen mit ENVILYSE-Geschäftsführer Herrn Klaus Beckert (links) zu sehen.
Photo

Post has attachment

++ ENVILYSE erhält Dekati Sales Award in Finnland ++

Im Rahmen des jährlichen Dekati Sales Meetings in Tampere, Finnland, wurde ENVILYSE mit dem „Best Dekati Sales Development 2016“-Preis ausgezeichnet, der die gute Verkaufsentwicklung der Dekati-Produkte durch die Firma ENVILYSE prämiert.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Auszeichnung und freuen uns auf die weitere gute Zusammenarbeit!
Photo

Post has attachment
ENVILYSE auf der EuroBrake in Dresden

Zusammen mit dem finnischen Hersteller Dekati war ENVILYSE vom 2. bis zum 4. Mai auf der EuroBrake 2017 vertreten. Bei unseren Besuchern, Kunden, Mitbewerbern und natürlich auch bei dem Veranstalter der Fachmesse möchten wir uns gerne für die interessanten Gespräche und eine rundum erfolgreiche Messe bedanken!
Photo
Photo
09.05.17
2 Photos - View album

Post has attachment
Zusammen mit unserem finnischen Lieferanten Dekati werden wir vom 2. bis zum 4. Mai auf der internationalen Fachmesse EuroBrake 2017 in Dresden vertreten sein.

Auf dieser Messe informieren wir interessierte Kunden vor allem über unsere vielfältige Auswahl an Partikelmessgeräten, Impaktoren und Verdünnungssystemen. Zudem haben Sie die Möglichkeit, direkt mit dem Hersteller ins Gespräch zu kommen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Dekati-Stand (Stand 45)!
Photo

Post has attachment
AQMesh™ – powered by solar energy

NEU! Das kompakte Luftgütemesssystem AQMesh™ ist jetzt auch mit separat erhältlichem Solarpaneel verfügbar. Dadurch wird die Energieversorgung autark, energieeffizient und umweltfreundlich ermöglicht– selbstverständlich auch im Winter.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.
Photo

Post has attachment
Vielen Dank für Ihren Besuch!

Auf unserem Ausstellungsmarathon im März – am 29. und 30. März auf dem Kolloquium „Luftqualität an Straßen“ in Bergisch Gladbach sowie vom 30. bis 31. März bei dem ITVA Altlastensymposium in Bremen – sind wir wieder mit vielen Interessenten, Bestands- und Neukunden ins Gespräch gekommen.

Hierfür möchten wir uns sowohl bei Ihnen als auch bei den Veranstaltern herzlich bedanken.
Photo

Post has attachment
Treffen Sie ENVILYSE im März!

Akkreditierte Teilnehmer können uns am 29. und 30. März auf dem Kolloquium „Luftqualität an Straßen 2017“ in Bergisch Gladbach und/oder am 30. und 31. März auf dem „ITVA-Altlastensymposium 2017“ in Bremen besuchen.

Mehr Infos finden Sie auch hier:

Post has attachment
ENVILYSE goes Heavy Metal!

Zur Messung von Schwermetallen in der Umgebungsluft bieten wir den neuen Ambient Metal Monitor Xact® 625i aus dem Hause Cooper Environmental Services auf dem deutschen Markt an. Dank nachweisstarker Röntgenfluoreszenz-Methode (EDXRF) und zeitaufgelöster Messung (alle 15 min in ng/m³) liefert das Messgerät kontinuierlich Informationen über den Metallgehalt in der PM-Fraktion.
Photo
Wait while more posts are being loaded