Profile

Cover photo
Dieter Zakel
Works at RMSI Inc
Attended Medizinische Universität Wien
Lives in Erbil
48 followers|8,680 views
AboutPostsPhotosVideos

Stream

Dieter Zakel

commented on a video on YouTube.
Shared publicly  - 
 
Was meinte dieser offensichtlich schwer alkoholisierte Otto Pendl (SPÖ) im Parlament damit , dass man Flüchtlinge menschenwürdig umbringen müsse? Aber der meint ja generell viel. Er meinte ja auch schon, vom Computerspielen wird man zum Jihadisten ...
 ·  Translate
2
Add a comment...

Dieter Zakel

commented on a video on YouTube.
Shared publicly  - 
 
Hallo, ich bin der Tobi!
Mein Beruf ist Sozialpädagoge und ich mag die Emma.
Leider konnte ich in anderen Berufen keinen Fuß fassen, da ich, wie ihr in meinem kleinen Video sehen werdet, eine recht unangenehme Art der Eigendarstellung und ein kindlich-naives Argumentationsmuster bediene. Aus diesem Grund habe ich bei vielen Bewerbungsgesprächen bereits in der Vorrunde versagt und bei meinem Gegenüber ein unangenehmes Gefühl erzeugt, egal, jetzt bin ich Pädagoge, von meinen Kollegen hat das noch niemand bemängelt.
Ich mag meine Art, den Kopf schief zu legen und vor allem mein Kinn ordentlich nach oben zu recken, jaja, jetzt werdet ihr sagen, dies ist ein mentaler Hilferuf nach der nächst höheren Instanz oder ich erhebe mich über andere, alles Quatsch, obwohl ich insgeheim weiß, daß mir kein Psychologe einen Freihfahrtsschein für mein Verhalten verpassen würde.
Mir hat der Besuch in der Emma Redaktion sehr viel Spaß gemacht, endlich haben mir wieder Menschen zugehört, darüber habe ich mich sehr gefreut und ordentlich mit den Augen gerollt.
Euer Pädagoge Tobi
 ·  Translate
1
Add a comment...

Dieter Zakel

commented on a video on YouTube.
Shared publicly  - 
 
Der Herr Lafontaine zeigt wieder einmal deutlich dass er keine Ahnung von Geopolitik hat. Ist ja auch kein Wunder.
 ·  Translate
1
Add a comment...

Dieter Zakel

commented on a video on YouTube.
Shared publicly  - 
 
Der Islam ist eine verfassungsfeindliche, totalitäre und kriegerische Ideologie und muss deswegen - wie der Nationalsozialismus - militärisch besiegt werden.
Jeder Muslim muss aufgefordert werden - zu seinem eigenen besten - zu konvertieren oder er muss ausgewiesen werden.
Der Islam ist ein Krebsgeschwür in allen freiheitlichen Gesellschaften mit dem Ziel diese zu zerstören.
Alle Muslime stimmen implizit der gewaltsamen Verbreitung des Islam zu, und sind deswegen mitschuldig an den Verbrechen die im Namen des Islam weltweit verübt werden.
Tatsächlich hat sich der Islam immer nur durch das Schwert verbreitet und nie durch das Wort.
Als Religionsgründer war Mohammend weitgehend erfolglos bis er Politiker und brutaler Heerführer wurde.
https://www.facebook.com/photo.php?v=415813898557342 
 ·  Translate
1
Add a comment...

Dieter Zakel

commented on a video on YouTube.
Shared publicly  - 
 
Islam is a totalitarian fascist ideology. Its not a religion. Religion is the least part of Islam. the goal is world domination and annihilation of all the other culters. The majory is insignificant.
Islam is a cancer in our society and has to be removed. That’s paramount.
4
Add a comment...

