Profile cover photo
Profile photo
DDR Museum
340 followers
340 followers
About
DDR Museum's posts

Post has attachment
Die #fragederwoche heißt: Wie lautete die Bezeichnung für einen Stuntman in der DDR? /sm
Kampfakrobat
Risikoartist
Kaskader
Photo

Post has attachment
Pikante Suppen nach ungarischer Art zum Nachkochen. Die Rezepte findet ihr bei uns im Blog. http://ow.ly/SLvn30adQax /jh

Unsere TV-Tipps für dieses Wochenende:


25.03.17 um 09.00 Uhr auf MDR: Drei reizende Schwestern: Willkommen im Rampenlicht (DDR 1988)
25.03.17 um 11.15 Uhr auf MDR: Lebensläufe: Ingeborg Krabbe – Eine Vollblut-Komödiantin
26.03.17 um 00.00 Uhr auf HR: Polizeiruf 110: Die letzte Kundin (DDR 1987)
26.03.17 um 09.00 Uhr auf RBB: Wie das Leben so spielt (DDR 1980)
26.03.17 um 23.35 Uhr auf ZDF: Der gleiche Himmel – Die Dokumentation: Der lange Arm der Stasi /mk #ddrtv

Post has attachment
Am Montag startet der neue ZDF-Dreiteiler "Der gleiche Himmel" mit Tom Schilling in der Hauptrolle, der in seiner Rolle eines Ost-Berliner als Romeo Agent in den Westen geschleust wird. Lest hier mehr: http://bit.ly/ZDFDreiteiler #ddrnews /ek

Post has attachment
Am Montag startet der neue ZDF-Dreiteiler "Der gleiche Himmel" mit Tom Schilling in der Hauptrolle, der in seiner Rolle eines Ost-Berliner als Romeo Agent in den Westen geschleust wird. Seht hier den Trailer: http://ow.ly/Q1Yh30admnD #ddrnews /ek

Post has attachment
Der Maler und Graphiker Werner Tübke gehörte zu den bedeutendsten Künstlern der DDR und war einer der wichtigsten Vetrtreter der "Leipziger Schule". Ein Auszug seines Bildes "Arbeiterklasse und Intelligenz" ziert das Cover dieser Schallplatte für den Staatsbürgerkundeunterricht aus dem Jahr 1976.
Photo

Post has attachment
Gestern erschien das neue Spiel von Playing History "Wendepunkte"! Lesen Sie hier über die Vorstellung im Besucherzentrum des Museums: http://ow.ly/AKc730ab8Lw /es
Photo

Post has attachment
Die BZ berichtet über unser gestern in der Pressekonferenz vorgestelltes Spiel (und Lehrmaterial) WENDEPUNKTE. #ddrnews /ma

Post has attachment
Zigaretten der Marke "Cabinet Filter" waren in der DDR sehr beliebt. Die Packung a 20 Zigaretten kostete 3,20 Mark. /jk
Photo

Post has attachment
Hammse dit jewusst? Das erste hormonelle Kontrazeptivum im DDR-Handel hieß Ovosiston.

(http://www.histinst.uni-jena.de/Bereiche/Emeriti/Prof_+em_+Dr_+Lutz+Niethammer/Die+Wunschkindpille-p-3429.html) /es
Photo
Wait while more posts are being loaded