Shared publicly  - 
 
Da ist das Ding :) #Ubuntu #Precise
Translate
This directory contains the most frequently downloaded Ubuntu images. Other images, including DVDs and source CDs, may be available on the cdimage server. See also the list of download mirrors. Select...
16
5
Bruno Roost's profile photoMartin Stitz's profile photoJakob Lenfers's profile photoFabian Horst's profile photo
13 comments
Translate
 
Mal ne Frage: Kann jemand das auch beobachten, dass beim Gnome-Classic Desktop bei Vollbild (Player, Youtube, usw...) sich die Taskleisten ins Vollbild reinschieben?
Translate
 
Ich hoffe die haben endlich die gröbsten Bugs gefixt ...
Translate
 
+Jens Rothaug Na Du Experte, wirf mal Kaffee rein. Du klingst wie ein schlecht ausgeschlafener 13-Jähriger mit diesem doofen Geflame. Kein Mensch zwingt Dich Ubuntu zu benutzen ...
Translate
 
Also ich finde 12.04 in Summe sehr gelungen. Allerdings vermisse ich mit Unity 5 immer noch elementare Dinge auch wenn in den letzten Monaten viele Bugs gelöst und Features hinzugekommen sind.
Translate
 
+Marco Kirchberger Na das klingt ja schon mal vielversprechend. Ich hatte die Betas 1 und 2 lange Zeit auf einem Testgerät drauf, und einige der Bugs waren sehr ärgerlich ...
Translate
 
Ich warte jetzt noch 2 Monate und nehm mir dann eine Woche Urlaub und zieh meine Ganze Heim-IT hoch :) Also schön posten was so alles schief gegangen ist ;)
Translate
 
+Christian Kölpin Die Idee hat auch was. Seien wir ehrlich: bei den meisten Ubuntu-Releases lohnt es sich wirklich 1-2 Monate zu warten, bis die erste Runde an Patches die gröbsten Schnitzer behoben hat ... :)
Translate
 
+Drazenko Djuricic Ja mich stören halt Dinge wie:
https://lists.launchpad.net/unity-design/msg09176.html
Gut wurde bereits gefixt und ist im trunk. Also nur eine Frage der Zeit.
Aber für mich macht es zum Bleistift keinen Sinn warum die Lens Auswahl unten ist. Die meisten User werden das Dash mit der Maus bedienen. Das heißt rauf runter rauf runter, obwohl der ganze Desktop Links und Top orientiert ist und ich über der Suchleiste jede menge Platz habe.
Dann das tolle neue Feature das man Launcher Icons in den Müll packen kann. Ok schön und gut aber hilfreicher wäre wenn ich über diesen Weg gleich ein Programm deinstallieren könnte und zwar vom Launcher und Dash aus. Apple Like eben.
und und und... Ich schreib mir das die Tage mal zusammen und schick es mal an die untiy maillist.. mal sehen wie reagiert wird...
Translate
 
Naja ich bin damals nach 2 Tagen auf 10.04 LTS gewechselt und der ServerInstaller hatte noch nen Bug. Nach einer Ungefragten Installation des Grub-MBR auf meine Verschlüsselte /dev/sda konnte ich 4 TB Backup wieder einspielen...

Von daher warte ich G
Translate
 
+Christian Kölpin Ja, habe ähnliche Erfahrungen bei 7.10, 8.04, und dann später bei 10.04 und 10.10 gemacht. 11.04 und 11.10 habe ich sogar übersprungen ... Ich denke ich plätte meine 10.10er Installationen und bügle gleich ein frisches 12.04 drüber. Das sollte mir Ärger ersparen ...
Translate
 
Mal die 64Bit Desktop ISO laden und dann alle Rechner aktualisieren, auch der auf dem noch das alte 10.04 LTS läuft :-)
Translate
 
Ich habe mir auch die BETA2 auf einem ollen Desktop frisch installiert, bevor ich meinen Thinkpad damit beglücke. Abgesehen das hier eine embedded nVidia (GeForce 6150SE nForce 430) mit nVidia-Treiber nicht für Unity reicht, läuft alles zufriedenstellend. Allerdings ist Unity-2D noch unfertiger als Unity.

Ich habe allerdings Thunderbird durch Evolution ersetzt, da ich den Kalender haben wollte. Und Ubuntu hat beim Thunderbird die Panel-Integration "vergessen".

Leider kennt Evolution beim Einrichten kein GMail, sodass die Standardordner von GMail nicht mit denen von Evolution übereinstimmen.

Überhaupt hat Ubuntu keine Integration von Online-Konten umgesetzt. Weder bei Kontakten noch beim Kalender. Selbst Ubuntu-One ist scheinbar kastriert.Schade.
Translate
Add a comment...