Profile

Cover photo
488,608 views
AboutPostsPhotosYouTube

Stream

Cosmic Cine

Shared publicly  - 
 
Weiter geht es mit dem Doppel-Gewinner des Cosmic Angel Awards 2014 (Jury- & Publikumspreis) DAS GEHEIMNIS DER BÄUME vom +Weltkino Filmverleih Deutschland und +Frenetic Films in der Schweiz.
Wir zeigen euch den #Film  *am Mittwoch den 15. April um 21:00 Uhr zeitgleich an sechs Standorten in Deutschland und der Schweiz*. +Luc Jacquet (Die Reise der Pinguine) lädt den Zuschauer in eine noch nie zuvor gesehene Welt natürlicher Wunder ein. Der Film basiert auf einer Idee des Botanikers Francis Hallé, der viele Jahre damit verbracht hat, die Regenwälder zu studieren und die Geheimnisse des Zusammenwirkens von Pflanzen und Tieren zu entschlüsseln. Danke an +Weltkino Filmverleih für eure Unterstützung!

Alle Infos & Tickets zum Film unter:
http://www.cosmic-cine.com/de/programm/nominierte-filme/item/2-das-geheimnis-der-baeume

INHALT
Unter der Regie und nach einem Drehbuch von Oscar®-Preisträger Luc Jacquet (Die Reise der Pinguine) lädt DAS GEHEIMNIS DER BÄUME den Zuschauer in eine noch nie zuvor gesehene Welt natürlicher Wunder ein. Der Film basiert auf einer Idee des Botanikers Francis Hallé, der viele Jahre damit verbracht hat, die Regenwälder zu studieren und die Geheimnisse des Zusammenwirkens von Pflanzen und Tieren zu entschlüsseln. In DAS GEHEIMNIS DER BÄUME erzählt er die Evolutionsgeschichte eines Urwalds und macht Bäume als Lebewesen begreifbar. Mit kuriosen Allianzen und überraschenden Täuschungsmanövern sichern sie seit Jahrhunderten ihre Existenz. Ameisen werden zu Untermietern und Verteidigern riesenhafter Bäume, Insekten lassen sich von Pflanzen an der Nase herumführen und Urwaldgewächse fungieren als Regengötter. Der Film erforscht die Weisheit der Bäume und führt hinein in die Tiefen des tropischen Dschungels, in denen die Tiere über den Raum und die Bäume über die Zeit herrschen. Über Jahre hinweg hat Luc Jacquet das Publikum weltweit mit seinen intimen aber spektakulären Geschichten aus der Natur verzaubert. Für ihn war die Begegnung mit dem botanischen Pionier und Ökologen Francis Hallé die Geburtsstunde einer aussergewöhnlichen Erforschung des prähistorischen Regenwaldes -- der grossen grünen Lunge unseres Planeten. Die Dreharbeiten fanden vom Juni bis zum November 2012 in Peru, Gabun und Frankreich statt. Indem Luc Jacquet eindrucksvolle Naturaufnahmen mit kunstvollen Animationen und atmosphärischer Musik verknüpft, macht er die Magie des Waldes akustisch und visuell erlebbar. Das Kino kann diese einzigartige Reise in ein komplett ungezähmtes Universum ermöglichen, in dem jedes Lebewesen -- vom kleinsten bis zum grössten -- eine essenzielle Rolle spielt. DAS GEHEIMNIS DER BÄUME beweist, dass Entwicklungsbiologie auf die grosse Leinwand gehört. In der deutschen Synchronisation gibt der renommierte Schauspieler und leidenschaftliche Naturfreund Bruno Ganz (Der Untergang, Der Baader Meinhof Komplex) dem Botaniker Francis Hallé seine Stimme und macht DAS GEHEIMNIS DER BÄUME zu einem eindrucksvollen Plädoyer für den Waldschutz. Der Film zeichnet das Bild eines gefährdeten Naturwunders, das sich aus eigener Kraft erneuern und heilen kann -- wenn ihm Zeit und Raum dafür gegeben werden.
 ·  Translate
7
3
Kostic Miroslav's profile photoStef Zen's profile photo
Add a comment...