Dieter Zakel

commented on a video on YouTube.
Shared publicly  - 
 
Die deutsche Polizei ist nicht in der Lage mit so etwas umzugehen.
 ·  Translate
1
Add a comment...
In his circles
35 people
Have him in circles
48 people
Cindy Schratzer's profile photo
Bernd Svetnik's profile photo
Eric Orengo's profile photo
ACC Franchise's profile photo
rziesc2701's profile photo
Rukiye Bagci's profile photo
Gregor Letofsky's profile photo
Thomas Resel's profile photo
Dietmar Frei's profile photo

Dieter Zakel

commented on a video on YouTube.
Shared publicly  - 
 
Bullseye…
 ·  Translate
1
Add a comment...

Dieter Zakel

commented on a video on YouTube.
Shared publicly  - 
 
Neues von den Geisteskranken :D 
 ·  Translate
1
Add a comment...

Dieter Zakel

commented on a video on YouTube.
Shared publicly  - 
 
The only solution is to ban islam. There is absolutely no other way. Because it is islam which is lying behind all these problems. If we do not ban and eradicate it , the problems will become much more severe.
They are doing as quran has ordered them to do:
"Put terror in the heart of non-muslims"
"Slay non-muslims wherever you find them"
and 162 more verses like this in the quran.
4
haebiger obsidian's profile photoGod Fingers's profile photoFirestormMovement's profile photoAIONBERSERKER's profile photo
4 comments
 
Most stupid thing I've ever heard. You cannot ban something like religion, all you'll do is push it underground.
Add a comment...

Dieter Zakel

commented on a video on YouTube.
Shared publicly  - 
 
 2 Anmerkungen dazu:
1. Es ist wohl einzigartig, daß ein ein europäischer Regierungschef Bürgern ausführlich zeigt, wie er die Entwicklung der Welt, Europas und des eigenen Landes in den letzten Jahrzehnten sieht und auch deutet. Orbán hat hier wohlüberlegt seine Gedanken und Motive für seine politischen Entscheidungen gezeigt - auf einer philosophischen Ebene, wie ich sie aus dem Munde Merkels oder Faymanns noch nie gehört habe. - Und das sage ich jetzt einmal ganz unabhängig von der inhaltlichen Ausrichtung. Sehen Sie sich auf YouTube die Rede nur ein paar Minuten lang an, Sie werden auch ohne ungarische Sprachkenntnis sofort sehen, was ich hier meine. Unaufgeregt, entspannt, konzentriert - das sieht jeder.
2. Die Interpretation der Rede hier auf zuerst.de ist kurzgegriffen, leitet in die Irre. Die liberalen Werte hat Orbán explizit hochgehalten, auch für die Zukunft (Freiheit, Menschenrechte)! Als "liberal" hat er bezeichnet den Grundsatz: "Freiheit heißt: Du darfst alles tun, was Du willst, solange Du damit nicht die Freiheit des andern einschränkst." Als Problem hat Orbán geortet: Wir haben nie eine Instanz gefunden, die feststellt, wann (wo) die Freiheit des andern verletzt wird und darüber eine Entscheidung getroffen hat. In der Praxis haben wir dann das Recht des Stärkeren (Banken bestimmen den Zinssatz - zum Beispiel). Unter dem von ihm so genannten "illiberalen" Prinzip, das in Zukunft die ungarische Leitlinie sein soll, versteht er: "Was Du nicht willst, das man Dir tut, das füge auch keinem andern zu." Das gilt für das zwischenmenschliche Privatleben gleichermaßen wie für die freie Wirtschaft als auch für das Miteinander der ungarische Gesellschaft bzw. Nation. Dieser Grundsatz ist eher geeignet, die ungarische Nation international wettbewerbsfähig zu machen.
Ich beobachte die Tendenz, daß Orbán mit Vorurteilen zugehört, d.h. dann eigentlich: nicht zugehört wird, einzelne Sätze aus dem Kontext herausgelöst zitiert werden und das Bild Orbáns im Sinne der Vorurteile verfestigt werden soll - wie auch hier auf zuerst.de. Sachde, weil es wäre nicht nur interessant und redlich, sondern auch hochnotwendig, daß wir über unsere Staatswesen eine sehr ernste freie Disputation führten. Es geht ja um was, wenn es um unsere Zukunft geht.
 ·  Translate
1
Add a comment...

Dieter Zakel

commented on a video on YouTube.
Shared publicly  - 
 
Taqiyyah
1
Add a comment...

