Profile cover photo
Profile photo
DG.DE | Historica
About
Communities and Collections
Posts

Post has attachment
RAD Hauer mit Gehänge [M1934] für Unterführer – Carl Jul. Krebs Solingen

RAD [Reichsarbeitsdienst] Hauer für Unterführer. Modell 1934. Die Gesamtlänge beträgt 39,8 cm. RAD Hauer mit dem Hersteller: Carl Jul. Krebs Solingen auf der Rückseite der Klinge. Das Gehänge (Assmann) ist mit seltenem RAD Koppel.

http://www.dg.de/de/militaria/blankwaffen/reichsarbeitsdienst/rad-hauer-1934-carl-jul-krebs-solingen-1377
Photo

Post has attachment
Hirschfänger für Oberförster - W. Michovius Cottbus

Vergoldetes Bügelgefäß mit einfachem Stichblatt. Hirschhorngriffschalen mit drei aufgelegten Eicheln. Um den Griff ist das passende goldene, grün durchzogenes Portepee umwickelt. Parierstange in Form eines Rehhufs. Gerade kräftige Keilklinge mit jagdlichen Zierätzungen, die Rückseite ist mit frühem Herstellerlogo von Carl Eickhorn Solingen. Auf dem Rücken Händlername W. Michovius Cottbus. Schwarze Lederscheide mit in Resten vergoldeten Beschlägen.

http://www.dg.de/de/militaria/blankwaffen/hirschfaenger/hirschfaenger-oberfoerster-w-michovius-cottbus-1375
Photo

Post has attachment
Seitengewehr [K98] mit Koppelschuh – Anton Wingen Solingen

Seitengewehr in einem gutem Zustand. Beide Griffschalen und Griffschrauben unbeschädigt. Roter Filz im Griff. Die Klinge ist einschneidig mit runden Hohlkehlen. Auf der Rückseite der Klinge befindet sich das Herstellerlogo: Anton Wingen Solingen. Stahlscheide mit Originallackierung. Lederkoppelschuh.

http://www.dg.de/de/bajonette/seitengewehr-k98-koppelschuh-anton-wingen-solingen-1371
Photo

Post has attachment
Nachlass: RAD Hauer [M1934] für Unterführer – Carl Eickhorn, Solingen

RAD [Reichsarbeitsdienst] Hauer für Unterführer. Modell 1934. Hauer ist einem gut erhaltenem Zustand. Die Gesamtlänge beträgt 39,9 cm. Der Hauer hat das Herstellerlogo: Carl Eickhorn Solingen auf der Klinge.

http://www.dg.de/de/militaria/blankwaffen/reichsarbeitsdienst/nachlass-rad-hauer-m1934-unterfuehrer-carl-eickhorn-1352
Photo

Post has attachment
Säbel für höhere Offiziere - K&S Solingen

Säbel für höhere Offiziere der leichten Kavallerie. Gebogene Rückenklinge mit im oberen Drittel sehr farbfrischer Bläuung und vergoldeter Ätzung, Solinger Klinge von Kirschbaum und Schnitzler, geätzt "K & S". Vergoldetes Messingbügelgefäß, dunkler Holzgriff mit zweifach Drahtwicklung. Messingscheide. Länge 100 cm. Unberührtes Exemplar.

http://www.dg.de/de/militaria/blankwaffen/saebel/saebel-hoehere-offiziere-ks-solingen-1351
Photo

Post has attachment
Sächsischer Gala-Hirschfänger M1873

Hirschfänger aus Gelbmetall. Große Griffkappe mit Hirschhatz und Eichenbaum, angegossener Griffbügel mit Parierstange, terzseitig schlichtes Stichblatt. Konisches geprägtes Griffstück mit beidseitigen "Fenstern", diese mit Perlmutt ausgelegt, Perlmuttgemme mit ausgeschnittenem bekröntem "A" (für Albert als Kronprinz?) auf der abgeflachten Griffkappe. Stechrückenklinge 24 mm mit langem Schör poliert. Scheide aus hellbraunem Leder. Beschläge aus Messing und geprägt. Mundblech mit großem Tragekopf mit sächs. Wappen. Außergewöhnlicher. Hirschfänger. 68,5 cm.

http://www.dg.de/de/militaria/blankwaffen/hirschfaenger/saechsischer-gala-hirschfaenger-m1873-1350
Photo

Post has attachment
Degen für höhere Reichsbeamte und Diplomaten - Deutsches Kaiserreich

Deutsches Reich, Degen für höhere Reichsbeamte und Diplomaten. Klinge (fleckig) mit beidseitig geätzten Trophäen zwischen floralem Dekor. Vergoldetes Messingbügelgefäß mit reliefiertem Dekor, Adlerkopfknauf und Stichblatt mit Reichsadler unter Kaiserkrone, Perlmuttgriffschalen. Weiß emaillierte Eisenscheide mit vergoldeten Beschlägen. Goldenes, schwarz-weiß-rot durchzogenes Portepee. Länge 94 cm.

http://www.dg.de/de/militaria/blankwaffen/degen/degen-hoehere-reichsbeamte-diplomaten-deutsches-kaiserreich-1349
Photo

Post has attachment
HJ Fahrtenmesser – RZM M7/51 (Anton Wingen Solingen)

Fahrtenmesser der Hitlerjugend [HJ] mit Devise. Versilberte Nickelausführung. Vernietete schwarze Griffschalen mit eingelegter Glasemaille. Einseitig gebogene Parierstange. Schwarz lackierte Scheide mit angenieteter Koppeltragelasche aus schwarzem Leder. Stahlscheide mit 98% Lack. Die Klinge mit Devisenätzung "Blut und Ehre" und auf der Rückseite der Klinge ist der RZM Herstellercode RZM M7/51 1937 (Anton Jr. Wingen Solingen). Die Klinge ist mit Fehlschärfe. Stoßleder ist vorhanden.

http://www.dg.de/de/militaria/blankwaffen/hitlerjugend/hj-fahrtenmesser-rzm-m7-51-anton-wingen-solingen-1346
Photo

Post has attachment
SA Ehrendolch [Ernst Röhm] mit 3-tlg. Gehänge - Carl Eickhorn Solingen

Ehrendolch der Sturmabteilung [SA] mit dem Hersteller auf der Klinge Carl Eickhorn Solingen. Untere Parierstange mit der Gruppenstempelung Sw für Südwest. Die Klinge ist mit kompletter Röhm-Widmung.

http://www.dg.de/de/militaria/blankwaffen/sturmabteilung/sa-ehrendolch-ernst-roehm-eickhorn-solingen-1345
Photo

Post has attachment
NSKK Kettendolch - RZM M7/80 (Gustav Spitzer)

Kettendolch des Nationalsozialistischen Kraftfahrkorps [NSKK] - Modell 1936, mit RZM Herstellercode: RZM M7/80 (Gustav Spitzer Solingen). Eisenkette mit RZM Stempelung.

http://www.dg.de/de/militaria/blankwaffen/nskk/nskk-kettendolch-rzm-m7-80-gustav-spitzer-1343
Photo
Wait while more posts are being loaded