Cosmic Cine

Shared publicly  - 
 
WENN TRÄUME FLIEGEN LERNEN - FINDING NEVERLAND ist der kostenfreie Eröffnungsfilm zum Cosmic Cine Filmfestival 2015
Am 9. April um 20:00 Uhr zeitgleich an sechs Standorten in Deutschland und der Schweiz heißen wir euch herzlich Willkommen zum Cosmic Cine Opening und Freifilm: An allen Standorten werden die Kinos und Moderatoren die Festivalwoche mit Moderation und Wochenvorschau eröffnen und wir zeigen euch den +Disney Deutschland Film und Oscar® Preisträger WENN TRÄUME FLIEGEN LERNEN - FINDING NEVERLAND mit +Johnny Depp, +KATE WINSLET, Dustin Hoffman, Julie Christie*, u.v.m. Ein herzergreifender Film für die ganze Familie voller Magie und Lebensfreude.

Alle Infos zum Film & Tickets unter:
http://www.cosmic-cine.com/de/programm/nominierte-filme/item/456-wenn-traeume-fliegen-lernen

INHALT
Trotz seiner fantasievollen Ideen ist dem Theaterautor James M. Barrie (Johnny Depp) im Jahre 1903 nur mäßiger Erfolg vergönnt. Die Zufallsbekanntschaft mit der Witwe Sylvia (Kate Winslet) und ihren Kindern entwickelt sich jedoch zu einer außergewöhnlichen Freundschaft der Inspiration. Wachgekitzelt durch die Abenteuerlust der Kinder erschafft Barrie die fantastische Welt „Nimmerland“, und so entsteht eines der berühmtesten Meisterwerke der Epoche: Peter Pan. Ein herzergreifender Film für die ganze Familie voller Magie und Lebensfreude. Zudem bietet der Film eine wunderbare Geschichte über die Kraft des Glaubens, der Fantasie und die Verschmelzung von Visionen und Realität. Regisseur Marc Foster schuf mit WENN TRÄUME FLIEGEN LERNEN ein kleines Meisterwerk, das niemanden unberührt lassen dürfte.
 ·  Translate
2
1
Silvia Brandt's profile photo
Add a comment...

Cosmic Cine

Shared publicly  - 
 
COSMIC CINE BILDUNGSKINO der SCHULFILM 2015 – NEULAND

Auch in 2015 möchten wir wieder Kindern- und Jugendlichen die Möglichkeit schenken, kostenfrei zur Kinovorstellung zu kommen. Im Bereich nachhaltige Bildung findet deshalb alljährlich im Rahmen des Cosmic Cine Filmfestivals, gemeinsam mit +Engagement Global gGmbH – Service für Entwicklungsinitiative, das Schulkino statt.

NEULAND heißt der preisgekrönte Film, der die Thematik von Immigranten, Ausländern und Integrationsklassen behandelt. Am Dienstag, den 14. April 2015 um 10 Uhr in Deutschland und um 14 Uhr in der Schweiz wird der berührende Film der Regisseurin Anne Thommen dank dem Weltvertrieb RISE & SHINE (www.riseandshine-berlin.de) , der Fama Film AG (www.famafilm.ch) und der * AG* (www.filmcopi.ch) als Vorpremiere vor dem deutschen Kinostart auf der großen Leinwand für Schulklasse nach vorheriger Anmeldung zu sehen sein.

INHALT
Sie sind weit gereist – per Flugzeug, Zug, Bus oder Boot. Nun sind der 19-jährige Ehsanullah aus Afghanistan und die albanischen Geschwister Nazlije und Ismail in der Integrationsklasse von Lehrer Christian Zingg in Basel gelandet. Innerhalb von zwei Jahren haben sie hier die Chance, eine andere Sprache und Kultur kennenzulernen. Ein nicht immer leichtes Unterfangen, denn sie bringen nicht wirklich gute Voraussetzungen mit. Doch sie haben schon am Anfang Mut bewiesen und hoffen auf eine gute Zukunft. Ehsanullah ist mit dem Schlauchboot über das Meer gefahren und hat zu Fuß die Berge überquert um in das Land seiner Träume zu kommen. Nazlije und Ismail haben ihre Heimat aus familiären Grünen verlassen und sind nun beim Vater und seiner neuen Frau untergekommen. Sie alle hoffen, ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen und in einem neuen Land wieder Leben zu können. Lehrer Christian Zingg macht ihnen dabei jedoch keine Illusionen darüber, dass es für sie schwierig werden wird, in einem fremden Land einen beruflichen Einstieg zu finden braucht Willenskraft. Dennoch wird er nicht müde, den Glauben seiner Schülerinnen und Schüler an sich selbst und an eine bessere Zukunft zu stärken.