Dieter Zakel

commented on a video on YouTube.
Shared publicly  - 
 
Kaum ist man ein paar Tage für den Frieden unterwegs, schon tut sich einiges, das ich jetzt aufarbeite.
Dazu gehört dieses äußerst hörenswerte Duell. Es ist ein 95minütiger Intelligenztest.
Prof. Philipp Bagus erklärt Prof. Hörmann die Grundlagen menschlichen Handelns (letzterer versteht sie allerdings nicht). Aufgrund seiner höflichen Art kommt er gar nicht so oft zu Wort, das ist aber nicht schlimm, da Michel VonTell offenbar selbst des logischen Denkens mächtig ist.
Wenn man dann zum Teil die Kommentare unter dem Video liest, verzweifelt man allerdings an der Menschheit. Deutlicher kann man das Hörmannsche "Modell" kaum zerpflücken. Es sei hier zusammengefasst:
Jeder macht was er will und bekommt dafür automatisch Geld überwiesen. Herzlich willkommen in einem Schlaraffenland namens Schilda.
P.S. Die Strategien von Philipp Bagus zur Eroberung des weiblichen Geschlechts kann ich allerdings nicht empfehlen. Ich schätze, er kann froh sein, dass er schon glücklich verheiratet ist. 
 ·  Translate
14
Quardoxial's profile photoRetep Aufgewacht's profile photo
7 comments
 
+Denk Nach
Oder Globalisierung = Massenverelendung ?
 ·  Translate
Add a comment...
People
In his circles
35 people
Have him in circles
48 people
Cindy Schratzer's profile photo
Bernd Svetnik's profile photo
Eric Orengo's profile photo
ACC Franchise's profile photo
rziesc2701's profile photo
Rukiye Bagci's profile photo
Gregor Letofsky's profile photo
Thomas Resel's profile photo
Dietmar Frei's profile photo
Work
Employment
  • RMSI Inc
    Senior Medical Officer, 2014 - present
  • 360° Medizin
    CEO, 2005 - 2014
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Erbil
Previously
Wien
Links
Contributor to
Story
Introduction
Wenn Ihnen bisher noch nicht geholfen werden konnte, jetzt ist es soweit! Wir helfen Ihnenbei jedem medizinischen Problem das nur vorstellbar ist.

Was finden Sie auf meiner Website alles?

Sie finden auf diesen Seiten Informationen Über die vielen medizinischen Leistungen, die wir Ihnen anbieten. Gesund erhalten, heilen, pflegen: Das ist nicht nur eine hochinteressante Wissenschaft, sondern immer auch Begegnung von Mensch zu Mensch. Im medizinischen Bereich kann es daher nie genug Erfahrung aus dem Leben geben. Auch aus Ihrem Leben. Auch aus dem Leben anderer, die vielleicht ganz ähnliche gesundheitliche Fragen oder Ängste haben. Ich freue mich daher, wenn Sie auf dieser Homepage aktiv mitmachen. Erstellen Sie Ihr eigenes Interessensprofil. Fragen Sie. Erzählen Sie. Lesen Sie nach, was andere bewegt.
Die Foren und Newsgruppen stehen Ihnen zur freien Verfügung. Hier sehen Sie, wie Sie sich als Mitglied einloggen können. Herzlich willkommen! Und wenn Sie das Programm unserer Homepage noch um den einen oder andern Bereich erweitert sehen wollen, schreiben Sie mir! Alles lohnt sich, was unserer Gesundheit dient!

Ich bin:
  • Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin 
  • Facharzt für Blutgruppenserologie und Transfusionsmedizin 
  • Schmerzmedizin Tauch- und Überdruckmedizin 
  • Arzt für Allgemeinmedizin 
  • Leitender Notarzt 
  • Notarzt 
  • Klinischer Prüfarzt 
  • Militärarzt
Education
  • Medizinische Universität Wien
    Medizin, 1982 - 1988
  • Webster University
    International Relations, 2003 - 2005
  • Bundesrealgymansium Bruck an der Leitha
    1973 - 1981
Basic Information
Gender
Male