Bemessung einer Bogenbrücke

Jana Vlachová studierte an der CTU in Prag und nutzte RFEM zur Tragwerksanalyse einer Betonbogenbrücke im Rahmen ihrer Masterarbeit. Ziel ihrer Arbeit war die Bemessung der Brückenkonstruktion, die sich über ein Tal erstreckt. Das Projekt wurde als Bogenbrücke mit vorgespannter Brückenfahrbahn ausgeführt.

Neben RFEM eingesetzte Module: DICKQ, RF-BEWEG, RF-BETON Stäbe, RF-TENDON.

Gesamter Artikel als PDF:
http://www.dlubal.de/download/examples/rfem_bruecke_de.pdf

Mehr über RFEM:
http://www.dlubal.de/rfem-4xx.aspx

Mehr über DICKQ:
http://www.dlubal.de/dickq-6xx.aspx

Mehr über RF-BEWEG:
http://www.dlubal.de/rf-beweg-4xx.aspx

Mehr über RF-BETON:
http://www.dlubal.de/rf-beton-4xx.aspx

Mehr über RF-TENDON:
http://www.dlubal.de/rf-tendon-4xx.aspx
Translate
1
Add a comment...