Ein berührender Film voller Hoffnung, der authentisch zeigt wie Integration gelingen kann. Dabei bringt er die portraitierten Menschen näher und entkräftet Vorurteile.

Unterstützt wird die Schulvorstellung von Engagement Global gGmbH – Service für Entwicklungsinitiative, der Organisation für entwicklungspolitisches Engagement, deutschlandweit und international.

http://www.bildung-trifftentwicklung.de
http://www.engagement-global.de.

Gemeinsam freuen wir uns darauf neue Perspektiven der Bildung und Entwicklungszusammenarbeit aufzuzeigen.
 ·  Translate
1
1
Silvia Brandt's profile photo
Add a comment...

Cosmic Cine

Shared publicly  - 
 
WHO CARES? - Du machst den Unterschied ist nominiert für den Cosmic Angel Award 2015 und feiert am 10. April um 16:00 Uhr im Arena Cinemas Zürich seine SCHWEIZPREMIERE und drei Tag später am 13. April um 18:30 Uhr zeigen wir euch den Film in Deutschland zeitgleich an fünf Standorten. WHO CARES? von Regisseur Mara Mourão ist ein Dokumentarfilm über Changemakern und Sozialunternehmer (Social Entrepreneurs) auf der ganzen Welt.

Alle Infos & Tickets zum Film unter: http://www.cosmic-cine.com/de/programm/nominierte-filme/item/452-who-cares

INHALT
WHO CARES ist ein Dokumentarfilm über Sozialunternehmer auf der ganzen Welt – begeisternde, charismatische Menschen wie Nobelpreisträger Muhammad Yunus und Ashoka Gründer Bill Drayton, welche die großen Probleme der heutigen Zeit mit Mut, Idealismus, Kreativität, Pragmatismus, und Beharrlichkeit erfolgreich angehen. Im Film schildern sie ihre Träume, ihre Herausforderungen, ihre Sicht der Welt und was sie auf ihrer bewegten Reise über effektives Sozialunternehmertum gelernt haben. Doch WHO CARES ist mehr als ein Film, es ist eine Bewegung von Changemakern. Eine Bewegung die dazu inspiriert, selbst Social Entrepreneur zu werden und sein Leben dem positiven Einfluss auf die Gesellschaft zu widmen und so einen echten Sinn im Leben zu finden: DEIN SOULBUSINESS.
 ·  Translate
3
1
Silvia Brandt's profile photo
Add a comment...

Cosmic Cine

Shared publicly  - 
 
MASTERS OF PEACE vom 17 Jahre jungen Filmemacher Sananda Kirschner von +native spirit ist unser nächster Nominee für den Cosmic Angel Award 2015. Die WELTURAUFFÜHRUNG findet am 10. April um 16:00 Uhr zeitgleich an fünf Standorten in Deutschland statt und die SCHWEIZPREMIERE ist am 14. April um 18:30 Uhr im Arena Cinemas in Zürich. Sananda dokumentiert in seinem Film ein einzigartiges internationales Master-Programm „Master Program for Peace Studies“. Menschen aus aller Welt treffen sich beim Studiengang in Innsbruck, um Frieden zu studieren und in die Welt zu bringen. Filmemacher Sananda Kirschner wird in München persönlich anwesend sein und freut sich gemeinsam mit dem Moderatorenteam von Cosmic Cine mit Euch ins Gespräch gehen!

Alle Infos & Tickets zum Film unter: http://www.cosmic-cine.com/de/programm/nominierte-filme/item/439-masters-of-peace

INHALT
Österreich. Ein Land im Herzen Europas in dem seit Ende des 2. Weltkrieges der Frieden währt. Mit 17 Jahren gehört der junge Filmemacher Sananda Kirschner einer Generation an, die dem Krieg nicht begegnen musste. Dennoch ist das 21. Jahrhundert immer noch eine Zeit, in der Konflikte auf der ganzen Welt herrschen. Als sich Sananda damit beschäftigt, sucht er nach einer Möglichkeit, sich aktiv für den Welt-Frieden einzusetzen. Er stößt auf ein internationales Master-Programm, das in seiner Form einzigartig ist: Das „Master Program for Peace Studies“, ein Studiengang in Innsbruck bei welchem sich Menschen aus aller Welt treffen, um Frieden zu studieren und in die Welt zu bringen. Er begleitet mit seiner Kamera die Studenten auf ihrem Weg, wie sie Frieden erforschen und erfahren.
 ·  Translate
4
1
Silvia Brandt's profile photo
Add a comment...

