Profile cover photo
Profile photo
Dominik Schupp
Gib jedem Tag die Chance, der Beste deines Lebens zu werden. (Mark Twain)
Gib jedem Tag die Chance, der Beste deines Lebens zu werden. (Mark Twain)
About
Dominik's interests
View all
Dominik's posts

Post has shared content

Post has shared content

Post has attachment
Blick aus dem Küchenfenster (at work) #HH #hamburg 
Photo

Post has shared content
BITTE TEILEN, TEILEN, TEILEN!! Wahrheit statt Propaganda! Die Verhafteten in der #Ukraine sind KEINE #OSZE -Beobachter: Was unsere #Mittelstrahlmedien berichten, ist FALSCH! Tatsächlich handelt es sich um eine bilaterale europäisch-ukrainische militärische Beobachtermission, die mit der OSZE nichts zu tun hat, sondern auf Einladung des Putsch-Regimes in die Ostukraine geschickt wurde. Das sagt Claus Neukirch, Vizechef des OSZE-Krisenpräventions-Zentrums OSZE in einem Interview mit dem ORF.  Die Gruppe besteht aus Militärpersonal aus Tschechien, Schweden, Dänemark, Polen und Deutschland, unter der Führung der Bundeswehr, begleitet von fünf ukrainischen Soldaten. Die deutschen Soldaten kommen vom Zentrum für Nachrichtenwesen der Bundeswehr (ZNBw), darunter ein Oberst Axel Schneider.

http://tvthek.orf.at/program/ZIB-24/1225/ZIB-24/7837001/Gespraech-mit-Claus-Neukirch-von-der-OSZE/7837005

Am 23. 04. 2014 gab Oberst Axel Schneider (einer der Verhafteten) ein Interview in dem er selbst zugab als Millitärbeobachter für die ukrainischen Armee im Auftrag der #Bundesregierung  und nicht für die #OSZE  zu sein.   http://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/radiowelt/axel-schneider-ruestungskontrolle-ost-ukraine100.html

Danke an das #ORF  

Post has shared content

Vielleicht sollte man einmal ganz radikal genau das tun, was dem ureigensten Wesen entspricht. Und nichts anderes. Keine Kompromisse.

Vielleicht sollte man die Welt einfach mal Welt sein lassen. Das Leben ein wenig mehr leben. Ohne Bedingungen. Ohne Bindung an Konsequenzen vorangegangener Entscheidungen. Losgelöst von Verpflichtungen.

Vielleicht sollte man es einmal wagen, ein Konjunktiv in ein Indikativ, das Mögliche in das Tatsächliche zu transformieren. Mit einer unumstößlichen Entscheidung.

Vielleicht liegt der Schlüssel zu dieser Freiheit wahrhaftig allein in einem selbst. Vielleicht muss man einfach nur dreist genug sein, ihn auch zu benutzen. Weisheit und Wahnsinn liegen eng beieinander.


Post has shared content
Unsagbar grausam! 

Auf der #Veddel wird ab dem 1.4. eine Wohnung frei. Zirka 46qm; 2 Zimmer, Küche, Vollbad. Große helle Räume. Zur Zeit zahle ich eine Warmmiete von knapp 450,-.

Es gibt da noch ein paar Möbel, die ich günstig verkaufen würde (alle kaum 2 Jahre alt und gepflegt): Küchenzeile, Küchenwagen und ein Bett 180x200+2 Lattenroste.

Im Moment sieht hier alles nach Umzug aus, überall stehen Kartons. Am Mittwoch, wenn dann die Wohnung leer ist, kann ich ein paar Bilder posten.

Post has shared content
Ich wünsche euch ein wunderschönes Jahr 2014. Mögen eure Träume in Erfüllung gehen.
Photo

Post has shared content
Weihnachten - das Fest der Liebe...
Wait while more posts are being loaded