Profile

Cover photo
Dieter Bickenbach
Worked at african-painters.com
Attended Otto Suhr Institut an der Freien Universität Berlin
20 followers|5,023 views
AboutPostsPhotosVideos

Stream

Dieter Bickenbach

Shared publicly  - 
 
Und zusätzlich gibt es noch Impulskarten ;-))
 ·  Translate
 
MyCle - der Geschäftsverstärker ist ein Do it Yourself Toolkit mit dem Strategiearbeit genial einfach wird. Aber wenn ich es selbermache, wie sehe ich dann, was ich nicht sehe, wie entdecke ich meine blinde Flecken? Ganz einfach: mit Ereigniskarten.
http://www.geschaeftswarenladen.com/index.php/blog/item/warum-planen-es-kommt-doch-eh-immer-anders
 ·  Translate
Planung ist nicht gleich Planung. Vermutlich haben Sie auch schon erlebt, dass geplante Aktivitäten anders realisiert werden als angedacht und es trotzdem funktioniert? Gute Planung ist, wenn nicht jede kleine oder grosse Veränderung gleich das ganze Konzept aus der Bahn schmeisst.
View original post
1
Add a comment...

Dieter Bickenbach

Shared publicly  - 
 
Der Tip für Leute, die Strategiearbeit einfach gestalten Spaß daran haben wollen.
 ·  Translate
 
Zur Erinnerung: am Donnerstag Morgen wird im Betahaus in Berlin MyCle - der Geschäftsverstärker präsentiert - und zwar von Leuten, die damit gearbeitet haben.
http://www.betahaus.com/berlin/event/betabrakfast-20/
 ·  Translate
Betabreakfast is our weekly community breakfast. No matter if you are new in town, the first time at betahaus or a member since the beginning this is the
View original post
1
Add a comment...

Dieter Bickenbach

Shared publicly  - 
 
african-painters befindet sich in Abwicklung. Und die verbliebenen Bilder müssen den derzeitigen Lagerort verlassen. Das wollen wir nutzen, um am 27.8.2015 eine Art „Tupperware-Party“ zu veranstalten. Im privaten Rahmen werden die Bilder ein letztes Mal gezeigt und können zu vermutlich sehr günstigen Preisen erstanden werden. So schließen wir ab, wie wir begonnen haben – im privaten Kreis und in Anwesenheit von Abdoulaye Guissé, dem senegalesischen Maler, mit dem alles begonnen hat.
 ·  Translate
zeitgenössische afrikanische Gemälde im privaten Kreis
Thu, August 27, 1:00 PM
Guido Romanowski - Bautischlerei, Wiebestr. 42-48, 10553 Berlin

1
Dieter Bickenbach's profile photoMansour Ciss Kanakassy's profile photo
3 comments
 
Lieber Dieter, vielen Dank.
Beste grüße
M
 ·  Translate
Add a comment...

Dieter Bickenbach

Shared publicly  - 
 
Spannende erste Ergebnisse auf meine Frage von gestern. Der Trend geht zu SMARTen Zielen gepaart mit iterativem Vorgehen und Flexibilität. Wie sehen Sie das?
 ·  Translate
 
Haben Sie Lust auf einen kleinen Test. Nach dem Blog-Artikel zum Thema (http://www.geschaeftswarenladen.com/index.php/blog/item/warum-strategiearbeit-nicht-linear-und-unsystematisch-sein-muss) würden wir gerne herausfinden, mit welchem Ansatz Sie sich wohler fühlen, mit klassischer Strategiearbeit im Sinne des strategischen Managements oder mit einem agilen Ansatz. Dazu haben wir in einem kurzen und vollkommen unwissenschaftlichen Fragebogen fünf Polaritäten behauptet. 
Was halten Sie davon? Passen die Polaritäten?
Wo würden Sie ihre eigene Präferenz setzen? Womit fühlen Sie sich wohler?
Folgen Sie dem Link und geben Sie Ihre Bewertung ab. Die bisherigen Antworten können Sie sich nach dem Ausfüllen ansehen.

https://docs.google.com/forms/d/12B_mIk-pmO9i-NEBHLCOEghL5A__LOoowfPEMz1ANTY/viewform?usp=send_form

Und bevor wir es vergessen: ein analoges Do it Yourself Toolkit für Strategieentwicklung sucht (zum Preis von 199 €) noch Beta-Tester
(http://www.selfconsultancy.de/index.php/beta-test-paket).
 ·  Translate
Drive
Strategiearbeit: klassisch versus agil - ein TestIch würde gerne etwas testen. Dazu habe ich Strategiearbeit im Sinne des strategischen Managements agiler Strategiearbeit gegenübergestellt. Was halten Sie davon? Passen die Polaritäten? Wo würden Sie ihre eigene Präferenz setzen? Womit fühlen Sie sich wohler?
View original post
1
Add a comment...

Dieter Bickenbach

Shared publicly  - 
 
Es ist manchmal so einfach, die Perspektive zu wechseln. Man muss nur drauf kommen.
 ·  Translate
 ·  Translate
Meikes kleines Café lief seit längerem nicht mehr so gut. Das nahm ein Freund zum Anlass, ihr eine MyCle-Box zu schenken. Er wollte ihr ein Werkzeug geben, mit dem sie selbst Wege aus der Krise finden konnte. Meike freute sich sehr über diese Geste und machte sich an die Arbeit.
View original post
1
Add a comment...