Cosmic Cine

Shared publicly  - 
 

Der von Stone Sharon Stone produzierte Film +FEMME The Movie ist nominiert für den Cosmic Angel Award 2015. Wir zeigen euch FEMME von Regisseur Emmanuel Itier am 10. April um 21:00 Uhr im Arena Cinemas Zürich und am 12. April um 21:00 Uhr zeitgleich an fünf Standorten in Deutschland. FEMME - Frauen Heilen die Welt ist eine inspirierende Reise mit Frauen aus der ganzen Welt, die täglich aktiv an der Transformation und Heilung der globalen Gesellschaft beteiligt sind. Einflussreiche Frauen sprechen über Religion, Wissenschaft, weltweite Krise und vor allem über Lösungen für eine hoffnungsvolle Zukunft.

Alle Infos & Tickets zum Film unter: http://www.cosmic-cine.com/de/programm/nominierte-filme/item/448-being-and-becoming

INHALT
Viele denken bei dem Namen Sharon Stone an Eleganz und unterkühlte Erotik. Die wenigsten wissen jedoch, dass sie sich mit humanitären und spirituellen Themen beschäftigt, wie eine wachsende Zahl an Hollywoodstars ebenfalls. Filmemacher Emmanuel Itier hat gemeinsam mit ihr den Film FEMME produziert und beleuchtet darin die weibliche Kraft – jedoch nicht nur die weibliche Kraft bei Frauen, sondern auch bei Männern. Was ist diesbezüglich in unserer Gesellschaft aus dem Gleichgewicht geraten? Viele inspirierende Frauen wie Jean Houston, Marianne Williamson und Friedens-Nobelpreisträgerin Shirin Ebadi kommen zu Wort. Sie diskutieren im Film über Lösungen für die vielfältigen Krisen, denen wir in der Welt begegnen und setzen Impulse. Der Film legt den Fokus auf den weiblichen Weg und die nährende Energie, die neue Hoffnung auf eine Zukunft für die Menschheit hervorbringt. Der Menschheit steht eine neue Geburt bevor und das Weibliche ist die treibende Kraft dafür.
 ·  Translate
4
1
Silvia Brandt's profile photo
Add a comment...
 
Wie jedes Jahr zeigen wir euch am letzten Festivaltag die Vorjahres-Gewinner des Cosmic Angel Awards. Wir starten mit BRIDGEWALKERS dem Gewinner des Publikumspreis 2014 am Mittwoch den 15. April um 16 Uhr zeitgleich an sechs Standorten in Deutschland und der Schweiz. Regisseurin Kara Rhodes nimmt uns mit auf die Reise zu den „Bridge Walkers", den Indigenen Völkern. Ihre Vision der Einheit aller Hautfarben, der Rückkehr zur Natur und der Vergebung wird auch nach dem Film einen Trommelschlag in eurem Herzen hinterlassen. Einer dieser #Bridgewalkers  im Film ist +Angaangaq Angakkorsuaq

Alle Infos & Tickets zum Film unter:
http://www.cosmic-cine.com/de/programm/nominierte-filme/item/27-bridgewalkers

INHALT
Die indigenen Völker aller Menschheitsrassen beschreiben sich als „Bridge Walkers". Durch ihre Geschichte mussten sie immer wieder den Mut aufbringen, Brücken zu überqueren: zwischen Tradition & Moderne, zwischen Schmerz & Heilung und zwischen Materialismus & Spirituellem. Für sie ist das Wandeln auf Mutter Erde heilig und sie leben in Einheit mit der Natur -- seit sieben Generationen. Heute versammeln sie sich aus allen Himmelsrichtungen und richten eine Botschaft an die Menschheit. Diese beschreibt die vielleicht unsicherste Brücke, welche nun zu überqueren ist: die Brücke zwischen dem Verstand und dem Herzen. Ihre Vision der Einheit aller Hautfarben, der Rückkehr zur Natur und der Vergebung wird auch nach dem Film einen Trommelschlag im Herzen eines jeden Zuschauers hinterlassen. "Listen to the wisdom of their ancestors. Feel their connection to Mother Earth. Stand with these extraordinary "BridgeWalkers" around the Sacred Fire as they bridge the mind to the heart, the heart to the land, and the land to the one human family!"
 ·  Translate
2
2
Silvia Brandt's profile photoharald filipancic's profile photo
Add a comment...

