Frühjahrskonferenz 2012 der Anti-AKW-Bewegung - Treppenwitz und Atommüll
Ein Treppenwitz der Geschichte ist nach Auffassung der Frühjahrskonferenz der Anti-AKW-Bewegung, die sich an diesem Wochenende in Ahaus getroffen hat, die jüngste Idee, die Atomenergie an den Tropf der EU-Subventionen zu hängen. Nach Fukushima sind in Japan fast alle der 54 Atomreaktoren abgeschaltet worden, in Deutschland 8 von 17. “Wenn wir keine weiteren Tschernobyls und Fukushimas wollen, dann müssen alle AKWs stillgelegt werden. In Deutschland und weltweit und am besten sofort. Und daran arbeiten wir weiter”, erklärt Felix Ruwe von der BI Ahaus.
weiter: http://www.energiewendeheilbronn.de/blog/2012/04/16/fruhjahrskonferenz-2012-der-anti-akw-bewegung/
Translate
2
1
Anti Atomkraft Gruppe's profile photoÖko-Anbieter.de - Die Öko- & Bio-Suchmaschine's profile photo
Translate
Add a comment...