Dieter Bickenbach

Shared publicly  - 
 
MyCle ist das einzige agile Werkzeug für die Strategiearbeit.
 ·  Translate
 
Beta-Tester für MyCle - den Geschäftsverstärker werden. Was er kann, können Sie in unserem Blog erkunden.
Zwei, die die Heldenreise begonnen haben.
http://geschaeftswarenladen.com/index.php/blog/item/den-aufbruch-wagen-beginn-einer-heldenreise
 ·  Translate
View original post
1
Add a comment...
Have them in circles
20 people
Jan Brendel's profile photo
Einfach tun-Akademie's profile photo
BRAIN CONNECTION GmbH's profile photo
Afrik' Artists's profile photo
welik jakob's profile photo
Cedric Hampton's profile photo
Statistik-Beratung Regber's profile photo
Mansour Ciss Kanakassy's profile photo
The Reach Group GmbH's profile photo

Dieter Bickenbach

Shared publicly  - 
 
Trauern gehört dazu.
 ·  Translate
 
Erfolgreich scheitern ist in aller Munde. Die Fuckup Night ist en vogue. Hier gibt es eine kleine Geschichte, wie schwierig das ist.
http://www.geschaeftswarenladen.com/index.php/blog/item/wie-mathematik-zu-kunst-und-doch-kein-profitables-geschaeft-wird
 ·  Translate
„Hallo Andreas, hat Spaß gemacht, dich mal wieder zu sehen. So hatte die halbstündige Verspätung des Zuges sogar noch einen Sinn. Leider bin ich trotz Verspätung nicht dazu gekommen, dir die Geschichte meiner Galerie zu erzählen. Das hole ich jetzt auf diesem Weg einfach nach.
View original post
1
Add a comment...

Dieter Bickenbach

Shared publicly  - 
 
Mir wird immer noch ganz anders, wenn ich daran denke.
 ·  Translate
 
Eine Geschichte, die eigentlich in die Fuckup-Night gehört. War sehr lehrreich für einen von uns.
http://www.geschaeftswarenladen.com/index.php/blog/item/wie-mathematik-zu-kunst-und-doch-kein-profitables-geschaeft-wird
 ·  Translate
„Hallo Andreas, hat Spaß gemacht, dich mal wieder zu sehen. So hatte die halbstündige Verspätung des Zuges sogar noch einen Sinn. Leider bin ich trotz Verspätung nicht dazu gekommen, dir die Geschichte meiner Galerie zu erzählen. Das hole ich jetzt auf diesem Weg einfach nach.
View original post
1
Add a comment...

Dieter Bickenbach

Shared publicly  - 
 
Was Minigolf mit der Zukunft zu tun hat.
 ·  Translate
Immer wieder werden wir mit Zukunftsfragen konfrontiert. Die für andere zu beantworten, fällt leicht. Jedoch für sich selbst ist das nicht immer einfach. Aussagen wie: Woher soll ich wissen, was ich will? Darüber habe ich mir noch nie Gedanken gemacht! Wenn das doch so einfach wäre, …
View original post
1
Add a comment...

Dieter Bickenbach

Shared publicly  - 
 
Passt gut zu unserem MyCle - dem Geschäftsverstärker.
 ·  Translate
 
Analog ist noch lange nicht out. 
Hier gibt es einen Hinweis auf 7 analoge Methoden für komplexe Fragestellungen.
 ·  Translate
In meinem letzten Beitrag habe ich noch die Gefahren zu großer Strukturiertheit beschworen. Heute wechsel ich die Perspektive. Denn im Zuge unserer Arbeit an MyCle, unserem Do it Yourself Werkzeugkasten für Strategiearbeit, bin ich auf ein extrem pfiffiges Kartenset aus Schweden gestoßen – das ...
1
Add a comment...
 
Warum wir eine agile Art der Strategiearbeit brauchen -
und vieles was über strategische Planung erzählt wird, nicht mehr funktioniert.
http://geschaeftswarenladen.com/index.php/blog/item/warum-strategiearbeit-nicht-linear-und-unsystematisch-sein-muss
 ·  Translate
Vor einigen Tagen ist mir mal wieder aufgefallen, wie selbstverständlich immer wieder dasselbe Paradigma wiederholt wird, wenn es um Strategiearbeit geht. Ich las bei XING die Vorankündigung für ein Seminar, in dem die Dozentin interviewt wurde. In den vielleicht 1.000 Worten des Interviews kam ...
1
1
Karsten Uredat's profile photo
Add a comment...
People
Have them in circles
20 people
Jan Brendel's profile photo
Einfach tun-Akademie's profile photo
BRAIN CONNECTION GmbH's profile photo
Afrik' Artists's profile photo
welik jakob's profile photo
Cedric Hampton's profile photo
Statistik-Beratung Regber's profile photo
Mansour Ciss Kanakassy's profile photo
The Reach Group GmbH's profile photo
Education
  • Otto Suhr Institut an der Freien Universität Berlin
    1977 - 1984
  • Grenoble Institute of Political Studies
    1981 - 1982
Work
Occupation
Gründer und Geschäftsführer des geschaeftswarenladens
Skills
Werkzeuge zu entwickeln, die Selbstermächtigung erzeugen
Employment
  • african-painters.com
    Geschäftsführer, 2006 - 2014
  • Insitut für Strategiebewertung DBMT
    Gründer und Geschäftsführer, 2010 - 2013
Basic Information
Gender
Decline to State