Cosmic Cine

Shared publicly  - 
 

WUNDER DER LEBENSKRAFT - Eine Reise zur Heilung der Seele vom Regisseur Stephan Petrowitsch ist unser nächster Nominee für den Cosmic Angel Award 2015. Die WELTURAUFFÜHRUNG findet am 11. April um 16:00 Uhr zeitgleich an fünf Standorten in Deutschland statt und die SCHWEIZPREMIERE ist am 12. April um 16:00 Uhr im Arena Cinemas in Zürich. Dieser Film geht der unsichtbaren Ur-Energie auf den Grund, die uns ins Leben bringt, nährt und durch die Herausforderungen des Lebens begleitet.
Filmemacher +Stephan Petrowitsch wird in München und Zürich persönlich anwesend sein. Das Moderatorenteam von Cosmic Cine freut sich darauf mit dem Publikum ins Gespräch gehen!

Alle Infos & Tickets zum Film unter: http://www.cosmic-cine.com/de/programm/nominierte-filme/item/444-wunder-der-lebenskraft

INHALT
Die Weltpremiere WUNDER DER LEBENSKRAFT geht der unsichtbaren Ur-Energie auf den Grund, die uns ins Leben bringt, nährt und durch die Herausforderungen des Lebens begleitet. Was für eine Kraft ist es, die unseren komplexen Organismus auch in Extremsituationen am Leben erhält? Ist es möglich, diese Energie auch in unser alltägliches Leben zu integrieren oder sie gar für unsere Gesundheit einzusetzen? Im Film demonstrieren Heiler, Heilige und Schamanen Wege die Lebenskraft zu steigern. Eindrücklich schildern sie, wie jeder Mensch auch in kurzer Zeit einen gewaltigen Anstieg dieser Kraft erleben kann. In der indischen Kultur „Kundalini“ genannt, ermöglicht dieses innere Feuer ungewöhnliche Bewusstseinserfahrungen, die unser ganzes Leben positiv verändern
 ·  Translate
7
2
Silvia Brandt's profile photoKostic Miroslav's profile photo
Add a comment...

Cosmic Cine

Shared publicly  - 
 
Unser nächster Nominee ist der Film SCHWEIZER GEIST - MYTHEN, KLISCHEES, WAHRE WERTE. Um die Frage zu klären - Was ist der Schweizer Geist? macht sich Regisseur Severin Frei auf die Reise um das Wesen seiner Heimat und deren Bewohnern auf den Puls zu fühlen. Wir zeigen euch den Film am 10. April um 18:30 Uhr im Arena Cinemas Zürich und die DEUTSCHLANDPREMIERE feiern wir am 13. April um 21:00 Uhr an fünf Standorten zeitgleich.

Alle Infos & Tickets zum Film unter: http://www.cosmic-cine.com/de/programm/nominierte-filme/item/453-schweizer-geist

INHALT
Was ist der SCHWEIZER GEIST? Mit dieser Frage macht sich Dokumentarfilmer Severin Frei auf, um das Wesen seiner Heimat, der Schweiz, zu erkunden und seinen Landsleuten auf den Puls zu fühlen. Er besucht die nördlichste, südlichste, östlichste und westlichste Gemeinde der Schweiz, taucht in alle vier Sprachkulturen ein und klettert auf den höchsten Punkt. Er trifft Menschen aus Stadt und Land und erkennt wie wenig er seine eigene Heimat kennt. Zugleich entdeckt er, welche Grenzen wir immer noch auf der ganzen Erde aufrecht erhalten. Was macht die Schweiz so besonders, so begehrenswert für andere Länder? Was ist mein eigener Landesgeist? Die Deutschlandpremiere von SCHWEIZER GEIST ist eine persönliche und zugleich universelle Entdeckungstour der eigenen Heimat.
 ·  Translate
3
1
Silvia Brandt's profile photo
Add a comment...

Cosmic Cine

Shared publicly  - 
 
Der nächste offizieller Nominee 2015 ist der Film +MEINE INNERE STIMME. Ein Film über Jens Eisenkrämer, einen leidenschaftlichen jungen Mann mit einer großen Vision und dem Mut zum Scheitern. Was bedeutet es, wenn auch DU deiner inneren Stimme folgst?
Am 11. April um 13:30 Uhr läuft der Film bei uns *in Deutschland zeitgleich an fünf Standorten und am 12. April um 13:30 Uhr folgt dann die SCHWEIZPREMIERE im Arena Cinemas Zürich. Filmemacher und Regisseur Christoph Oliver Strunck und Hauptdarsteller Jens Eisenkrämer werden in München und Zürich persönlich anwesend sein.

Alle Infos & Tickets zum Film unter: http://www.cosmic-cine.com/de/programm/nominierte-filme/item/443-meine-innere-stimme

INHALT
Jens Eisenkrämer aus der hessischen Wetterau hat auf seine innere Stimme gehört: Der impulsive Aussteiger kündigte seinen sicheren und lukrativen Job als Zahntechniker, um sich ganz seinem Lebenstraum, dem Klettern, zu widmen. Jetzt hat er als junger und ehrgeiziger Kletterer zwei waghalsige Pläne: Vor großem Publikum die Erstbesteigung des 50 Meter hohen Adolfsturms, dem Wahrzeichen seiner geliebten Heimat Friedberg, und den Aufbau einer eigenen Kletterhalle. Filmemacher Christoph Oliver Strunck begleitet in MEINE INNERE STIMME den ungewöhnlichen Individualisten im Spannungsfeld zwischen Freiheit, Selbstverwirklichung, Familie und Gesellschaft. Ein Film über einen leidenschaftlichen jungen Mann mit einer großen Vision und dem Mut zum Scheitern. Was bedeutet es, wenn auch DU deiner inneren Stimme folgst?
 ·  Translate
6
1
Silvia Brandt's profile photo
Add a comment...

Cosmic Cine

Shared publicly  - 
 

Weiter geht's mit unserem nächster Nominee!! Der mehrfach preisgekrönte Film +The Power of the Heart von Regisseur +Drew Heriot *(THE SECRET) ist ein berührender und lebensverändernder Film über die *Kraft des Herzens. Bekannte Weisheitslehrer und Persönlichkeiten unserer Zeit wie +Paulo Coelho+Maya Angelou, +Deepak Chopra, +Isabel Allende, +Jane Goodall,  +Neale Donald Walsch und +Eckhart Tolle sprechen über die Intelligenz des Herzens.
Am 11. April um 21:00 Uhr im Arena Cinemas Zürich und am 12. April um 18:30 Uhr zeigen wir euch den Film in Deutschland an fünf Standorten zeitgleich im Kino. Autor und Produzent Baptist de Pape wird in München persönlich anwesend sein.

Alle Infos & Tickets zum Film unter: http://www.cosmic-cine.com/de/programm/nominierte-filme/item/450-the-power-of-the-heart

INHALT
THE POWER OF THE HEART ist ein Film über die Kraft des Herzens nach dem gleichnamigen Roman von +Baptist de Pape. Die Dokumentation von , Regisseur von „The Secret“, ist berührend und lebensverändernd. Eingebettet in persönliche Geschichten von Menschen, die in ihrem Leben durch das Schicksal an die Kraft der Vergebung geführt wurden, sprechen bekannte Weisheitslehrer und Persönlichkeiten unserer Zeit wie Paulo Coelho, Maya Angelou, Deepak Chopra, Isabel Allende, Jane Goodall, Neale Donald Walsch und Eckhart Tolle über die Intelligenz des Herzens. Der Film zeigt, dass das Herz viel mehr ist als ein physisches Organ. Wenn wir unserem Herz folgen kann sich unsere ganze Welt verändern!
 ·  Translate
6
2
Silvia Brandt's profile photoMaik Burghardt's profile photo
Add a comment...

Cosmic Cine

Shared publicly  - 
 
Unser nächster Nominee ist der mehrfach preisgekrönte Film ABENTEUER LERCHENBERG von Regisseur Andreas Ewels und dem 40-köpfigen +ZDF-Team, das zusammen mit Top-Naturfilmern die Geschehnisse direkt vor der Haustüre gefilmt hat. Am 11. April um 16:00 Uhr feiert die bildgewaltige Naturdokumentation im Arena Cinemas Zürich seine SCHWEIZPREMIERE auf dem Cosmic Cine Filmfestival 2015 und einen Tag später am 12. April um 16:00 Uhr zeigen wir euch den Film in Deutschland an fünf Standorten zeitgleich im Kino. Regisseur Andreas Ewels vom ZDF wird in München persönlich anwesend sein. Kameramann Norbert Porta wird in Bad Godesberg persönlich anwesend sein. Alexandra Svendsen - ZDF Redakteurin wird in Zürich persönlich anwesend sein. Das Cosmic Cine Moderatorenteam und die Filmemacher & Experten freut sich darauf mit dem Publikum ins Gespräch gehen!


Alle Infos & Tickets zum Film unter: http://www.cosmic-cine.com/de/programm/nominierte-filme/item/449-abenteuer-lerchenberg


INHALT
Die mehrfach preisgekrönte Naturdokumentation ABENTEUER LERCHENBERG ist ein bildgewaltiger Film des 40-köpfigen ZDF-Teams, das zwei Jahre lang ehrenamtlich in seiner Freizeit zusammen mit Top-Naturfilmern die Geschehnisse direkt vor der Haustüre gefilmt hat. Informativ und fast poetisch lernen wir, die Natur im direkten Umfeld des Lerchenberg, Heimat des ZDF, wertzuschätzen und zu lieben. Zugleich stellt sich die Frage: was passiert denn eigentlich bei mir? Das tierische Leben in der Chronologie der Jahreszeiten ist wie ein Mikrokosmos für sich und gleichzeitig ein Symbol für alle Lebensräume in denen Mensch und Tier eng beieinander leben und sich doch nur selten bewusst wahrnehmen. Ein Film, der die Augen für das Besondere im Alltäglichen öffnet und der ganzen Familie die heimische Natur direkt näher bringt.
 ·  Translate
4
1
Silvia Brandt's profile photo
Add a comment...
Story
Tagline
9. - 16. April 2015 - Cosmic Cine Filmfestival ∞ Wunder des Lebens – Magic of Life ∞ – Filme für Bewusst Sein & Wandel – Verleihung der Cosmic Angel Awards 2015 am 16. April 2015
Introduction
Das Cosmic Cine Filmfestival 2015 vom 9. - 16. April 2015 steht unter dem Motto "Wunder des Lebens – Magic of Life". Die Award Gala mit Verleihung der Cosmic Angel Awards ist am 16. April 2015 in München.

DAS COSMIC CINE FILMFESTIVAL
findet jährlich im Frühjahr (April) statt. Innerhalb einer Festivalwoche (Do - Mi) werden die zuvor nominierten Filme des Jahres dem Publikum gezeigt. 
Alle Filme repräsentieren das Jahresmotto und schenken verschiedenste Perspektiven. Sie werden bewusst und sorgfältig ausgewählt, um neue Impulse für Mensch und Umwelt zu geben. (Genre: OPEN-MIND-MOVIES)
Alle OM-Filme behandeln brandaktuelle Themen der Bereiche Nachhaltigkeit und Umwelt, Spiritualität und Bewusstsein, Wissenschaft sowie Kulturgeschichte bis hin zu kreativen und innovativen Lösungen / Erfindungen / Filmtechniken.
Nominiert werden Spiel- oder Dokumentarfilme weltweiter Produktionen in englischer oder deutscher Sprache.
Ziel des Festivals ist es, zu einer nachhaltigen und bewussteren Weltgestaltung beizutragen sowie die kreative Branche - insbesondere das Medium Film - zu stärken.

COSMIC ANGEL AWARDS
Die Festivalwochen aller Städte und Länder gipfelt in der COSMIC ANGEL AWARD GALA (16. April 2015: mathäser Filmpalast München).
Der Gala-Abend findet im festlichen Rahmen mit rotem Teppich, Sektempfang und Get-together aller Filmemacher, Protagonisten, Mitwirkenden und Zuschauer statt.
Die Prämierung der Gewinnerfilme und Verleihung des Cosmic Angel Award wird zuvor vom Publikum über Stimmkarten sowie einer internationalen jährlich wechselnden Fachjury online ermittelt.
Überreicht wird ein hochwertiger Kristallpokal vom jährlich wechselnden Schirmherr der Veranstaltung (2014: Miss Earth & Mr Handicap)


Contact Information
Contact info
Phone
+49 (0) 69 - 95 10 31 78 16
Email
Address
Cosmic Cine Büro FRANKFURT AM MAIN c/o ROOTZ & WINGZ brand communication Konrad-Zuse-Str. 43 60438 Frankfurt am Main Cosmic Cine Office MÜNCHEN CineArt Marketing GmbH Cosmic Cine Office ZÜRICH Only You Consulting GmbH